Die Suche ergab 327 Treffer

von Deichgraf
15.05.2013, 18:05
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 782424

Die verlorene Vorkommastelle geht an die Zertifikate.
Für die bekommt man dann gaaanz besonders viel Gold.

Ich freue mich schon darauf.


smilie_23
von Deichgraf
15.05.2013, 17:43
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Holland in Not
Antworten: 131
Zugriffe: 51158

Erst erklärst du die Abzugsfähigkeit der Hypo-Zinsen zu einem (negativen) "wichtigen Punkt", und wenn ich mich für einen "geordneten Rückzug" aus genau dieser unheilvollen Sache ausspreche, vergleichst du das mit "spinnerten Politikerideen".
smilie_08

Wie würdest du den Ausstieg vollziehen?
von Deichgraf
15.05.2013, 16:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Holland in Not
Antworten: 131
Zugriffe: 51158

@Goldener Kiel, jetzt will ich nicht deinen ganzen Beitrag als Zitat übernehmen, aber doch zu den wichtigsten deiner Punkte Stellung nehmen. Mit dem "man" habe ich mich in der Kürze etwas bedeckt gehalten, das ist richtig. Meine Vorstellungen gehen in folgende Richtung: Neuverträge können anders ges...
von Deichgraf
15.05.2013, 11:46
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Holland in Not
Antworten: 131
Zugriffe: 51158

Die schlechteren Konditionen bestehen im Umfeld weiterhin sinkender Zinsen aber nicht in einer steigenden Zinslast, die der Kunde nicht mehr schultern kann, sondern -so hatte ich das verstanden- , im Wertverfall der Immo und der daraus resultierenden geringeren Sicherheit für die Banken. Insbesonder...
von Deichgraf
14.05.2013, 20:52
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Holland in Not
Antworten: 131
Zugriffe: 51158

So schlimm sieht es doch garnicht aus. Wenn die Banken schon über 100% finanzieren, also Notar, Steuern und andere Kosten gleich mit (sagen wir einfach 110%), dann können sie auch bei Wertverlust 130% finanzieren, ohne einen Nachschlag an Sicherheiten zu fordern. Sicherheiten sind für den Fall da, d...
von Deichgraf
13.05.2013, 18:15
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Arbeiten gehen trotz bedingungslosem Grundeinkommen?
Antworten: 392
Zugriffe: 55389

Habe mich soeben selbst verschoben, weil Ladon nicht an den Knopf kam. Falls sich mein Beitrag hier etwas breitfugig in den Ablauf einpassen sollte, bitte ich dies zu entschuldigen: Sorry, falls ich étwas übersehen haben sollte. Also dann frage ich mal: Wie ist das mit den 1000E gemein? Netto? Kein...
von Deichgraf
12.05.2013, 17:35
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Deutschlands Wohlstand geht dahin
Antworten: 153
Zugriffe: 39670

@Ladon:

-Habe mich soeben selbst verschoben-

Dieser Beitrag kann dann gelöscht werden.
von Deichgraf
11.05.2013, 22:21
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Dax auf höchstem Schlussstand aller Zeiten
Antworten: 37
Zugriffe: 8170

Aha! Neben der Tatsache, dass Gold keine Zinsen zahlt, neigt es zur Erektion! smilie_07 Man lernt eben nie aus. smilie_17 Falsch. Richtig: es fängt an zu tropfen, wenn man es heiß macht. Wer dem DAX vertraut hat, konnte in den letzten Tagen umschichten und bekam so unglaublich viel Gold für seinen ...
von Deichgraf
10.05.2013, 23:29
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 782424

Als Asien-Freak darf man niemals -ich wiederhole: Niemals- erwarten, dass irgendetwas beim ersten Mal klappt, und sei es nur, dass eine Seite aufgeht. Nee, direkt in Nepal war ich noch nicht. Könnte mich aber interessieren. Seit allerdings die Air-India-Piloten während des Flugs schlafen und die Mäd...
von Deichgraf
10.05.2013, 22:54
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 782424

Danke für den Artikel, aber ich kann ihn nicht öffnen :( DF Bei mir geht er auf. Du hast also noch eine echte Chance. :-) In Indien überschlägt man die Preise gern. Das Standard-Schmuckgold ist 750er. Souvies 1Pound werden ebenfalls als Schmuck verwendet. Das liegt daran, dass die Banken die Souvie...
von Deichgraf
01.05.2013, 19:46
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Gold bleibt auch nach dem Crash alternativlos
Antworten: 20
Zugriffe: 10076

