ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 16.10.2015, 17:58

Benutzeravatar
Flugfux
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2014, 23:38
Wohnort: Münster (Westf.)
...immer macht Ihr meine EBay-Auktionen schlecht. Ich hab da so lange drauf gesessen, bis das Prägebild einigermaßen im Rohling drin war... smilie_04

smilie_10

Beitrag 16.10.2015, 23:41

Benutzeravatar
menschenskind
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 12.10.2013, 00:48
Goldjunkie hat geschrieben:Es nimmt einfach kein Ende, sie werden schlauer jetzt wird die Rückseite garnicht mehr fotografiert.
Gemeldet habe ich den Verkäufer, wie die letzten 10 auch, aber es interessiert keinen!

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-Unz ... Sw9mFWG7e7
Immerhin bietet er "Barzahlung bei Selbstabholung" an. Sicherlich geschwindelt. Glaube kaum, dass er seine Adresse raus rückt.

Beitrag 16.10.2015, 23:42

Benutzeravatar
menschenskind
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 12.10.2013, 00:48
Macht sich ebay nicht strafbar, wenn dort nicht als solche deklarierte Fälschungen (a.G. der Merkmale aber identifizierbare) gehandelt werden, also die Plattform offensichtlich für betrügerische Zwecke benutzt wird und noch dazu bei ebay seit Jahren x-Hinweise von aufmerksamen Kunden eingehen, es ihnen also bekannt ist?

Beitrag 17.10.2015, 11:16

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1530
Registriert: 28.11.2011, 14:16
menschenskind hat geschrieben:Macht sich ebay nicht strafbar
Nein. Aber nur nicht, weil Firmen keine Straftaten begehen können. Das können nur deren Mitarbeiter. Vor ein paar Jahren hat der Betreiber der Seite "autobahngold.de" Strafanzeige wegen Begünstigung und Beihilfe zum Betrug erstattet. Das Verfahren wurde eingestellt. Nicht weil die Vorwürfe nicht zutreffend wären sondern schlicht und ergreifend weil kein strafrechtlich verantwortlicher Mitarbeiter ermittelt werden konnte. Auch wieder so ein tolles Beispiel unser hervorragend funktionierenden Justiz.
smilie_10
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 18.10.2015, 23:38

Blofeld
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 03.01.2013, 12:07
Solange ebay seine unverschämt fetten Provisionen kassiert ist es denen egal wieviel Betrüger sich dort tummeln.

..oder hat schon mal jemand auch nur EINE Reaktion auf einen gemeldeten Betrugsversuch mit (z.B. Krügerrand-)Fälschungen erlebt ??

Beitrag 19.10.2015, 08:39

TiloS
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 455
Registriert: 28.02.2011, 18:25
die gemeldeten Fakebarrenverkäufer werden regelmäßig gesperrt (ich verfolge das in nem anderen Forum, wo deren Auftreten und Sperre gemeldet wird)
daß dafür neue kommen, ist ja was anderes

Beitrag 20.10.2015, 17:04

Skorpion
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 31.12.2013, 14:29
menschenskind hat geschrieben:
Goldjunkie hat geschrieben:Es nimmt einfach kein Ende, sie werden schlauer jetzt wird die Rückseite garnicht mehr fotografiert.
Gemeldet habe ich den Verkäufer, wie die letzten 10 auch, aber es interessiert keinen!

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-Unz ... Sw9mFWG7e7
Immerhin bietet er "Barzahlung bei Selbstabholung" an. Sicherlich geschwindelt. Glaube kaum, dass er seine Adresse raus rückt.
Entweder hat dieser das Bild kopiert oder das Höchstgebot abgegeben und versucht nun den Barren weiter zu verkaufen .

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-oz- ... 1786436117


MfG


Skorpion

Beitrag 20.10.2015, 17:28

Benutzeravatar
huggy
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 12.08.2011, 12:09
Skorpion hat geschrieben:
menschenskind hat geschrieben:
Goldjunkie hat geschrieben:Es nimmt einfach kein Ende, sie werden schlauer jetzt wird die Rückseite garnicht mehr fotografiert.
Gemeldet habe ich den Verkäufer, wie die letzten 10 auch, aber es interessiert keinen!

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-Unz ... Sw9mFWG7e7
Immerhin bietet er "Barzahlung bei Selbstabholung" an. Sicherlich geschwindelt. Glaube kaum, dass er seine Adresse raus rückt.
Entweder hat dieser das Bild kopiert oder das Höchstgebot abgegeben und versucht nun den Barren weiter zu verkaufen .

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-oz- ... 1786436117


MfG


Skorpion
Der jetzige Verkäufer war wohl bei der ersten Auktion der 2. Höchstbietende.
d***m(0) bietet bzw treibt auch schon wieder mit.
Gehören vielleicht auch zusammen.

Ist es nicht so, dass er nach Verkauf sogar schadensersatzpflichtig ist ?

Beitrag 20.10.2015, 17:40

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 837
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Einfach mal vergleichen:

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-Unz ... 7675.l2557

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-oz- ... 1786436117

Hast du eine Fälschung ersteigert - verkauf Sie einfach weiter smilie_02 smilie_01 smilie_02
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 20.10.2015, 20:26

Benutzeravatar
menschenskind
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 12.10.2013, 00:48
EM-Hamster hat geschrieben:Einfach mal vergleichen:
Die angegeben Standorte beider Anbieter (Bärenbach und Bassenheim) liegen Luftlinie nur 47 km voneinander. Da der erste Anbieter ja Selbstabholung anbot, hätte sich das evtl. auch gelohnt (Fahrtkosten ggü. Versandrisiko).

