Danke an Pro Aurum

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 09.06.2015, 10:13

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
K hat geschrieben:
PaulaU hat geschrieben: Ich hatte bei Ihr eine seltene Sammler-Münze bestellt, die aber leider in der Zwischenzeit ausverkauft war und die sie so schnell auch nicht wiederbeschaffen konnte. Stattdessen hat sie mir eine sehr schöne Ersatzmünze geschickt . . .
Bin ich hier im falschen Film ? smilie_08

mir kommt der Thread auch ein wenig so vor, wie wenn irgendwo eine versteckte Kamera läuft. smilie_11
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 09.06.2015, 10:18

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Warum?
Wegen der Ersatzmünze?
Die war mehr wert, als die, die ich ursprünglich bestellt hatte und nicht bekam.
Für die Ersatzmünze hätte ich ihr sogar eine Schande verziehen.

Beitrag 09.06.2015, 10:19

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
olso hat geschrieben:Vorbildlich.
Aber es geht besser.

So wusstest Du zum Zeitpunkt Deiner Bestellung am Sonntag abend noch nicht einmal, was Du bezahlen musst, da der Preis erst mit der Bestätigung am Montag morgen um 10 Uhr fixiert wurde. Bei den meisten Online-Shops hast Du Deinen echten Preis sofort, auch Sonntags abends.

Ausserdem bei Pro Aurum auch noch nie erlebt: Rückruf durch Chef Sonntags abends, netter Plausch.

Der Laden ist halt groß, anonym, professionell und flexibel wie ein Bahndamm.

Beitrag 09.06.2015, 10:24

J.R.
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 03.07.2014, 11:41
Wo ist das Problem? Wenn ich mir bei BMW einen Dreier bestelle und die liefern statt dessen einen sehr schönen Golf ist doch alle Paletti.

Beitrag 09.06.2015, 10:26

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
PaulaU hat geschrieben:Mich hat neulich Frau Berger von der Firma: http://www.muenzshop-berger.de/epages/E ... Categories
sehr positiv überrascht.
Komischerweise bestätigst Du hier die bekannten Beschwerden über Frau Berger:
Sie verkauft offensichtlich Ware, die sie nicht hat!

Das ist im Edelmetallhandel mit Vorauskasse ein absolutes No-Go ...

Beitrag 09.06.2015, 10:42

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Datenreisender hat geschrieben:
PaulaU hat geschrieben:Mich hat neulich Frau Berger von der Firma: http://www.muenzshop-berger.de/epages/E ... Categories
sehr positiv überrascht.
Komischerweise bestätigst Du hier die bekannten Beschwerden über Frau Berger:
Sie verkauft Ware, die sie nicht hat!

Das ist im Edelmetallhandel mit Vorauskasse ein absolutes No-Go ...
Deine Kritik ist berechtigt aber das machen in der Zwischenzeit viel mehr Händler.
Ich glaub....die brauchen ein Anfangskapital von 150.000,-E, um ans Geschäft zu gehen. Las ich zumindest mal bei einem der Händler, der hier aufgelistet ist.
Wenn einer mal nicht so viel Geld hat und die Ware erst bei Bestellung einkauft, ist das in der Tat nicht so berauschend. Im Gegensatz zu Banken, die laufend Giralgeld in Umlauf setzen, die es nicht wirklich gibt, bekommt man bei so einem Händler aber doch fast immer die Ware, die man bei ihm bzw. ihr bestellt hat und braucht nicht für das Erfundene Jahre lang zu arbeiten, um erfundenes Geld + Zinsen abzubezahlen.

Sie arbeiten so gesehen wie die Banken und verkaufen im Voraus Waren, die sie noch gar nicht besitzen. Solange sie aber im Endeffekt doch noch liefern können und das auch noch so pünktlich wie möglich, soll mir das Recht sein.

