ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 17.12.2011, 01:10

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Suedwester hat geschrieben:Hier bietet jemand eine Unze Platin "aus Nachlaß" an. Interessanterweise hat dieser Barren die gleiche Nummer wie diverse andere Barren, die als "Copy" oder "NP" angeboten werden/wurden. Auch die Verpackung ist identisch mit der der Copy-Barren.

http://www.ebay.de/itm/Unze-Platin-Cred ... 2a16fb38d7

Immerhin werden bereits über 1000 Euro geboten. Nicht schlecht. Betrug scheint sich zu lohnen.

Also ich bin der Meinung ...

wenn auf dem Barren "Copy" steht und er das Foto absichtlich so geschossen hat dass man es nicht sieht ist es Betrug!

...und das sollte man melden...

Beitrag 17.12.2011, 10:40

dneef
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2010, 08:40
Wohnort: 01945 Ruhland
[/quote]


Also ich bin der Meinung ...

wenn auf dem Barren "Copy" steht und er das Foto absichtlich so geschossen hat dass man es nicht sieht ist es Betrug!

...und das sollte man melden...[/quote]

Das wird von wenig Nutzen sein, ich habe verschiedentlich Fälle bei ebay anhängig gemacht. Außer der Antwort, daß man den Anbieter zur Stellungnahme auffordern wird, kommt von ebay nichts. Erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, sprich sich ein Opfer für den Betrug gefunden hat, wird der jeweilige Anbieter von ebay gesperrt.

Mein Ratschlag bei Käufen jenseits der Schmerzgrenze (und 1 Unze Platin liegt für mich auf jeden Fall dort): nie Vorkasse, sondern cash gegen Ware persönlich!

Beitrag 17.12.2011, 12:26

Suedwester
Hier wird noch so ein Teil angeboten, wieder mit identischer Seriennummer:

http://www.ebay.de/itm/Credit-Suisse-1- ... 1e6951e6be

Immerhin nennt der Verkäufer das Ding "originale Nachprägung", was immer das heißen soll.

Beitrag 17.12.2011, 13:01

Benutzeravatar
ebsas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 329
Registriert: 01.03.2011, 12:23
Wohnort: Vogtland
Hier ist auf der Rückseite aber eindeutig COPY zu lesen !

Wer da trotzdem 1000 Euro bietet hat doch selbst Schuld, oder ? smilie_20

Beitrag 17.12.2011, 13:11

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 837
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Es steht ja auch in der Beschreibung "Nachprägung" und das "COPY" auf der Rückseite.

Wer des Lesens mächtig ist, weiß was er kauft smilie_02
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 17.12.2011, 13:18

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
.
Verstehe eins trotzdem nicht :

Wenn einer bietet weil er nicht genau gelesen hat ist er blöd, okay.
Aber es gibt manchmal Leute die es genau gelesen haben und sich sowas für 14,90 hinlegen.

Was will ich mit so einem Ding ?
Hat da jemand einen Plan ?
Oder kennt einer jemanden der sowas schon mal erworben hat ?

smilie_14

.

Beitrag 17.12.2011, 13:29

Benutzeravatar
camillo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 05.04.2011, 14:44
Hallo zusammen,

also man kann sich nur wundern, dass das mit der Bucht hier so aufgebauscht wird, wer dort EM erwerben will, tut das auf eigene Verantwortung.
Immer die links mit der angebotenen Ware, echt oder falsch?.
Es wird doch nur bei der Bucht gekauft weil es in ist.
Mannomann, dass gute liegt so nah man muß nicht alles im Internet kaufen, zur zeit mein Geheimtip
DIE REISEBANK die haben zwar nicht alles da was auf der Internetseite angeboten wird, bestellen es jedoch und man kann es dort abholen und anonym bezahlen, die wollen keinen Namen und nichts. Und das beste ist die haben zur Zeit meistens den besten Preis.

smilie_13

Camillo

Beitrag 17.12.2011, 13:46

Suedwester
Ja, ich denke, bei der Reisebank kann man durchaus kaufen. Ich bin jedenfalls immer freundlich bedient worden - die nehmen sich durchaus Zeit für Münz- oder auch Banknotensammler.

Bei Ebay sollte man halt nur mit Paypal zahlen, und nur bei seriösen Händlern kaufen. Wenn jemand absichtlich Teile von Münzen oder Barren abdeckt, oder bereits Kopien verscherbelt hat, sollten alle Warnglocken läuten. Oder wenn von den berühmten "Erbstücken" und "Dachbodenfunden" die Rede ist oder der Verkäufer "nicht genau weiß" usw.

Beitrag 17.12.2011, 14:23

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Suedwester hat geschrieben: Ja, ich denke, bei der Reisebank kann man durchaus kaufen.
Klar - kann man, aber die Preise auf der Seite sind ja wohl nicht mit denen
der hier gelisteten Händler vergleichbar.

