Aktuelle Änderungen, Updates und News zum Gold.de Preisvergleich, Forum und den Kleinanzeigen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 24.10.2013, 10:18

Benutzeravatar
Mithras
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 07.01.2011, 16:21
Wohnort: dort, wo ich die Schuhe ausziehe
Obwohl ich nie online kaufe: Einfach top!! smilie_01

@Silberpfeil: Die Bilder sind doch eh nur symbolisch... smilie_24
Goldigste Grüße,

Euer Mithras, der Goldjunge

Und nicht vergessen: "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück: Null." [Voltaire, 1694-1778]

Beitrag 24.10.2013, 11:46

Normalo
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 25.09.2013, 19:53
Hallo!

Tolle Sache. In den PDF-Listen stehen manchmal falsche Werte, so sind z.T. höhere Ankaufswerte als Verkaufswerte ausgewiesen, am extremsten in der Liste vom 20.10. 17.oo Uhr für Ankauf Kängeru 1 Unze Au 1456 Euro und im Verkauf knapp unter 1000.
smilie_08

Die Daten werden wohl automatisch aus den Händlermeldungen übernommen, aber vielleicht kann man eine Prüfrutine einbauen, zB. Ankaufspreis muss kleiner sein als Verkaufspreis, wenn nicht prüfe den nächsten Ankaufspreis...

Gruß smilie_24
Das wenigste ist wie es auf den ersten Blick scheint.

Beitrag 24.10.2013, 12:58

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Trichogaster leeri hat geschrieben:
Ich bin bei manchen Produkten auch überrascht, gerade was das Aufgeld betrifft. 5 g Barren Au z.B. ziemlich weit vorne(...)
Ja, eine Eigenpressung der Fa. Mida, deren Wiederverkäuflichkeitschangen in den Sternen stehen...
Nicht irritieren lassen -> hinterfragen ;)

Beitrag 24.10.2013, 13:02

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
Goldhamster79 hat geschrieben:
Trichogaster leeri hat geschrieben:
Ich bin bei manchen Produkten auch überrascht, gerade was das Aufgeld betrifft. 5 g Barren Au z.B. ziemlich weit vorne(...)
Ja, eine Eigenpressung der Fa. Mida, deren Wiederverkäuflichkeitschangen in den Sternen stehen...
Nicht irritieren lassen -> hinterfragen ;)

5g Gold sind 5g Gold.
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 24.10.2013, 13:18

Trichogaster leeri
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 23.11.2011, 10:14
@goldhamster und eisendieter

Ihr habt irgendwie beide recht. Kommt drauf an aus welcher Perspektive man die Goldanlage betrachtet. Versucht man in einigen Jahren sein Gold zum Mat.-bzw. Schmelzwert zu verkaufen spielt es keine Rolle.Dann sind 5g eben 5g und eisendieter hat recht. Versucht man aber das Gold nach goldhamsters Vorstellung zu verkaufen, sind bekannte Hersteller sicherlich die bessere Wahl
smilie_24
Die Lüge ist ein Egel, sie hat die Wahrheit ausgesaugt. (Max Frisch)

Beitrag 24.10.2013, 13:30

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
Trichogaster leeri hat geschrieben:@goldhamster und eisendieter

Ihr habt irgendwie beide recht. Kommt drauf an aus welcher Perspektive man die Goldanlage betrachtet. Versucht man in einigen Jahren sein Gold zum Mat.-bzw. Schmelzwert zu verkaufen spielt es keine Rolle.Dann sind 5g eben 5g und eisendieter hat recht. Versucht man aber das Gold nach goldhamsters Vorstellung zu verkaufen, sind bekannte Hersteller sicherlich die bessere Wahl
smilie_24

da ich in meiner persönlichen Vermögensverwaltung den Zeitwert meiner Gold- und Silberstücke ausschließlich am Spotpreis orientiere (obwohl sich darunter z.B. auch Tscherwonezen und Indian Heads befinden) bleibe ich bei der Auffassung. Das ist auch der Grund, warum ich trotz der Faszination keine Nuggets in meinem Bestand habe - wer garantiert mir den genauen Goldgehalt?

Was ich bei einem späteren Verkauf über dem dann herrschenden Spot erwirtschafte, ist reines Add-on.
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 24.10.2013, 13:59

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Die Bewertung ist die eine Sache, das machen wohl die meisten ähnlich.