Die Devise lautet: Leben und leben lassen.
Natürlich will keiner in Voraus Gelder bezahlen und mit Krämpfen in der Magengegend ständig hoffen, dass der Händler die Ware auch wirklich irgendwann versendet. Das ist in der Tat ein Unding.
Mit Anlagemünzen hatte ich nie solche Probleme mit Frau Berger. Bei Sammlermünzen scheint sie doch Probleme mit der Beschaffung gehabt zu haben aber dafür hat sie sich wirklich gut entschuldigt. Manche machen nicht einmal das, was deswegen eher als guter Service verstanden werden kann.

Beitrag 09.06.2015, 10:49

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
PaulaU hat geschrieben:Mit Anlagemünzen hatte ich nie solche Probleme mit Frau Berger. Bei Sammlermünzen scheint sie doch Probleme mit der Beschaffung gehabt zu haben aber dafür hat sie sich wirklich gut entschuldigt. Manche machen nicht einmal das, was deswegen eher als guter Service verstanden werden kann.
Ist es denn nicht gerade bei Sammlermünzen das wichtigste, daß der Kunde genau die Münze erhält, die er bestellt hat??

Sorry, aber für mich hört sich das hier eher nach einer Art "Glücksmünzenversand" an. Ich überweise im voraus irgendeinen Betrag und wenn der Händler zwei Monate später dann mal Zeit hat, sucht er irgendeine schöne Münze für mich aus und schickt mir die ...

Beitrag 09.06.2015, 11:10

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Datenreisender hat geschrieben: Ist es denn nicht gerade bei Sammlermünzen das wichtigste, daß der Kunde genau die Münze erhält, die er bestellt hat??

Sorry, aber für mich hört sich das hier eher nach einer Art "Glücksmünzenversand" an. Ich überweise im voraus irgendeinen Betrag und wenn der Händler zwei Monate später dann mal Zeit hat, sucht er irgendeine schöne Münze für mich aus und schickt mir die ...
Zeig mir einen einzigen Händler, der dich auf Anhieb als Rechnungskunde bedient, qualitativ gute Ware verkauft und das auch noch pünktlich und ich kaufe unter "NUR" diesen BEdingungen nur noch bei ihm ein.
Sonst: Die Frau Berger macht ihre Aufgabe gut, das kann ich aus Erfahrung sagen, weil ich nicht nur bei ihr einkaufe, sondern auch bei anderen, namhaften Händlern, die mir schon einige Male zerkratzte "PP" Münzen zum höheren Preis andrehen versuchten.

P.S.: Wenn du so einen Händler findest und der erfüllt alle Bedingungen, wie oben beschrieben, würde ich seine Münzen unter Garantie checken lassen, weil mir das zuuuu suspekt erscheinen würde........in der heutigen Zeit.

Beitrag 09.06.2015, 11:19

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
PaulaU hat geschrieben:Zeig mir einen einzigen Händler, der dich auf Anhieb als Rechnungskunde bedient
Davon war doch an keiner Stelle die Rede!
PaulaU hat geschrieben:Sonst: Die Frau Berger macht ihre Aufgabe gut
Lass mal gut sein, Sabine ...

Beitrag 09.06.2015, 11:21

olso
Hallo PaulaU,

da musst du dich nicht aufregen.
Das ist in diesem Forum so.
Ich hab nur mal positiv über Pro Aurum geschrieben weil sie letzte Woche mit Begeisterung im Forum niedergemacht wurden.

Schreibst du positiv regt sich eine Hälfte auf, schreibst du Negativ die andere.

Dann hats noch sowas wie die Harz4 Fraktion. Immer Zeit, immer an den Tasten. Die mault zu allem. Siehst du in der Regel an hohen Beiträgen.

Ist halt so….

Beitrag 09.06.2015, 11:35

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Datenreisender hat geschrieben:
PaulaU hat geschrieben:Zeig mir einen einzigen Händler, der dich auf Anhieb als Rechnungskunde bedient
Davon war doch an keiner Stelle die Rede!
PaulaU hat geschrieben:Sonst: Die Frau Berger macht ihre Aufgabe gut
Lass mal gut sein, Sabine ...
Oh, ohhhhh......
Ich glaub, die Administration kann meine Internet-Anschlussdaten von einer Frau Sabine unterscheiden, denn ich heisse nicht so.

