Die Suche ergab 785 Treffer

von Argentum13
13.05.2013, 20:59
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Value Investing,Aktien,Vermögensplanung
Antworten: 22
Zugriffe: 4644

@Donnyflame Gute Idee mit diesem Faden! smilie_01 Kenne mich mit diesem Invest-Ansatz allerdings wenig aus. Habe erst kürzlich die Reste meines Aktienbestandes liquidiert und in Renovierung und EM umgesetzt. Halte den gegenwärtigen Zeitpunkt für ein Aktieninvest - auch in ein sogen. wertorientiertes...
von Argentum13
29.04.2013, 08:22
Forum: TV-Tipps, Fernsehsendungen, Videos und Berichte
Thema: TV-Dokumentationen in der kommenden Woche
Antworten: 605
Zugriffe: 176727

@MaciejP

Danke erneut für die Zs.stellung! Zu der Reportage über das Bankerverhalten am Fr. Habe kürzlich eine Sendung gesehen (und aufgenommen), die solch' ein Fehlverhalten auch mittels neurologischer Abläufe erklärte. Offensichtlich sind wir Menschen für einfachere Lebenswelten gemacht. smilie_08
von Argentum13
28.04.2013, 20:37
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Meinung ueber Prof. Dr. Hans J. Bocker.....???
Antworten: 103
Zugriffe: 41219

Bei silber.de wurde nach einer kurzen inhaltlichen Info gefragt; wen's interessiert: Dann mache ich das mal kurz für den Silberjungen/Th.Schulte (vielleicht der Datenreisende für Boehringer? Bocker ist ja schwer zusammenzufassen, weil strukturell chaotisch) - Währungs- und Schuldenprobleme dauern an...
von Argentum13
18.04.2013, 18:47
Forum: Private Kleinanzeigen wie Angebote, Gesuche u. Tauschobjekte
Thema: TAUSCHANGEBOTE: Tauschen Sie Münzen, Barren, Geldscheine etc
Antworten: 1358
Zugriffe: 429650

Biete ein paar schöne Sammlermünzen 1oz 999/1000 aus der Serie Discover Australia Dreaming / jeweils im Etui mit Holzdeckel und COA aus den Jahrgängen 2009 und 2010 /Auflage jeweils 7500 Den Jahrgang 2009 kann ich auch komplett mit 5 Münzen anbieten. Beispiele: [img]https://forum.gold.de/userpix/40...
von Argentum13
16.04.2013, 22:13
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Rekordtag bei Gold.de
Antworten: 17
Zugriffe: 5693

@Silberpfeil

Deine Einschätzung teile ich. Habe hier gerade in einem anderen Faden geschrieben: Warte mal auf die Zeit, wenn die Aktienhausse crasht - meiner Meinung nach eine echte Blase. Wohin geht dann das Kapital: In Staatsanleihen? smilie_20
von Argentum13
16.04.2013, 22:08
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

@foxy

smilie_01 die Karikatur. Sehe ich übrigens genauso wie der Karikaturist. Wollen mal abwarten, was mit der Währungsstabilität und der Aktienhausse wird. Wenn beides crasht, wird viel viel Kapital zu Gold und Silber fließen.
von Argentum13
15.04.2013, 22:15
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

sw_trade hat geschrieben: Wer hat denn da den Bauer gelesen? smilie_01
:oops: gehört, mein Lieber, gehört! Aber Bauer ist da nicht alleine. Zumindest lässt sich das aus dem Chart interpretieren und korrespondiert mit meinem Bauchgefühl. Aber mein Bauchgefühl ist sicher nicht zitierfähig. smilie_16
von Argentum13
15.04.2013, 22:09
Forum: TV-Tipps, Fernsehsendungen, Videos und Berichte
Thema: TV-Dokumentationen in der kommenden Woche
Antworten: 605
Zugriffe: 176727

Danke erneut für die Liste.smilie_14

Schätze, der große Euro-Schwindel ist eine Wiederholung, oder?

