Die Suche ergab 224 Treffer

von Silverhook
14.09.2010, 16:26
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: EURO AM ENDE
Antworten: 127
Zugriffe: 16221

Warum ist Deutschland nicht der Zahlmeister. Deutschland expotiert die meisten waren in EU-Staaten. Die deutsche Wirtschaft hat sich nach der Krise am schnellsten erholt. Der Einbruch war ja durch den wegfallenden Export in der Krise am größsten. Aber wie schon vor der Krise: Europa kauft in Deutsc...
von Silverhook
14.09.2010, 11:44
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: EURO AM ENDE
Antworten: 127
Zugriffe: 16221

@silverhook Deine Aüßerung bin ich hier im Forum ja schon gewohnt, nur kannst du nicht einmal anfangen ganz normal zu argumentieren ohne Forenteilnehmer persönlich anzugreifen?! Du bezeichnest mich als naiv, hast Du überhaupt einen blassen Schimmer was ein Haircut überhaupt ist? Ein Haircut ist nic...
von Silverhook
14.09.2010, 09:36
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: EURO AM ENDE
Antworten: 127
Zugriffe: 16221

Den MMNEWS un d Eichelburg- Blödsinn glaubt doch kein Mensch mehr. Alle Voraussagen bezüglich eines Haircut und einer Währungsreform waren an den Haaren herbeigezogen, alles nur Gerede um die EM- Sponsoren der entsprechenden Seiten reich zu machen. Da kann ich auch Bild lesen und deren Werbeanzeigen...
von Silverhook
03.09.2010, 15:41
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Unrechtstaat 2.0
Antworten: 237
Zugriffe: 28719

@Silbermichel, wenn das für dich Kriterien sind ob wir in einem freien Land leben, wenn ein hochbezahlter Staatsdiener mit rassistischen Sprüchen Millionen an einem Buch verdient und sich damit ins Kreuzfeuer der Kritik begibt, oder ob ein Bezirksschornsteinfeger, der in der NPD ist Schwierigkeiten ...
von Silverhook
03.09.2010, 15:29
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Haben die USA überhaupt noch Gold in Fort Knox?
Antworten: 27
Zugriffe: 4417

Ist es denn wirklich wichtig ob das Gold da ist? Entscheident ist doch, dass alle Welt glaubt, dass es da ist. Wenn du deiner Bank durch einen Edelmetalldepotauszug glaubhaft machen kannst, dass du 100kg Gold besitzt und diese an die Bank verpfändest, bist du für jeden Kredit gut. Wenn du allerding...
von Silverhook
03.09.2010, 11:16
Forum: Anregungen, Lob und Kritik
Thema: Warum kein gemeinsames Forum?
Antworten: 13
Zugriffe: 2848

Die Forenkultur ist eine andere, deshalb lebt es sich mit zwei Foren sehr gut. Anfangs war ich skeptisch, aber das Goldforum hat sich prächtig entwickelt.
von Silverhook
03.09.2010, 11:10
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Haben die USA überhaupt noch Gold in Fort Knox?
Antworten: 27
Zugriffe: 4417

Ist es denn wirklich wichtig ob das Gold da ist? Entscheident ist doch, dass alle Welt glaubt, dass es da ist.

Wenn du deiner Bank durch einen Edelmetalldepotauszug glaubhaft machen kannst, dass du 100kg Gold besitzt und diese an die Bank verpfändest, bist du für jeden Kredit gut.
von Silverhook
30.08.2010, 14:31
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Blase bei amerikanischen Staatsanleihen
Antworten: 49
Zugriffe: 6474

@spongi, China besitzt immerhin 843 Milliarden Dollar an US Staatsanleihen. Insgesamt hat China 4 Billionen Dollar Staatsanleihen. Ich gehe mal davon aus, dass mit dem Kippen der US- Bonds viele andere Währungen mit erledigt sind. Das merkt auch China. Peking 17.08.2010 (www.emfis.com) Die chinesisc...
von Silverhook
30.08.2010, 14:11
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Blase bei amerikanischen Staatsanleihen
Antworten: 49
Zugriffe: 6474