Beitrag 09.06.2015, 11:37

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
olso hat geschrieben:Hallo PaulaU,

da musst du dich nicht aufregen.
Das ist in diesem Forum so.
Ich hab nur mal positiv über Pro Aurum geschrieben weil sie letzte Woche mit Begeisterung im Forum niedergemacht wurden.

Schreibst du positiv regt sich eine Hälfte auf, schreibst du Negativ die andere.

Dann hats noch sowas wie die Harz4 Fraktion. Immer Zeit, immer an den Tasten. Die mault zu allem. Siehst du in der Regel an hohen Beiträgen.

Ist halt so….
Man kann es ja nicht jedem Recht machen, sondern nur seine eigene Meinung schreiben. smilie_07

Beitrag 09.06.2015, 12:16

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3910
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
PaulaU hat geschrieben:..Man kann es ja nicht jedem Recht machen, sondern nur seine eigene Meinung schreiben. smilie_07
Darum geht es auch gar nicht,denn seine Meinung schreiben ohne anderen etwas zu unterstellen
ist schon die hohe Schule bei einem Meinungsstreit--

stimmt's,werter olso ?
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 09.06.2015, 12:22

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Titan hat geschrieben:
PaulaU hat geschrieben:..Man kann es ja nicht jedem Recht machen, sondern nur seine eigene Meinung schreiben. smilie_07
Darum geht es auch gar nicht,denn seine Meinung schreiben ohne anderen etwas zu unterstellen
ist schon die hohe Schule bei einem Meinungsstreit--

stimmt's,werter olso ?
T.
Wem habe ich denn hier was unterstellt? Eher wohl umgekehrt.
Ich schrieb lediglich über meine gute Erfahrung mit Frau Berger, worauf ich Sabine genannt wurde, was mir ein Rätsel ist, da ich nicht so heisse.

Beitrag 09.06.2015, 12:29

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Auch meine Meinung: Wenn einer gelobt wird, während einige andere empört darauf reagieren, dann gehören diese mit einer großen Wahrscheinlichkeit zu den Rivalen, die dem oder der Anderen nichts gönnen. smilie_16
Ich bin kein Händler, daher spielt es für mich keine Rolle, wer nun wen lobt oder nicht.
Ich sehe nur zu, dass ich gute Ware zu einem guten Preis bekomme.

Beitrag 09.06.2015, 16:48

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
Pro Aurum offeriert gerade 20 Kronen zum Spot
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 09.06.2015, 17:02

olso
eisendieter hat geschrieben:Pro Aurum offeriert gerade 20 Kronen zum Spot
Guten Morgen.
Schon seit gestern smilie_05

Und wenn ich an Kronen Interesse hätte, wären sie schon weg.

Der eine kaufe, der andere schreibt

smilie_20

Beitrag 09.06.2015, 17:18

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3333
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Ich glaub meine beiden Vorredner werden doch keine allerbesten Freunde mehr.... smilie_02
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 09.06.2015, 17:22

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
olso hat geschrieben:
eisendieter hat geschrieben:Pro Aurum offeriert gerade 20 Kronen zum Spot
Guten Morgen.
Schon seit gestern smilie_05

Und wenn ich an Kronen Interesse hätte, wären sie schon weg.

Der eine kaufe, der andere schreibt

smilie_20

Sie sind eine echte Bereicherung hier im Forum. Ihre Art gefällt mit ganz besonders.
Sie sind ein wirklich ganz ganz toller Hecht, es ist bedauerlich und ewig schade, dass ich nicht so unendlich cool wie Sie sein kann.

Wenn Sie jetzt noch Ihre Rechtschreibfehler in den Griff bekämen, wäre wirklich alles perfekt.
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 09.06.2015, 17:23

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3910
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:Ich glaub meine beiden Vorredner werden doch keine allerbesten Freunde mehr.... smilie_02
Dein Glaube sei Dir GEWISS ! smilie_01
T.
P.S.
Es gibt überhaupt KEINE "Schnäppchen"
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Gesperrt