Die Suche ergab 183 Treffer

von Silbersparer
29.03.2013, 10:30
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Kann eine Lebensversicherung Pleite gehen?
Antworten: 449
Zugriffe: 113719

also wenn du meinst, das die EZB noch die Instanz ist, welche Staatsanleihen kauft... klasse..

ist zwar nicht ihre Aufgabe die Staaten zu finanzieren , aber darauf läuft es ja tatsächlich hinaus..
von Silbersparer
28.03.2013, 21:20
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eurozone: Bankrun ab Montag?
Antworten: 517
Zugriffe: 115737

Wer die Nachrichten verfolgte,hat auch von Fachleuten durchgehört das der Zypern-Bankenrun bereits läuft! Durch die 300€ Abheberegelung und andere Hindernisse wird es ein "schleichender Bankenrun"!! Genau zuhören!! smilie_24 Ps.Die Lächerlichen 10 Mia reichen sowieso nicht.Wie bei den Griechen.Weit...
von Silbersparer
28.03.2013, 20:53
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Kann eine Lebensversicherung Pleite gehen?
Antworten: 449
Zugriffe: 113719

Theoretisch liest sich das ja eigentlich so wie es vorgesehen sein soll. Bei einer Pleite sind Anleger ab einer gewissen Größenordnung nicht mehr geschützt. JEDOCH Vielleicht mal ne Neuigkeit für die EU Bürokraten. Die Anleger weder Groß noch Klein , sind nicht gezwungen in die Euro Zone zu investie...
von Silbersparer
15.03.2013, 10:37
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Ab 2013 19% MwSt auf Silbermünzen?!
Antworten: 174
Zugriffe: 70234

Es besteht aber auch im Jahr 2014 die Möglichkeit privat zu verkaufen. Der Händler muss 2014 seine Preise um 12 % erhöhen. Wenn du als privatanbieter deine Preise nur um 5 % erhöhst, hast du gegenüber Dezember immer noch einen Schnitt gemacht. Vorausgesetzt der silberpreis macht dir keinen Strich du...
von Silbersparer
13.03.2013, 11:09
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: PIIGS -- EURO IN GEFAHR
Antworten: 1760
Zugriffe: 520421

... Während die Italiener im Mittel 163.000,- € Vermögen haben, sind es in Deutschland nur rd. 80.000,- €! Und während der Krise (2008 -2012) sind die italienischen Privatvermögen um jährlich 5% gewachsen. ... Da ist gar nichts "heiß" daran. Die Italiener halten nämlich eine ganze Menge eigener Sta...
von Silbersparer
12.03.2013, 22:13
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Tja hier wird nicht vererbt... hier wird mit warmen Händen gegeben...

Kennt ihr den Spruch?
von Silbersparer
12.03.2013, 15:58
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Bürger in Krisenstaaten reicher als in Deutschland
Antworten: 88
Zugriffe: 15584

Klar ich muss doch mein sauer verdientes Geld ausgeben , bevor es Schimmel ansetzt. :roll:
von Silbersparer
12.03.2013, 15:36
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Bürger in Krisenstaaten reicher als in Deutschland
Antworten: 88
Zugriffe: 15584

Hängt Euch mal nicht zu sehr an die Immobilien! Wie gesagt, die oben genannten Zahlen und Verweise beschäftigen sich mit den GELDVERMÖGEN - also eben gerade nicht mit dem Wertzuwachs oder der -minderung von Immobilien. Deshalb auch meine Ausführungen mit dem Geldumtausch Lira in Euro. Es gibt in It...
von Silbersparer
12.03.2013, 15:07
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Goldhamster Ich habe diese Argumentation übernommen. Sozusagen geklaut. Diese Aussage las ich bereits mehrmals als es um das Thema Erben / Erbschaftssteuer ging. Das Thema dieses Threads ist doch der Mittelstand blutet aus. Genau dies ist das Problem. In dem Fall leistet sich die Oberschicht gewieft...
von Silbersparer
12.03.2013, 14:59
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Soll ich dir hier Tipps zur Steuerhinterziehung geben? :oops:

Guck doch mal in google. Google weiß alles
von Silbersparer
12.03.2013, 14:52
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Goldhamster

Bei direkter Erbschaft zahlt nur der Dumme Erbschaftssteuer !