Das ist die realistischste Crashprognose, die ich seit Beginn der Finanzkrise gelesen habe. Ein Crash der US-Bonds wäre auch das schlimmste Szenario, es würde Banken und Lebensversicherungen in den Ruin treiben, die Chinesen, Russen, Saudis und Emirate treffen wie eine Abrissbirne. Wer es für realis...
von Silverhook
14.07.2010, 12:05
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 20-Euro-Goldmünze 2010, Motiv Eiche, Serie Deutscher Wald
Antworten: 1185
Zugriffe: 350518

Wenn du denen eine Rechnung schreiben kannst, die das Rechnungswesen der Bank akzeptiert.
von Silverhook
12.07.2010, 18:00
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Risiko Gold????
Antworten: 45
Zugriffe: 8180

Selbst bei einem Goldverbot, was nicht kommen wird, da die Staaten sehr gut an ihren Münzen verdienen, wäre man NIE der Dumme wenn man Gold kauft. :wink: Der Dumme ist stets derjenige, der kein Gold besitzt. :idea: Was würde ich mit dem Gold machen, käme ein Goldverbot (was meiner Auffassung hirnri...
von Silverhook
12.07.2010, 17:57
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Das Gold der Deutschen ist in den USA
Antworten: 33
Zugriffe: 6581

Teilweise wurde das Gold sogar dem IWF für die Griechelandhilfe verpfändet. Da würden die aber gucken, wenn es mal fällig würde.
von Silverhook
12.07.2010, 17:55
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Das Gold der Deutschen ist in den USA
Antworten: 33
Zugriffe: 6581

999.9 hat geschrieben:Ich glaube, dass das Gold gar nicht mehr zurückgeholt werden kann, weil es schon längst von der FED verkauft worden ist.

:?
Buchhaltärisch ist es ja noch vorhanden und weder die Amis noch die deutschen würden je zugeben, dass es weg ist.
Dann bleibt es besser bei den Dollarkönigen.
von Silverhook
12.07.2010, 16:07
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Das Gold der Deutschen ist in den USA
Antworten: 33
Zugriffe: 6581

@Rheingold, ich schätze, dass noch nicht einmal 5 % wissen wo die Goldreserven lagern. Wüßten sie es, würde der Druck auf die Politik wachsen, das Gold in Deutschland zu lagern. Da fehlt alleine die Aufklärung.
von Silverhook
12.07.2010, 15:40
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Das Gold der Deutschen ist in den USA
Antworten: 33
Zugriffe: 6581

Die Diskussion mit dem Gold bei den Besatzermächten bekommt nur dann an Brisanz, wenn Deutschland die Rückgabe verlangen würde und diese verweigert würde. Aber davor scheut jede Regierung zurück. Westerwelle könnte sich da doch sicher profilieren.
von Silverhook
12.07.2010, 15:37
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Risiko Gold????
Antworten: 45
Zugriffe: 8180

Sowas krankes muss man auch überlesen können: Hier die Zitat-Ausschnitte von 2 Leuten: „...während für den Goldabbau die Umwelt massiv Schaden nimmt, Menschen daran erkranken und sterben und Arbeitskräfte und Kapital gebunden werden zur Gewinnung eines Rohstoffes mit dem man kaum was sinnvolles anfa...
von Silverhook
12.07.2010, 15:35
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Risiko Gold????
Antworten: 45
Zugriffe: 8180

Ich halte den Verkauf der Goldreserven wegen drohendem Staatsbankrott für kriminell dumm. Das Gold wäre weg und der Staat wahrscheinlich doch bankrott. dann lieber einen geordneten Neuanfang und die Goldreserven immer noch im Keller. Die BRD hat über 3000 Tonnen Goldreserven. Wenn pro Tonne 25.000.0...
von Silverhook
11.07.2010, 20:23
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 20-Euro-Goldmünze 2010, Motiv Eiche, Serie Deutscher Wald
Antworten: 1185
Zugriffe: 350518

Was soll der Schei* mit Münzen von 2013 bis .....? Laut 999.9 geht die Welt am 21.12.2012 unter.

Die Münzen sind größer als eine 10tel Unze. Da erkennt man schon was.
von Silverhook
08.07.2010, 21:41
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 20-Euro-Goldmünze 2010, Motiv Eiche, Serie Deutscher Wald
Antworten: 1185
Zugriffe: 350518

Ich habe einen Sixpack ohne Twopack upstairs.

Hilft Bier bei Frauen auch, wenn sie nicht so gut ausgestattet sind?