Beitrag 17.12.2011, 14:43

Benutzeravatar
camillo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 05.04.2011, 14:44
@K

welche Preise meinst du, jetzt die von Ebay, Reisebank oder der hier gelisteten Händler?
Ich vergleiche hier die Online- Händler, rechne da immer noch den Versand dazu und kaufe bei denen nicht wegen der anonymität.
Als nächstes vergleiche ich Proaurum (da kann ich hinfahren) und die Reisebank (kann ich hingehen) und hoppla der Laie staunt und der Fachmann wundert sich smilie_02
die Reisebank ist die letzten Wochen günstiger als Proaurum.
Bei der Bucht kaufe ich grundsätzlich kein EM

Grüße

Camillo

Beitrag 17.12.2011, 16:19

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
K hat geschrieben:.
Verstehe eins trotzdem nicht :

...

Was will ich mit so einem Ding ?
Hat da jemand einen Plan ?
Oder kennt einer jemanden der sowas schon mal erworben hat ?

smilie_14

.
Protzen sonst nix...seine Disko Bekanntschaft beeindrucken....
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 17.12.2011, 18:54

sakasael
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 16.06.2011, 18:41
Hallo,
ich habe oft bei Ebay Gold- und Silbermünzen ersteigert.
Bis auf wenige Fälle war alles prima.
Ein Fall regelte sich schnell per Anwalt.
Ein anderer per Gutachten.
Nur einmal hatte ich richtig Pech, aber der Typ ist zumindest hinter Stahlstäben gelandet.

Insgesamt lohnt sich Ebay aber nicht, es gibt inzwischen sehr viele Händler die bessere Preise anbieten.
Meiner Erfahrung nach sind Münzbörsen eine gute Möglichkeit günstig Münzen zu kaufen.
Aber da Ihr alle Spezis seit, wisst Ihr selbst am Besten wo es was am günstigsten gibt.

Grüße
sakasael

Beitrag 17.12.2011, 19:06

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1296
Registriert: 05.11.2011, 21:59
ebsas hat geschrieben:Hier ist auf der Rückseite aber eindeutig COPY zu lesen !

Wer da trotzdem 1000 Euro bietet hat doch selbst Schuld, oder ? smilie_20
Gier frisst Hirn oder was? smilie_20

Beitrag 17.12.2011, 19:50

Suedwester
Besser kann man das nicht formulieren. smilie_20

Beitrag 17.12.2011, 22:30

tgwg
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011, 18:28
dneef hat geschrieben:

Also ich bin der Meinung ...

wenn auf dem Barren "Copy" steht und er das Foto absichtlich so geschossen hat dass man es nicht sieht ist es Betrug!

...und das sollte man melden...

Das wird von wenig Nutzen sein, ich habe verschiedentlich Fälle bei ebay anhängig gemacht. Außer der Antwort, daß man den Anbieter zur Stellungnahme auffordern wird, kommt von ebay nichts. Erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, sprich sich ein Opfer für den Betrug gefunden hat, wird der jeweilige Anbieter von ebay gesperrt.

Mein Ratschlag bei Käufen jenseits der Schmerzgrenze (und 1 Unze Platin liegt für mich auf jeden Fall dort): nie Vorkasse, sondern cash gegen Ware persönlich!
Das Angebot, das schon bei deutlich über 1.000 EUR stand, wurde vom Anbieter beendet/abgebrochen. Manchmal bewirkt es doch etwas, wenn man solche Lose sowohl ebay als auch dem Anbieter selbst meldet.

Beitrag 18.12.2011, 06:47

Suedwester
Ich hatte es ebenfalls Ebay gemeldet, den Anbieter aber selbst nicht kontaktiert. Aber wer weiß, vielleicht ist der Bieter jetzt sauer, daß er den schönen Barren nicht mehr bekommt?

Beitrag 18.12.2011, 09:31

doze120460
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 06.04.2011, 17:20
hab das Ding auch beobachtet, finds ok das es raus ist jetzt smilie_01
Wer den Kopf in den Sand steckt, dem kann man ganz einfach in den Hintern treten !!!!!

Beitrag 18.12.2011, 16:57

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
doze120460 hat geschrieben:hab das Ding auch beobachtet, finds ok das es raus ist jetzt smilie_01
Er hat sich für den "Hinweis" bedankt und hat die Auktion abgebrochen!


Besser so als evtl. noch einen Anwalt vor der Haustür stehen zu haben?!?

Beitrag 21.12.2011, 16:48

dr.exe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 474
Registriert: 24.05.2011, 21:35
http://www.ebay.de/itm/Briefmarken-Silb ... 499wt_1396

noch ist der preis nice^^, wenn ich das geld hätte würde ich bis 400 mitgehen, ist mal was anderes.

Beitrag 21.12.2011, 17:46

Bregenpuschel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 06.12.2011, 21:15
Wohnort: Österland
dr.exe hat geschrieben:http://www.ebay.de/itm/Briefmarken-Silb ... 499wt_1396

noch ist der preis nice^^, wenn ich das geld hätte würde ich bis 400 mitgehen, ist mal was anderes.
Na für 400 hättest du sie wohl bekommen...
Zukunft und Vergangenheit sind relativ,
denn jede Vergangenheit war einmal eine Zukunft und jede Zukunft wird einmal eine Vergangenheit sein... (Julian Max)

Antworten