Die Suche ergab 420 Treffer

von Stempelglanz
07.04.2019, 21:50
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

Mit der Dummheit ist es wie mit dem Tod,
man selber merkt es nicht,
nur die Anderen.
von Stempelglanz
07.04.2019, 21:48
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

Wir schicken jedes Jahr – und scheuen dabei weder Leben noch Geld –
ein Schiff nach Afrika,
um Antwort auf die Fragen zu finden:
" Wer seid ihr? Wie lauten eure Gesetze? Welche Sprache sprecht ihr? "
Sie aber schicken nie ein Schiff zu uns.

Herodot 485-425 v. Ch
von Stempelglanz
04.04.2019, 22:34
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

„Ich wurde in dem Moment zum Patrioten,
als mir klar wurde,
dass man mir verbieten will, einer zu sein.“


(R. Camus)
von Stempelglanz
11.03.2019, 21:56
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

"Das RECHT auf Dummheit
gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit."


(Mark Twain)
von Stempelglanz
11.03.2019, 14:50
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

"Sie hat nichts und du desgleichen,
dennoch wollt ihr wie ich sehe,
zu dem Bund der heiligen Ehe,
euch bereits die Hände reichen.

Kinder, seid ihr denn bei Sinnen,
überlegt euch das Kapitel,
ohne die gehörigen Mittel,
soll man keinen Krieg beginnen."


Wilhelm Busch
von Stempelglanz
14.02.2019, 13:48
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

“Der Staatsapparat ist ein Zwangs- und Unterdrückungsapparat.
Das Wesen der Staatstätigkeit ist,
Menschen durch Gewaltanwendung oder Gewaltandrohung zu zwingen,
sich anders zu verhalten,
als sie sich aus freiem Antriebe verhalten würden.”

Ludwig von Mises
von Stempelglanz
14.02.2019, 13:34
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen
und warten bis uns unsere Seelen wieder eingeholt haben.

Indianisches Sprichwort
von Stempelglanz
14.02.2019, 13:13
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: weniger weise Worte nicht ganz so kluger Köpfe
Antworten: 191
Zugriffe: 40806

Re: weniger weise Worte nicht ganz so kluger Köpfe

Bei manchen Menschen ist ein Gehirnschlag,
ein Schlag ins Leere.


Bierdeckelspruch
von Stempelglanz
13.02.2019, 19:41
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

Vielen Leuen passt es nicht,
was ich zu ihnen sage.
Jetzt stellt euch mal vor,
wenn die wüssten,was ich denke!


sg
von Stempelglanz
12.02.2019, 21:35
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

Ich mag Menschen die fühlen,
was andere nicht einmal sehen können.


Damian Richter
von Stempelglanz
12.02.2019, 21:32
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: weniger weise Worte nicht ganz so kluger Köpfe
Antworten: 191
Zugriffe: 40806

Re: weniger weise Worte nicht ganz so kluger Köpfe

Ich bin nicht (zu) dick,
ich brauche nur viel Platz,
für meine inneren Werte.
von Stempelglanz
12.02.2019, 21:28
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

"Warum schliessen wir unsere Augen,
wenn wir
beten,weinen,küssen oder träumen?
Weil die wundervollsten Dinge im Leben
nicht gesehen,
sondern mit dem Herzen gefühlt werden."


Denzel Washington
von Stempelglanz
12.02.2019, 21:20
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Olympia 2020
Antworten: 2
Zugriffe: 320

Re: Olympia 2020

"Das war spitze!"
von Hänschen Rosental
von Stempelglanz
12.02.2019, 21:18
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 4599
Zugriffe: 833180

Re: Goldpreisprognosen II

SteveG hat geschrieben:
12.02.2019, 20:45
goldwürfel hat geschrieben:
12.02.2019, 18:37
So, der Schlittenberg ist fertig. Gute Abfahrt!
Na hoffentlich. Dann kann ich endlich wieder kaufen.

Ihr seid ja offenbar damit alle schon fertig.
Ganz im Gegenteil!
Denn als Sammler gibts noch so viel ,was ich noch haben möchte,trotz über 35 jähriger Sammelleidenschaft!
von Stempelglanz
12.02.2019, 14:46
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

Keine Zukunft vermag gutzumachen,
was du in der Gegenwart versäumst.


(Albert Schweitzer)
von Stempelglanz
11.02.2019, 05:44
Forum: Private Kleinanzeigen wie Angebote, Gesuche u. Tauschobjekte
Thema: GOLD: Gesuche zu Goldmünzen und Goldbarren
Antworten: 1291
Zugriffe: 400932

Re: GOLD: Gesuche zu Goldmünzen und Goldbarren

Hallo Forengemeinde,
suche:

1/4 Unzer Queens Beasts in gold

alle ausser dem Lion.

Über Angebote,die preislich unter Händlerangeboten liegen, würde ich mich sehr freuen.
von Stempelglanz
11.02.2019, 00:24
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Weise Worte kluger Köpfe
Antworten: 3457
Zugriffe: 809864

Re: Weise Worte kluger Köpfe

"Man wird in der Regel keinen Freund dadurch verlieren
, dass man ihm ein Darlehen abschlägt,
aber sehr leicht dadurch, dass man es ihm gibt."

Schopenhauer
von Stempelglanz
05.02.2019, 15:19
Forum: In Platin, Palladium, etc. anlegen - Münzen und Barren
Thema: Das Schnelle Geld mit den Sammlermünzen
Antworten: 32
Zugriffe: 2042

Re: Das Schnelle Geld mit den Sammlermünzen

Ladon hat geschrieben:
05.02.2019, 06:37
Ich weiß eigentlich gar nicht, wann und wo hier Sammler "gemobbt" worden sein sollen?
Wie kommst Du denn darauf?
Das hat doch hier auch niemand behauptet bzw geschrieben!
Verstehe ich jetzt gar nicht.
von Stempelglanz
05.02.2019, 02:55
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: weniger weise Worte nicht ganz so kluger Köpfe
Antworten: 191
Zugriffe: 40806

Re: weniger weise Worte nicht ganz so kluger Köpfe

Hört,hört ,was ein arabischer Dichter so von sich gibt:


Der erbärmlichste unter den Menschen ist der,
der seine Träume in Gold und Silber verwandelt.

Khalil Gibran