Preis Lunar II 1oz Hase

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 12.03.2011, 17:16

Benutzeravatar
Goldfingerette
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 25.08.2010, 09:02
Wohnort: Konstanz
Warum ist der Lunar II 1oz Hase plötzlich so teuer geworden, EUR 33,95 bester Preis auf gold.de? Also heute EUR 4,70 Aufpreis im Vergleich zum billigsten Philharmoniker, der Aufpreis war glaube ich noch nie so hoch. Was ist da los, hat die Perth Mint Probleme bei der Hasenproduktion?
Goldfingerette

Beitrag 12.03.2011, 17:20

Benutzeravatar
Pandadler
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 07.01.2011, 16:42
Die PM produziert keine 1 OZ Hasen mehr.

Beitrag 12.03.2011, 17:21

san agustin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 617
Registriert: 09.01.2011, 16:50
ganz einfach

die PM hat bekanntgegeben

,,sell off,,

die 300.000 wurden erreicht und die 1 oz hase II wird n i c h t mehr geprägt smilie_01

Beitrag 12.03.2011, 17:24

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
Ach du sch***e!!! Muss mir dann ja noch ein paar kaufen.

Beitrag 12.03.2011, 17:24

kirschnico
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 29.12.2010, 10:22
dafür kommt der drache smilie_02

hoffentlich nicht für 33 aufwärts

Beitrag 12.03.2011, 17:25

san agustin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 617
Registriert: 09.01.2011, 16:50
wenn der silberpreis weiter steigt,
wird wohl der drache nicht unter 35e käuflich zu erwerben sein :shock:

Beitrag 12.03.2011, 17:30

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
kirschnico hat geschrieben:dafür kommt der drache smilie_02

hoffentlich nicht für 33 aufwärts
Wird der Drache ab sofort geprägt oder erst 2012 smilie_08

Beitrag 12.03.2011, 18:21

kookaburrasammler
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2011, 09:26
Hallo in die Runde.

Der Drache wird bereits geprägt aber erst Mitte/Ende September 2011 verausgabt.
Und was den Preis anbelangt, lass ich mich echt mal überraschen. Wenn es so weiter geht, wie bisher, na dann gute Nacht.

Ich hoffe ja auf einen leichten Rückgang in den Sommermonaten.

Beitrag 12.03.2011, 18:23

Benutzeravatar
Blaubronco
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: 26.12.2010, 23:12
Wohnort: Hamburg
Hallo,

alles Angebot und Nachfrage

Gruß Blaubronco :D
Man sollte jede Münze von zwei Seiten betrachten

Beitrag 12.03.2011, 18:23

Toto
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 04.02.2011, 12:53
... Na dann hoffen wir mal.

Was haltet ihr von den 5 oz Panda inkl. Box usw. für 335 € lieferung ab Mai?
Toto

Beitrag 12.03.2011, 18:26

FlorianG
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 11.12.2010, 23:45
Schwer zu sagen, da man für den Preis noch 2010er bekommt und sich die Auflage auf 20000 verdoppelt.

Beitrag 12.03.2011, 18:55

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
kookaburrasammler hat geschrieben:Hallo in die Runde.

Der Drache wird bereits geprägt aber erst Mitte/Ende September 2011 verausgabt.
Und was den Preis anbelangt, lass ich mich echt mal überraschen. Wenn es so weiter geht, wie bisher, na dann gute Nacht.

Ich hoffe ja auf einen leichten Rückgang in den Sommermonaten.
Danke smilie_01

Beitrag 12.03.2011, 20:16

LunarierII
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 12.03.2011, 15:15
Ich glaube an keinen Rückgang des Silberpreises, da sich wahrscheinlich die Konflikte und Krisen noch ausweiten werden...
Bin mal gespannt wie schnell der 1 Oz Drache vergriffen sein wird, bei dem Run auf die Lunar II Serie .

