Die Suche ergab 1440 Treffer

von nameschonweg
15.03.2015, 17:33
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Neueinsteiger
Antworten: 73
Zugriffe: 11921

Aber gern - freut mich, wenn etwas hilfreiches dabei war. Ergänzend hätte ich noch folgende Beobachtung: Bei den australischen Lunaren (Serie 1&2) sind die "hässlichen" Motive bzw. weniger beliebten Tiere echte Outperformer. So ist der Ochse in beiden Serien im Ausgabejahr eher vernachlässigt worden...
von nameschonweg
15.03.2015, 14:41
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Neueinsteiger
Antworten: 73
Zugriffe: 11921

Aus den Erfahrungen der letzten 7 Jahre habe ich für mich folgende Regeln aufgestellt: - keine "Halbserien" kaufen (wie die ersten 1/2oz Gold-Lunare) - vor allem die ersten beiden Ausgabejahre kaufen - eher die "Nebengrößen" bevorzugen - Vorsicht bei unlimitierten Ausgaben bzw. größeren Kontingenten...
von nameschonweg
06.02.2013, 14:43
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: FDP will Inflationsschutz ins Grundgesetz schreiben
Antworten: 11
Zugriffe: 2412

Bei all den Prozentzahlen ... der eigentlich Witz an der Meldung ist doch dieser Satz: Die FDP sorgt sich um die Geldentwertung bei Arbeitnehmern und Rentnern. Die Wirtschaftsliberalen sorgen sich um den gemeinen Bürger? :shock: Ich muss kurz mal aufs Datum schauen ... Moment ... doch noch nicht Apr...
von nameschonweg
11.10.2012, 12:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Anonyme Tafelgeschäfte bald nur noch bis 1000 Euro?
Antworten: 53
Zugriffe: 32572

Bei Silber ist das vermutlich nicht ganz eindeutig, da ja auch ein Silberbarren gleichzeitig Anlagesilber und Inustrierohstoff ist und mit 19% belegt wird. Im Falle des Erwerbs eines Silberbarrens zu Anlagezwecken (nur dann wäre er ja von einem Verbot betroffen) wäre dies dann sozusagen ein Sammlerb...
von nameschonweg
11.10.2012, 11:11
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Anonyme Tafelgeschäfte bald nur noch bis 1000 Euro?
Antworten: 53
Zugriffe: 32572

Sammlermünzen wurden bisher nie verboten, das sollte man ruhig auch mal im Hinterkopf haben. Da ist nur die Frage, wie das Finanzamt "Sammlermünze" definiert!? Dieses dürfte dazu vermutlich eine andere Sichtweise haben als der gemeine Numismatiker ... ;) Bei Gold dürfte man ihnen vermutlich noch mi...
von nameschonweg
03.10.2012, 21:45
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: ESM Vertrag - Absolute Schweinerei
Antworten: 502
Zugriffe: 106846

Richtig heißen muss es doch: Deutschland ist sich seiner besonderen Verantwortung für den Euro, für Europa und den Frieden in Europa bewusst und wird in unumkehrbarer Solidarität mit anderen europäischen Staaten zum Gelingen dieses alternativlosen Projekts beitragen. Aaaahhh, da sind sie doch, die ...
von nameschonweg
01.10.2012, 13:39
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Welche Münzen mit Wertsteigerungspotential?
Antworten: 147
Zugriffe: 44994

Aber dann beim Währungscrash bitte nicht damit einkaufen gehen smilie_02
von nameschonweg
30.09.2012, 16:49
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: PIIGS -- EURO IN GEFAHR
Antworten: 1760
Zugriffe: 514670

Gratulationen an den Hamster bitte hier posten:

https://forum.gold.de/goldhamsters-stra ... t2557.html

Die bestehenden sind dorthin verschoben worden ...

[mod:nsw]

smilie_14
von nameschonweg
21.09.2012, 14:17
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Notenbanker lassen jetzt alle Hemmungen fallen
Antworten: 40
Zugriffe: 8760

Hallo donki, da es sich bei diesem Thema ja um ein für die anwesenden EM-Bugs quasi "existenzielles" handelt, muss ich bei einigen Punkte nochmal um Darlegung bitte, da ich das so nicht direkt nachvollziehen konnte: Die Geldmenge, die zur Bedienung der Zinsen benötigt wird, muss nicht geschöpft werd...
von nameschonweg
18.09.2012, 23:23
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3562
Zugriffe: 838423

Die "Wirtschaftswoche" zum gleichen Thema: http://www.wiwo.de/politik/europa/jens-weidmann-weidmann-muss-seinen-worten-taten-folgen-lassen/7144702.html Ich habe einzelne Passagen zweimal lesen müssen, um die Wortwahl zu glauben - die WiWo redet Tacheles :shock: Besonders auf Seite 2 gehts rund ... s...
von nameschonweg
18.09.2012, 16:46
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Mexikanische Silbermünzen
Antworten: 99
Zugriffe: 23290

