Die Suche ergab 52 Treffer

von Butterblume
01.11.2013, 14:39
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Verbot der Meinungsfreiheit geplant
Antworten: 16
Zugriffe: 2943

@Titan Habe ich richtig gelesen, Du hast zwei Dinge nicht korrekt "gelesen" 1.den Artikel,der meine Meinung überhaupt nicht aufzeigt, sondern die Meinungsfreiheit zum GG von einer Person widerspiegelt 2.meinen Artikel FALSCH interpretiert...ansonsten wäre obiger Satz nicht so geschrieben. Es gibt k...
von Butterblume
01.11.2013, 12:14
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Verbot der Meinungsfreiheit geplant
Antworten: 16
Zugriffe: 2943

@Titan Habe ich richtig gelesen, das GG muss geändert werden (nach über 60 Jahren), damit wir wieder in den Genuss von Meinungsfreiheit kommen? Mir erscheint das was die EU fordert, eher eine Einschränkung derselben zu werden. Und seltsam, immer wenn die Diskussion auf einen wirklich kritischen Punk...
von Butterblume
31.10.2013, 10:16
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Verbot der Meinungsfreiheit geplant
Antworten: 16
Zugriffe: 2943

Es gibt wohl doch noch eine Meinungsfreiheit in D.... Zumindest DIESER Artikel ist schon aufschlußreich: Schuldenverbot ins Grundgesetz (von Henning Krumrey) Der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts Ferdinand Kirchhof fordert, im Grundgesetz die Aufnahme neuer Schulden zu verbieten. Der Arti...
von Butterblume
14.07.2013, 07:39
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 220036

@Datenreisender "Scheint so, als hätten die Fälscher die Dicke mit 2,88 mm recht gut im Griff: ..." Die Dicke vielleicht schon, aber nicht die Schallausbreitung. Die unterscheidet sich bei Gold und Wolfram deutlich. Beides gleichzeitig zu fälschen geht bislang nicht. @Topas Auch bei dem Aurotestset ...
von Butterblume
13.07.2013, 20:47
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 220036

@Topas Habe mir vor einiger Zeit ein Ultraschall-Dickenmessgerät zugelegt. Aber welches Gerät kaufen? Damals habe ich nach Erfahrungsberichten gesucht, aber nichts gefunden im Forum. Ich habe mich dann bewusst für ein Gerät entschieden, welches über den ganz billigen Geräten lag, um auf der sicheren...
von Butterblume
27.03.2013, 20:45
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eurozone: Bankrun ab Montag?
Antworten: 517
Zugriffe: 113698

Im Grunde kann man diese Banken in Zypern, die sich verspekuliert haben, auch gleich abwickeln.
Bei 40% bis 80% Verlust der Einlagen - kein Mensch auf der Welt, der noch alle 5 Sinne beisammen hat, eröffnet bei denen noch ein Konto oder zahlt dort einen einzigen Euro oder einen einzigen Dollar ein.
von Butterblume
15.11.2012, 19:47
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Versandrisiko oder: Sie haben uns durchschaut
Antworten: 76
Zugriffe: 15735

Da Gold eine wesentlich höhere Dichte hat als andere Metalle, kann ich mir schon vorstellen, das mit moderner Durchleuchtungstechnik Au-Münzen von anderen Münzen unterschieden werden können. Zumal die heutige Durchleuchtungstechnik auch sehr ausgereift ist. An Flughäfen werden die Mitarbeiter an der...
von Butterblume
11.07.2012, 18:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: ESM Vertrag - Absolute Schweinerei
Antworten: 502
Zugriffe: 107003

Von dem BVG in Karlsruhe würde ich nicht allzuviel erwarten. Das sind auch nur Marionetten die mit den anderen tanzen. smilie_04
Butterblume
von Butterblume
26.06.2012, 20:22
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 220036

Re: Messung Schallgeschwindigkeit bei Münzen bzw. Barren

Wenn man die Schallgeschwindigkeit des Münzmaterials messen will hat man sehr oft ein Problem. Der Sensor benötigt eine ebene Auflagefläche. Sensordurchmesser ist in der Regel > 10mm. ...... ... goldi24 Alles richtig was du sagst. Ich habe mit dem Ultraschall-Gerät auch nur Barren prüfen wollen. Be...
von Butterblume
14.06.2012, 17:39
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Münzhändler tötet Räuber
Antworten: 106
Zugriffe: 15541

@Orini
Ganz richtig!!! smilie_01
von Butterblume
05.06.2012, 19:38
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 220036

