Die Suche ergab 434 Treffer

von plutokrat
07.11.2013, 15:21
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 769041

Ach lasst sie doch spielen mit dem Geld, wir haben was in der Hand smilie_16

Pluto
von plutokrat
27.09.2013, 09:34
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Ich verstehe ja, dass das Thema kontrovers und politisch unkorrekt ist, aber können wir nicht wenigstens hier im Forum auch mal kontroverse Sachen diskutieren, ohne gleich mit persönlichen Angriffen und dem Schieben in bestimmte Ecken konfrontiert werden zu müssen? Diese Entwicklung der Diskussions...
von plutokrat
26.09.2013, 18:05
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Worauf Goldinho m.E. hinaus wollte - und da sehe ich auch eine gewisse Problematik - ist die außenpolitische Wirkung eines Homosexuellen auf diesem Posten, insbesondere in muslimisch geprägten Ländern oder auch Russland. Ich kann mir persönlich einfach nicht vorstellen, dass die Meinung von Herrn W...
von plutokrat
26.09.2013, 15:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Was überhaupt nicht ging, auch wenn es politisch völlig unkorrekt ist, war die Ernennung eines Schwulen zum Außenminister. Eigentlich wollten sie ja auch eine steinzeitlichen Reaktionär, weil der sicherlich besser in Saudi-Arabien ankommen würde, aber leider waren sie davon ausgegangen, daß diese G...
von plutokrat
24.09.2013, 17:01
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 769041

Man kann so eine fundamentale Entscheidung aber auch nicht bis ins unermessliche hinauszögern, dann kommt man nämlich nie, wie es so schön heißt, zu Potte. Deine 1% Inflation können auch schnell 2% oder 3% werden, bei der Ausschweife der Zentralbanken und es sind 1,5% im Durchschnitt, bei 1% hätte i...
von plutokrat
24.09.2013, 16:53
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Riester Rente ja oder nein ?
Antworten: 394
Zugriffe: 204173

Also vor einer BESCHLAGNAHME von Gold, habe ich jetzt weniger angst. Ein Goldverbot wurde hier schon oft diskutiert und eigentlich immer mit dem selben Ergebnis, dass es gedanklich weit weg ist von realen Szenarien. Da mach ich mir ja mehr Gedanken um eine Hyperinflation, als um ein Goldverbot.
von plutokrat
24.09.2013, 16:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Riester Rente ja oder nein ?
Antworten: 394
Zugriffe: 204173

Nicht das ich für Riester bin, aber bist Du Dir bei folgender Aussage sicher: Nehmt lieber ne Menge x im Monat und kauft Gold, da kann kein Staat was von nehmen , vorallem wenn er es gar nicht weiß smilie_07 Ziehmlich, vorallem zum Vergleich mit dem was der Staat uns bei der Riesterrente nimmt. Je ...
von plutokrat
24.09.2013, 16:13
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 769041

Ich sehe es positiv: Manipulationen am Papiergold nach unten ermöglichen günstigere Einkaufspreise beim physischen Gold. Nebenbei: Jetzt ist die OZ auch als Münze dreistellig. smilie_23 Genau, denn es gibt immer wieder noch Leute, die auch jetzt noch den Einstieg suchen und da wäre es doch schade, ...
von plutokrat
24.09.2013, 15:54
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Riester Rente ja oder nein ?
Antworten: 394
Zugriffe: 204173

Nehmt lieber ne Menge x im Monat und kauft Gold, da kann kein Staat was von nehmen, vorallem wenn er es gar nicht weiß smilie_07
Und man ist nicht angeweisen auf Dritte oder muss immer draufzahlen, für die Dynamisierung, die einen vom Wertverfall schützen soll.
von plutokrat
23.09.2013, 15:46
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Wenn heute schon Bundestagswahl wär: Wahlergebnis?
Antworten: 11
Zugriffe: 2191

