Die Suche ergab 1739 Treffer

von sw_trade
25.05.2020, 18:52
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Gold an fremd (Käufer) versenden
Antworten: 18
Zugriffe: 1079

Re: Gold an fremd (Käufer) versenden

20000 privat verkaufen? Viel Vergnügen. Beim Händler wohl kein Problem Und PP mit Valoren ist auch nicht das Gelbe vom Egg. smilie_01 Für 20k kann man sich schon mal ins Auto setzen und zu einem Händler fahren. Sofern man nicht mit der Zeit auch den ein oder anderen Händler so gut kennt, dass man i...
von sw_trade
25.05.2020, 17:34
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Gold an fremd (Käufer) versenden
Antworten: 18
Zugriffe: 1079

Re: Gold an fremd (Käufer) versenden

Das Kamerasystem klingt zwar gut, hat letztendlich nur einen eingeschränkten Beweiswert. Was passiert, nachdem die Kamera ausgeschaltet wurde? Wer garantiert, dass das Paket anschließend nicht nochmal geöffnet wurde? Niemand. Bankvorraum finde ich ganz charmant. Das Geld lässt sich sofort einzahlen ...
von sw_trade
24.05.2020, 10:58
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Langsam ans VERkaufen denken?
Antworten: 18
Zugriffe: 2562

Re: Langsam ans VERkaufen denken?

Die Konzerne ringen lieber um staatlich-finanzierte Stützen als dem Käufer irgendwie entgegenzukommen. Daher bleiben Rabattaktionen bei einigen Herstellern wohl eher aus. Selbst bei Fahrzeugen, die schon seit zwei oder drei Monaten auf den Höfen stehen (u.a. Jahreswagen) und die zudem noch in diesem...
von sw_trade
24.05.2020, 10:29
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Warum schreibst du keine Mail ans Kanzleramt oder ans Gesundheitsministerium. Die interessieren sich sicherlich brennend dafür.... Sehr schön. smilie_01 Da hast du bestimmt richtig viel Zeit investiert, um hier das Know-how anderer zu verlinken. Schon klar. smilie_20 Die Einen nennen es Bloßstellun...
von sw_trade
24.05.2020, 09:05
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

smilie_12 Nicht, dass der Strahl aufgrund unsachgemäßer resp. "nicht fachmännischer" Handhabung nach hinten losgeht... smilie_02 Im Netz (Google, YouTube, etc.) gibt's bestimmt Anleitungen. SAP, das Ding ist durch. Die letzten Seiten, ins. zur Thematik LE sprechen für sich. Das bekommst du nicht meh...
von sw_trade
24.05.2020, 02:34
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Sry, hab jeweils nach drei Zeilen aufgehört zu lesen. Man sollte sich kurz fassen. Die klassische Schutzbehauptung überheblicher Menschen wenn sie bloßgstellt sind. Schon klar. smilie_20 Die Einen nennen es Bloßstellung, die Anderen einen belanglosen Klecks... äh Tropfen auf den heißen Stein. @Spät...
von sw_trade
23.05.2020, 20:23
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Thüringen will ja bspw. ab Juni sämtliche Eindämmungsmaßnahmen seitens der Landesregierung aufheben und Insellösungen schaffen, indem sie die jeweiligen Maßnahmen in die Hände der Landkreise legen.

🤦‍♂️
von sw_trade
23.05.2020, 15:53
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Sry, hab jeweils nach drei Zeilen aufgehört zu lesen. Man sollte sich kurz fassen.

Übrigens ging es um den med. Bereich und einen anderen User. So "aufmerksam" lesen also einige hier offenbar mit...aber erstmal "mitfaseln". smilie_20
von sw_trade
23.05.2020, 12:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Es ist allerdings ein gewaltiger Unterschied, ob man selbst in bestimmten Bereichen über fundiertes Fachwissen verfügt oder lediglich auf das Wissen anderer verweist und damit versucht andere (ins. aus diesem Bereich) zu disqualifizieren. Und das ist ja hier ganz offensichtlich der Fall. Vielleicht ...
von sw_trade
22.05.2020, 15:18
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Wo ist das Forum?
Antworten: 2
Zugriffe: 747

Re: Wo ist das Forum?