Nun, da der Käufer aber "scheinbar" den falschen Hasen entdeckt hat, will er ihn wieder los werden. Frage mich, warum er da nicht einfach noch mal hinfährt oder zumindest Anzeige erstattet, oder verklagt (mit "seinem" Anwalt)? Oder gehören beide gar zusammen? Kennen die sich von der Freiwilligen Feuerwehr und der Kumpel sollte bloß beim Preis-hochdrücken helfen und hat's übertrieben?

Das Bild bei der jetzigen Auktion ist exakt eines der drei Bilder aus der ersten Auktion.

Lächerlich ist jetzt der Hinweis:
"Spaßbieter hören von meinem Anwalt (leider muß ich das erwähnen..." oohhh smilie_04
Warum geht er nicht zu SEINEM Anwalt und gibt seinen Fall an, sondern macht sich jetzt selbst strafbar??? Ich möchte mich fast schon als Spaßbieter betätigen smilie_20

Beitrag 23.10.2015, 08:36

Benutzeravatar
schleifergold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 22.03.2012, 08:19
eBay - Artikelnummern 231728839778

Vieleicht ein Schnäppchen ??? smilie_12

Beitrag 23.10.2015, 10:20

lehmann-cs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 03.06.2014, 20:27
Hier ein Schnäppchen ebay-Nr. 201452886698
Gold Lunar I Schwein 2007 1OZ 1200.- versandkostenfrei

Beitrag 01.11.2015, 15:41

kaufmax
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 04.03.2011, 18:06
Werte Foristen,

was haltet Ihr denn hiervon?

http://www.ebay.de/itm/Preussen-5-Goldm ... 463ab2b89b


goldige Grüße

kaufmax

Beitrag 01.11.2015, 16:33

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1530
Registriert: 28.11.2011, 14:16
kaufmax hat geschrieben:Werte Foristen,

was haltet Ihr denn hiervon?

http://www.ebay.de/itm/Preussen-5-Goldm ... 463ab2b89b


goldige Grüße

kaufmax
smilie_08 Also für mich ist das'ne Gussfälschung. Und'ne schlechte noch dazu.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 08.11.2015, 09:41

Benutzeravatar
mike_2210
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 17.12.2009, 18:50
Um den ebay-Kauf noch ein bisschen mehr zum Schnäppchen zu machen.... Tipp unter anderem für die ebay - wow Aktions-Shopper:
Mit igraal gibt es nochmal ein paar Prozent "cashback" ähnlich wie Payback Punkte, die dann in Cash ausgezahlt werden können. Hier gibt es aktuell 3% vom Kaufpreis / max 50,- cashabck pro Kauf. Eignet sich also perfekt für ein Ünzchen.
http://de.igraal.com/#werber=AG_56289f03c6bd1
Ich bin so frei hier den Weblink reinzustellen, von dem ich profitieren würde. Wer das nicht unterstützen möchte, einfach das #werber.. im Link entfernen - würde mich über support natürlich freuen. smilie_14

Beitrag 16.12.2015, 12:50

Benutzeravatar
LunarBerlin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 13.06.2013, 09:51
Wohnort: Berlin
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze ... 2-234-3484

Der Preis hat mich mehr als stutzig werden lassen.

Einfach mal in der Bucht geschaut, und siehe da:

http://www.ebay.de/itm/1-Unze-Goldmunze ... SwNphWab3Z

die exakt selben Bilder !

Na ich bin mal gespannt ob auf meine Anfrage vorbei kommen zu können reagiert wird.
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod...

Es muß niemand meiner Meinung sein, aber er muß sie als meine Meinung respektieren...

Beitrag 16.12.2015, 19:45

hemdensuse
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.02.2011, 16:24
Wohnort: Berlin
Hallo Lunar Berlin
habe den besagten Inserent auf seine Lunar Goldmünze angeschrieben,er hat angeblich eine
Originalrechnung.Zum Vorschlag Abholung und Barzahlung habe ich von Ihm nichts mehr gehört.
Im Gegensatz zum Ebay Auktionshaus reagiert man auf Betrugsmeldungen bei Ebay-Kleinanzeigen
sehr wohl.Entfernt die Anzeige oder sperrt den Teilnehmer.Aber leider werden dann wieder
neue Nahmen und Adressen angemeldet und das Spiel geht weiter.
Freundliche Grüße

Beitrag 16.12.2015, 21:44

Benutzeravatar
LunarBerlin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 13.06.2013, 09:51
Wohnort: Berlin
Hab auf meine Anfrage bis jetzt noch keine Antwort bekommen, spricht dann also für sich...
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod...

Es muß niemand meiner Meinung sein, aber er muß sie als meine Meinung respektieren...

Beitrag 17.12.2015, 08:48

Benutzeravatar
Goldfuchs25
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 19.11.2014, 12:41
Die begehrte und viel gesuchte Lunar II 5 Oz Maus für Mutige

http://www.ebay.de/itm/252212514078?_tr ... EBIDX%3AIT

Ich bin ja mal gespannt wie die Nummer endet. :roll:

LG vom Goldfuchs smilie_24
Bär und Bulle können keinen Fuchs fangen.

Beitrag 17.12.2015, 09:14

25rubel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 11.08.2013, 13:26
mit paypal wird das risiko doch eingentlich minimiert oder liege ich da falsch?

Antworten