Tausch Barren in Münzen

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 22.02.2011, 13:08

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Hallo liebes Forum,

Ich besitze einen älteren 1-kg Silberbarren (ca90er) und wollte diesen gerne in Anlagesilbermünzen tauschen.

Nun entsprechen 1kg ungefähr 32 Unzen.

Wieviele Unzen Anlagemünzen wären bei einem Tausch realistisch?

Vielen Dank und GrußBild

Beitrag 22.02.2011, 13:22

Benutzeravatar
Blueeyeddevil
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 01.01.2011, 19:02
Wer sagts ihm?

Beitrag 22.02.2011, 13:58

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
...ja der Zustand... ?!?

...nicht eingeschweisst?!?
:oops:

Beitrag 22.02.2011, 14:08

Jadefuchs
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 22.02.2011, 13:59
[quote="KRAlex"]Hallo liebes Forum,

Ich besitze einen älteren 1-kg Silberbarren (ca90er) und wollte diesen gerne in Anlagesilbermünzen tauschen.

Nun entsprechen 1kg ungefähr 32 Unzen.

Wieviele Unzen Anlagemünzen wären bei einem Tausch realistisch?

Vielen Dank und GrußBild[/quote]



Das "gute Stück" hat wohl nachträglich noch etwas im Feuer gelegen. Es sollte vernünftigerweise einer Scheideanstalt zur Überprüfung eingesandt werden, da ohne Zertifikat niemand sich hierfür interessieren dürfte.

Beitrag 22.02.2011, 14:14

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Feuer denke ich nicht, einfach nicht optimal fotografiert.
Und früher wurde kein Barren eingeschweisst. Haben ja damals aucch nur ein paar Mark gekostet, so einen habe ich auch noch.

Ansonsten wirst Du den Barren sicher zum Spotpreis los. Es gibt sicher viele die sich über die Einsparung von Marge und MWSt freuen.
Alternativ mal in den Kleinanzeigen zum Tausch anbieten.
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 22.02.2011, 14:16

Benutzeravatar
Silberhörnchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 19.11.2010, 17:44
Wohnort: München
Blueeyeddevil hat geschrieben:Wer sagts ihm?
Ich weiß zwar nicht ob Bleueyeddevil dies damit andeuten wollte, aber alle Degussa 1 kg - Barren aus den 90er die mir bisher untergekommen sind, haben auch eine Seriennummer! :evil:

Vielleicht ist der auch nur älter. Früher soll es auch Degussa-Barren ohne Nr. gegeben haben. :?

Außerdem ist meines Wissens aber auch noch nie ein gefälschter 1kg - Barren aufgetaucht, da sich früher eine solche Fälschung preislich nicht gelohnt hätte (inzwischen sieht die Sache anders aus!)

Wie dem auch sei, falls der Barren tatsächlich aus 1 kg Silber ist gibt's ca. 650 € im Ankauf (Schmelzwert, da Herkunft suspekt), dafür kann man aktuell ca. 23 Phillies kaufen.
From the notebook of Lazarus Long (Robert Heinlein 1973):
Stupidity cannot be cured with money, or through education, or by legislation. Stupidity is not a sin, the victim can't help being stupid. But stupidity is the only universal capital crime.

Beitrag 22.02.2011, 14:45

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Also im Feuer gelegen hat der definitiv nicht! Die Eltern haben beide Barren vor ...Jahren bei der ...kasse gekauft.

einen mit Seriennummer(und eingeschweißt) und einen Ohne.


Laut Bank liegt der Ankaufswert bei akt 771 € (Bank d. Barrenherstellers)

Der Verkaufswert dort 840 + Mwst) .

Gruß und danke schonmal für die Beteilligung

Beitrag 22.02.2011, 14:55

Benutzeravatar
Silberhörnchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 19.11.2010, 17:44
Wohnort: München
KRAlex hat geschrieben: Laut Bank liegt der Ankaufswert bei akt 771 € (Bank d. Barrenherstellers)
Wenn dem soo ist - Glück gehabt! :D

Dann wären so 28 + x oz drin, je nachdem ob man jemanden findet der privat mehr bietet als die Bank.
From the notebook of Lazarus Long (Robert Heinlein 1973):
Stupidity cannot be cured with money, or through education, or by legislation. Stupidity is not a sin, the victim can't help being stupid. But stupidity is the only universal capital crime.

Beitrag 22.02.2011, 15:18

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
32 : 30 smilie_02

besser du würdest in Papiergeld tauschen und warten ob sich was günstiger später

auf dem Markt anbietet smilie_02 wenn die Preise purzeln ,

wäre der kurs dann ca. 32 : 36 smilie_02

Gruss
alibaba(grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 22.02.2011, 15:35

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Sicher könnte man den bei der Bank abgeben.

Unterrichtet wenn ich falsch liege aber ich hatte vor mir letztes Jahr 1 Rolle Wildlife Wolf zulegen!

Gab es zu 19€ das Stück (475€)/Rolle - habe das aber verpennt. :roll:

Und jetzt sind bei dick über 30€.

Die aktuellen Anlagemünzen liegen bei ca. 29€/Stück Eagle, Phil, ML, Kooka usw.

Die aktuellen Anlagemünzen 7-8 STK 203-232)

Wenn sich letztes Jahr jemand mit "Wölfen" zugedeckt hätte ...

