Infotausch bei Münzschnäppchen

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 08.08.2013, 10:46

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
bullionente hat geschrieben:... die königliche RCM wurde doch vor kurzem von Matell übernommen!
oder habt ihr das nicht mibekommen? smilie_20
...und da Silber ja schon am Markt knapp wird,
darf nur noch Sterlingsilber smilie_08
für solche Münze zur Herstellung genutzt werden.... smilie_18
T.
P.S.Ergänzung zum Lesen im Original:
http://www.mint.ca/store/coin/1-oz-fine ... rod1690033
Zum Bucht-Angebot sind da Widersprüche im Text...
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 08.08.2013, 13:04

Benutzeravatar
bullionente
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 14.06.2010, 17:16
In der Beschreibung sind´s aber schon alle 9´ne!
Bild

Beitrag 09.08.2013, 08:42

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
bullionente hat geschrieben:... die königliche RCM wurde doch vor kurzem von Matell übernommen!
oder habt ihr das nicht mibekommen?
smilie_20
Das würde auch die Mehrwertsteuer-Erhöhung 2014 erklären smilie_20
Und dann kommen sicher noch Strafzölle drauf smilie_06
Hopple hier nur so rum

Beitrag 09.08.2013, 16:02

Skipper
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 09.04.2012, 19:45
ich habe gerade eine sehr enttäuschende Erfahrung gemacht.Bei Münzen Ritter aus Düsseldorf gab es 1,-DM-Gold für 405,-€ zu kaufen.Natürlich die Prägebuchstaben nicht zur Auswahl,aber egal.Ich sofort eine bestellt.Sofort zur Bank,409,50€ überwiesen. Dann bekomme ich eine Email von Ritter das keine einzige 1,-DM Münze mehr da ist.Die letzte ist gerade im Ladengeschäft verkauft worden.SUPER.Jetzt kommt es noch besser.Als ich dann nochmal bei Ritter im Internetladen war-das alles hat sich heute am 09.08. von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr abgespielt!!!!Gibt es die Goldmark doch wieder-aber jetzt für 510,-€.
Ich finde das ist beschämend.
MfG Skipper

Beitrag 09.08.2013, 16:32

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Skipper hat geschrieben: ich habe gerade eine sehr enttäuschende Erfahrung gemacht.Bei Münzen Ritter aus Düsseldorf gab es 1,-DM-Gold für 405,-€ zu kaufen.Natürlich die Prägebuchstaben nicht zur Auswahl,aber egal.Ich sofort eine bestellt.Sofort zur Bank,409,50€ überwiesen. Dann bekomme ich eine Email von Ritter das keine einzige 1,-DM Münze mehr da ist.
Alles ein bischen wischi/waschi

Hast Du eine konkrete Bestellannahme von dem Herren bekommen,
auf Grund dessen Du das Geld überwiesen hast ?

Falls ja ist er zur Erfüllung verpflichtet, egal was das Ding heute kostet.

Wenn nicht, hast Du Geld überwiesen welches zu zurückfordern solltest.

Beitrag 09.08.2013, 18:13

mirco666
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2013, 19:35
Richtig! Ohne Bestellbestätigung/*annahme kein verbindlicher Kaufvertrag, es können sich ja auch Preisfehler einschleichen. Falls du eine bekommen hast, ist der Händler zur Erfüllung verpflichtet. Ansonsten hast du eventuell übereilt reagiert und überwiesen, dann kriegst du dein Geld zurück. Aber das solltest du mit dem Händler ausmachen und zumindest hat das nichts hier im Münzenschnäppchenfaden verloren, sondern vielleicht im Bewertungs oder Hilfebereich.

Beitrag 10.08.2013, 11:46

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1369
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Nicht gerade ein Schnäppchen, aber immerhin eine von 5.000

100 Francs Monaco 1882 :

http://www.ebay.de/itm/100-Francs-Monac ... 48576dcfe1

Beitrag 10.08.2013, 12:58

Skipper
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 09.04.2012, 19:45
Na sicher habe ne "Bestellbestätigung" bekommen-alles per Email.
Ich fühle mich abgezockt. Meine Kontodaten zum zurücküberweisen meines Geldes ist auch schon erledigt.

