Neue deutsche 50 Euro Goldmünzen ab 2018: Zuerst: Kontrabass

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 06.01.2018, 11:13

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 421
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Meine Meinung dazu wäre:
1/8 Oz braucht kein Mensch. Zu teuer.
1/4 Oz warum nicht, ist dann was für jedermann, preislich noch vertretbar, auch hier der Aufpreis zu hoch.
1/2 Oz kann man sammeln, aber der Aufpreis minimiert gleich einen möglichen Gewinnzuwachs. Auflage könnte geringer sein. Motive der jetzigen 100€ Goldies bis auf wenige Ausnahmen ganz ansprechend.
1 Oz fehlt definitiv, Hier wäre schön, wenn jedes Jahr eine andere Prägeanstalt 1 Oz rausgeben würde, käme den Komplettsammlern sehr entgegen, zumal bestimmt nicht jeder Sammler 9,3 Oz jährlich erwerben kann.
Aber an die Sammler denkt eh niemand,
Mein Vorschlag wäre, die 1/8 Oz Vögel bis zum Ende prägen und auslaufen lassen, die 1/4 Oz Musikinstrumente erst garnicht starten sondern zu bestimmten Anlässen Viertelunzer rausbringen, ähnlich der Lutherrose. Anlässe oder Ereignisse gäbe es bestimmt, wo es sich lohnt, diese mit einer 1/4 Oz zu würdigen. Die 1/2 Oz in Form der 100€ Stücke weiterlaufen lassen, die Auflagen sind ja schon geringer geworden, nach unten ist noch Luft. Und dann muss ein 1 Oz auf den Markt gebracht werden in 4/9 Gold, keine wechselnden Motive, sondern das Motiv, eine richtig schöne BU Münze.
Das ist meine bescheidene Meinung dazu.

Mit besten Grüssen und allen ein schönes We.
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 06.01.2018, 13:46

Aurargint
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: 24.09.2012, 16:10
Jayson hat geschrieben:Oh Gott also nichts gegen Frau Merkel aber eine Münze mit ihr drauf würde ich mir nicht kaufen smilie_11
Ich hoffe, Salami6 hat das ironisch gemeint... Ansonsten: :shock: smilie_18

Beitrag 10.01.2018, 18:20

Knudelhuber
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: 03.05.2017, 13:07
Ich finde den Kontrabass genauso schrecklich wie anderen vier Dinger der Serie... die sehen ja so plump aus: http://anlagegold24.blog/2018/01/10/nac ... rtgitarre/

Beitrag 10.01.2018, 18:57

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 834
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Niederbayern und Madeira
Salami6 hat geschrieben:
Jayson hat geschrieben:Oh Gott also nichts gegen Frau Merkel aber eine Münze mit ihr drauf würde ich mir nicht kaufen smilie_11

Dann doch lieber Sarah Wagenknecht? smilie_06

liegend, breitbeinig und frontal im Detail abgebildet, dann von mir aus
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 10.01.2018, 19:00

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 834
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Niederbayern und Madeira
Stempelglanz hat geschrieben: Vielleicht dann lieber eine mit Frau Claudia Roth von den "Grünen"
Aber dann bitte nur High Relief wegen der Warze
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 10.01.2018, 20:25

Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 09.10.2016, 18:27
eisendieter hat geschrieben:
Stempelglanz hat geschrieben: Vielleicht dann lieber eine mit Frau Claudia Roth von den "Grünen"
Aber dann bitte nur High Relief wegen der Warze
Vielleicht eine Münze nur mit der Warze? Die Münze wird dann "Die grüne Bundeswarze" genannt. Kein Gold, sondern Blech. Versilbert. Nomineller Wert -1€ (man bekommt also immer einen Euro dazu, wenn man diese Münze annimmt).

Antworten