Wäre das ein fairer Tausch wenn ich jemanden finden würde? 1Rolle + 7aktuelle Anlagemünzen

Gruß

Beitrag 22.02.2011, 15:42

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Oder bin ich da zu gierig?

5 aktuelle Anlagemünzen?!?

Beitrag 22.02.2011, 16:02

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1960
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Den Barren einfach in der Bucht verticken. 1kg hab ich schon für 955 Euro (!!!) über'n Tisch gehen sehen. Rechne aber aktuell lieber mal mit ca. 880 Euro. Für das Geld kannst du dir mehr als genügend Anlagemünzen holen.

Beitrag 22.02.2011, 16:12

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Vorher aber etwas besser fotografieren
und mal mit einem Silberputztuch drüber...
smilie_01
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 22.02.2011, 16:51

irgwer
1 Unze Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 11.02.2011, 06:41
Der Barren sieht wirklich etwas merkwürdig aus.

Das er keine Seriennummer hat ist nichts besonderes. Habe selber mehrere ohne Seriennummer. Aber das die Feingehaltsangabe bzw. der 999-Stempel fehlt ist komisch. Außerdem sieht die gesamte Oberfläche nicht so aus, als ob er auf einmal gegossen und abgekühlt ist. Auch der Firmen-Stempel ist wesentlich kleiner als auf allen Degussa-Barren die ich je gesehen hab. Also ohne Prüfung würde ich den auch nicht nehmen. Auf irgendwelche Folien oder Zertifikate kann ich gern verzichten, beides ist einfach zu fälschen.

Falls du dir sicher bist das er doch aus reinem Silber besteht kannst du ihn ja bei Ebay reinstellen. So zw. 850 - 900 bringt er z.Z. bestimmt. Da muss du dann allerdings noch ca. 35,- an Gebühren abdrücken.

Beitrag 22.02.2011, 19:02

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Hallo,

daß der Stempel fehlt ist nichts untypisches. Da gibt es mehrere auch kleinere Barren (auch hier im Forum)
Der Begriff "Feinsilber" steht für chem.reines Silber.

Der Glanz kommt auf dem Photo leider nicht richtig zur Geltung und er ist auf der fotografierten Seite auch nicht ganz glatt - er ist eben alt.

Die Nummerierung der Barren ist wohl erst Ende der 80er Jahre eingeführt wurden.

Beitrag 27.03.2011, 22:37

Kurzer
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 27.03.2011, 17:26
hey , ich würd auch den tipp geben es in der Bucht zu verkaufen...
und dann kauf dir was SCHÖNERES von dem Geld dann!

Beitrag 06.04.2011, 13:59

Silverpoint
1 Unze Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2011, 14:11
Wohnort: Berlin
ja klar 32 münzen wären das :shock:

Beitrag 06.04.2011, 14:15

Edelmetallinvestor
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 15.07.2010, 12:45
Wohnort: Norddeutschland
Mal ehrlich. Wer will seine schönen Maple Leaf oder Philharmoniker gegen so etwas tauschen?

Die Schöne und das Biest, fällt mir hierzu ein..... Sorry, aber das musste mal gesagt werden.

Wenn ich von dem Edelmetallhändler meines Vertrauens so etwas geliefert bekommen hätte, dann wäre ich doch ein wenig ungehalten gewesen. Das Teil sieht wirklich sehr ungesund aus.

Gruß
EM-Investor

Beitrag 06.04.2011, 14:16

Benutzeravatar
Kilimutu
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 947
Registriert: 06.03.2011, 09:44
In der Bucht gibt's da derzeit locker 900 bis 950 EUR. Und wenn er echt ist, dann ist das kein Problem ihn loszuwerden.


Gruß

Tom
Letzte Woche war die Atomkraft so sicher wie das Amen in der Kirche - heute ist sie so sicher wie die Renten (Sven Lorig im ARD Morgenmagazin, nach Fukushima)

Beitrag 06.04.2011, 14:25

Benutzeravatar
Kilimutu
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 947
Registriert: 06.03.2011, 09:44
Edelmetallinvestor hat geschrieben:Mal ehrlich. Wer will seine schönen Maple Leaf oder Philharmoniker gegen so etwas tauschen?

Die Schöne und das Biest, fällt mir hierzu ein..... Sorry, aber das musste mal gesagt werden.

Wenn ich von dem Edelmetallhändler meines Vertrauens so etwas geliefert bekommen hätte, dann wäre ich doch ein wenig ungehalten gewesen. Das Teil sieht wirklich sehr ungesund aus.

Gruß
EM-Investor
Na, na, na,

sei mal nicht so despektierlich dem edlen Metall gegenüber. Ich hab so ein krummes Teil seit 8 Jahren als Briefbeschwerer auf'm Schreibtisch rumliegen - obwohl ich einen Briefbeschwerer ganz und gar nicht benötige (schon eher als Handschmeichler). Aber jedesmal wenn ich draufschaue, erinnere und FREUE ich mich, dass ich den damals für 256 EUR gekauft habe.

Ach ja - Edelmetallinvestor - er will ja den Barren gegen Münzen eintauschen und nicht umgekehrt ...

Gruß

Tom
Letzte Woche war die Atomkraft so sicher wie das Amen in der Kirche - heute ist sie so sicher wie die Renten (Sven Lorig im ARD Morgenmagazin, nach Fukushima)

Antworten