Die Suche ergab 115 Treffer

von veritas
26.06.2016, 16:57
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

KORREKTUR: 25% hätten den Verbleib NICHT gewollt.
von veritas
26.06.2016, 16:45
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

Erstaunlich ist es doch, die aktuelle Argumentation zu vernehmen. Besonders die Eurokraten und sonstige Politiker harren auf dem Punkt, die Alten hätten der Jugend die Zukunft verbaut. Rund 25 zu 75% der unter 24- jährigen hätten einen Verbleib in der EU gewollt. Besonders die älteren und finanziell...
von veritas
25.06.2016, 15:08
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

@TomTomGo Nein,nein, Ich möchte den Cameron gar nicht verteidigen. Er machte das, was heute als politisches Druckmittel verwendet wird, nämlich setzte ein Referendum an, um sich den Rückhalt innerhalb seiner eigenen Partei zu sichern. Damals konnte er davon ausgehen, diesen zu bekommen. Heute wird e...
von veritas
25.06.2016, 00:36
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

@ TomTomGo Die leben halt in ihrer Villa Kunterbund und machen sich die Welt wie es ihnen gefällt. Mondmeilen vom realen Leben entfernt. Mit Staunen vernahm ich, dass der Cameron nun also schuld war, weil wie kann man auch so dämlich sein und sein Volk zu befragen? War doch klar, was da dann rauskom...
von veritas
23.06.2016, 13:13
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

Gestern noch nannte "The Sun" den Cameron einen Lügner, als er im TV sagte, die Türkei würde kein Mitglied der EU werden, was für viele Briten ein zentraler Punkt ist. Die Sun schrieb daraufhin, dass es schon abgemachte Sache wäre und die Verhandlungen kurz nach der Abstimmung über einen Brexit bere...
von veritas
23.06.2016, 00:07
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

Da ich am Arbeiten war, dudelte der Fernseher im Hintergrund nach dem Fussball weiter. Null Uhr nochwas, Zweites Deutsches Staatsfernsehen mit seiner Propagandashow heute plus. Thema: German Angst - Was macht Brexit mit uns? (!!!) Und dazu sagte die Tante allen Ernstes: Wer von Euch Bekannte, Verwan...
von veritas
15.06.2016, 04:52
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Multikulti hat sich heute für Deutschland ausgezahlt
Antworten: 45
Zugriffe: 5130

@Stempelglanz, lass dich nicht beirren! Deine Ansichten sind vollkommen vernünftig, nur leider versucht man heutzutage den Menschen etwas anderes einzutrichtern. Man darf es sich nur nicht aufzwingen lassen, sondern muss strickt seinen ureigenen Weg gehen, so wie es in anderen Ländern auch gemacht w...
von veritas
13.06.2016, 14:29
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Warum ein BREXIT der EU nutzt
Antworten: 135
Zugriffe: 21683

Die Wahrscheinlichkeit für einen Brexit ist so hoch wie für einen Grexit. Exakt NULL. Eher glaube ich an die Einführung des Euros in GB. Ach nein, das wird kommen. Bis vor einigen Wochen war zu 100 pro der gleichen Meinung, jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher, zumal ich mich etwas intensiver mit...
von veritas
14.06.2015, 13:41
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 219350

VfL Bochum 1848 hat geschrieben: Selbst das wissen wir nicht genau, hoffen das eher smilie_16
Vielleicht war das mit "VERTRAUEN in Gold" gemeint? smilie_02
von veritas
14.06.2015, 13:37
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 219350

War es nicht so, dass vor gar nicht all zu langer Zeit von einem doch an sich seriösen und vertrauenswürdigen Händler falsche Krügerrand vertrieben wurden? Das Gute an der Sache war zumindest die Transparenz und das Eingeständnis, mit dem Gelöbnis, demnächst noch besser aufzupassen. Wir wollen den T...
von veritas
14.06.2015, 13:10
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold Fälschungen, Plagiate, NP und Co.
Antworten: 580
Zugriffe: 219350

