ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 20.01.2019, 11:28

Benutzeravatar
Legolas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: 23.06.2011, 12:25
Wohnort: Düsterwald
Manche bewerten auch positiv, weil sie einfach dumm sind.
Zum Denken benötigt man ein Hirn, vom Menschen ganz zu schweigen...

Beitrag 20.01.2019, 11:44

saho111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: 13.06.2017, 20:53
Ich sag dazu nur die Betrüger werden immer dreister. Da wird von vornherein ein ebay account aufgemacht um später zu Betrügen. Und Bewertungen kommen von "Freunden".

Beitrag 20.01.2019, 11:57

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
saho111 hat geschrieben:
20.01.2019, 11:19


Un der Verkäufer hat 100% positive Bewertung. Schon erstaunlich, dass 1 Oz Silberbarren gefälscht werden.
Aber die Dicke (original 2,9 mm) der falschen Silberbarren scheint nicht zu stimmen.

100% Bewertungen...
Für so einen Schrott :

https://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-gr ... 663.l10137

Bewertungskommentar des Käufers, wahrscheinliche ein Kumpel von ihm smilie_57 , " Super " :
https://www.ebay.de/itm/1-Unze-Echtgold ... 663.l10137

Na Prost Mahlzeit....
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 20.01.2019, 12:56

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Werte Freunde,ich glaube ich hab das schon mal so oder so ähnlich gepostet:Als jemand der wirklich viel Silber und auch LMU Gold auf eBay gekauft hat (und das auch weiter tue),möchte ich mal loswerden:Wer glaubt auf eBay Goldunzen kaufen zu müßen weil er ein Schnäppchen machen kann,dem ist doch sowieso nicht zu helfen.Da ist es doch müßig gebetsmühlenartig jeden Fake Krüger etc. zu listen. smilie_06

Schönen Restsonntag
Grüsse!!

Beitrag 20.01.2019, 14:06

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Melden macht frei, hieß es beim Bund.... smilie_60
Zuletzt geändert von Kleinvieh am 20.01.2019, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 20.01.2019, 16:35

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Ein Teilerfolg. Zumindest die Goldbarrenauktionen wurden entfernt...... smilie_59 smilie_15
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 22.01.2019, 13:53

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 26.06.2014, 07:35
Der kann über 10.000,- EUR "verdienen":
6 Angebote (A + J + D + J + G +F) mit 1 Tag Laufzeit, noch bis heute (22.01.19) 20:00 Uhr
200 Eur Goldmünze 2002 Übergang zur Währungsunion - Einführung des Euro
https://www.ebay.de/sch/wahini-sunshine ... pg=&_from=
Hoffentlich stoppt eBay diesen Betrüger noch rechtzeitig.
Gruß
Tipechs

Beitrag 22.01.2019, 15:14

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Leider nicht gesehen. Angebot ist weg. Was war los...?
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 22.01.2019, 20:53

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 26.06.2014, 07:35
. . . Was war los...?

Ein Betrüger hat 6 x eine 200 EUR 1 Oz. Goldmünze angeboten.
Angebotsdauer 24 Stunden und alle 6 Angebote mit dem selben Foto.
Für alle 6 Angeboten gab es bereits Gebote für jeweils ca. 1.000 EUR und es blieben noch 6 Stunden.
Dieses mal hat die Meldung "als betrügerisch" schnell gewirkt und eBay hat die Angebote gelöscht.

Für diese sehr schönen Münzen gibt es alle paar Monate betrügerische Angebote, wobei immer mind. 5 Münzen aller Prägestätten angeboten werden.
Eigentlich immer ein gehackter Account, auf dem ein Jahr verkaufsmäßig nix lief.
Dann gab es 1-2 Käufe von irgendwelchem Nippes mit Denglischen positiven Bewertungen und die Angebotsdauer liegt bei max. 2 Tagen.

