Die Suche ergab 2502 Treffer

von lifesgood
29.01.2020, 13:17
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4774
Zugriffe: 888923

Re: Goldpreisprognosen II

... es ging ja beim Versteuern um die Überlegung von Kilimutu bei sinkenden Kursen das Gold mit Put-Optionen abzusichern.

Klar muss man Gewinne auch Put-Optionen versteuern, mit der 25%igen Abschlagsteuer + Soli + ggf. Kirchensteuer.

lifesgood
von lifesgood
29.01.2020, 10:27
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: 10-15.000€ investieren
Antworten: 19
Zugriffe: 1287

Re: 10-15.000€ investieren

Einen kleinen Teil des Bestandes kann man in kleineren Stückelung halten. Ich hatte seinerzeit, als sie noch 150 € kosteten einen Posten 10g Kinnebarren gekauft.

lifesgood
von lifesgood
28.01.2020, 21:08
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Bargeldverbot -Szenarien?
Antworten: 146
Zugriffe: 20614

Re: Bargeldverbot -Szenarien?

... vor allem geht beim Tanken immer noch ein bisschen was rein, dass ein glatter Eurobetrag rauskommt. Ich tanke immer so, dass ich nach dem Abschalten noch einen glatten Eurobetrag vollmache.

lifesgood
von lifesgood
27.01.2020, 06:52
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4774
Zugriffe: 888923

Re: Goldpreisprognosen II

Das ist richtig. Aber da man nicht weiss, ob und wann so eine Situation eintritt, weiss man natürlich auch nicht, welche alternative Anlagen zu diesem Zeitpunkt sinnvoll erscheinen. Ob man in Silber umschichten sollte, hängt nicht zuletzt von der Ratio ab, die dann bestehen wird. Rückwirkend betrach...
von lifesgood
26.01.2020, 22:16
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Edelmetallhändler melden starken Nachfrageanstieg
Antworten: 62
Zugriffe: 8730

Re: Edelmetallhändler melden starken Nachfrageanstieg

IrresDing hat geschrieben:
26.01.2020, 21:29
Es gibt nichts schöneres bei den Barren als Gussis. Die muss man doch lieb haben.
smilie_01 so sehe ich das auch.
von lifesgood
26.01.2020, 22:14
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4774
Zugriffe: 888923

Re: Goldpreisprognosen II

So hatte ich es gemeint. Spätestens wenn die Bildzeitung wie beim letzten Allzeithoch, Gold auf der Titelseite hat, sollte man ernsthaft über Gewinnmitnahmen nachdenken.

lifesgood
von lifesgood
26.01.2020, 17:25
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4774
Zugriffe: 888923

Re: Goldpreisprognosen II

... irgendwie mag ich das nicht, wenn Mainstream-Medien anfangen, ein Loblied auf Gold anzustimmen ... :roll:

lifesgood
von lifesgood
26.01.2020, 17:22
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crashtime Fortsetzung
Antworten: 23
Zugriffe: 2345

Re: Crashtime Fortsetzung

Der Otte gehört ja zu denen, die keine Panik schüren, sondern versucht das Ganze differenziert zu betrachten smilie_01

lifesgood
von lifesgood
24.01.2020, 23:36
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Sogenannte M-Ware
Antworten: 27
Zugriffe: 1532

Re: Sogenannte M-Ware

... wobei es bei einer Standardbullion nahe am Spot weniger eine Rolle spielt, wie bei einer Queen's Beast.

lifesgood
von lifesgood
24.01.2020, 11:42
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Sogenannte M-Ware
Antworten: 27
Zugriffe: 1532

Re: Sogenannte M-Ware

... der hat ja nicht mal negative Bewertungen.

lifesgood
von lifesgood
24.01.2020, 11:34
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Sogenannte M-Ware
Antworten: 27
Zugriffe: 1532

Re: Sogenannte M-Ware

Hab mir gerade mal die anderen Angebote des Verkäufers angesehen.

