Gold unter Spot

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 19.08.2011, 08:51

Toto
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 04.02.2011, 12:53
... schaut mal bei silberwiegold.de

Gold unter Spot, philli für 1288€!!

Es ist eine neuer Händler. Habe mit ihm telefoniert. Er gibt seine günstigen Einkaufspreise einfach weiter.
Toto

Beitrag 19.08.2011, 08:58

d_haribo
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 15.07.2011, 12:08
schon fast zu billig smilie_08
aber auch schon alles Ausverkauft außer die 10g Barren
d_haribo
------------------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit
RUMPELSTIEL

Beitrag 19.08.2011, 08:59

Benutzeravatar
DaRReN
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 05.08.2011, 23:30
Warum sollte er die Einkaufspreise an die Kunden weitergeben? Ich versteh den Sinn nicht dieses Geschäfts smilie_13 ... aber die Preise sind wirklich sehr gut. Ob der Händler seriös ist? :roll:

Beitrag 19.08.2011, 09:05

Toto
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 04.02.2011, 12:53
hab mit ihm aus gleichem Grund telefoniert. Er sagt er ist neu und will Kunden werben und hat gut eingekauft.
Toto

Beitrag 19.08.2011, 09:15

FalconFly
[...]
Zuletzt geändert von FalconFly am 23.04.2013, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 19.08.2011, 09:24

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Bauernfängerei!
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 19.08.2011, 09:24

SMK
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 08.08.2011, 09:04
Also ich weiss nicht. Klar sind die Preise verlockend. Aber ich würde doch eher bei bekannten Händlern einkaufen. Auch wenn ich da ein bisschen draufzahle gegenüber diesem Händler.

Beitrag 19.08.2011, 09:32

d_haribo
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 15.07.2011, 12:08
Ich glaube bei Goldgeschäfte macht man sich einen Namen mit Seriösität etc. klar hat man auch mal ein Schnäppchen dabei um Kunden zu locken. Aber doch nicht alles was man hat unter Spot anzubieten.
d_haribo
------------------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit
RUMPELSTIEL

Beitrag 19.08.2011, 09:53

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6659
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Unter Spot bedeutet, dass man seinen Bestand verringert, denn man muss ja teurer nachkaufen als man verkauft hat - ganz unabhängig vom EK der verkauften Teile.
Wie soll das ein "Neuling" machen? Kaufmännisch gesehen nur, wenn er mit einem viel zu großen Lagerbestand gestartet ist ... oder wenn man auf fallende Preise zockt und erst nach Bestelleingang ordert.

Ich kenne den nicht, weiß nicht wer er ist und wie er arbeitet. Aber auf nachhaltiges Wirtschaften ist es nicht ausgelegt.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 19.08.2011, 10:02

Benutzeravatar
Mithras
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 07.01.2011, 16:21
Wohnort: dort, wo ich die Schuhe ausziehe
@Ladon: Natürlich gibt's "Werbeaktionen", und der liebe Onkel Mithras hat auch schon mal Ware unter oder gaaanz nahe EK an Kunden weitergegeben (zum "Anfüttern" ... der Plan ist mittlerweile aufgegangen: inzwischen verkaufe ich dasselbe Zeug zum >10-fachen des EK, und es wird mir trotzdem aus den Händen gerissen ... ;) ), und auch ich gehe von einem baldigen Rücksetzer aus (1300,- € Papier-POG: das ist letztlich einfach nur unwirklich, ein kafkaesker Traum! :roll: ).

Aber 10...14 Tage Lieferfrist!? Was macht der gute Mann (ausweislich seines Impressums ein Freizeit/Nebenberufshändler; kann sich nichtmal ISDN und damit 'ne eigenständige Fax-Nummer leisten), wenn das Gelbe bis dahin 1500,- EZB-Zettelchen kostet? Mein Fazit: Ich ließe von sowas die Finger weg!
Goldigste Grüße,

Euer Mithras, der Goldjunge

Und nicht vergessen: "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück: Null." [Voltaire, 1694-1778]

Beitrag 19.08.2011, 10:04

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
ohen Risiko wäre ein Kauf gegen Nachnahme ???

MFG
Peter
peter24

Beitrag 19.08.2011, 10:12

Toto
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 04.02.2011, 12:53
Keine Garantie für den Inhalt des Paketes
Toto

Beitrag 19.08.2011, 10:24

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6659
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Mithras hat geschrieben:@Ladon: Natürlich gibt's "Werbeaktionen" ...
Schon klar. Ich wollte nur mal mit dem prinzipiellen Fehler aufräumen, dass der Händler doch irre reich wird, wenn er das Zeug das er vor ein paar Monaten gekauft hat nun zum "normalen" heutigen Preis verkauft. Das ist eine Denkweise, die bei Leuten, die nie was mit "Einzelhandel" im weitesten Sinn zu tun hatten weit verbreitet.
Daher der Hinweis, dass dies zwangsläufig zu einer Bestandsreduzierung führt.
Dass es dafür gute Gründe geben kann, hätte ich allerdings erwähnen sollen.
Mithras hat geschrieben:...Aber 10...14 Tage Lieferfrist!? ... wenn das Gelbe bis dahin 1500,- EZB-Zettelchen kostet ...
DAS ist eben auch meine Vermutung.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 19.08.2011, 10:28

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
aber der Inhalt kann doch versichert sein ????


MFG
Peter
peter24

Beitrag 19.08.2011, 10:29

dr.exe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 474
Registriert: 24.05.2011, 21:35
viel seltsame ist die rückgabemöglichkeit von 14 tagen. ich bestelle, und schaue mir den preis an, wenn er steigt behalte ichs, wenn er fällt schicke ichs zurück und kaufe wo anders billiger.
Irgendwas klappt da doch net

Beitrag 19.08.2011, 10:33

goldix
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 09.08.2011, 15:49
Wohnort: Eisenberg
Ist doch allgemeine Praktik - Angebote nicht zigmal am Tag nach akt. Edelmetall-Preis zu ändern
und auch logistisch aufwendig.
Man verkauft einige so ausgepriesene Stücke (auch mal paar € unter Spot)-
das ist einerseits günstige Werbung und dann sind sie halt "ausverkauft" und die
nächsten werden angepasst angeboten.

Beitrag 19.08.2011, 10:56

Carsten123
Newcomer
Beiträge: 1
Registriert: 16.08.2011, 19:40
schaut mal bei INVEST-METALLE, auch noch der Philli unter Spot. Hatte die letze Woche auch noch bei Ihm gekauft. Schnell, seriös, und Ware nach Prüfung 100% okay.

Beitrag 19.08.2011, 11:05

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Ah, ein Neuling der einen genialen unbekannten Händler empfiehlt smilie_20

Für wie dumm hältst Du uns eigentlich?
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 19.08.2011, 11:05

FalconFly
[...]
Zuletzt geändert von FalconFly am 23.04.2013, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 19.08.2011, 14:41

Benutzeravatar
Silberhamster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1258
Registriert: 22.12.2010, 19:54
Wohnort: Thüringen
Bei so einem Händler würde ich nur gegen Bares kaufen und zu zweit oder Dritt hinfahren, niemans NN oder Post Vorauskasse Grüße Silberhamsterchen
Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr ( Laotse)

Antworten