Merke gerade den doppelten Sinn: Die wiederholen den Schwindel immer noch und immer wieder. smilie_11
von Argentum13
15.04.2013, 22:06
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

Ist halt alles ein wenig blöd da ich erst im Oktober richtig eingestiegen bin aber ich habe mir Gold sowieso zugeleg um Langfristig mich abzusichern, dachte an mindestens 10 Jahre! Deshalb keine Panik und evtl bei 1200 Dollar (könnte ja kommen) nachkaufen ! :) Meine Meinung dazu: Besser überhaupt i...
von Argentum13
15.04.2013, 21:59
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Rekordtag bei Gold.de
Antworten: 17
Zugriffe: 5693

Wenn der Preis sowieso durch Groß(Papier)Investoren gedrüclt wird, wozu dann die Nachfrage bei privaten Kleinanlegern überhaupt als "Maßstab zur Kaufentscheidung" heranziehen? Die (relativ) niedrigeren Preise gegenüber den Vormonaten sind das Argument, nicht die Tatsache des Preisdrückens. Die derz...
von Argentum13
15.04.2013, 21:48
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

Meine laienhafte Überlegung hierzu.... Keine Krise und kein Währungs- und Finanzproblem ist gelöst. Das Krisenmanagement verdient kaum diesen Namen und die Notenbanken der wichtigsten Währungsräume überbieten sich im Gelddrucken. das sollten wir bei unseren Überlegungen nicht vergessen. Mittlerweil...
von Argentum13
15.04.2013, 20:55
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Rekordtag bei Gold.de
Antworten: 17
Zugriffe: 5693

Habe nichts anderes erwartet! smilie_01
von Argentum13
15.04.2013, 20:46
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

Eine grundsätzliche Debatte, ob mit dem Kursrückgang bei Gold und Silber nun das Edelmetall seine Qualität als Anlageform (mehr oder weniger) dauerhaft verloren hat, empfinde ich als wenig zweckdienlich, weil es dem Sachverhalt nicht gerecht wird: In die Zukunft kann keiner schauen. Leider gehöre ic...
von Argentum13
15.04.2013, 11:35
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

Ich habe das schon vor anderthalb Jahren hier irgendwo mal gesagt: Erst wird die Masse rein gelockt ... und dann wird sie raus gedrückt. Dieser tiefe Dip war absolut absehbar! Und es gab hier mehrere Stimmen, die das - auch ohne Glaskugel - hier auch gesagt haben. SO fischt man nämlich Werte ab, de...
von Argentum13
05.04.2013, 18:53
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silberpreisprognosen
Antworten: 697
Zugriffe: 177913

Erst Deflationsschock, dann Hyperinflation - aber bitte mit Feintuning wie es sich für die Elite gehört. Nur meine Meinung... smilie_24 smilie_08 Das ist zumindest eine Möglichkeit; muss zugeben, dass das auch in meinen Überlegungen als Wahrscheinlichkeit gereift ist. Tja, fiattauscher, nicht schle...
von Argentum13
04.04.2013, 10:02
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silberpreisprognosen
Antworten: 697
Zugriffe: 177913

Aehnlich wie die Vorredner habe ich aber auch noch ein wenig Cash, und wenn ich im Sommer fuer 25€ zwei statt einer Unze Ag bekomme, dann ist das irgendwann auch wieder troestlich. Also, das sollte mich mehr als überraschen. Wenn du z.B. für 25€ 2 Phillis haben möchtest, müsste der POS schon um 12€...
von Argentum13
04.04.2013, 09:36
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

An Nordkorea als Crash-Kandidaten habe ich auch schon gedacht. Aber: Gibt es da nicht eine staatliche Zwangsbewirtschaftung der Währung, die einen Crash im Innern verhindern kann? Nach außen ist das was anderes, da mag sich der Wertverlust weiter fortsetzen - also Importe weiter verteuern. Aber das ...
von Argentum13
03.04.2013, 23:27
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen
Antworten: 3012
Zugriffe: 779798

Immer dran denken: Nichts ist so, wie es scheint. Vor allem sehen wir nicht die hinter den Kulissen am POG und POS drehen. Manchmal blitzt was auf, aber dann sind die großen Zocker schnell wieder in der Deckung. Um den Satz noch kurz zu erläutern: Wir sehen fallende Gold- ud Silberkurse und verstehe...
von Argentum13
03.04.2013, 23:07
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Silberpreisprognosen
Antworten: 697
Zugriffe: 177913

Gegenwärtig sieht's tatsächlich nach weiter fallendem POS aus. Allein schon fallende Kurse können die Kurse weiter fallen lassen - wenn die Bären dran sind, geht's auch nicht anders zu als wenn die Bullen regieren. Für die Zocker (meine das nicht abwertend) sind starke Kursverluste oder -gewinne ja ...
von Argentum13
02.04.2013, 20:38
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eurozone: Bankrun ab Montag?
Antworten: 517
Zugriffe: 115687

@Datenreisender Danke für die Links! Manchmal sagen Dementis mehr als andere Beiträge - man muss sich nur klarmachen, welche Funktionsträger dementieren. Insofern ist die Einlassung von Klaas Knot ja fast schon ein Tabubruch. Was ich mich nur frage: Sind die "Zypernretter" so blöd oder verfolgen sie...