Die Suche ergab 1375 Treffer

von Geldsammler
11.04.2016, 13:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Asylheim-Brände: die meisten wurden von Bewohnern gelegt
Antworten: 271
Zugriffe: 31738

Ladon fragte ja nach der Schlussfolgerung (Komisch, warum muss ich dabei an Pizza denken?) Meine Schlussfolgerung ist: Erst Ermittlungen abwarten und solange einfach mal die Luft anhalten. Lasst die Polizei doch ihre Arbeit tun. Meist macht sie das doch ganz gut und gründlich. Auch die Handgranate i...
von Geldsammler
20.03.2016, 13:17
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Ekelhafte Fotos kommen auf alle Rauchwarenverpackungen
Antworten: 38
Zugriffe: 4076

Das schlimmste Schockfoto auf der Schachtel ist ohnehin die Steuermarke mit der Preisangabe und der Anzahl der Zigaretten. Aber auch hier gilt: Es gibt schöne Tabaksorten für den Balkonanbau. Das Zeuchs kann jeder legal rauchen und dabei an Schäuble und sein Beamtenheer denken. Werde ich wohl bald m...
von Geldsammler
09.03.2016, 14:36
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Russische Trollfabriken betreiben Flüchtlingspropaganda?
Antworten: 94
Zugriffe: 10714

Hallo Turnbeutelvergesser, man muss aber auch mal sehen, wo Russland vor 20 Jahren oder länger stand. Seit dem hat sich für sehr viele Menschen sehr viel verbessert.Ob es zu den Verdiensten von Putins Regierungstätigkeit gehört, dass es inzwischen in Russland eine Mittelschicht gibt, kann ich nicht ...
von Geldsammler
17.12.2015, 14:06
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Die nächste Stufe hat gezündet
Antworten: 30
Zugriffe: 4504

Wehret den Anfängen.
Oder hieß es "Mehret die Anfänger"?.

Egal: Es ist halt wie bei den Fröschen im Kochtopf. Am Anfang merkt es keiner und dann wird's zu heiß.
von Geldsammler
11.12.2015, 14:22
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Keiner kennt seine tatsächliche Steuerlast
Antworten: 124
Zugriffe: 22033

Ich denke auch, dass die Krankenversicherungen neben dem Selbsterhalt (wozu brauchen wir so viele Krankenkassen, wenn dadurch kein Wettbewerb entstehen kann/darf) letztlich zu einem Großteil der finanziellen Sicherung der Gesundheits- und Pharmaindustrie dienen. Ein staatlich geförderter Wildwuchs, ...
von Geldsammler
20.11.2015, 13:17
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Deutschland ist das Eldorado für Einbrecher
Antworten: 148
Zugriffe: 28212

Eine echte Frechheit des "Gesetzgebers": Statt sich auf seine eigentlichen Aufgaben der inneren Sicherheit und dem Schutz er Grenzen zu konzentrieren, gibt der Staat nun einmal mehr des Steuerzahlers Geld in Form von Subventionen raus, um bestimmte Wirtschaftszweige mit der Angst der Besitzenden auc...
von Geldsammler
16.11.2015, 16:00
Forum: TV-Tipps, Fernsehsendungen, Videos und Berichte
Thema: Terroranschläge
Antworten: 104
Zugriffe: 16434

Lieber VorSORGE als hinterher lamentieren. Mit Angst hat das wenig zu tun.
Bei Politikern eventuell noch die Angst, Stimmen und damit Macht und Geld zu verlieren.
von Geldsammler
15.11.2015, 17:23
Forum: TV-Tipps, Fernsehsendungen, Videos und Berichte
Thema: Terroranschläge
Antworten: 104
Zugriffe: 16434

Herr, schick Schmidt vom Himmel!

Der hat wenigstens ansatzweise Vernunft und nicht Gefühle walten lassen.

Mit Kant gegen ideologische Eiferer!
von Geldsammler
10.11.2015, 08:04
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Reich werden mit Geld!
Antworten: 5
Zugriffe: 1901

Das machen im Übrigen alle Parteien so. Die Afd hat das mit Gold aber erstmals und sehr öfftlich mit einem Geldmetall getan. Die Partei treibt es nun einmal mehr auf die Spitze. Kann aber sein, dass der Spaß diesmal als rechtswidrig gilt. Mals sehen. Auf jeden Fall erkennt man hier die Absurdität un...
von Geldsammler
05.11.2015, 18:47
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4709
Zugriffe: 869753

Was mich an diesen oft oberflächlichen Berichten immer so ärgert: Zuerst wird geschrieben, dass der Goldpreis in Dollar und Euro sehr unterschiedlich reagieren kann. Und dann wird wieder ein Tiefstpreis in Dollar genannt. Interessiert mich als Metallkäufer überhaupt nicht. Für mich ist der Europreis...
von Geldsammler
05.11.2015, 13:03
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Die Goldreserven der Russen
Antworten: 69
Zugriffe: 11780