Die Wahlbeteiligung im Forum war ja unterirdisch. smilie_13
von plutokrat
23.09.2013, 15:44
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

solange ich wählen gehe, musste ich bis jetzt immer meinen Personalausweis zeigen, keine Ahnung warum das bei euch nicht der Fall ist. Auch Bleistifte, statt Kugelschreiber und so ne Geschichten sind mir noch nie passiert. Ich hoffe, Ausnahmen bestätigen in diesem Fall die Regel.
von plutokrat
21.09.2013, 14:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Ich mag ja Satire, besonders politische, aber das ist eben nur eine Unterhaltungspartei. Es ist ein Armutszeugnis für unsere Regierung, das so eine Partei überhaupt Mandate bekommen kann. Es gibt also Leute, die lieber Komiker im Bundestag haben wollen, als unsere Finanzeliten Marionetten. :roll: Po...
von plutokrat
17.09.2013, 23:47
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Man braucht keine "Allwissenheit", um zu erkennen, daß das Wählen einer Partei nichts am System ändert. Es spielt keine Rolle, welche "gewählten Volksvertreter" offiziell an der Macht sind: die Entscheidungen treffen die Eliten, die diese Welt wirklich regieren. Das Schmierentheater alle 4 Jahre is...
von plutokrat
17.09.2013, 18:43
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Ach, vielleicht müssen wir auch bald gar nicht mehr wählen, wenn die Machtzentrale in Brüssel für ein Vereinigtes Europa entscheidet, dann brauchen sie unseren Segen gar nicht mehr. Dann sind wir ein gemeinsames starkes Europa in dem uns eines verbindet, der Verlust unserer Identität. Und es wird zu...
von plutokrat
17.09.2013, 14:46
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Das ist nur ein Meinungsaustausch, es geht mir hier nicht um persönliche Angriffe. :wink:
von plutokrat
17.09.2013, 14:35
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

@ Plutokrat: Mit dem letzten Posting hast du mich überzeugt. Bitte geh nicht wählen, sondern lass nur die anderen, die das wollen, ihre Stimme abgeben. Ich wollte dich weder überzeugen noch deine Erlaubnis dafür haben. Du hast deine Gründe zur Wahl zu gehen und ich meine, es nicht zu tun. Das du de...
von plutokrat
17.09.2013, 10:36
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Genau. Ich gehe wählen und meine Stimme zählt. Wer das nicht so sieht, kann ja mal Urlaub in einer Diktatur machen. Da wird ihm dann ziemlich schnell auffallen, dass es auch um seine Besitzrechte nicht so toll bestellt ist. Dort liegt das wahre "Määh". 8) Dirk Müller steht der Wahl eher skeptisch g...
von plutokrat
17.09.2013, 03:21
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

http://www.youtube.com/watch?v=C1VjXUYqzaQ smilie_01 Dirk Müller trifft es wieder auf den Punkt... und auch er steht der Wahl eher skeptisch gegenüber und ist auch meiner Meinung, dass eine übergroße Opposition kein guter Wegbegleiter einer erfolgreichen Regierung ist. Oppositionsmandate hin oder h...
von plutokrat
15.09.2013, 10:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Indem man eine der kleineren Parteien wählt, und indem das viele tun, kann man außerdem für alle sichtbar zeigen: seht her, soviele Menschen sind mit der Politik der Großen bzw. der Etablierten nicht mehr zufrieden. Was dann passiert, konnte man anhand der Piratenpartei eindrucksvoll sehen. Wenn je...
von plutokrat
14.09.2013, 22:46
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 29207

Die Parteien wollen doch nur unsere Stimme, als Legitimation, um am Ende zu sagen: "Ihr habt es so gewollt, da ihr uns gewählt habt"! Und als Nachweis, dass wir demokratisch mit allem einverstanden waren. Dieser Vorgang klingt, als ließen sich Politiker wie der Vorstand einer AG auf der Hauptversam...