Beitrag 23.01.2019, 19:47

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Und wieder gebetsmühlenartig, bis der Spuk ein Ende nimmt :
Ja da ist es wieder...
"..Oberflächencheck bestätigte Echtheit des Goldwertes.....Weitere Prüfungen konnte ich ohne Entfernung des Blisters / Verschweißung nicht vornehmen..." :roll:
Also ein Oberflächencheck vom Blister smilie_02

https://www.ebay.de/itm/1-Unze-Echtgold ... SwwFNcB-7p

Wie immer: melden macht frei smilie_60 .....
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 23.01.2019, 20:08

saho111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: 13.06.2017, 20:53
Kleinvieh hat geschrieben:
23.01.2019, 19:47
Ja da ist es wieder...
"..Oberflächencheck bestätigte Echtheit des Goldwertes.....Weitere Prüfungen konnte ich ohne Entfernung des Blisters / Verschweißung nicht vornehmen..." :roll:
Also ein Oberflächencheck vom Blister smilie_02

https://www.ebay.de/itm/1-Unze-Echtgold ... SwwFNcB-7p

Wie immer: melden macht frei smilie_60 .....
Eigentlich sollte ebay den account sperren (Wiederholungstäter).

Beitrag 23.01.2019, 20:13

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 26.06.2014, 07:35
Ja, bei eBay hat man wirklich viel zu melden :?
Diese nachfolgenden Fälschungen melde ich aber nicht!
2 Münzen Krügerrand 1978 PP, für 400,- Sofortkauf
https://www.ebay.de/itm/2-Munzen-Kruger ... ctupt=true
Die habe ich nur auf Beobachtung gesetzt.
Wer dafür 400,- EUR ausgibt, ist definitiv selbst schuld.
Diesen Betrüger mit der Nachlassmasche habe ich jedoch gemeldet:
https://www.ebay.de/itm/Kr%C3%BCgerrand ... 1438.l2649
Gruß
Tipechs

Beitrag 23.01.2019, 20:41

saho111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: 13.06.2017, 20:53
Tipechs hat geschrieben:
23.01.2019, 20:13
Diesen Betrüger mit der Nachlassmasche habe ich jedoch gemeldet:
https://www.ebay.de/itm/Kr%C3%BCgerrand ... 1438.l2649
Gruß
Tipechs
Obwohl, zu Testzwecken für 15 Euro hätte ich gern mal einen Krügerrand mit Wolframkern. Dieser hier wird aber wahrscheinlich zu 90% aus Kupfer sein.

Beitrag 23.01.2019, 20:47

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Ich bete zu dem Allmächtigen, das er in diesen Trött nicht reinschaut ! Manche sind wie Katzen, schlängln sich in alles rein, und haben tausend Acc...Leben !
Nun gut. Ich habe ihn angeschrieben, über Äbaiy :

Bild

Antwort (zu groß fürn Screenshot) :
" Neue Nachricht von: hobby_edelmetal_ankauf (101Turquoise Star)
Die dunkelgrünen sind zu 90% Fake.
Gab es in den 90igern, dann müsste man aber auf den Blistern Abnutzungserscheinungen sehen.

Ab 2001 sind die schwarz, mit einem grauen Schwan.

Hier hast Du einige Informationen wie Du eine Fälschung erkennen kannst; http: www.perthmintbullion.com/blog/blog/15-0 ... _Bars.aspx


Ich hab folgendes geprüft;
- Barrennummern ob fortlaufend und gem. Herstellerangaben.
- ob Blister identisch wie Herstellerangaben ist.
- mit einem Laser beim Goldhändler die Oberfläche getestet.


Zu 99% bin ich mir sicher, dass die Barren die ich vor einigen Jahren aus seriöser Quelle gekauft habe echt sind.

Ein Restrisiko bleibt, da nur wenn man den Blister öffnet man umfassende Tests machen kann. Dann verliert der Barren aber 20% am Wert.

Siehe aber meine anderen Bewertungen. Habe den Barren bereits 2x verkauft und beide Kunden haben selbst getestet, mich trotzdem danach positiv bewertet........"

Pünktchen, Pünktchen...usw
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 23.01.2019, 20:50

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Bischen verdreht, aber verständlich...
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 24.01.2019, 08:10

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Ich sehe jetzt bei dem Barren erstmal keinen konkreten Hinweis darauf, dass der falsch sein sollte. Zumindest was Bilder und Beschreibung angeht.