Man muß das gute Stück aus der Verpackung nehmen! Der Ultraschall wird sonst am Übergang Folie-Gold reflektiert und das führt zu Falschmessungen. Natürlich ist das Relief auch ein Problem, bzw. bei gegossenen Barren sind die Flächen nicht 100% eben. Man muß sich eine günstige Stelle suchen. Solange ...
von Butterblume
05.06.2012, 18:43
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 220036

Hallo an alle, zum Thema 'wie prüfe ich mein Gold' kann ich hier auch etwas beisteuern. Da mich diese Frage auch umgetrieben hat, habe mir vor einiger Zeit ein Dickenmessgerät PCE-TG100 gekauft (kostet so um die 650 Euronen). Man stellt an dem Gerät die Schallgeschwindigkeit von Gold bzw. Gold-Legie...
von Butterblume
01.05.2012, 17:56
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum Merkel die Ukraine boykottiert
Antworten: 17
Zugriffe: 3630

Pünklich ein paar Monate vor der Eröffnung der Olympischen Spiele in Peking brach damals auch die Menschenrechtsdebatte los. Das gleiche Schauspiel wird jetzt mit der Ukraine aufgeführt. Geht es dabei wirklich um die Menschenrechte, oder um andere Dinge wie z.B. die Gaslieferungen, Macht, etc..?
von Butterblume
01.04.2012, 07:17
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: ebay-schnäppchen oder betrug?
Antworten: 2975
Zugriffe: 969514

Goldbarren prüfen mit Ultraschall

Liebes Forum! Hat einer von Euch Erfahrung mit dem Prüfen von handelsüblichen Anlage-Goldbarren mittels Ultraschall (um z.B. versteckte Wolframkerne aufzuspüren)? Mich würde vor allem interessieren, welche Geräte man dazu verwenden kann. Meine eigene Inder-Net Recherche hat ein "TG 250" von der Firm...
von Butterblume
04.02.2012, 11:09
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Wo Gold und Silber lagern?
Antworten: 264
Zugriffe: 181640

Für mich heisst das beste Versteck 'Anonymität'. Solange niemand weiß, das bei mir etwas zu holen ist, bin ich am besten geschützt vor unliebsamen nächtlichen Besuch. Ich habe mal mit dem Gedanken gespielt einen,Tresor anzuschaffen: - d.h. Adresse beim Hersteller/Vertrieb - Adresse beim Transportunt...
von Butterblume
27.01.2012, 19:19
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: der petrodollar wird wohl vom thron gestoßen !
Antworten: 23
Zugriffe: 4161

Ich würde diese Meldung mal nicht so ernst nehmen. Das hätte der Iran vielleicht gerne. Weder China noch Indien werden so dumm sein und ihr Gold für schödes Öl hergeben, wenn sie es anderswo für grüne Scheinchen bekommen können. Ausserdem, die vielen armen Wanderarbeiter in I. u. Ch. werden bestimmt...
von Butterblume
27.01.2012, 19:01
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Tipps zum privaten Handel
Antworten: 47
Zugriffe: 6737

Meine Devise beim EM-Kauf heisst 'konsequent anonym'. Ist zwar mühsam, aber ich kann gut schlafen. Vor einiger Zeit wollte die Bank, bei der ich schon öfters gekauft hatte, plötzlich den Perso sehen (wegen Geldwäsche und so). Seitdem kaufe ich wo anders. Was den Handel über private Kleinanzeigen ang...
von Butterblume
15.12.2011, 07:05
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Regierung heuert Enteignungs-Experten
Antworten: 16
Zugriffe: 4909

... es werden immer die falschen enteignet, weil sonst bringt das nichts.
von Butterblume
14.12.2011, 19:08
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Regierung heuert Enteignungs-Experten
Antworten: 16
Zugriffe: 4909

Regierung heuert Enteignungs-Experten

Regierung heuert Enteignungs-Experten

Wozu brauchen die dazu eigentlich einen 'Experten' aus USA ?
Auf dem Gebiet der Enteignung der eigenen Bevölkerung sind unsere Politiker doch selbst Experten. Notfalls kann die Merkel mal bei Gysi und seiner linken Truppe anklopfen.

Butterblume
von Butterblume
09.11.2011, 21:13
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Der wahre Wert des Goldes
Antworten: 71
Zugriffe: 12610

"...Gold hat keinen Gebrauchswert" ? Seit tausenden von Jahren ist Gold als Wertaufbewahrungsmittel und universelles Tauschmittel in Gebrauch. Genau das ist sein 'GEBRAUCHSWERT'. Das Tauschverhältnis bestimmt natürlich immer Angebot und Nachfrage. Ist die Krise noch nicht schlimm genug, das selbst g...