Die Suche ergab 282 Treffer

von Köni123
30.11.2011, 15:37
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Aztekenkalender - Stammfaden
Antworten: 379
Zugriffe: 253757

Ist die schöne 1kg Münze bei Coininvest etwa schon wieder weggekauft, oder warum kann ich sie nicht mehr finden??? Also ich konnte die schöne Münze am Sonnabend Abend noch bestellen. Heute vormittag bezahlt mal sehen wie lange es dauert bir das Teil bei mir ist. Ich hatte schon angst das heute ne m...
von Köni123
28.11.2011, 19:07
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Aztekenkalender - Stammfaden
Antworten: 379
Zugriffe: 253757

Ist die schöne 1kg Münze bei Coininvest etwa schon wieder weggekauft, oder warum kann ich sie nicht mehr finden??? Also ich konnte die schöne Münze am Sonnabend Abend noch bestellen. Heute vormittag bezahlt mal sehen wie lange es dauert bir das Teil bei mir ist. Ich hatte schon angst das heute ne m...
von Köni123
26.11.2011, 20:36
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 20 Mark goldmünze Bayern 1875
Antworten: 6
Zugriffe: 2560

Also Ludwig II, das ist natürlich etwas anderes. Goldhamster79 hat eine gute Antwort dazu geschrieben. Wenn du Bilder deiner Münze hochlädst, könnte event. schon mal etwas zu Echtheit vermutet werden, sowie zum Erhalt. Wichtig wären Bilder der Randinschrift, die Worte GOTT MIT UNS. Daran lässt sich ...
von Köni123
26.11.2011, 19:56
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Die Wartburg-Deutschlands 100Euro Goldmünze 2011
Antworten: 179
Zugriffe: 167243

Re: Goldeuro Wartburg - Komplettsatz ubverkäuflich

Ich habe einen kompletten Satz des Goldeuros übrig, weil ein Bekannter, für den ich den Satz mitbestellt habe, abgesprungen ist. Ich habe die Münzen bei EBAY-Kleinanzeigen und dem Kleinanzeigenmarkt Quoka.de für 3280 Euro angeboten. Das ist der offizielle Ausgabepreis der Verkaufsstelle für Sammler...
von Köni123
26.11.2011, 19:50
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 20 Mark goldmünze Bayern 1875
Antworten: 6
Zugriffe: 2560

Re: 20 Mark goldmünze Bayern 1875

Hallo, ich wollte mal fragen ob sich hier im Forum Kenner von Goldmünzen mit den Daten: 20 Mark goldmünze Bayern 1875 Wilhelm II befinden und ob diese originalen Münzen aus dem Jahr 1875 für ca. 400 Euro wirklich zu bekommen sind wie oft gesehen, oder ob diese nur Nachprägungen sind, da diese Münze...
von Köni123
22.11.2011, 20:11
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Fehler bei 200 Euro Goldmünze
Antworten: 24
Zugriffe: 8952

goldjunge01 hat geschrieben: smilie_12

Nach dem Motto:

Ich bin zwar blöd aber nicht blond. smilie_20
Ich wollte dich doch nur erlösen....., und natürlich selbst dabei was erlösen! :D
von Köni123
22.11.2011, 19:59
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Fehler bei 200 Euro Goldmünze
Antworten: 24
Zugriffe: 8952

Die rötlichen Flecken gehen mit ganz normalem Silbertauchbad wieder weg. Einfach die Goldmünze nehmen und solange im Tauchbad lassen, bis die roten Flecken weg sind. Danach einfach mit klarem Wasser abspülen, abtrocknen und fertig. Den Münzen passiert dabei nichts. Ich werde es probieren, und wenn ...
von Köni123
21.11.2011, 08:33
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Fehler bei 200 Euro Goldmünze
Antworten: 24
Zugriffe: 8952

So nun mal eine Antwort auf die Frage. Das ist durchaus als normal anzusehen. Sicherlich bei der Münze extrem, aber bei den 200er kommen solche verfärbungen öfters vor. Es handelt sich um verunreinigungen (Silber) aus der Herstellung.
von Köni123
13.11.2011, 11:07
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Gretchenfrage!!!
Antworten: 41
Zugriffe: 8349

Re: Gretchenfrage!!!