Unseriöse Seite, wenn die behauptet, G+S steige seit Jahren "unaufhörlich" im Wert. Spielchen mit ungenauen Zeitangaben in Bezug auf Kurse sind mir suspekt. Vielleicht fallen sie auch seit dem AZH "seit Jahren" (USD) oder seit Monaten (Euro) "unaufhörlich" im Wert. Solche schleimigen Einseif-Seiten ...
von Deichgraf
01.04.2013, 17:07
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Brauchen Banken den Staat?
Antworten: 8
Zugriffe: 1973

Re: Brauchen Banken den Staat?

echte Garantien für die Einlagen das bringt Vertrauen. smilie_01 Grüße Lumpi Was verstehst du unter einer echten Garantie? Ok, etwas provokativ: Wozu und wem dient Vertrauen? Vertrauen als Gefühl. Geldgeschäfte nach Gefühl, das von einem anderen erzeugt wurde? Chancen und Risiken sachlich cool bewe...
von Deichgraf
31.03.2013, 13:19
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Zeit zum Immobilienkauf
Antworten: 123
Zugriffe: 27575

Mein ehemaliger Nachbar hatte eine Stromheizung in Form von Radiatoren. Das soll soviel wie eine Miete gekostet haben. Muss man wohl nicht drüber diskutieren. Du meinst sicher die Nachtspeicherheizung. Die hatte ich in den 80ern selbst. Die Meinungen darüber gingen auseinander, und auch die persönli...
von Deichgraf
09.03.2013, 17:51
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: PIIGS -- EURO IN GEFAHR
Antworten: 1760
Zugriffe: 521611

Mir wäre lieber, der $ würde zuerst hops gehen. Oder mit dem € gleichzeitig. Denn so würde er wider seine "Stärke" beweisen! Die weltweiten Finanz DAUs würden wieder in den $ flüchten, und das "beweisen", was Ben immer sagt, "die Welt glaubt der $ wäre eine Sichere Anlage". Träumer. :wink: Es muss ...
von Deichgraf
09.03.2013, 17:38
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Ist Gold wirklich ein Inflationsschutz?
Antworten: 152
Zugriffe: 41864

Konkrete Empfehlungen funktionieren nur, wenn man sich die Gesamtsituation des Anlegers anschaut. @bumerang Das ist der entscheidende Satz, der in deinen Überlegungen zu kurz kommt. Jaaa, irgendwie kann eine publizierte Anlageentscheidung schon von jemandem als Rat (falsch) verstanden werden. Nur k...
von Deichgraf
02.03.2013, 16:41
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Die USA mal wieder vor der Klippe - wird Merkel sie retten?
Antworten: 31
Zugriffe: 7551

KLIPPE: ...ist ein Felsenriff , ein Fels im Wasser , der über dem Niveau des umgebenden Meer-oder Seebodens liegt und dabei wenig über die Wasseroberfläche hinausragt... Armes Deutsch(land), was ist das denn? "Fels" bezeichnet nur das Material. Man kann beim Schatzsuchen auf "Fels" stoßen. "Klippe"...
von Deichgraf
01.03.2013, 19:41
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: ebay-schnäppchen oder betrug?
Antworten: 3011
Zugriffe: 998466

Das IST schon die Großaufnahme!

smilie_20
von Deichgraf
01.03.2013, 19:22
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Keiner kennt seine tatsächliche Steuerlast
Antworten: 124
Zugriffe: 22770

Völlig richtig. Auch ein Bettler zahlt Konsumsteuer.
Wer würde das bezweifeln wollen?
von Deichgraf
01.03.2013, 16:51
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Mit Marx bin ich Bruder im Geiste - Mario Draghi
Antworten: 64
Zugriffe: 5949

Re: Mit Marx bin ich Bruder im Geiste - Mario Draghi

„Mit Marx bin ich Bruder im Geiste“ - Mario Draghi Vor wenigen Tagen rief uns Bundespräsident Joachim Gauck mit den Worten „Europa braucht jetzt keine Bedenkenträger, sondern Bannerträger“ dazu auf, mehr Mut zu mehr Europa zu haben. Wie in jeder Schlacht, könne die Banneträger zwar die Moral der Tr...
von Deichgraf
01.03.2013, 16:41
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Keiner kennt seine tatsächliche Steuerlast
Antworten: 124
Zugriffe: 22770

Doch bevor ich sie ergreifen kann, reitet der Steuereintreiber des Fürsten heran und schnappt sich SIEBEN der hübschen Talerchen (und meint noch - ich solle froh sein, es können bald noch mehr werden!). Mit lumpigen 3 Stücken gehe ich nach Hause. Und morgen das gleiche Spiel. Und übermorgen ... Wo ...