Private Kleinanzeigen: So geht es - Regeln

Hier können Sie von privat zu privat Anlagemünzen, Barren, Sammlerstücke etc. zum Kauf, Verkauf oder Tausch anbieten.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 12.07.2012, 21:50

Benutzeravatar
Troja
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 10.01.2011, 16:12
Unter den alten Bedingungen " Kleinanzeigen " mit Foto und Beschreibung, war alles sicherer!
Und trotzdem wurde Missbrauch von / an Forenmitgliedern betrieben von:
Minka 2010
Daraufhin wurden die Auflagen im Forum etwas einzustellen von den Admins verschärft! ( min. 5 Beitäge ) Strafanzeige und unangenehme Fragen der Kripo an den Betreiber der Seiten! ( Nachweisbar)
Jetzt nach 1 1/2 Jahren wird alles legalisiert. Nach dem Motto " alles vergessen "
So gehts heute! Mindestens drei Forenmitglieder haben es nicht vergessen, ( andia6, motin und Troja), denn sie sind auf dem Schaden sitzen geblieben und nach meiner öffentlichen Kritik wunde ich als " Dankeschön " vom öffentlichen Handeln, ausgeschlossen.

Ist ja nicht das erste Mal smilie_27

Let's Business smilie_01
Zuletzt geändert von Troja am 13.07.2012, 09:25, insgesamt 2-mal geändert.
"Trojanorum Rex" smilie_41 ( König der Trojaner )

Beitrag 13.07.2012, 07:28

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4066
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Troja,

wo immer Menschen zusammenkommen kannst Du solche Fälle nicht vermeiden, objektive Kritik an der Änderung & warum diese den Handel unsicherer machen soll finde ich in Deinem Beitrag keine, außer einem Nachtreten in alter Sache, so unangenehm sie auch war.

Was bitte wird legalisiert? Kann leider nicht folgen.

Goldhamster

Beitrag 13.07.2012, 09:36

Benutzeravatar
Troja
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 10.01.2011, 16:12
@Goldhamster

Wenn als Sicherheit, damit das nicht wieder vorkommt, der Verkäufer min. 5 Beiträge haben muss und die Originalbilder beigelegt werden müssen, die Admins dies ertmal prüfen bevor sie die Kleinanzeige einstellen,
also den Artikel erstmal sichten,war das ok.
Das hat halt mal einen Tag gekostet und bei aktiven und positiven Handel kam noch der grüne Name.
Das wird jetzt alles verworfen, jeder kann einstellen, ohne das man weis, ob der Verkäufer auch den angebotenen Artikel hat.
Sorry Hamster, das ist für mich eine Rolle rückwerts, keinesfalls ein Nachtreten.
Für mich wars das smilie_47
T.
"Trojanorum Rex" smilie_41 ( König der Trojaner )

Beitrag 13.07.2012, 10:51

Trichogaster leeri
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 23.11.2011, 10:14
Ich möchte hier mal etwas zum Thema Regeln sagen. Als für mein Handeln Eigenverantwortlicher, sind für mich die vorgegebenen Regel in EM-Foren zweitrangig. Dient vielleicht dazu, nicht gerade so viele Gauner anzulocken, aber als mündiger Mensch lege letztendlich ich die Regeln fest, zu welchen ich verkaufe/kaufe. Wenn z.B. kein aktuelles Bild vorliegt, heißt dies nicht, ich bekäme keins. Kann ich mir durchaus von meinem Handelspartner anfordern. An der Reaktion kann schon vieles abgelesen werden. Dies gibt mir aber immer noch nicht absolute Sicherheit. Die wird es beim anonymen Kauf im Internet nicht geben (das mit dem Bild ist auch nur ein Beispiel).
Mir driftet die momentane Diskussion eher dahin ab, z. B. die eigene Unzulänglichkeit, Bequemlichkeit, Naivität etc. mit dem Aufstellen von Regeln Dritter zu kompensieren und somit einen Schuldigen für das eigenen (Nicht-)Denken und Handeln zu haben. Jeder eigenverantwortliche User schafft sich selbst die Sicherheiten die er für angebracht hält und lässt auch dann mal ein Geschäft nicht zu Stande kommen, wenn er sich unsicher ist.
Die Lüge ist ein Egel, sie hat die Wahrheit ausgesaugt. (Max Frisch)

Beitrag 14.07.2012, 08:04

Eifelwolf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: 22.02.2011, 18:55
anscheinend istdie Idee der Neugestaltung des Kleinanzeigenmarktes doch nicht so gut,bisher eine schlechte Resonanz gegenüber Silber.de.Es lohnt sich nicht mehr hier zu inserieren
Zuletzt geändert von Eifelwolf am 14.07.2012, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 14.07.2012, 14:00

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 834
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Das Handeln im Forum geht immer auf eigenes Risiko.
Vielleicht war die alte Regelung doch etwas sicherer.
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 14.07.2012, 17:15

Buybuy
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 10.03.2012, 23:23
Finde es auch sehr bedauernswert, dass es die Kleinanzeigen nicht mehr gibt.
Trojas Gejammere kann ich aber nicht nachvollziehen. Was hat denn der Betreiber
der Seite hier mit den Angeboten zu tun? Nichts, da weder Verkäufer noch Vermittler.
Bei einem Inserat in der Zeitung kann ich auch nicht die Zeitung haftbar machen.