Es gibt genügend Maßnahmen der Erbschaftsteuer zu entgehen, das ist doch der Punkt!
von Silbersparer
12.03.2013, 14:43
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Huch

user Thema war schneller. ... :oops:
von Silbersparer
12.03.2013, 14:42
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Ich gehe aber von dem Fall der direkten Erbschaft aus. Dir ist auch bekannt, das es sogenannte Cash Gmbh´s gibt bei denen die Erbschaftsteuer umgangen wird. Deswegen werden Ja pseudo gewerbliche Firmen gegründet. Wie hoch ist den das tatsächliche Erbschaftsstreuer Einkommen? Setzt das mal in Verglei...
von Silbersparer
12.03.2013, 14:30
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Der ausgebeutete Mittelstand
Antworten: 36
Zugriffe: 3925

Na ja die Frage stellt sich schon ob Erben was schlimmes ist. Manchen Erben fällt soviel in den Schoß, das sie über Millionen oder sogar Milliarden verfügen. Andere widerum vererben lediglich ein paar tsd. Euro oder ein paar Goldmünzchen. Bei einem guten Teil der Bevölkerung reicht es vielleicht ger...
von Silbersparer
12.03.2013, 14:09
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Bürger in Krisenstaaten reicher als in Deutschland
Antworten: 88
Zugriffe: 15584

Es ist natürlich schon so, dass aufgrund gestiegener Aktienbewertungen oder Immobilien der Reichtum gestiegen ist. Eine Veräußerung aller Immobilien oder Aktien auf einmal wäre natürlich nicht möglich. Dies ist aber auch nicht notwendig. Die Eigentümer von Aktien oder Immobilien sind aber sicher in ...
von Silbersparer
10.03.2013, 19:38
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Chapeau! Maybrit Illner: Chaos, Clowns und Euro-Krise
Antworten: 11
Zugriffe: 3124

In Griechenland hatten wir ja schon einen Schuldenschnitt, mittlerweile sind die Schulden da wo sie vorher waren. Argentinien hatte ja vor etwas längerer Zeit einen Schuldenschnitt durchgeführt. Jetzt müssen sie aufpassen wo Sie mit ihrem Segelschulschiff ankern sonst wird es beschlagnahmt smilie_02...
von Silbersparer
08.03.2013, 18:12
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Ist Gold wirklich ein Inflationsschutz?
Antworten: 152
Zugriffe: 41670

@ Bumerang Es wäre schön, wen du gegenüber deinen eigenen Aussagen genauso kritisch wärst. Ich habe geschrieben, das ich momentan bevorzugt in Gold , Aktien und Immobilien investiere. Gold kaufe ich in kleinen Stückelungen alle 6 Monate je nach Liquiditätslage. Aktien bevorzuge ich Substanzwerte + W...
von Silbersparer
08.03.2013, 16:28
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Ist Gold wirklich ein Inflationsschutz?
Antworten: 152
Zugriffe: 41670

@ Bumerang Welche langfrstige Betrachtung lasse ich den unter den Tisch fallen? Du bist doch derjenige, der behauptet hat, dass es egal ist wann man eine Einmalanlage getätigt hat. Dies ist absoluter Blödsinn! Zitat von dir I ch habe bewusst den schlechtesten Einstiegszeitpunkt für eine fiktive einm...
von Silbersparer
08.03.2013, 15:23
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Ist Gold wirklich ein Inflationsschutz?
Antworten: 152
Zugriffe: 41670

@ Bumerang Deine Aussage: Zitat Anfang Ich habe bewusst den schlechtesten Einstiegszeitpunkt für eine fiktive einmalige Anlage gewählt, um zu zeige, dass selbst dann eine langfristige Anlage in Gold nicht das Schlechteste gewesen wäre Zitat Ende So du kaufst also zum ungünstigsten Zeitpunkt um zu ze...