Der verkauft das 2020er Känguruh für 22,96 €. Das 2019er kostet dann 23,96 (jeweils zuzügl. VersandI ist ja auch schon alt smilie_20

lifesgood
von lifesgood
24.01.2020, 10:51
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Sogenannte M-Ware
Antworten: 27
Zugriffe: 1532

Re: Sogenannte M-Ware

“M-Ware!!! Die Münzen stammen aus einer originalen Tube und weißen sogar sogenante "mystic spots" auf! Für Sammler, die an solch einem Mysterium interssiert sind, eine gute Gelegenheit sich dem Thema selbst und solch einer Rarität zu widmen! Geprägt wurden diese sehr schönen Stücke aus reinem Feins...
von lifesgood
23.01.2020, 16:14
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Kleinste Goldmünze der Welt
Antworten: 15
Zugriffe: 823

Re: Kleinste Goldmünze der Welt

Hey, schimpf mir hier nicht auf die "Alten" ... ;)

@Vfl: Kommst Du mit zum Klauen, alleine kann ich das nicht tragen?

lifesgood
von lifesgood
23.01.2020, 15:47
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Kleinste Goldmünze der Welt
Antworten: 15
Zugriffe: 823

Re: Kleinste Goldmünze der Welt

Offen gestanden wäre mir die größte Goldmünze der Welt lieber als die Kleinste smilie_02

lifesgood
von lifesgood
23.01.2020, 06:49
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 849864

Re: Crash Time?

Nicht zu vergessen die Rolle,die sein damaliger Arbeitgeber, wo er in führender Position war, beim Eurobeitritt von Griechenland gespielt hatte.

lifesgood
von lifesgood
22.01.2020, 19:10
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 849864

Re: Crash Time?

Für den Zeitraum ab 2011 hast Du vollkommen Recht. Gold hatte seinen Hype ja schon vorher. Wer 2004 die Unze Gold für unter 350 € gekauft hatte, hat einen Vervierfacher. Das hätte mit Aktien oder Immos so nicht geklappt Letztendlich hat jede Anlageform ihren eigenen Zyklus. Und genau deshalb sollte ...
von lifesgood
18.01.2020, 22:27
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum die UBS das Gold eines deutschen Kunden nicht herausrückt
Antworten: 9
Zugriffe: 805

Re: Warum die UBS das Gold eines deutschen Kunden nicht herausrückt

Das ist eben der Unterschied zwischen physischer Ware und einem Edelmetallkonto. Hätte er die physische Ware in einem schweizer Schließfach gehabt, hätte er kein Problem gehabt. Die Schweiz hatte sich (nach Druck aus dem Ausland) verpflichtet, die Konten von Ausländern den jeweiligen Steuerbehörden ...
von lifesgood
18.01.2020, 11:27
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum die UBS das Gold eines deutschen Kunden nicht herausrückt
Antworten: 9
Zugriffe: 805

Re: Warum die UBS das Gold eines deutschen Kunden nicht herausrückt

Die wurden doch gezwungen, zuerst von den USA und dann von den EU-Ländern.

Das ist ja im Grunde auch richtig, denn wenn es sich um legale Gelder handelt, hat man ja auch kein Problem die Herkunft nachzuweisen.

lifesgood
von lifesgood
18.01.2020, 11:18
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum die UBS das Gold eines deutschen Kunden nicht herausrückt
Antworten: 9
Zugriffe: 805

Re: Warum die UBS das Gold eines deutschen Kunden nicht herausrückt

Das zeigt doch nur einmal mehr, dass der direkte persönliche Zugrif aufs Edelmetall existenziell ist.

Hätte der gute Mann das Gold in ein Schließfach bei der UBS gelegt, hätte er kein Problem gehabt.

lifesgood
von lifesgood
16.01.2020, 13:43
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 849864

Re: Crash Time?

Kursprophet hat geschrieben:
16.01.2020, 13:35
die sogenannten Jahrgangssardinen smilie_37
smilie_20 smilie_20 smilie_20