Die Suche ergab 116 Treffer

von gummersbacher
27.01.2011, 02:17
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: silber anlegen???
Antworten: 21
Zugriffe: 8009

Schau dir mal den Preisverlauf vom letzten Jahr an, da sind die Preise auch im Jan-März unten gewesen. Ist vielleicht ein Argument in dieser Zeit einzusteigen und nicht später. Dann erinnere ich mal an das Jahr 2009 im Frühjahr kostete eine Unze um die 14 Euro im Sommer dann 11 Euro oder das Jahr 2...
von gummersbacher
25.01.2011, 18:01
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: Preisfindung Kleinanzeigen
Antworten: 20
Zugriffe: 4768

Die gängigste und fairste Variante ist wohl :
(Ankaufspreis+Verkaufspreis eines Händlers)/2
So haben Käufer und Verkäufer exakt gleich provitiert.
Die Mehrwertsteuer rauszurechnen halte ich für Blödsinn.
smilie_10
Wenn ich einen PKW an privat verkaufe rechne ich sie ja auch nicht heraus.
von gummersbacher
25.01.2011, 17:47
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Wird Hartz IV bald abgeschafft?
Antworten: 104
Zugriffe: 11375

...während sich um die Geringverdienerfamilien ohne H4 keine Sau kümmert ... In diesem Punkt gebe ich Dir 100%ig recht! Und das ist der Punkt. Im privaten Umfeld kommen viele Bekannte zu mir wenn sie irgendwelche Schreiben von Behörden, Versicherungen und dergleichen erhalten.Letztes Jahr kam eine ...
von gummersbacher
23.01.2011, 21:41
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 2011er Krügerrand ist da
Antworten: 6
Zugriffe: 2945

im Jahre 2020 wird die Kuh auf der Münze genau so wie heute aussehen smilie_02 Wenn die Kühe bei Dir so aussehenwie auf der Münze, würde ich die Finger von Gold lassen und erst einmal in Tiernahrung investieren. smilie_13 Spass beiseite, ich sammle Sie seit dem Jahr 2007. Die Münzen sind neu und "u...
von gummersbacher
23.01.2011, 12:06
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silber Korrektur eingeleitet
Antworten: 655
Zugriffe: 111906

Das ist schon klar.
Der "Langzeitinvestor" ist aber in jedem Fall, unabhängig vom persönlichen Steuersatz der größere
Verlierer.Vorher Steuerfreiheit,jetzt 25%+Soli+eventuelle Kirchensteuer.
Der Trader steht sich in der Regel besser weil in der Regel einen höheren Steuersatz als 25%
hat.
von gummersbacher
23.01.2011, 11:04
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silber Korrektur eingeleitet
Antworten: 655
Zugriffe: 111906

Sorry,
ich bin nicht so im Thema "Daytrading".
Aber hat die Gesetzgebung die nicht durch die Abgeltungssteuer besser gestellt ? smilie_08
Früher waren Kursgewinne nach einem Jahr Haltedauer steuerfrei.
Man wurde also als "Langzeitinvestor" steuerlich besser gestellt.
von gummersbacher
23.01.2011, 03:24
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 2011er Krügerrand ist da
Antworten: 6
Zugriffe: 2945

2011er Krügerrand ist da

Information,
für diejenigen unter euch die Ihn wie ich sammeln.
Bei "Coininvest" ist er bereits bestellbar.
Werde morgen mal meinen Händler anrufen.
von gummersbacher
21.01.2011, 01:48
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: silber anlegen Welche
Antworten: 24
Zugriffe: 5749

Nicht ganz, der künftige Wiederverkaufswert spielt möglicherweise auch eine Rolle. Ich kaufe zum Beispiel keine Maple Leafs und keine Wiener Philharmoniker mehr, weil die zur Fleckenbildung neigen. Ein Problem, das mir von den Silver Eagles und den Libertads nicht bekannt ist. Auch wenn eine Unze S...
von gummersbacher
21.01.2011, 00:42
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Neuling sucht Hilfe. Wie soll ich staffeln?
Antworten: 52
Zugriffe: 9325

smilie_07 ich kauf bei unter 900 nach smilie_01 "kommt Zeit kommt Preis" Gruss alibaba smilie_21 Noch 100 Euro nach unten ,dann ist es soweit.Ich hätte nicht geglaubt das der Spotpreis bei den Rahmenbedingungen nochmal 1000 unterschreitet. Naja, nochmal vorsichtig nachlegen. Die nächste Hiobsbotsch...
von gummersbacher
17.01.2011, 23:00
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Wann erscheint Lunar Münze DRACHE , welche Stückelung
Antworten: 6
Zugriffe: 3588

Hallo Silberhamster, den Hasen habe ich letztes Jahr Ende August bei meinem Händler bestellt und gefixt. Auslieferung war in KW39.Wird wohl beim Drachen auch so sein. Zu den Stückelungen möchte ich mich bei der Perth Mint und deren Ausgabepolitik nicht mehr äussern. Bis jetzt hatten die 1 Unzen in G...
von gummersbacher
17.01.2011, 01:13
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: Was haltet Ihr von diesem Angebot?
Antworten: 44
Zugriffe: 9547