Das ist bei mir schon so lange, wie es eine mobile Version gibt.
von sw_trade
22.05.2020, 13:30
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Sehr schön. smilie_01 Da hast du bestimmt richtig viel Zeit investiert, um hier das Know-how anderer zu verlinken.
von sw_trade
19.05.2020, 08:17
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Warum schreibst du keine Mail ans Kanzleramt oder ans Gesundheitsministerium. Die interessieren sich sicherlich brennend dafür....
von sw_trade
18.05.2020, 22:10
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

So ist es. Grundrechte sind keine "Freifahrtscheine" und nur im Gesamtkontext zu betrachten. Um es mal in "Stammtischtrara" zu formulieren: "mal ein paar Monate die Backen zusammenkneifen...". Oder sind die Leute so labil, dass sie beim längeren Anblick ihrer eigenen vier Wände Depressionen verspüre...
von sw_trade
17.05.2020, 17:45
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Dieser Faden hier wird keinen "auch nur einen Zentimeter" voranbringen, da alle ihre gefestigte Meinung haben - basierend auf Mainstreammedien, rechtspopulistischen Ansichten, Pseudowissen, Halbwahrheiten, Stammtischtrara, wilden Verschwörungstheorien, rein fachlicher Sicht, individuellen Schicksale...
von sw_trade
17.05.2020, 17:07
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

@dela Das ist dir aber spät aufgefallen. smilie_01 Gleiches gilt im verfassungsrechtlichen / juristischen Bereich. Ich spare mir allerdings irgendwelche Begründungen, da ich diese schon zu anderweitigen Themen hier im Forum schrieb. Hier zeigt sich allerdings das Hauptproblem unserer Gesellschaft. A...
von sw_trade
15.05.2020, 21:02
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Also da wären - Recht auf Versammlungsfreiheit - Umgangsrecht mit Angehörigen (z.B. Kindern, die wo anders leben) - Freizügigkeit etc. Sofern das für Dich keine Grundrechte sind... Ach und der Artikel 2 ist irrelevant. (1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit e...
von sw_trade
14.05.2020, 19:57
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. ☺
von sw_trade
14.05.2020, 18:40
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: CORONA: Fake oder nicht?
Antworten: 666
Zugriffe: 39489

Re: CORONA: Fake oder nicht?

Jetzt verfolge ich den Thread auch schon eine Weile und muss zugeben, ich finde die Meinungsvielfalt hier im Form äußerst amüsant. Diese Vielfalt spiegelt einfach nur den Querschnitt unser Gesellschaft wieder. Auf der einen Seite Leute, die ihr Köpfchen nutzen, die mit Maß und Verstand vorgehen und ...
von sw_trade
25.03.2020, 17:39
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Edelmetallhändler melden starken Nachfrageanstieg
Antworten: 358
Zugriffe: 45719

Re: Edelmetallhändler melden starken Nachfrageanstieg

Kauffreude bei Preisen über 1400 Euro pro Unze... :roll:

Mein Tipp: all in bevor es nichts mehr gibt. :wink:

Antizyklisch ist wohl nicht mehr im Trend?
von sw_trade
29.09.2018, 16:55
Forum: Neues & Mitteilungen
Thema: Neue Serie Queens Beasts
Antworten: 366
Zugriffe: 112076

Das Motiv sagt nicht jedem zu. Als Serie "Staatswappen" oder "Gefiederte Tiere" sicherlich annehmbar aber einen Bezug zu einem Biest sehe ich nicht direkt.

Aber ich halte auch an der Serie fest.