Beitrag 10.08.2013, 13:03

Skipper
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 09.04.2012, 19:45
Und von wegen verpflichtet mir die Goldmark für diesen Preis zu verkaufen-ich habe dann die Rennerei zum Anwalt-ohne werden die bestimmt nix machen,oder so nett sein ihren Verkäufer Verpflichtungen nachkommen. Sowas ist einfach nur traurig.Ich werde diesen Mist einfach unter P.P abhacken und diesen Laden einfach vergessen.

Beitrag 10.08.2013, 23:10

ghel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 11.12.2011, 12:07
Skipper hat geschrieben:Na sicher habe ne "Bestellbestätigung" bekommen-alles per Email.
Was _genau_ hast Du bekommen: eine Bestätigung des Bestelleingangs, oder ein Bestätigung der Bestellung / eine Auftragsannahme? Wenn deren Kontodaten in der Mail standen war es wohl letzteres. Dann hättest Du dem Verkäufer zumindest schreiben können, dass Dir deren Problem ziemlich egal ist und Du auf Lieferung wartest. Wenn sie nicht wollen, könnten sie die weitere Kommunikation mit Deinem Anwalt führen - und dessen Kostennote dann auch bezahlen. Falls das nicht hilft kann man sich immer noch überlegen, ob man das dem Anwalt übergibt.

Ich habe vollstes Verständnis dafür, dass mal was schief läuft. Dass ein Angebot länger auf der Webseite bleibt, dass sich Preise zwischen Bestellung durch Kunden und Anschauen derselben durch Mitarbeiter ändern usw. ABER wenn eine Bestellung bestätigt ist, hat die Ware schlicht da zu sein. Es handelt sich nicht um Einzelstücke, bei einem solchen Fehler muss der Händler eben dafür gerade stehen.

Beitrag 11.08.2013, 10:27

delaboetie
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 21.09.2012, 23:04
Ich hatte dort auch schon bestellt. War was günstiges, was es nur noch zweimal gab. Habe dann eine Bestellbestätigung über beide bekommen und später dann eine Rechnung über nur einen der zwei bestellten Artikel. Auf Anruf hieß es dann: war nur noch einmal da, Sorry...

Ist zwar doof gelaufen, aber prinzipiell war alles okay. Ich habe ja nie eine Rechnung über etwas bekommen, was nicht lieferbar war. Es war nur ein wenig unangenehm lange unklar was ich jetzt eigentlich kriege und was ich bezahlen muss. Das haben andere Händler deutlich besser im Griff!

Aber: der Laden ist meines Erachtens trotzdem Super! Da kann man durch das Angebot Blättern und findet jedesmal Münzen aus allen Jahrhunderten, die man als Normalsterblicher zuvor noch nie sah... Großes Kino und großes Fachwissen imho! Jeder hat halt so seine Qualitäten. Und der beschriebene Laden hat ganz große! Bin ein Fan!

Grüße
Hell is empty-all the devils are here!
Shakespeare

Beitrag 11.08.2013, 11:36

Benutzeravatar
Mithras
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 07.01.2011, 16:21
Wohnort: dort, wo ich die Schuhe ausziehe
Hmmm, ich kenne den Laden gut. Ist wirklich SEHR seriös ... also was dem TE hier passiert ist, ist sicher NICHT normal - und auch ich gehe davon aus, daß da auch nur der bloße Bestelleingang bestätigt wurde, der Käufer aber ohne die "richtige" Rechnung abzuwarten gleich mal selber den zu erwartenden Endpreis inkl. Versand ausgerechnet und hin überwiesen hat.

Was die Preise "an sich" dort betrifft - da schweigt des Sängers Höflichkeit besser. Aber wer gerade bei Antike (von Ausnahmen mal abgesehen) gern schon heute die interpolierten Preise von "übermorgen" bezahlt..... :wink:
Goldigste Grüße,

Euer Mithras, der Goldjunge

Und nicht vergessen: "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück: Null." [Voltaire, 1694-1778]

Beitrag 11.08.2013, 14:27

Benutzeravatar
Goldistan
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 583
Registriert: 15.07.2013, 14:11
erl.
Zuletzt geändert von Goldistan am 26.08.2013, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 11.08.2013, 14:34

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 841
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:

Ich trenne mich von meinen drei "Verenas".

