Die Suche ergab 304 Treffer

von Fata.Sibyllina
20.03.2015, 09:09
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Werte retten in Aktien ? Welche ?
Antworten: 75
Zugriffe: 13184

Mir gehts eben auch darum, daß mir der Staat nichts wegnehmen kann. Da hilft nur eines: Auswandern! Das ist mein Ernst. Wenn das nicht geht, kann man versuchen mit Aktien zumindest Rendite zu erzielen, das tun derzeit Viele. Wenn ich nicht noch ein Hausdarlehen abstottern und eine Kinderschar durch...
von Fata.Sibyllina
20.03.2015, 08:42
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Beginnendes Bargeldverbot
Antworten: 743
Zugriffe: 179499

Jetzt kennen wir zumindest die Preisobergrenze für 3 Baguettes, wenn Draghi fertig ist mit seinem Zauber. smilie_20

Aber nun im Ernst: Könnte eine solche Bargeldbeschränkung den Preisaufschlag für kleinere Stückelungen AU erhöhen? Was meint Ihr?
von Fata.Sibyllina
19.03.2015, 22:33
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Gewaltsame Proteste - Einweihung EZB-Zentrale - 18.03.2015
Antworten: 33
Zugriffe: 4237

Dass in diesem Fall Kritiker und Kritisierte im Grunde Brüder im Geiste sind, zeigt sich schon daran, dass beide sich großspurig edle Ziele auf die Fahnen schreiben, um letztendlich mit viel Getöse diejenigen gründlich zu schädigen, die durch stilles, konstruktives Arbeiten den Laden am Laufen halte...
von Fata.Sibyllina
10.02.2015, 08:51
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: LV-Auszahlung....wohin damit
Antworten: 97
Zugriffe: 13378

Guten Morgen Ruebe smilie_24 Ich schließe mich Lifegoods Rat und gehe sogar noch einen Schritt weiter, indem ich es mir an Ihrer Stelle leisten würde die Grundschulden entweder zu minimieren (häufig steht im Grundbuch immer noch die Darlehenshöhe bei Bau/Kauf bzw. Darlehensverlängerung) oder durch v...
von Fata.Sibyllina
13.01.2015, 14:39
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: 2014 war furchtbar, 2015 wird grauenhaft
Antworten: 13
Zugriffe: 4320

1470 € brutto dank Mindestlohn: Neureiche Friseurin weiß gar nicht, wohin mit all dem Geld Schauen wir doch mal genauer hin, lassen wir die spätrömische Dekadenz mit voller Wucht auf uns einwirken: Bruttogehalt: 1.470,00 EUR LSt, KSt, Soli: 93,56 EUR für eine alleinstehende, kinderlose Person mit K...
von Fata.Sibyllina
03.01.2015, 12:08
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Migration ist ein Verlustgeschäft
Antworten: 120
Zugriffe: 14747

Jeder schreit nach Toleranz, doch ist diese dort am höchsten, wo die Probleme überschaubar sind oder zumindest nicht den eigenen Nahbereich tangieren. Letzten Herbst erschien in unserem Lokalblatt exakt ein Aufruf warme Kleidung für Syrienflüchtlinge zu spenden bzw. Wohnraum zur Vermietung anzubiete...
von Fata.Sibyllina
24.11.2014, 16:53
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: PIIGS -- EURO IN GEFAHR
Antworten: 1760
Zugriffe: 524559

Passend zum pessimistischen EURO-Szenario: Was passiert eigentlich, wenn die Rentenkassen im Süden Europas insolvent sind? Werden dann die Bürgschaften aus dem ESM fällig, oder druckt die Zentralbank regelmäßig Geld für die "einfachen Leute"?? Angeblich gibt das Hamburger Weltwirtschaftsinstitut (HW...
von Fata.Sibyllina
24.11.2014, 16:35
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: PIIGS -- EURO IN GEFAHR
Antworten: 1760
Zugriffe: 524559

@ EM-Hamster:
Mein Schwiegervater würde jetzt sagen: "Mir nach in den Abgrund, dort kenne ich mich aus!"

Und Sibyllina tröstet sich damit, dass immerhin der POG in € zuletzt etwas Auftrieb bekam. smilie_37
von Fata.Sibyllina
16.11.2014, 17:04
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Schweizer Goldinitiative stellt globales Währungsgefüge infr
Antworten: 31
Zugriffe: 7595

Ich habe einen kleinen Infofilm zur Schweizer Goldinitiative gefunden, der u.a. auch einen TV-Beitrag enthielt und den ich recht anschaulich fand. Vielleicht interessiert er Euch:

http://www.youtube.com/watch?v=XXLj4-x3FVA smilie_24
von Fata.Sibyllina
10.11.2014, 11:14
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Wohlstand für alle?
Antworten: 45
Zugriffe: 6679