Zu dem N-TV-Mist: Mal wieder ein Artikel, der auf Mythen basiert und die Argumentation auf den Kopf dreht. Aber in so fulminante Weise, dass man denselbigen nur schütteln kann. "Gold wirft keine Zinsen ab" Das tut Geld auch nicht. Außer man verleiht es. Und das kann man mit Gold auch. Aber im aktuel...
von Geldsammler
03.11.2015, 13:53
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2717
Zugriffe: 824115

Es wurde ja schon einiges an finanzmarkttechnischer Munition verschossen. Und auch rechtlich wurden die Daumenschräubchen gespannt. Die Enteignung der Besitzenden wird immer augenscheinlicher. Wie viel man von oben ungestraft die Gesetze brechen kann, konnte man schon beim ESM sehen oder aktuell bei...
von Geldsammler
03.11.2015, 10:52
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der Staat als Helfer in der Not
Antworten: 20
Zugriffe: 2772

Hallo Datenreisender: Wenn Du keinen konkreten Staat meinst, sondern das allgemein siehst, dann lässt sich das anhand von Opferzahlen durchaus beweisen. Aber was ist denn "der Staat" überhaupt? Die Gesellschaft oder "wir alle"? Eine Organisation? Oder eine (juristische) Person? Ich empfinde den Staa...
von Geldsammler
30.10.2015, 11:26
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Leitwährung: eine Erfindung der Nazis?
Antworten: 18
Zugriffe: 2798

Sorry, Ladon: Bringst Du die Themen hier vielleicht etwas durcheinander?
Grenzzaun und Nazi-Weltleitwährung?

Ich schätze Deine Meinung und Deine Standpunkte sehr. Aber aus Deiner letzten Replik werde ich wirklich nicht schlau.

Ist auch egal, reg Dich nicht auf. smilie_24
von Geldsammler
29.10.2015, 17:19
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Beginnendes Bargeldverbot
Antworten: 742
Zugriffe: 172873

Ein Zeichen der Inflation. Ich erinnere mich noch an Zeiten, da gab es für umgerechnet 2 5-Cent-Stücke ein Brötchen. Heute beschwert das Zeug nur noch den Geldbeutel. Dabei wäre es ein leichtes den Mythos des günstigen Angebotes mit x,99 € endlich mal abzuerkennen und im Einzelhandel die Preis glatt...
von Geldsammler
29.10.2015, 12:15
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde
Antworten: 28
Zugriffe: 12041

Angeblich wurden in der Schweiz in Lagern aus Spekulationszwecken riesige Mengen an Silber gehortet.
Keine Ahnung, wann und wo ich das gelesen habe, aber es schien plausibel zu sein.
von Geldsammler
29.10.2015, 11:47
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Leitwährung: eine Erfindung der Nazis?
Antworten: 18
Zugriffe: 2798

Ladon: Mir ist vollkommen egal, ob sich ein Buch gut verkauf oder nicht. Mich interessiert der Inhalt und wie er aufbereitet wurde. Die Interessen des Autors sind Nebensache. Aber wie ich schon beschrieben hatte: Er ist eben kein Missionar. Er hat nur aus eher privatem Interesse nachgeforscht und fa...
von Geldsammler
27.10.2015, 18:33
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Leitwährung: eine Erfindung der Nazis?
Antworten: 18
Zugriffe: 2798

Ja, Datenreisender, interessanter Aspekt. Wenn ein Staat oder diejenigen, die dahinterstehen (bei Vasallenstaaten) das Gewalt-, das Meinungs- und das Geldmonopol innehaben, bleibt die Macht gesichert. Das Meinungsmonopol ist langsam am untergehen. Und auch das Gewaltmonopol zeigt erste Erosionsspuren.
von Geldsammler
27.10.2015, 18:19
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Leitwährung: eine Erfindung der Nazis?
Antworten: 18
Zugriffe: 2798

Nachtrag: Viel interessanter als der Nazischeiß (das ist in erster Linie auch auf Ken Jebsens zuspitzender Art gewachsen) sind wohl die Vorgänge vor und nach Bretton Woods. Und die Rolle, die Keynes dabei gespielt hat. Da hat jeder nur Halbwissen. Der Betrug und die Erpressung die rund um den Dollar...
von Geldsammler
27.10.2015, 18:13
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Leitwährung: eine Erfindung der Nazis?
Antworten: 18
Zugriffe: 2798

Es ging wohl um die bewusste (und zwangsweise) Einführung einer Leitwährung und einer cleveren Clearing-Lösung der Nationalwährungen untereinander. Was den Erfolg des Buches angeht: Der Autor hat es tatsächlich weniger geschrieben, um damit Geld zu verdienen. Und der Verkaufserfolg eines Buches hat ...