Was ist denn bloß mit Silber los?

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Gesperrt

Beitrag 24.06.2012, 16:47

intention001
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 03.08.2010, 19:51
Wenn ich mir die Preisentwicklung so ansehe, macht Gold zwar eine Seitwärtsbewegung, hat aber doch mal seine Höhen und Tiefen und steht, im Vergleich zu Januar, besser d.
Silber dagegen sackt seit März eigentlich nur ab und steht kurz vor dem Niveau von Januar.
Weiss jemand zufällig, worauf dieser Unterschied zurückzuführen ist?

Beitrag 24.06.2012, 18:52

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: im Grabe ruht sie
Chartanalyse:

Gold und Silber sind beide in einem Abwärtstrend gefangen. Bei Gold kreuzen sich bald die Widerstandslinie und die Unterstützungslinie (klassische Dreiecksformation). Da könnte dann ein neuer Trend starten. Entweder wird der langfristige Aufwärtstrend wieder aufgenommen oder es geht Richtung Süden. Bei Silber haben wir einen Trendkanal nach unten, anders als bei Gold. Das ist vermutlich dem Umstand geschuldet, dass Silber ein Industriemetall ist, es also bei Wirtschaftskrisen büßen muss. Aber bei Silber kreuzt der Langfristtrend derzeit den Abwärtskanal. Da könnte es bald auch zu einer Entscheidung kommen. Nach oben oder nach unten, das weiß nur die Dame auf der Kirmes mit der Glaskugel.

LG
Marina
"Gleich und gleich gesellt sich gern", sagt der Volksmund. Ich sehe wenig gleiches. LG und bye.

Beitrag 24.06.2012, 19:05

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1846
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Fundamentale Gründe:

-Goldgewinnung ist energieaufwändig, Silber wird immer noch zu einem grossen Teil als Beiprodukt der Förderung sonstiger Metalle gewonnen

-Gold wird in viel grösserem Umfang als Silber als Anlagemetall nachgefragt.

Spekulative Gründe:

-die vielen kleinen Papier-Spekulanten auf steigende Silberpreise verleiten zu Preisdrückaktionen der Gegenspieler was bei einem kleinen physischen Markt wie Silber viel einfacher als bei Gold ist weil man dafür weniger Geld braucht

Beitrag 24.06.2012, 19:07

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2174
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Nur mal als Hinweis, es gibt bereits diverse Threads zu den Kursentwicklungen, u.a. Silberpreisprognosen und
Goldpreisprognosen. Ich schlage vor, die Diskussion dorthin zu verlagern, statt noch einen neuen Thread dafür weiterzuführen.

Beitrag 24.06.2012, 20:27

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1549
Registriert: 10.07.2011, 20:12
MaciejP hat geschrieben:Nur mal als Hinweis, es gibt bereits diverse Threads zu den Kursentwicklungen, u.a. Silberpreisprognosen und
Goldpreisprognosen. Ich schlage vor, die Diskussion dorthin zu verlagern, statt noch einen neuen Thread dafür weiterzuführen.
Sehe ich genauso.
Wird nur unübersichtlich.

Mod. bitte hier zumachen.
Nichts ist so schlimm wie Halbwissen!

Beitrag 25.06.2012, 07:54

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6619
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Ja. Bitte die o.a. Links benutzen und die Diskussion dort fortführen.
Danke!

Hier ist zu.
Andere gibt es schon genug

Gesperrt