Aber verbaut man sich mit exotischer Ware freiwillig wg. 2,50 mögliche Verkaufswege und entsprechende Nachfrage für nen Zweitmarktverkauf? smilie_08

Jeder wie er mag... smilie_01
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 24.10.2013, 14:54

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
Goldhamster79 hat geschrieben:Die Bewertung ist die eine Sache, das machen wohl die meisten ähnlich.

Aber verbaut man sich mit exotischer Ware freiwillig wg. 2,50 mögliche Verkaufswege und entsprechende Nachfrage für nen Zweitmarktverkauf? smilie_08

Jeder wie er mag... smilie_01

Außerdem scheint mir das ein Nadir Barren zu sein, bei dem hinten die zusätzliche Gravur Mida gemacht wurde, oder täusche ich mich da?
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 24.10.2013, 18:19

Benutzeravatar
Forum-Team
Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 21.07.2011, 16:47
Liebe Mitglieder,

herzlichen Dank für das Feedback und die Hinweise! Entsprechende Verbesserungen/Korrekturen wurden bereits umgesetzt. Es freut uns, dass die neuen Funktionen von der Mehrheit positiv angenommen wurde.

Viele Grüße
Forum-Team

PS: Bitte diesen Faden frei von Diskussionen zu anderen Themen halten.

Beitrag 24.10.2013, 18:44

Goldjunge99
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 26.02.2011, 13:08
Danke, für den tollen Service und die benutzerfreundliche Erweiterung! smilie_01

Beitrag 24.10.2013, 22:01

Limm67
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 08.12.2010, 22:40
Wohnort: NRW
Habt Ihr gut gemacht. smilie_01

Beitrag 25.10.2013, 09:23

herb
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 23.01.2012, 23:48
Auch wenn ich mittlerweile nur noch mitlese, fiel mir dieses Neuerung auf und sie wurde von mir für gut befunden smilie_01

Beitrag 25.10.2013, 11:27

münztruhe
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 10.10.2012, 15:21
Das hat das Forum-Team richtig gut gemacht. Ich lese oft im Forum und solche Übersichten sind für mich interessant. Vielen Dank!

smilie_14

Beitrag 29.10.2013, 10:46

Trichogaster leeri
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 23.11.2011, 10:14
@ Forumteam

Beim 1/2 oz Goldeuro scheint etwas mit der Berechnung nicht zu stimmen. Ein Grammpreis von 1,21 würden sich zwar manche wünschen zum Nachkauf. Ist aber sicher ein Programmierfehler bei der Berechnung.

[Anmerkung Forum-Team: Danke für den Hinweis! Fehler wurde inzwischen behoben. ]

Trotzdem insgesamt gute Arbeit von euch.
smilie_01
Die Lüge ist ein Egel, sie hat die Wahrheit ausgesaugt. (Max Frisch)

Beitrag 29.10.2013, 12:06

Benutzeravatar
Benicio
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 26.05.2013, 18:23
Der Aufgeld-Vergleich sollte noch um die Checkbox

Versandkosten berücksichtigen (neben Münzen, Barren, Münzbarren)

erweitert werden.

Ob bei 0,6 Prozent Preisabweichung im Grammpreis gerade beim einen Produkt ein Händler mit 15 EUR oder 4,99 EUR Versandkosten ganz oben steht, dürfte gerade beim Einzelkauf von Stücken relevant sein.

Hierzu müsste einfach der Preis inkl. Anschaffungsnebenkosten, der auch existiert, ausgelesen werden und dann der günstigste Anbieter in die Liste des Aufgeld-Vergleichs rüber übertragen werden. Die Daten sind bereits vorhanden. Bekommt ihr das hin?

Das wäre viel nützlicher, als der bestehende Aufgeld-Vergleich.

Beitrag 29.10.2013, 19:58

Benutzeravatar
Silberhamster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1258
Registriert: 22.12.2010, 19:54
Wohnort: Thüringen
Sehr hilfreich und interessant, danke für die Mühe beim Erstellen Grüße Silberhamster! smilie_01
Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr ( Laotse)

Beitrag 30.10.2013, 09:15

Thaler
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 24.06.2013, 21:15
Großes Lob für die Mühe das erleichtert den Einkauf enorm.
Hätte nie gedacht das ich die Münzen gümstiger bekomme.
30.49g Kronen echt top. :) Ich weiß die meisten kaufen die 1KG Barren smilie_10
Man wird beschissen immer und überall
Es gibt auf einer begrenzten Erde kein unentliches Wachstum ist das so schwer zu begreifen?