Datenreisender hat geschrieben:Sind Münzen und Barren aus Platin und Palladium überhaupt bankhandelsfähig?
Das habe ich mich auch immer gefragt,zumindest bei den Australischen Koala Münzen scheint es so zu sein.

http://www.bw-bank.de/imperia/md/conten ... reitag.pdf
von gummersbacher
17.01.2011, 00:35
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Begrüßung im Forum & Neu Vorstellung von Mitgliedern
Antworten: 1900
Zugriffe: 469242

Re: Hallo

Herzlich Willkommen allen "Neuen", Völlig untypisch für dieses Forum bin ich auch ein wenig in Silber- und Palladium-etf's unterwegs, wegen der MWSt. und weil ich den Banken (noch) traue. Hallo ThimThaler, du zahlst zwar 7% Steuer auf Deine Silbermünzen die Kursgewinne sind aber nach 1 Jahr Haltedau...
von gummersbacher
16.01.2011, 22:08
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Hilfe, in welche münzen sollte ich anlegen
Antworten: 27
Zugriffe: 6907

Re: kleine Mengen? Welche Stückelung?

Kleine Mengen sind zwar auch ok, aber es ist zu bedenken, daß Du dann pro Materialmenge viel mehr Geld ausgibst als bei 'handelsüblicheren' Stückelungen, ... Hallo TimmThaler - erstmal willkommen hier (mit Deinem Lachen ist alles ok, ja? smilie_24 ) Ich würde den o.a. Satz nur eingeschränkt gelten ...
von gummersbacher
16.01.2011, 21:22
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silber Korrektur eingeleitet
Antworten: 655
Zugriffe: 111906

... ich werde nie konkret sagen "jetzt kaufen" oder "noch abwarten" ganz einfach deshalb, weil ich es nicht weiß, wo der Kurs in 2 Monaten oder in 6 Monaten steht. Ich bin davon überzeugt, dass der Kurs in 12 Monaten oder in 24 Monaten höher steht als heute, aber wann der optimale Kaufzeitpunkt ist...
von gummersbacher
14.01.2011, 01:11
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Hilfe, in welche münzen sollte ich anlegen
Antworten: 27
Zugriffe: 6907

@skeptisch4ever
Hast Du eine Glaskugel ?
Sicher sind Vorlieben auch vom Zeitgeist abhängig.
Bekanntheitsgrad(KR) und Beliebtheit z.B. Lunar im Moment,
dennoch halte ich es für fahrläßig sich keine Gedanken zu machen.
Deshalb faforisiere ich eher gängige,bekannte Münzen in gängigen Stückelungen.
von gummersbacher
13.01.2011, 22:34
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Neuling sucht Hilfe. Wie soll ich staffeln?
Antworten: 52
Zugriffe: 9325

@alibaba
du Optimist.
von gummersbacher
13.01.2011, 22:19
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Neuling sucht Hilfe. Wie soll ich staffeln?
Antworten: 52
Zugriffe: 9325

@ Gregsen
Jetzt ist er auf 1028.
Ich werde ein Wenig bestellen.Sollte er noch weiter nach unten gehen leg ich nochmal nach.
Meine Glaskugel hat leider einen Sprung.
von gummersbacher
13.01.2011, 22:14
Forum: In Silber anlegen - Münzen und Barren
Thema: Hilfe, in welche münzen sollte ich anlegen
Antworten: 27
Zugriffe: 6907

Und nicht beim Kauf schon an Verkauf denken. Gerade das sollte man immer.Ich hatte mal ein paar 100 Kronen.Die gingen auch im Forum schlecht weg. Bei den 1/10 Unzen hast Du immer einen großen Unterschied zwischen An-und Verkauf. Wenn überhaupt,dann würde ich die im Forum von Privat oder auf kleinen...
von gummersbacher
12.01.2011, 01:55
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Neuling sucht Hilfe. Wie soll ich staffeln?
Antworten: 52
Zugriffe: 9325

@Gregsen,
ich finde Deine Aufstellung nicht schlecht.(Bin Lunar-Fan)
Aber warum nicht den Ochsen?
Dann wäre die Sammlung der Lunar 2 Serie bis Heute komplett.
Ich würde auch noch ein paar kleinere Münzen dazu nehmen.
(Vrenelli, Willy etc..)
Die sind auf Münzmessen manchmal zum Spot zu bekommen.
von gummersbacher
12.01.2011, 01:40
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Begrüßung im Forum & Neu Vorstellung von Mitgliedern
Antworten: 1900
Zugriffe: 469242

Gurke hat geschrieben: Von Beruf Friedhofsgärtnergehilfe, sehr gute Arbeit an frischer Luft Sommer wie Winter.

mfG. Gurke
Hallo Gurke,
Du hast ja den besten Beruf.1000 Mann unter Dir und keiner muckt auf. smilie_13

Willkommen Gummersbacher