...aus den normalen Einnahmen nicht zu finanzieren sind, ...
Ich würde an dieser Stelle noch die Kriege nennen. Vor diesem Hintergrund ist es mir doppelt unverständlich, dass ausgerechnet der EURO den Frieden sichern sollte. smilie_18
von Fata.Sibyllina
07.11.2014, 17:11
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5551
Zugriffe: 1010283

Gegenwind gibt's aus Amerika: Schaltet die Fed "vom Notfallmodus in den Normalmodus", wie die 'Börsen-Barbie' bei N-TV für das kommende Jahr prophezeit? Die dann unvermeidlichen Zinserhöhungen würden wohl Gold und EURO gleichermaßen unter Druck setzen. Aber wenn Draghi jetzt richtig Gas gibt, ist er...
von Fata.Sibyllina
02.11.2014, 14:54
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5551
Zugriffe: 1010283

smilie_14 für Eure Einschätzung! Ad hoc vermute ich jetzt mal, dass Einige im größeren Stil Aktien verkauft haben und sich mit den Erlösen langfristig aus der Friedenswährung bzw. ihren schwachbrüstigen Brüdern und Schwestern verabschiedet haben. Dabei wurde offenbar größerer Wert auf unmittelbare V...
von Fata.Sibyllina
01.11.2014, 18:32
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5551
Zugriffe: 1010283

Eine extreme Kaufzurückhaltung wird von allen Händlern berichtet mit denen ich in regelmäßigem Kontakt stehe Ich bin wahrlich nicht geneigt die Expertise des geschätzten Goldhamsters infrage zu stellen. Dennoch überlege ich jetzt ernsthaft, wie folgende "Exklusiv"-Meldung des Goldreporters zustande...
von Fata.Sibyllina
26.10.2014, 10:54
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Finanzmärkte zittern vor Stresstest der EZB
Antworten: 24
Zugriffe: 5528

Die Banken werden die letzten sein, die krepieren, deshalb haben sie sich ja stetig und nicht unkreativ in diese unangreifbare Position emporgemogelt. Es sind bzw. werden deren Schuldner sein, die im Hamsterrad Gesundheit, Verstand und positive Lebensenergie verlieren. Daher würde ich die Überschrif...
von Fata.Sibyllina
26.10.2014, 10:28
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: PIIGS -- EURO IN GEFAHR
Antworten: 1760
Zugriffe: 524559

Ich finde, es ist wichtig genau hinzusehen, welche Person schreibt. Ein als "Experte" verschleierter Politiker Chatzimarkakis wirft mit alarmierenden Begriffen um sich, die viele von uns hier im Forum im Zusammenhang mit der Zombie-Währung nicht überraschen, sondern eher erwarten, aber man muss sich...
von Fata.Sibyllina
12.07.2014, 12:25
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Schäuble will acht Prozent unserer Bankguthaben
Antworten: 61
Zugriffe: 9692

Früher hat Geld gearbeitet, heute verflüchtigt es sich gerne mal.
Analog zu den Ehemännern. smilie_21 Die Zeiten ändern sich. smilie_20
von Fata.Sibyllina
10.06.2014, 16:23
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Schweizer wollen neues Geld-System
Antworten: 69
Zugriffe: 8411

Ich denke, wir müssen die Betrachtungsweisen strikter trennen nach Geld- und Gütermarkt. Deflation auf dem Gütermarkt ist dann gefährlich, wenn die Margen der Unternehmen (stark) sinken, denn dann drohen negative Rückkopplungen auf den Arbeitsmarkt und das Steueraufkommen. Ein solcher Effekt kann au...
von Fata.Sibyllina
03.06.2014, 16:12
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Kommt jetzt der Strafzins auf mein Sparbuch?
Antworten: 181
Zugriffe: 48072

Als vorletzte Woche an meinem Arbeitsplatz der schneidige Deutschbanker samt Entourage zum jährlichen Blabla vorstellig wurde, habe ich ihm hinsichtlich drohender Negativzinsen etwas auf den Zahn gefühlt. Er wirkte keinesfalls überrascht, sondern hatte sofort seine Antwort parat, nämlich, dass diese...
von Fata.Sibyllina
02.05.2014, 07:49
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5551
Zugriffe: 1010283

Wer beim Blick auf die deprimierenden Kurse mit einem Ausstieg liebäugelt, den könnte dieser sehr optimistische Artikel zum Nachdenken anregen: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/6732032-waehrungsreform-neuordnung-systems-teil-3 Folgt die derzeitige Entwicklung quasi einem 'Skript', das strin...
von Fata.Sibyllina
17.04.2014, 07:17
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Planung für den Bank-Run
Antworten: 23
Zugriffe: 4037

Wenn Putin heute Nacht die Einführung eines zentralbank-unabhängigen goldgedeckten Petro-Rubels bekannt gibt dann hast du morgen früh schon Schlangen vor den Banken, weil das damit einhergehende Ende des Dollars auch das Ende des Euros ist und die Leute das Zeug schnell gegen Gold oder Rubel oder s...