Beitrag 31.10.2013, 06:15

Benutzeravatar
Ballou
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 17.11.2012, 03:06
Auch von mir ein großes Lob. Ist super gemacht. Vielen Dank smilie_01

Beitrag 31.10.2013, 17:26

Denar
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 27.08.2013, 13:36
Wohnort: Bayern
Ich finde die neuen Funktionen sehr gut.
Besonders die Aufgeldpreise zum Spot bei Gold und Silber erleichtern mir die schnelle Übersicht sehr.
Danke an die Moderatoren und die Programmierer, ihr habt den Nutzwert von Gold.de für mich nocheinmal deutlich erhöht smilie_01.

Beitrag 06.11.2013, 21:13

Benutzeravatar
Goldistan
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 583
Registriert: 15.07.2013, 14:11
Grundsätzlich bin ich für Verbesserungen smilie_01

Trotzdem Mecker:
Foren-Team hat geschrieben:Der Beliebtheitsgrad auf Gold.de ergibt sich aus den Gesamtaufrufen, welche wir als Interesse in % ausgeben und sagt nichts über die nominalen Verkaufszahlen aus, die wir nicht objektiv messen können.
Dann ist das Eingangsposting hier...
Foren-Team hat geschrieben: Top 10

Thema: Was wird am häufigsten gekauft und was sind die beliebtesten Anlageprodukte (Stichwort “Wiederverkauf”)?
Die beliebtesten Münzen und Barren aus Gold und Silber im Überblick, nach Zeitraum selektierbar. Je nach Anlageverhalten verschiedene Listen abrufbar. Eine Erweiterung auf Top 20, etc. ist geplant.
... genauso wie dieses Banner hier...

[img]http://s7.directupload.net/images/13110 ... n37g4y.jpg[/img]

...irreführend. Und sollte an beiden Stellen durch Hinweise oder Sternchen-Verweise ergänzt werden.

Schlimmer finde ich aber das Spiel beim Aufgeld. Ohne Berücksichtigung des Portopreises (siehe Benicios Posting) sind hier Manipulation der Gesamt-Aufgeldlisten Tür und Tor geöffnet. Das geht so: Während ein Händler (mein Lieblingsmanipulator auf Gold.de) sich bisher dadurch hervorhob, dass er exorbitante Portokosten berechnete, aber Mitbewerber innerhalb der Goldprodukte, z.B. 100 Gramm-Barren um ein paar Cent unterbot, ändert sich das Szenario jetzt.

Ich lese selbst mit einer anderen Datenbankabfrage diverse Shops aus. In den letzten Tagen war durch den gleichbleibenden Goldpreis auffällig, wie sich die Produkte in der Aufgeld-Range die Klinke in die Hand gaben. Da "überholen" plötzlich Münzen oder Barren im Aufgeld Produkte, die letztere sonst nicht überholen konnten, allerdings ohne Porto.

Schaut man dann genauer hin, ist es dann ein 2.Wahl-Barren 10 Gramm und eben nicht der Umicore oder Her.-Barren. Neuerdings wird also nicht nur in der Produktliste, sondern auch in der Aufgeld-Liste probiert, vordere Ränge einzunehmen. Ich nehme an, einigen Händlern hier ist die Klick-Rate über den Aufgeld-Vergleich direkt in den Shop als neues Traffic-Instrument ins Auge gesprungen :(

So lange das nicht in "inkl. Porto" geändert wird, ist das ein Instumtent zugunsten der am Rädchen drehenden Händler und nicht zugunsten der Forengemeinde! Denn der günstigste Händler sitzt nicht bei jedem um die Ecke, Porto ist also nicht zu vernachlässigen bei Spannen von 4,95 bis 19,- EUR und einem damit verbundenen zusätzlichen Aufgeld von bis zu einem Drittel bei 1 g Goldbarren, das aktuell keine Berücksichtigung im Sinn vollständiger Anschaffungskosten findet!

Und bitte jetzt nicht mit dem Gegenargument, man könne ja mehr als ein Stück bestellen kommen: Die "Portokosten - Bereicherung" mancher Händler in höheren Gefilden des Gesamt-Bestellwerts ist nicht gedeckelt, sondern kann dadurch noch höhere Versandkosten annehmen.

Antworten