... du kannst auf der Ratiowelle "mitreiten" und zu einem günstigen Zeitpunkt switchen... Wer z.B. im April diesen Jahres (Ratio ~30) 30Unzen Silber gegen 1Unze Gold getauscht hat bekam im Oktober für die gleiche Unze Gold ~50Unzen Silber. Das sind 20Unzen MEHR Material und selbst wenns nur 15 Unze...
von Köni123
20.10.2011, 17:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Foodwatch attackiert Banken
Antworten: 36
Zugriffe: 8298

Spekulationen mit virtuellem Geld (i. e. Geld, das man gar nicht hat) und Spekulationen mit den sogenannten Finanzinnovationen (Zertifikate etc., hinter denen überhaupt kein echter Wert steht, wie z. B. die Lehman - Pleite gezeigt hat) gehören grundsätzlich verboten. Die Spekulationen auf die Preis...
von Köni123
19.10.2011, 20:58
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Foodwatch attackiert Banken
Antworten: 36
Zugriffe: 8298

Auch mal an die eigene Nase packen: Trotzdem gehöhren Spekulationen auf Lebensmittel verboten, da ausreichend Nahrung zu den Grundrechten der Menschheit gehört. Und doch wird es immer noch Hungertote auf unserer Welt geben und das ist eine Schande. Spekulationen mit virtuellem Geld (i. e. Geld, das...
von Köni123
12.10.2011, 20:08
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Bei wie vielen Händlern habt ihr ein Konto?
Antworten: 22
Zugriffe: 4121

Ich habe einen Lieblingshändler und mindestens noch 3..4 andere. Abwechslung muss sein. :oops:
von Köni123
10.10.2011, 20:55
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Die Einführung der Neuen Deutschen Mark
Antworten: 65
Zugriffe: 9088

Ich weine der DDR auch keine Träne nach, das war schon ein Menschenverachtenes System. Nur das was wir jetzt haben ...naja.
von Köni123
10.10.2011, 20:08
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Die Einführung der Neuen Deutschen Mark
Antworten: 65
Zugriffe: 9088

Nur ganz kurz zur verramschung von DDR Betrieben. Ich habe in einer Baufirma gearbeitet, welche 1990 von der Treuhand an einen Investor aus Nürnberg verkauft wurde. Kosten 1 Mio DM. Vorher hatte unsere Firma für 5 Mio neue Baumaschienen und Geräte erworben. Allerdings mit eigenem Geld. Dazu kamen da...
von Köni123
03.10.2011, 17:18
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Aktueller Preis für 10 Euro Silbermünzen
Antworten: 26
Zugriffe: 7413

Re: 10 Euro PP oder st

Hallo, habe mir die Diskussion mal durch gelesen, wobei die Frage aufkam, ob es beim Verkauf in den Kleinanzeigen hier einen Unterschied macht, ob ich ST oder PP anbiete? Wenn es einen Unterschied im Preis gibt, dann wäre es nett, wenn man ihn mal niederschreibt, wenn überhaupt möglich... Münzen bi...
von Köni123
01.10.2011, 20:49
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Die Wartburg-Deutschlands 100Euro Goldmünze 2011
Antworten: 179
Zugriffe: 167243

Zweifler0815 hat geschrieben: Es ist allerdings schwer, jemanden zu finden, der im Tausch gute Krügerrands für die Dinger abgibt....
.
Leider.
von Köni123
01.10.2011, 20:30
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Die Wartburg-Deutschlands 100Euro Goldmünze 2011
Antworten: 179
Zugriffe: 167243

Hallo, ich möchte mal eine Frage in den Ring werfen: Die Auflage mit nur limitierten 60000 Stück pro Buchstabe ist die Kleinste aller bisherigen Ausgaben der vergangenen 9 Jahre. Ist das nicht ein Grund, dass die Dinger eine Wertsteigerung haben? Ich jedenfalls werde meine Abo-Lieferung von der VfS...
von Köni123
20.09.2011, 19:54
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Bargeschäft (anonym) oder online kaufen?
Antworten: 138
Zugriffe: 84884

@ Deichgraf, danke für diese wirklich gute Antwort. Das mit dem untestellen und der Schätzung , da hast du recht ist eher im Gewerblichem Bereich. Aber als kleiner Selbstständiger unterstelle ich dem FA so einiges. Aus Erfahrung.
von Köni123
20.09.2011, 18:20
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Bargeschäft (anonym) oder online kaufen?
Antworten: 138
Zugriffe: 84884

Mich würde mal interessieren, wie derzeit das Finanzamt mit Gewinnen aus Verkäufen von Edelmetall umgeht, wenn KEIN Kaufbeleg vorgelegt werden kann, mithin also die Dauer des Besitzes vor dem Verkauf nicht belegt werden kann. Dem Händler auf der Münzbörse mag das aufgrund der pauschalen Abrechnung ...
von Köni123
19.09.2011, 18:53
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Der Irrglaube - Gold als Krisenwährung
Antworten: 176
Zugriffe: 40424

Re: Goldverbot

Ich glaube nicht an ein zukünftiges Goldverbot, da die herrschende Klasse viel zu viel davon besitzt. Öttinger, Koch, Köhler und andere haben sich ja rechtzeitig aus der Schußlinie gebracht um an nichts schuld zu sein. Ich stimme hier zu, aber nicht wegen Liebe der Herscherklasse zum gelben Teuefel...