Beitrag 12.03.2011, 20:38

Benutzeravatar
rotchamp1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 13.11.2010, 13:05
Wohnort: Steueroase Deutschland
Glaubt man den Aussagen einiger bekannter Händler sollen auch Preise jenseits von 50€ möglich sein.
Es werden sogar schon vor Vorbestellungen angenommen!

Man ist die Menschheit verrückt!!
smilie_10 smilie_10 smilie_08

Beitrag 12.03.2011, 20:45

sonstwer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 28.02.2011, 16:37
rotchamp1 hat geschrieben:Glaubt man den Aussagen einiger bekannter Händler sollen auch Preise jenseits von 50€ möglich sein.
Es werden sogar schon vor Vorbestellungen angenommen!

Man ist die Menschheit verrückt!!
smilie_10 smilie_10 smilie_08
Das macht die Sache doch für mich als Laienhaften Käufer, der die Lunar-Serie eigentlich für's Auge sammelt, sehr einfach:
Man braucht gar nicht warten oder hoffen, dass der Preis etwas fällt. Billiger, als am ersten Tag wird man den Drachen, wenn ich das alles hier richtig lese, wohl nie bekommen.

Da kann man sich eher Fragen, ob es Sinn macht ein paar mehr zu kaufen, um die dann ein Jahr später bei ebay reinzustellen.

Beitrag 12.03.2011, 22:28

Toto
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 04.02.2011, 12:53
Sollte man tatsächlich vorbestellen? Was meint ihr und wenn ja, was und wo.
Toto

Beitrag 12.03.2011, 23:31

Benutzeravatar
jacki
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 10.02.2011, 21:42
Ich bin mal auf die Auflage des Drachen gespannt.
Beim Panda und Kookaburra wurde ja schon in diesem Jahr das Prägelimit stark erhöht.
Soweit ich weiß ist die vom Hase bei 300k geblieben? Kann die von der Lunar II 1oz Serie überhaupt erhöht werden?

Ob Vorbestellung oder ein paar Wochen nach Ausgabe nimmt sich normalerweise nichts.
Der Silberpreis zum jeweiligen Zeitpunkt wird viel entscheidender sein!
Eine aktuelle Lunar II Münze wird jeder Händler in sein Sortiment nehmen.
Deshalb kommt ein vorbestellen bei einem Händler der es anbietet, für mich nicht in Frage.
Denn die üblichen Verdächtigen werden dann nach Erscheinung 2-3€ pro Unze günstiger sein.

Beitrag 12.03.2011, 23:57

Benutzeravatar
Erikson
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 02.11.2010, 20:52
Wohnort: Trier
jacki hat geschrieben:Ob Vorbestellung oder ein paar Wochen nach Ausgabe nimmt sich normalerweise nichts.
Der Silberpreis zum jeweiligen Zeitpunkt wird viel entscheidender sein!.
Ich denke,dass beim Drachen auf Grund der Nachfrage und dem Sammlerwert, der Silberpreis keine so bedeutende Rolle spielen wird.
Daher sehe ich eine Vorbestellung als für Sinnvoll an. Gerade weil ich auch nicht glaube,dass die Preise für den Lunar Drachen nach der Ausgabe noch einmal fallen.
Was man hat,dem muss man nicht mehr Nachlaufen. :wink:
Gold sichert das Verdiente.Silber erwirtschaftet es!

Beitrag 13.03.2011, 10:19

lenskimo
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 26.12.2010, 18:35
Ich habe auf der Numismatiker in München mit einigen Händlern geredet und alle haben gesagt, das sie damit rechnen das der Drache innerhalb von 1 bis 2 Monaten total ausverkauft ist. Also ist vorbestellen eine kluge Sache.


Lenskimo

Beitrag 13.03.2011, 18:12

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
Könnte aber sein,das dan der Silberpreis noch mal fällt und du so vielleicht die Münze etwas billiger bekommst.

Antworten