Die Suche ergab 7 Treffer

von arithmos
15.03.2020, 22:45
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crashtime Fortsetzung
Antworten: 615
Zugriffe: 52077

Re: Crashtime Fortsetzung

Immerhin konnten die irgendwas tun...im Gegensatz zur EZB. Wobei, Helikoptergeld wäre noch eine Möglichkeit. Aber keine gute.
von arithmos
15.03.2020, 19:26
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5077
Zugriffe: 935284

Re: Goldpreisprognosen II

Missverständnis? Selbstverständlich behält Cash seinen Wert in der Deflation (im Vergleich zu anderen Asssets). Wenn ich in einigen Wochen und Monaten mehr Gold für die gleiche Summe Cash kaufen kann, hat Cash Gold ausgestochen. Wüsste man, dass es wirklich so kommt, könnte man jetzt verkaufen und s...
von arithmos
14.03.2020, 12:57
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5077
Zugriffe: 935284

Re: Goldpreisprognosen II

Das Bargeld behält aber den Wert. U.U. bekommt man für 1.500 dann zwei Unzen. Leider wird der Preis aber größtenteils durch Papiergold bestimmt. Es wäre also möglich, dass zum dann günstigeren Preis nur Papiergold erhältlich ist, da kaum einer so blöd ist, physisches Gold zu verramschen. Wir werden ...
von arithmos
14.03.2020, 11:53
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5077
Zugriffe: 935284

Re: Goldpreisprognosen II

Würde momentan auch eher auf Deflation tippen. Aber durch die Geldflut, die jetzt wieder ins System gepumpt wird, und durch eventuell drohende Produktionsschwierigkeiten durch unterbrochene Lieferketten und damit verbundener Angebotsverknappung schließe ich auch eine sprunghaft steigende Inflation ...
von arithmos
14.03.2020, 09:13
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5077
Zugriffe: 935284

Re: Goldpreisprognosen II

Jetzt kriegen einige hier Schnappatmung. Aber wozu die "Massenkäufe" gerade zu diesem Zeitpunkt? Eine Deflation ist sehr wahrscheinlich, warum nicht später zu günstigeren Preisen kaufen? Abhängig von der Entwicklung der nächsten Tagen werde ich ggf. sogar etwas verkaufen. Cash ist king...manchmal.
von arithmos
17.02.2020, 11:31
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Tafelgeschäfte nur noch bis 2000 €
Antworten: 240
Zugriffe: 28484

Re: Tafelgeschäfte nur noch bis 2000 €

Das Thema dürfte bald wieder aktuell werden. Habt ihr die Nachrichten der letzten Tage verfolgt? Bei der rechten Terrorzelle wurden lt. WDR Armbrüste, Wurfsterne und Goldbarren gefunden. Interessante Auflistung. Darf man mit der Einführung eines Goldbarren-Scheins rechnen? Ich tippe eher auf die 0 E...