Die Suche ergab 488 Treffer

von SteveG
16.02.2024, 15:06
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Grüne wollen Haltefrist abschaffen
Antworten: 11
Zugriffe: 986

Re: Grüne wollen Haltefrist abschaffen

Dann könnte man ja auch eventuelle Verluste beim Verkauf von Gold steuerlich geltend machen. Wovon träumst du nachts? Du kannst Verluste gegen vorhandene Gewinne (aber nicht gegen dein Einkommen!) rechnen, aber soweit ich weiß auch nur bis zu einer bestimmten Höhe. Dass der Staat die Hand aufhält, ...
von SteveG
18.01.2024, 13:00
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Strategien zum Kauf/Verkauf von Physischen Edelmetallen
Antworten: 268
Zugriffe: 45897

Re: Strategien zum Kauf/Verkauf von Physischen Edelmetallen

Mal ne Frage an euch langjährigen Sammler / Käufer: Warum kauft ihr Gold? Schon mal was verkauft oder wird einfach nur stetig weiter gehortet? Seht ihr es als Anlage / Inflationsausgleich oder was anderes? Oder nur Hobby? 😅 Für mich ist es mittlerweile "nur noch" Hobby. Und zwar eines, das nichts k...
von SteveG
05.04.2023, 11:58
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze
Antworten: 432
Zugriffe: 146955

Re: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

michasi hat geschrieben:
05.04.2023, 11:44
Dann hab ich das falsch verstanden. Vollständig heisst bei mir komplett, also alle 5 Mzz.
Ist mir hinterher auch aufgefallen, dass man das so verstehen könnte.
Sorry für die Verwirrung.
von SteveG
05.04.2023, 11:08
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze
Antworten: 432
Zugriffe: 146955

Re: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

Bist Du noch weiterhin dabei? Bin echt am überlegen, ob ich weitermache. Ja, schon. Aber Vollständigkeit heißt bei mir nur jeweils eine Münze, nicht alle Prägestätten. Das wäre mir dann doch (vor allem finanziell) zu aufwendig. Ich wusste gar nicht, dass es ein Ende für die 100er-Münzen gibt. Oder ...
von SteveG
05.04.2023, 08:58
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze
Antworten: 432
Zugriffe: 146955

Re: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

Ich vermute auch, dass die Auflagen sinken werden.

Von "Vollständigkeitssammlern" wie mir mal abgesehen sehe ich da eigentlich nicht viele Abnehmer. Denn so richtig reizvoll sind die Münzen ja nun nicht, vom Steinbock mal abgesehen. Zudem teuer.
von SteveG
17.11.2022, 11:09
Forum: Neues & Mitteilungen
Thema: GOLD.DE künftig unabhängige Marke der Solit Gruppe
Antworten: 17
Zugriffe: 13468

Re: GOLD.DE künftig unabhängige Marke der Solit Gruppe

Marek hat schon vollkommen Recht. Das kann jeder ausprobieren: Einfach versuchen, auf der Heubach-Seite mehr als einen Sovereign in den Warenkorb zu legen. Es geht nicht. Ob das nun ein technisches Problem oder Absicht ist, weiß ich aber natürlich nicht. Ich bestelle gerne beim Heubach, aber in dies...
von SteveG
16.11.2022, 09:57
Forum: Neues & Mitteilungen
Thema: GOLD.DE künftig unabhängige Marke der Solit Gruppe
Antworten: 17
Zugriffe: 13468

Re: GOLD.DE künftig unabhängige Marke der Solit Gruppe

Heubach ist nicht ohne Grund einer meiner favorisierten Händler. Ich bin dort bisher jedenfalls noch nicht auf Lockangebote mit begrenzter Bestellmenge gestoßen.
Gibt's Beispiele?
von SteveG
14.11.2022, 15:29
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Beginnendes Bargeldverbot
Antworten: 818
Zugriffe: 229277

Re: Beginnendes Bargeldverbot

Angeblich geht es natürlich nur um die Kriminalitätsbekämpfung... Nancy Faeser will Bargeldzahlungen nur noch bis 10.000 Euro zulassen https://www.spiegel.de/politik/deutschland/nancy-faeser-will-obergrenze-fuer-bargeldzahlungen-bei-10-000-euro-a-66b5da16-97e9-41c6-8424-7b5e197306b8 Nancy Faeser wi...
von SteveG
14.11.2022, 12:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: BITCOIN
Antworten: 1034
Zugriffe: 226107

Re: BITCOIN

Stimmt - PIM ist ein guter Vergleich! Nur dass es keinen Effekt auf den Goldkurs hatte. Das war ja auch eine ganz andere Größenordnung. Davon hat man international vermutlich gar nichts mitbekommen. Wäre das ein großer Goldhändler in den Staaten gewesen, der Goldwerte im Milliardenwert verwaltet ha...
von SteveG
14.11.2022, 11:22
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: BITCOIN
Antworten: 1034
Zugriffe: 226107