Beitrag 17.07.2012, 13:38

bioframe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 19.05.2011, 10:49
Wohnort: Bayern
Man müsste vielleicht die ein oder andere Änderung/ Verbesserung tätigen:

- Angebote nach einer bestimmten Dauer automatisch löschen.
Sonst sind wir irgendwann bei Seite 788 mit Angeboten, von denen vielleicht gerade mal 20 aktuell sind.

- die Mitglieder verpflichten nach Abschluss des Geschäfts die Anzeige entsprechend zu bearbeiten, z.B. Text und Bilder löschen und "erledigt" reinschreiben. Spart auch Platz/ Seiten


Ob da wohl was zu machen ist?
hier bisher 20x erfolgreich gehandelt! negative Erfahrungen 0 [null]
Hier findest Du meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/bioframe-t2911.html

Beitrag 17.07.2012, 14:31

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 561
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Ich weiß gar nicht was Ihr alle habt..!?. Das ist doch alles Gewohnheitssache. Wenn verkaufte Artikel entsprechend gelöscht werden, ist die Übersicht doch ok...
Außerdem können jetzt viel schneller und jeder Zeit Angebote (auch am WE) eingestellt werden und müssen nicht erst durch die Admins,Mods etc.. geprüft werden, welche dadurch auch entlastet werden.

Es ist vielleicht nicht ganz so bequem wie vorher aber durchaus praktikabel (man kennt es ja vom Schwester-Forum)

Also: smilie_39
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 18.07.2012, 13:19

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 561
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Krüger77 hat geschrieben:
Wenn alles gut war, warum soll man an irgendwas gewöhnen, was nicht so gut ist?
naja, wahrscheinlich weil es keine Alternative geben wird und ich mir nicht vorstellen kann, dass die jetztige Kleinanzeigen-Version wieder geändert wird...smilie_13

Krüger77 hat geschrieben: Warum das Einstellen ohne Prüfung in alter Form nicht möglich war, soll jemand bitte plausibel erklären
smilie_08


Da ist dann wohl die Moderation gefragt smilie_24

Beitrag 18.07.2012, 13:57

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 834
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Ich kann das hin und her nicht nachvollziehen smilie_18

@Libertad

die Frage an die Moderatoren zur Klärung kann ich verstehen.
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 23.07.2012, 11:37

Benutzeravatar
Forum-Team
Moderator
Beiträge: 362
Registriert: 21.07.2011, 16:47
Liebe Gemeinde,

Bei jeder Entscheidung gibt es selbstverständlich unterschiedliche Ansichten. Wir haben nun einige Zeit die Vor- und Nachteile beider Systeme auf Gold.de und Silber.de betrachtet und im Endeffekt haben die Vorteile des Systems bei Silber.de uns dazu veranlasst, nun auf dieses System auch bei Gold.de umzusteigen. Hinsichtlich der Sicherheit ist festzustellen, dass Betrugsfälle bei keinem System auszuschließen sind und wir hier künftig auf mehr Eigenverantwortung der Mitglieder setzten müssen! Jedes Mitglied handelt auf eigenes Risiko und das können wir niemand abnehmen.

Vorteile des neuen Systems sind unter anderem, dass Kleinanzeigen unmittelbar online sind, keine unnötige und für Neueinsteiger verwirrende Trennung zwischen Forum und Keinanzeigen stattfindet, die einfache und gewohnte Abwicklung wie beim Schreiben eines Beitrags im Forum, erheblich weniger redaktioneller Zeitaufwand und auch in puncto Sicherheit kann eine Community mit mehreren Moderatoren und wachsamen Mitgliedern bei Verdachtsfällen schneller reagieren (Beiträge oder unseriöse PN-Anfragen melden).

Für Mitglieder die beide Systeme nutzen, ist es natürlich auch einfacher, wenn diese gleich aufgebaut sind.

Auch die Einstellregeln (7-Tage-Frist in einer bestimmten Rubrik) haben sich bewährt, damit nicht wenige Mitglieder mit ihren vielfachen Anzeigen die ganzen Threads auf vorderster Linie belegen. Zuletzt war dies auch ein Problem bei den gewöhnlichen Kleinanzeigen auf Gold.de.

Forum-Team

Gesperrt