100 EUR OR 2010

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 07.10.2010, 13:07

Benutzeravatar
picodali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 221
Registriert: 19.12.2009, 11:24
kayoo hat geschrieben:Gibt heute das Newsletterangebot von AG24, dort gibt es die 500'er jetzt ohne Mindestbestellwert in beliebiger Anzahl...

Aber bei 370 € Goldwert ist mir der Abstand zum Nennwert zu hoch...
Sehe ich auch so. Mein Vertrauen in den Euro ist auch nicht so groß, und ich bin auch nicht so begehrlich auf eine vollständige Sammlung. Aber die 100,-- € der Jahrgänge 2008 und 2009 suche immer noch. Bitte melden!

Beitrag 15.10.2010, 13:38

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
Ich habe heute meine Rechnung für die Würzburg- Münze bekommen. In 2 Wochen wird abgebucht. Die Münze kommt also bei mir erst im November an.

Beitrag 15.10.2010, 14:07

goldmünzenonkel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 18.08.2010, 13:29
Wohnort: Münsterland
Ja, meine Rechnung ist auch heute eingetroffen. Besser spät als nie. :D
Liege im Alphabet leider weit hinten. smilie_04

Grüsse an alle, besonders an die, die immer noch warten.

Beitrag 15.10.2010, 14:14

Spongebob
Guckt euch mal den Preis für die Würzburg an.
Innerhalb von 1 Woche, wo sie versendet worden ist, von Anfangspreis um die 540 Euro runter auf 523.

Beitrag 16.10.2010, 15:14

Benutzeravatar
Kilo-Weise
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 12.10.2010, 18:33
Wohnort: Hamburg
wenn ich recht informiert bin war der Ausgabepreis bei der VFS 505€ oder ? War das incl. Versand oder kam der noch dazu? Dann war das ja garnicht so ein richtiges Schnäppchen. War erst ein wenig traurig das ich keine mehr resevieren konnte. Woran mag das liegen ist die Serie nicht so beliebt? Ich meine Stückelung als auch Motiv und natürlich die deutsche Herkunft sollten die Münzen doch eigentlich sehr attraktiv machen. Und ausserdem hat man ja bald (nach der Währungsreform smilie_07 ) eine abgeschlossene Sammlung.

Beitrag 16.10.2010, 21:50

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
Wen interessiert nach einer Währungsreform eine Sammlung?

Nach der Währungsreform zählt nur noch das Feingewicht. Und 2 kg Gold müssen es mindestens sein.

Beitrag 16.10.2010, 21:56

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Silverhook hat geschrieben:Und 2 kg Gold müssen es mindestens sein.
Warum "müssen" es ausgerechnet 2 kg sein?
Wieso nicht 1 kg oder 100 kg?

Beitrag 16.10.2010, 22:15

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
Ganz einfach, Spamthread- Eröffner.

Mindestens 2 Kilo, heißt nicht hundert Gram. 2 Kg benötigt man um die ersten 2 Jahre zu überstehen. Ungefähr ein Viertel des derzeitigen Nettolohns.

Beitrag 16.10.2010, 22:19

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Silverhook hat geschrieben:Mindestens 2 Kilo, heißt nicht hundert Gram. 2 Kg benötigt man um die ersten 2 Jahre zu überstehen. Ungefähr ein Viertel des derzeitigen Nettolohns.
Von wem redest du? Von dir? Von mir? Vom Durchschnittsverdiener? Vom Kapitalanleger?

Beitrag 16.10.2010, 22:23

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
Wenn ich Spamthreaderöffner schreibe rede ich von dir.

Und wenn ich nach dem Bedarf an Gold als Kapital nach einem Crash rede, dann von mir.

Beitrag 16.10.2010, 22:25

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Silverhook hat geschrieben:Wenn ich Spamthreaderöffner schreibe rede ich von dir.
Vielen Dank für die Blumen.
Silverhook hat geschrieben:Und wenn ich nach dem Bedarf an Gold als Kapital nach einem Crash rede, dann von mir.
Wenn du meinst, daß du mit 2 kg auskommst ...

Beitrag 16.10.2010, 23:24

Benutzeravatar
picodali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 221
Registriert: 19.12.2009, 11:24
Silverhook hat geschrieben:Wenn ich Spamthreaderöffner schreibe rede ich von dir.

Und wenn ich nach dem Bedarf an Gold als Kapital nach einem Crash rede, dann von mir.
Sorry Silverhook, aber wer hier den Thread zuspammt, das bist Du. Mein Fisch für Dich. smilie_20

P.S.: Hättest Du Dir den Faden mal etwas genauer angeschaut, dann wüsstest Du, dass es hier um die französische 100,-- € Münze der Monnaie de Paris geht (La Semeuse).

Beitrag 17.10.2010, 18:19

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
@picolo, wir haben uns auch nicht über die Münze unterhalten, sondern über das gesamte Goldvermögen, dass man nach einer Währungsreform benötigt.

Lies mal nach.

Beitrag 17.10.2010, 20:09

Benutzeravatar
picodali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 221
Registriert: 19.12.2009, 11:24
Da brauch ich nicht viel nachzulesen, aber um Deinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen:

https://forum.gold.de/100-eur-or-2010-t ... html#11538

smilie_09

Beitrag 17.10.2010, 20:51

Benutzeravatar
kayoo
1 Unze Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 15.06.2010, 09:24
Wohnort: Ruhrküste
Kilo-Weise hat geschrieben:wenn ich recht informiert bin war der Ausgabepreis bei der VFS 505€ oder ? War das incl. Versand oder kam der noch dazu?
511,39 incl. Porto!

Beitrag 18.10.2010, 07:44

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
@alle

Habe meine 5 stck. Würzburg Freitag 15102010 bekommen, bezahlt am 12.10.2010.
peter24

Antworten