Ach, so einfach zu erkennen, ein Klacks ... und überhaupt, toller Werbeshit für eine Firma - so die gängigen Kommentare dort zum Thema. Ja, wenn es denn so einfach wäre. Fakt ist, immer mehr Spielgeld überflutet heutzutage den Markt und es scheint nicht gerade weniger zu werden. Was geht es mich an,...
von veritas
12.06.2015, 12:19
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Aufbewahrung 1 10 Oz Nuggets-Kangaroos
Antworten: 48
Zugriffe: 13534

Habe heute endlich die 1/10oz von 1996 bekommen. Letzter in der eckigen Kapsel. Diese lässt sich leicht öffnen. Würdet Ihr die in der eckigen Kapital belassen oder in eine originale runde umpacken? Hallo Polkrich! Ich hatte mir mal eine Viertel der Hüpfer zugelegt, eine von 1998, und bin mir sicher...
von veritas
05.03.2015, 20:42
Forum: TV-Tipps, Fernsehsendungen, Videos und Berichte
Thema: Am Tag, als der Dollar starb
Antworten: 82
Zugriffe: 33032

Wir haben die ganzen feinen Herrschaften ohne berufliche Zukunft vom Westen hierher bekommen, nun sind wir quasi ein besetztes Land. Dafür hat man sich dann aber wirklich schon bitter gerächt, und der ganzen Bundesrepublik nun solche Koryphäen wie Merkel und Gauck an die Backe geklebt. Politik kann...
von veritas
05.02.2015, 13:54
Forum: TV-Tipps, Fernsehsendungen, Videos und Berichte
Thema: Griechenland vor dem Euro-Aus?
Antworten: 18
Zugriffe: 6395

Aufgezwungen? Es ist doch normal und allgemein üblich, dass da eine gewisse Gegenleistung erwartet wird, oder nicht? Dass die ärmsten, die sozial schwachen am Arsch der Kette hängen, ist ebenso keine Überraschung. Was wäre die Alternative? Neue Kredite mit Blankoscheck, Stundungen bis in die nächste...
von veritas
28.01.2015, 13:30
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4694
Zugriffe: 860656

Na ja gut, da fährt wieder jemand sofort auf vorgeölter Trendschiene. Ich zitiere mal: "Am Sonntag, nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe, wurde in Griechenland ein neues Parlament gewählt." Meine Behauptung: Wäre der Goldpreis in den zwei Tagen nach der Wahl vom 25.Jan stark abgesackt, hätte man de...
von veritas
26.01.2015, 14:34
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4694
Zugriffe: 860656

Seit wann interessiert sich das Gold wieder für Politik?
Fast 180.000 Kontrakte short bei den Commercials sind dagegen schon ein Argument.
von veritas
25.01.2015, 13:35
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: ebay-schnäppchen oder betrug?
Antworten: 2950
Zugriffe: 961160

Dann sollte man auch nicht mehr über die Amerikaner lachen denen man in der Gebrauchsanweisung erklären muss dass Mikrowellengeräte nicht zum Trocknen von Katzen sind und dass heisser Kaffee nun mal "heiss" ist. So sind sie, die Amis. Ich hatte mal im TV einen Beitrag gesehen, wo es um genau dieses...
von veritas
24.01.2015, 15:52
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum .999 gold und Silber?
Antworten: 23
Zugriffe: 5854

Zurück zur Ausgangsfrage und ergänzend: Eigentlich gibt es ja nur noch wenige Münzen in Legierungen. Der Krüger ist eine Marke, der Sovereign ist Tradition und der Eagle Patriotismus. Diese können es sich (noch) leisten, ein etwas anderes Erscheinungsbild zu haben. Alle anderen müssen sich dem Markt...
von veritas
24.01.2015, 14:51
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum .999 gold und Silber?
Antworten: 23
Zugriffe: 5854

Ich denke, man sollte den psychologischen Aspekt und Effekt nicht ganz außer Acht lassen. Gold hat gelb zu sein, alles andere ist oft suspekt. Wir alle wissen, dass z.B. in einem Krügerrand die gleiche Masse Gold steckt, wie im Maple Leaf. Starte man mal das Experiment, und lege diese beiden Münzen ...