Re: BITCOIN

Die ganze Geschichte ist wirklich hollywoodreif. Ein Film darüber ist nur eine Frage der Zeit. Auch wenn der Kurs jetzt reichlich gedrückt wird (Panik-Verkäufe, Liquiditätsengpässe, Vertrauensverlust...), ist diese Geschichte ein deutliches Argument pro Bitcoin und gegen (die meisten) Altcoins und d...
von SteveG
04.11.2022, 09:55
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...
Antworten: 783
Zugriffe: 158784

Re: KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...

für mich wars die 21.ste und letzte, grottige qualität, zu teuer und der Adler erinnert eher an ein gerupftes huhn....naja für 900 teuros hätt ich schöneren kram bekommen..... Die Prägequalität der deutschen Münzen hat in der Tat noch Luft nach oben. Vor allem, wenn man den Prägezuschlag berücksich...
von SteveG
03.11.2022, 21:06
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...
Antworten: 783
Zugriffe: 158784

Re: KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...

@Oliver
Glückwunsch 👍
Ich glaube, du stehst ziemlich weit hinten in der Liste. Fängt dein Name mit Z an? 😉

Ich habe übrigens vorhin endlich die Zahlungsaufforderung für die Kegelrobbe bekommen.
von SteveG
03.11.2022, 21:01
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Wo Gold prüfen?
Antworten: 24
Zugriffe: 3631

Re: Wo Gold prüfen?

Ein Barren ist kein gesetzliches Zahlungsmittel, also ist es m.W. auch nicht verboten, einen Barren nachzuahmen.
Verboten ist es lediglich, ihn zu verkaufen, ohne darauf hinzuweisen, dass er nicht echt ist.
von SteveG
03.11.2022, 14:31
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Wo Gold prüfen?
Antworten: 24
Zugriffe: 3631

Re: Wo Gold prüfen?

Zamszyk hat geschrieben:
03.11.2022, 14:22
kann dir diese Seite empfehlen: http://www.gold-test.de/
Die Seite verschweigt aber die Existenz von Wolfram.
Genau deswegen ist es ja bei einer gut gemachten Fälschung nicht ausreichend, die Dichte zu bestimmen.
von SteveG
03.11.2022, 13:12
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Wo Gold prüfen?
Antworten: 24
Zugriffe: 3631

Re: Wo Gold prüfen?

Gegen einen Wolframkern hilft nur der Magnettest, wenn man nicht über professionelles Gerät verfügt.
Und ob der funktioniert, wenn der Barren im Blister ist, weiß ich nicht. Im Zweifel muss man ihn auspacken.
von SteveG
02.11.2022, 14:52
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold
Antworten: 324
Zugriffe: 79243

Re: Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold

Meine Lippen sind versiegelt!

Wir müssen jetzt nur noch alle anderen hier blitzdingsen.
von SteveG
02.11.2022, 14:44
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold
Antworten: 324
Zugriffe: 79243

Re: Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold

VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
02.11.2022, 14:39
Jetzt wissen wir wenigstens wo Dein Gold zu finden ist... smilie_07 .
Wo soll es denn sonst sein?
Hast du deins im Garten vergraben?
von SteveG
02.11.2022, 14:41
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 7396
Zugriffe: 1595312

Re: Goldpreisprognosen II

Da haste natürlich recht. Sofern man noch zweifuffzich an fiat übrig hat, wäre jetze oder bis ende des jahres ein guter zeitpunkt zum nachkauf. Bei Gold. Bei Silber bin ich da zwiegespalten.... Bei Silber bin ich auch hin- und hergerissen. Einerseits ~50% Premium für eine Unze, andererseits ist der...
von SteveG
02.11.2022, 14:35
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold
Antworten: 324
Zugriffe: 79243

Re: Studie: Deutsche kaufen pro Kopf das meiste Gold

Die Frage ist jetzt nur: Machen wir Deutsche es richtig oder falsch?

Naja, auf jeden Fall fühle ich mich gut mit ein bisschen Gold im Tresor. Das ist ja auch nicht unwichtig.
von SteveG
26.10.2022, 14:43
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...
Antworten: 783
Zugriffe: 158784

Re: KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...

Hallo kc, ich schließe mich Clint an: tolles Medaillon! Für solche faszinierenden Stücke werden wir hier auch gerne mal zu bronze.de. ;) Auch bei seltenen oder alten Goldmünzen/-medaillen übersteigt der Sammlerwert ja bei weitem den Materialwert, so dass dieser im Verhältnis dann regelrecht unbedeut...