Gaunerzinken

Hier können Mitglieder sich gegenseitig helfen, bzw. ihre Erfahrungen und Meinungen zu Grundsatzfragen posten.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 24.08.2013, 13:21

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: 16.05.2011, 21:58
Hallo Gemeinde ! smilie_24

Ich weiss, es ist ein wenig off topic.....naja, andererseits....wurden ja hier auch schon mal Diskussionen über die eigene Sicherheit geführt...Angst um unsere Schätzchen... smilie_16

Bei uns in der Gegend sind diverse Gaunerzinken an den Häusern aufgetaucht.....

z.b.
Bild

diverses googeln brachte mich nicht wirklich weiter....
Das erste Symbol/ Buchstabe könnte einfach "da gibt es was zu holen "heissen...das letzte den Zugang beschreiben .

Das doppelt gepunktete i bleibt mysteriös....ebenso gibt es verschiedene Farben...
den gängigen Zinken entsprechen sie nicht. Sind auch fast liebevoll, künstlerisch geschrieben....einen Scherz schliesse ich aus !
Ethnien gibt es hier alle, somit mal an diverse Sprachen/ Länder denken...

Da es hier doch Spezialisten für ALLES gibt, würde ich mich über Hilfe / Infos freuen !

Jemand eine Idee ???

Echt ratlos.....
Euer Histo smilie_02
Zuletzt geändert von Historix am 24.08.2013, 13:37, insgesamt 2-mal geändert.
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 24.08.2013, 13:31

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: im Grabe ruht sie
Das sind keine Gaunerzinken. Das sind stinknormale Tags von ein paar Jugendlichen Schmutzfinken.

http://de.wikipedia.org/wiki/Taggen#T
smilie_06

Beitrag 24.08.2013, 13:39

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: 16.05.2011, 21:58
Sorry, das glaube ich nicht....dann wären sie grösser ( sind nur 3-4cm hoch ), und es erklärt nicht die von Zinke zu Zinke variierenden "Buchstaben"
smilie_14

smilie_24
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 24.08.2013, 18:01

mirco666
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2013, 19:35
so meine Recherche ergab:


Zeichen 1 : Günstig zum Diebstahl

Zeichen 2: vielleicht die Hausnummer?

Zeichen 3: Nur Männer im Haus (Abwandlung des Zeichens ) oder nur Frauen....

Zeichen 3: Nachts Einbruch günstig.

Quellen: http://www.code-knacker.de/gaunerzinken.pdf

und lustigerweise:

http://www.kirchenweb.at/gaunerzinken/

Beitrag 24.08.2013, 18:23

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1960
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Ne, das sieht mir nicht wie ein Gaunerzinken aus, vieeeeell zu lang. Ich hab irgendwo eine Übersicht rumliegen. Ich such sie mal raus und stell sie dann online.

Außerdem gehen den Zinken meist "offene Hausbesuche" voraus - immerhin muss sich ein "Späher"/ meist bettelnde Frauen, ja ein Bild von den Bewohnern machen.

P.S. Tippe auch auf Tags. Das würde auch mit der Größe übereinstimmen. Große Bilder, die noch von Einfallsreichtum oder ein wenig Kreativität zeugen gibt es doch heute kaum noch. Aktuell wird doch nur noch alles beschmiert. Hauptsache das Revier ist markiert. Würde mich nicht wundern wenn es unsere dämliche Jugend irgendwann den Hunden gleichtut...... smilie_20 Oder hat man sich vor 10 Jahren Crystal mit Batteriesäure reingezogen?
Zuletzt geändert von sw_trade am 24.08.2013, 18:42, insgesamt 2-mal geändert.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 24.08.2013, 18:27

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
.
Trotzdem interessant der Artikel - bin mal gespannt. smilie_01

Beitrag 24.08.2013, 20:40

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
Also auf die Liste bin ich auch mal gespannt,solche Zeichen sind bei uns auch manchmal zu sehen. Hat mich bisher nie Interessiert smilie_24
Hopple hier nur so rum

Beitrag 24.08.2013, 21:01

Goldfan 1Oz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 04.02.2012, 15:19
Wohnort: NRW
Du kannst einfach zu Polizei gehen und fragen. Die haben mehr Ahnung als hier in Forum.
Für dich ist auch besser als Zuhause zu sitzen und zu zittern

Beitrag 24.08.2013, 21:38

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2314
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Ich bin ja auch eher der Meinung, dass es sich um sog. "Marker-Tags" handelt. Gibt es denn noch Bilder von den anderen Markierungen? Das könnte das Rätseln vielleicht etwas vereinfachen.

Beitrag 24.08.2013, 23:40

mirco666
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2013, 19:35
Interessant wäre die Gegend ( Großstadt ) um TAG´s auszuschliessen. Da kann man dann relativ schnell Tagger Crews eingrenzen. Ich denke nicht an ein Tag, bei dem Teil.

Beitrag 26.08.2013, 08:37

Benutzeravatar
prowler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 21.12.2012, 12:12
Wohnort: Weilerswist
Das ist kein Tag.
Hab ein paar Kollegen, die taggen und sprayen; das hier ist kein Name und auch nicht mit dem schönen dicken Edding fabriziert (eckige Spitze=Ab- und Anstriche).
Hab ich hier zum Glück noch nie gesehn...
"1984" wasn´t supposed to be an instruction manual

Antworten