Sie bieten hier auf zwei Münzen 20 FR Vreneli aus der Schweiz mit je etwa 5,81 Gramm Goldgehalt, echte Vreneli, die im Umlauf waren. Zustand: Gebraucht / angefasst. Prägejahre: 1927 B und 1930 B

Zusätzlich ein Glanzstück für jeden, der die 100er Vreneli schon immer haben wollte:
Eine Silberkopie der 100er Vreneli aus den 90er Jahren (lt. Münzverkäufer, der sie mir verkauft hat). Der Unterschied zum Original:

Etwas größer, keine Inschrift am Rand, sondern ein geriffelter Rand. Die Münze ist etwa so groß wie die üblichen Bullion - Unzen (zum Größenvergleich habe ich sie neben die 20er Vreneli gelegt).

100 FR Vreneli Silver Copy (999 Silver)

Sie ist komplett aus Silber und vergoldet. Sie wurde angefasst und wieder geputzt - daher ist der Zustand kein Stempelglanz).


Alle drei Münzen sind aus echtem Edelmetall und in gebrauchtem, angefassten Zustand.
smilie_27
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 11.08.2013, 17:18

Benutzeravatar
Benicio
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 26.05.2013, 18:23
Ich war das, danke! PN hätte gereicht.

Ist natürlich völlig überbewertet, wie EM-Hamster wohl anmerken wollte. smilie_21

Beitrag 12.08.2013, 14:31

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1369
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Silber Corner bietet 1/10 Proof Lunare für reales Geld an. Eine Maus kostet ca. 162 Euro, ein Ochse 157 Euro. Beide sind damit billiger als die normalen Prägungen bei Kleiner, Haller & Co... und schlechter als Normal ist Proof ja auch nicht.

http://www.silber-corner.de/de/Gold/Lun ... Oz-Spezial
smilie_24

Beitrag 12.08.2013, 14:49

Benutzeravatar
Wiedehopf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 23.10.2011, 20:26
Sapnovela hat geschrieben:... und schlechter als Normal ist Proof ja auch nicht.
Nein, aber sind die dann später mal genauso gesucht wie die normalen...?
Ich hätte da meine Zweifel. Bei anderen Münzserien gab es das auch schon und die Proof Versionen erreichten seltsamerweise nicht die Preise, die normale BUs erreichten (z.B. 1990 Silber Kookaburra 1 Oz).

Beitrag 13.08.2013, 07:27

mirco666
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2013, 19:35
Naja das ist ja sowieso Spekulation, ich denke schon das es einen kleinen Sammlermarkt für Proof gibt.

Ich habe aber auch was:

Bei PS gibts den 1 Kilo Kookaburra in Silber natürlich in div. Jahrgängen ( 1992-2012 ) für 587€, billigster Händler hier wäre 595€ dann gehts mit 601€ weiter.
Zuletzt geändert von mirco666 am 13.08.2013, 08:01, insgesamt 2-mal geändert.

Beitrag 13.08.2013, 07:45

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
mirco666 hat geschrieben:Naja das ist ja sowieso Spekulation, ich denke schon das es einen kleinen Sammlermarkt für Proof gibt.
Stimmt...es ist SPEKULATION.....
Nur,was soll dann "Ich denke"---kennst Du den Markt oder nicht smilie_08
Fromme Wünsche erfüllen sich mit einer Wahrscheinlichkeit gegen Null....
dafür gibt es viele Jahre zurück genug Beispiele (auf D. bezogen) smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 13.08.2013, 07:55

mirco666
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2013, 19:35
"Ich denke"---kennst Du den Markt oder nicht
Ja, ich kenne einige Menschen die Proof sammeln, das "ich denke" hätte ich aber in Anführungszeichen schreiben sollen, wie du gut bemerkt hast. Ich dachte, da ich vor meinen Gedanken die Spekulation gesetzt hatte impliziert, daß ich "denke", daß es bei beiden Ausführungen Spekulation ist. Ich weiß nicht einmal was ich heute Mittag essen werde, aber ich denke es wird ein Rumpsteak sein, das liegt nahe da ich heute noch beim Metzger meines Vertrauens vorbeischauen muß ;)

P.S. : Ich mag es wenn du mich korrigierst, was meinst du kann ich heute auf gutes Wetter spekulieren? Ich müsste noch Rasen mähen....ich glaub da muss ich mir mal den 10 Jahres Wetterchart anschauen smilie_08

Antworten