Die Suche ergab 24 Treffer

von rhodium
23.12.2013, 09:10
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Silber: Ab 1.1.2014 19 Prozent, Verarschung schon jetzt
Antworten: 57
Zugriffe: 16192

Die billigsten 7% (!) Philharmoniker kosten in D mittlerweile ganze 20 Cent weniger als die regulären Philharmoniker in Österreich mit voller Mehrwertsteuer. ....

Da erübrigen sich alle Fragen ...
von rhodium
04.12.2013, 16:10
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5077
Zugriffe: 935067

Es ist einfach schwer den "Wert" von Gold festzumachen. Heutzutage wird einem fast jeder sagen, daß man kaum mit Preisen unter 500 Euro pro Unze rechnen muss. Trotzdem ist Gold eben ein Spiel von Angebot, Nachfrage und wohl auch so mancher politischen Intervention, da ist vieles möglich.
von rhodium
09.10.2013, 10:34
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Gold und Silbersparplan, wer hat Erfahrungen
Antworten: 19
Zugriffe: 3438

Die Differenzen zwischen Ankauf- und Verkaufspreise für Unzen oder Münzbarren betragen irgendwo zwischen 10 und 15 % da müsste jedem klar sein, daß man Experimente wie einer Lagerung im Ausland vergessen kann. --> Bei den schwankenden Kursen ist es völlig belanglos ob man mit 0, 7 oder mehr Prozent ...
von rhodium
26.09.2013, 16:39
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: Infotausch bei Münzschnäppchen
Antworten: 1996
Zugriffe: 728898

Schöller Münzhandel (in Österreich) hat den 1 Oz Philharmoniker um 1002 Euro im Angebot (und ist damit günstiger als die auf gold.de verlinkten Angebote)

http://www.schoeller-muenzhandel.com/
von rhodium
23.09.2013, 09:12
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: ebay-schnäppchen oder betrug?
Antworten: 3002
Zugriffe: 989800

Ebay ist schon aufgrund der ungerechtfertigt hohen Gebühren völlig unlukrativ. Sowohl für Händler als auch für Käufer. Dazu kommt noch der äusserst laxe Umgang von ebay mit "schwindligen Angeboten". Alleine die Tatsache, daß sich der ganze versilberte bzw. vergoldete Schrott im Edelmetallbereich auf...
von rhodium
13.09.2013, 11:10
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 222004

Sind von Philharmonikern eigentlich auch Fälschungen bekannt? Mir ist da noch nichts bekannt.
von rhodium
10.09.2013, 16:28
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Umfrage zur Bundestagswahl 2013
Antworten: 214
Zugriffe: 30196

NPD ...

wer ganz nach rechts geht, kommt irgendwann ganz links an.

Warum kapiert niemand, dass die Unterschiede zwischen den linken und rechten Sozialisten marginal sind?

Mir sind im übrigen beide ein Grauss ...
von rhodium
09.08.2013, 10:51
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum Sie Ihr Gold gut verstecken sollten
Antworten: 58
Zugriffe: 14777

Habt ihr schon gewusst, daß in Europa gehandeltes Gold ohnehin mit einem radioaktiven Marker versehen ist und von staatlichen Schergen mittels Helikopterscan einfachst aufgespürt werden kann? --> für meine Großzügigkeit bekannt, erkläre ich mich aber bereit dieses Risiko auf mich zu nehmen und kaufe...
von rhodium
01.08.2013, 15:02
Forum: In Platin, Palladium, etc. anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold-Platin-Ratio - Platin als Chance?
Antworten: 214
Zugriffe: 82946

Bei Platin ist da Spiel natürlich ein anderes. So es als Katalysator-Metall irgendwo durch ein billigeres ersetzt werden kann, fällt der Bedarf der Industrie. Wird eine neue wichtige Katalysator-Eigenschaft gefunden, steigt der Preis. Gleiches gilt ja auch für Palladium/Ruthenium/Rhodium und Co. Kur...
von rhodium
16.07.2013, 13:13
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Wie viel Gold im Meer?
Antworten: 20
Zugriffe: 8320

Haber hat sich die Frage in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts schon gestellt und auch (auf 12 Seiten) beantwortet. Er schließt mit folgender Feststellung: Es gibt nichts Mannigfaltigeres als die Verhältnisse in den Weltmeeren. Möglich dass sich einmal irgendwo eine Art Goldfundstelle zeig...
von rhodium
25.06.2013, 18:55
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: Infotausch bei Münzschnäppchen
Antworten: 1996
Zugriffe: 728898