Zu spät, ich hab die Gesamtauflage direkt bei der Mint abgeräumt ;)
von nameschonweg
17.09.2012, 15:26
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: 9-11 für Arme?
Antworten: 73
Zugriffe: 13677

War ja nur ein Beispiel :) Ich wollte eigentlich nur darauf hinaus, dass die Deutung religiöser Schriften nach den politischen "Anforderungen" der jeweiligen Zeit angepasst und als Begründung für "was auch immer" herangezogen wird. Der Islam bereicherte zur Zeit des Islamischen Reiches Wissenschaft,...
von nameschonweg
17.09.2012, 11:14
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silberpreisprognosen
Antworten: 667
Zugriffe: 172163

Der Großteil meines Umfelds glänzt da eher mit Beratungsresistenz. Ich hab noch nicht so richtig raus, wo Hinz und Kunz denn zu finden sein sollen!? Damit kann er doch unmöglich "die paar" Foristi, Internet-Pessimisten und Euro-Kritiker meinen, die von ihrem sozialen Umfeld als beständige Nörgler do...
von nameschonweg
17.09.2012, 09:53
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: 9-11 für Arme?
Antworten: 73
Zugriffe: 13677

Etwas provokanter könnte man auch sagen: Solche religiösen Lebensregeln gelten in unserem Kulturkreis zu Recht als "mittelalterlich". Da bin ich mir gar nicht so sicher. Vielleicht gelten diese Regelungen auch deshalb als "mittelalterlich", weil sich unsere Wertmaßstäbe verändert haben. Obwohl ich ...
von nameschonweg
15.09.2012, 19:52
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Aus 2 mach 5
Antworten: 2
Zugriffe: 2115

Da hat er recht, der Mosaikfadenfisch. Ist doch sonst nicht Deine Art, Goldmatze. Schade.

Die Goldmaus ist hier ein geschätztes Mitglied und hat soetwas wirklich nicht verdient.

Hier ist dann zu ... den Eingangspost habe ich gelöscht.
von nameschonweg
15.09.2012, 19:37
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: 9-11 für Arme?
Antworten: 73
Zugriffe: 13677

@sapnovela Kleines Missverständnis - ich hatte eigentlich aufzeigen wollen, warum es einigen Staaten so schwer fällt, für ihre Bevölkerungen akzeptable wirtschaftliche, soziale und politische Lebensbedingungen herzustellen und weshalb man einen Gutteil der aktuellen Eskalation damit wohl wird begrün...
von nameschonweg
15.09.2012, 19:26
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: 9-11 für Arme?
Antworten: 73
Zugriffe: 13677

@all Ganz herzlichen Dank für Eure Kommentare Zu den Anmerkungen würde ich gerne kurz Stellungnehmen @RCM Ja es ist zweifellos alles richtig was du schreibst, ich bitte dennoch folgendes zu bedenken: Du schiebst das Problem auf eine Ebene, aus der es keinen Ausweg gibt. Mit einer solchen Delegierung...
von nameschonweg
15.09.2012, 14:35
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: 9-11 für Arme?
Antworten: 73
Zugriffe: 13677

"Bestelltes Feld" ist hier wohl einer der wenigen Punkte, an denen man wirklich ansetzen müsste: Warum reagieren Menschen so extrem wegen eines simplen Videos, noch dazu eines grottenschlecht gemachten? Ist es wirklich die Macht der Worte, die plumpe Provokation, welche diese heftige Reaktion auslös...
von nameschonweg
13.09.2012, 11:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: ESM Vertrag - Absolute Schweinerei
Antworten: 502
Zugriffe: 106846

Irgendetwas wird schon noch da sein ... sonst wären nicht alle so scharf darauf. Zur Not tuts auch die Arbeitsleistung und Wertschöpfung künftiger Generationen. In Sachen Umverteilung hat man es anscheinend nicht so eilig, da denkt man in Generationen. Lieber langsam, dafür aber stetig.
von nameschonweg
13.09.2012, 09:43
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: ESM Vertrag - Absolute Schweinerei
Antworten: 502
Zugriffe: 106846

Das Prinzip "Selbstbedienungsladen" scheint dann ja wenigstens bis in letzte Konsequenz durchgezogen worden zu sein. Wäre aber auch zu blöd, die Praktikanten schlecht zu bezahlen, während sie mit ansehen müssen, wie die Milliarden verteilt werden. Ich würde dies eher als "Schweigegeld" betrachten. H...