Aber:
Warum zum Geier macht man sich eine solche Mühe, den Barren bei eBay anzubieten mit langem Angebotstext und der Möglichkeit, (vor allem inkl. eventueller eBay-Gebühren) deutlich unter Spot zu bleiben?
Das ergibt doch überhaupt keinen Sinn, wenn man ihn für z.Zt. 1128 € (also etwa zum Spotpreis) auch einfach an einen Händler verkaufen kann.

Also entweder Betrüger oder Dummheit.
Oder sehe ich das falsch?

Beitrag 24.01.2019, 11:23

Benutzeravatar
HerrHansen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 471
Registriert: 21.10.2010, 11:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
SteveG hat geschrieben:
24.01.2019, 08:10
Also entweder Betrüger oder Dummheit.
Oder sehe ich das falsch?
Also jemand mit dem Namen "hobby-edelmetall-ankauf" sollte schon wissen, wo er einen vernünftigen Ankaufspreis für seine Ware erzielt. Auch wenn ich mir die abgelaufenen Auktionen anschaue - wer aus dem Kreise derer, die sich mit Edelmetallen ein wenig beschäftigt hat, glaubt darau eine Unze echtes Gold zum halben Preis zu ergattern?

Und überhaupt - welche Unze verliert 20% des Werts, weil sie nicht verpackt ist? Ich grabbel einen teil meiner Schätze gerne mal an... ;-) Ist dem Ankäufer doch egal. Und einen Sammlermarkt für diese Barren mit hohen Aufschlägen sehe ich persönlich nicht unbedingt....
bisher >40 erfolgreich abgeschlossene Transaktionen

Beitrag 24.01.2019, 19:26

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Was ist nun geschehen ? Ist er eingeknickt ?
Wundersame Heilung ?

https://www.ebay.de/itm/10-gr-Goldbarre ... Swi3xcSG68

Plötzlich will er einen Fakebarren, die er vor 4 Tagen noch als echt verkaufen wollte, die Ebay dann gestrichen hatte, als unecht verkaufen ! Trotzdem noch ein stolzer Preis.
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 24.01.2019, 20:50

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 26.06.2014, 07:35
Ganz merkwürdige Sache.
hobby_edelmetal_ankauf hat seit Mitte Dezember mehrere 1 OZ Goldbarren WEIT unter Preis verkauft und es gab noch keine negative Bewertung.
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=&_i ... Complete=1
Zwei Käufer haben sogar positiv bewertet.
https://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.d ... ckAsSeller
Kann es sich da um einen Waschsalon handeln?
Nachdenklicher Gruß
Tipechs

Beitrag 25.01.2019, 12:01

airforcemom
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 29.05.2011, 18:16
Wohnort: Bayern
Auch als "Waschsalon" kann man doch einfach in Berlin zu einem der nächsten Goldhändler gehen um dort zu über 1100€ verkaufen. Voraussetzung dafür wäre natürlich, dass es sich um echtes Gold handelt! ;-)

Meines Wissens gibts die Teile zu "Dekorationszwecken" bei diversen Anbietern aus China im 100er Pack zu ca. 200€. Ein Schelm daher wer bei den sich ständig wiederholenden Angeboten, inkl. stets selbem Bild, denkt, jemand wolle hier nur ' nen schnellen Euro machen :roll:

Ein anderer User hat hier bereits schon einige Seiten vorher ein Youtube-Video hinsichtlich gefakter "Scottsdale" Silber-Barren eingestellt, die ja augenscheinlich ebenfalls vom Hobby-Edelmetaller angeboten werden. Vermutlich dürften sie aus der selben Quelle kommen wie seine 1oz Perth-Mint-Goldbarren.

Es geht jedenfalls flott weiter mit dem Verkaufen:

https://www.ebay.de/itm/1-Unze-Echtgold ... :rk:1:pf:0

Einer der Barren ist schon weg. Vorgestern hat sich zu diesem Preis ein Käufer gleich beide angebotenen Stücke gekauft. Nun, bei knapp 910€ für 1oz Echtgold kauft man doch besser gleich im 2er Pack.

Mal unabhängig davon ob echt oder unecht: Bei der Menge an Angeboten/Verkäufen bzw. Umsätzen innerhalb kurzen Zeitraums dürfte es für ihn als "Privat"-Anbieter über Kurz oder Lang so oder so auf die Eine oder Andere Art ziemlich ungemütlich werden.

Antworten