1 x pro Auftrag ... :idea:
von rhodium
13.06.2013, 13:28
Forum: Hilfe und Fragen zu Preisvergleich und Marktplatz
Thema: Welche Münzen (Ag-Au) haben bestes EM-Nennwert-Verhältnis
Antworten: 7
Zugriffe: 6991

Welche Münzen (Ag-Au) haben bestes EM-Nennwert-Verhältnis

Welche Münzen haben im Moment das beste Edelmetallwert-Nennwert-Verhältnis, also eignen sich zur (gewagten) Spekulation. Silber-Philharmoniker sind mit 1,50 Euro ja mehr oder weniger zu vergessen. Maple Leaf hat was ich weiss wenigstens ein bisschen höhere Nennwerte 5 kanadische Dollar. Gibt es weit...
von rhodium
17.05.2013, 14:22
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 778716

Die Credit Suisse rechnet mit einem Kursfall

http://www.blick.ch/news/wirtschaft/gol ... 06805.html
von rhodium
16.05.2013, 14:10
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Salze diveser Edelmetalle
Antworten: 3
Zugriffe: 2071

@AuCluster Teilweise geb' ich Dir recht, aber zu a) Das tun diese sehr wohl, so die Chemikalien nicht selbst produziert sondern in einem Originalgebinde einer namhaften Firma sind (Alfa Aesar z.B.). Natürlich wird kaum eine Flasche um 95 Euro bei Dir billiger um 80 gekauft, aber so es sich um große ...
von rhodium
15.05.2013, 16:39
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Salze diveser Edelmetalle
Antworten: 3
Zugriffe: 2071

Salze diveser Edelmetalle

Gibt es eigentlich Leute die Salze einlagern? Ich denke, diese sind durch die anfallende Mehrwertsteuer eher uninteressant, aber für viele Industrieanwendungen werden ausschliesslich Salze verwendet. Ich denke da konkret an

Tetrachloroaurate
Rutheniumchlorid
Silbernitrat
usw.
von rhodium
15.05.2013, 16:24
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: 1000 Punze
Antworten: 5
Zugriffe: 3022

Dieser Medaille würde ich genau dann trauen, wenn ich selbige in Königswasser gelöst und diese anschliessend wieder zu elementarem Gold verarbeitet hätte. ;-)
von rhodium
15.05.2013, 16:15
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Deutschland ist das Eldorado für Einbrecher
Antworten: 189
Zugriffe: 36005

@Klecks Ich glaube ein Hochrechnen der Straftaten die durch "Neodeutsche" begangen werden, würde Deine Argumentationen (Delikte gegen Visa-Pflichten usw.) schnell zu Fall bringen. Fakt ist nämlich: Deutschland wie auch Österreich oder die Schweiz werden von kriminellen Ostbanden überschwemmt und die...
von rhodium
08.05.2013, 13:33
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: Infotausch bei Münzschnäppchen
Antworten: 1996
Zugriffe: 728898

Tja das ist leider nicht wie an der Tanke, wo du schnell den Tank und einen Haufen Reservekanister füllen kannst ...
von rhodium
24.04.2013, 13:55
Forum: In Platin, Palladium, etc. anlegen - Münzen und Barren
Thema: Zinn - drittkürzeste Reichweite - Wertsteigerung möglich???
Antworten: 22
Zugriffe: 16809

Nun ja aber ein Metallhändler kauft Dir eine Tonne Zinn guter (d.h. nachvollziehbarer) Qualität sicher zu einem guten Preis ab. Natürlich nicht in einer Krise, aber in ein paar Jahren wenn der kg-Preis angezogen hat bestimmt. Die Frage ist mehr: hast du die Lagermöglichkeiten, die Geduld und willst ...
von rhodium
23.04.2013, 16:38
Forum: In Platin, Palladium, etc. anlegen - Münzen und Barren
Thema: Zinn - drittkürzeste Reichweite - Wertsteigerung möglich???
Antworten: 22
Zugriffe: 16809

Auf die Zinnpest kannst du mal vergessen, dass Zinn muss schon sehr rein sein um überhaupt die Zinnpest zu bekommen. Legierungsbestandteile in geringsten Mengen können diese sehr schnell verhindern. Ich war zumindest nicht fähig binnen Monaten das alpha-Zinn (= Zinnpest) aus gekauftem und selbst umg...