Die Suche ergab 140 Treffer

von Coroner
19.07.2010, 13:30
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum so unterschiedlicher Preis für Goldsammlermünzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 2593

999.9 hat geschrieben:Die armen Österreicher haben mit Wien eine der größten Prägestätten überhaupt vor ihrer Haustür und müssen dann stolze 20% auf Anlagesilber zahlen. Das ist hart.
...
Dauert nicht mehr lange, dann haben wir das auch.
Franz Beckenbauer: Schau'n wir mal, dann seh'n wir's schon!
von Coroner
19.07.2010, 13:21
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum so unterschiedlicher Preis für Goldsammlermünzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 2593

Wollt Ihr Stress mit meiner Frau? - würde ich Euch nicht raten. Etwas mehr smilie_12 vor "Felix Austria" bitte.
von Coroner
19.07.2010, 12:07
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Warum so unterschiedlicher Preis für Goldsammlermünzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 2593

999.9 hat geschrieben:Französische Sammler bevorzugen französische Ausgaben, deutsche Sammler bevorzugen deutsche Ausgaben.
...
Ich bevorzuge österreichische Ausgaben, weil meine Frau Österreicherin ist. Und da meine Frau meistens (nicht immer, aber immer öfter) recht hat, kann ich da nicht viel falsch machen.
von Coroner
11.07.2010, 13:42
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Das Geld der Deutschen ist auf der Flucht
Antworten: 2
Zugriffe: 2255

Dann muss die Bundesregierung demnächst die Daten-CDs nicht nur von Schweizern, sondern auch noch von Chinesen kaufen. smilie_04
von Coroner
11.07.2010, 10:21
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldkurs fällt ...
Antworten: 93
Zugriffe: 17736

Stimme Euch ja 100%ig zu, hab's in der Vergangenheit auch immer so gehalten, langfristig gesehen. Trotzdem wurmt's mich, wenn ich nicht 3 Tage warten kann. Vielleicht hätte ich mir für die Differenz eine große Portion Eis kaufen können, vielleicht ist diese Sorge auch völlig unbegründet, der Preis s...
von Coroner
10.07.2010, 20:37
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldkurs fällt ...
Antworten: 93
Zugriffe: 17736

Habe heute auch einen Einkauf gewagt, Au/Ag = 1/1 wertig. Sollten die Preise nächste Woche weiter fallen, werde ich mich in den Hintern beissen.
von Coroner
17.06.2010, 11:36
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Griechenlandhilfen in Wahrheit großangelegter Bankenbailout
Antworten: 11
Zugriffe: 2161

Hat die Menscheit in der Vergangenheit nicht all die anderen Systeme, mit und ohne Gold, bereits mehr oder weniger erfolglos durchprobiert? Keines dieser Systeme hatte nachhaltigen Erfolg. Es müsste uns schon irgend etwas neues einfallen.
von Coroner
17.06.2010, 11:12
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Die Euro-Fighter
Antworten: 11
Zugriffe: 1953

... Und noch einmal: Ich sage NICHT, dass alles gut und eitel Freud' und Sonnenschein ist. Ich sage NICHT, dass der monströse Verwaltungsapparat, die EZB oder überhaupt jeder Entwicklungsstrang hier eine Super-Idee war oder ist. Ich mag nur diese Mythenbildung nicht: Alles war besser und daran dass...
von Coroner
16.06.2010, 13:02
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold im Überfluß
Antworten: 13
Zugriffe: 2697

Meine Tochter, ausgebildete Geologin und auf diesem Gebiet auch international tätig, hat sich jetzt bei telefonischer Rückfrage einen Ast gelacht.
von Coroner
16.06.2010, 12:29
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold im Überfluß
Antworten: 13
Zugriffe: 2697

Ausserdem meldet spiegel.de, dass Geologen schon den Abbau von Schätzen planen, die noch gar nicht entdeckt sind. Kommt mir irgendwie bekannt vor, da werden wieder Windeier gelegt.
von Coroner
14.06.2010, 19:29
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Tröööööt
Antworten: 41
Zugriffe: 5109

Aber rechne mal aus, was in 20 Jahren die Semmel kostet, wenn es nur so weiter geht wie in den letzten 20 Jahren! Das ist erschreckend! Meine Oma hat meiner Mutter in jungen Jahren mal einen grossen Korb und 100000 RM mitgegeben um Semmeln (für die Nordlichter: Brötchen) zu holen. Sie kam mit vier ...
von Coroner
14.06.2010, 17:19
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Tröööööt
Antworten: 41
Zugriffe: 5109

Das dicke Ende mit dem Euro wird kommen, die Frage ist nur: wann!
... und ich kann's noch nicht glauben, zuviele Leute mit zuviel Geld (Euros oder Dollar, egal) werden wohl was dagegen haben.
von Coroner
14.06.2010, 16:57
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Tröööööt
Antworten: 41
Zugriffe: 5109

Also steht's doch nicht sooo arg mit dem Euro, ich nehm ihn nach wie vor gerne, die Regierungen nehmen ihn reichlich und gerne (geben nur leider mehr aus als sie einnehmen) - und nicht zuletzt die EM-Händler. Oder hat schon jemand einen gesehen, der einen Sack Kartoffeln als Bezahlung an PA geschick...
von Coroner
14.06.2010, 16:32
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Tröööööt
Antworten: 41
Zugriffe: 5109

Ja, so ist's wohl richtig gesehen, stand momentan auf dem Schlauch - bin halt auch nicht mehr der Jüngste.
von Coroner
14.06.2010, 16:18
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Tröööööt
Antworten: 41
Zugriffe: 5109

Nix wird verkauft, anders herum wird ein Schuh daraus!
von Coroner
14.06.2010, 13:14
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Maria Theresia Taler
Antworten: 8
Zugriffe: 11333

Die Nachprägung erkennt man m.E. am ehesten an der Revers Schrift "ARCHID.AVST.DUX"
Originale haben "ARCHID.AUST.DUX" geprägt.
von Coroner
04.06.2010, 19:33
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Gold neues Allzeithoch in Euro
Antworten: 179
Zugriffe: 21528

Danke! Hab mir mein spärliches Wissen um den Goldkurs bislang immer von finanzen.net/rohstoffe geholt. Das Programm wird installiert.
von Coroner
04.06.2010, 18:24
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Gold neues Allzeithoch in Euro
Antworten: 179
Zugriffe: 21528

Da ging was schief:
Diese Entkoppelungstage waren in 2010 schon recht häufig zu erkennen.

MapleHF
Für den Fachmann ja, der bin ich nicht. Bin froh wenn ich die Tendenz erkenne.
von Coroner
04.06.2010, 18:22
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Gold neues Allzeithoch in Euro
Antworten: 179
Zugriffe: 21528

...Diese Entkoppelungstage waren in 2010 schon recht häufig zu erkennen.
MapleHF
Für den Fachmann ja, der bin ich nicht. Bin schon froh, wenn ich die Tendenz erkenne.
von Coroner
04.06.2010, 18:06
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Gold neues Allzeithoch in Euro
Antworten: 179
Zugriffe: 21528

... und nun haben wir auch wieder ein neues Allzeithoch in Euro: 1.013,85 €/Oz
Ist doch nur marginales Gezapple, der DAX hat nen (vorübergehenden?) Schwächeanfall. Ich bräuchte einen starken Rücksetzer, hab Nachholbedarf...