Die Suche ergab 206 Treffer

von Der Goldene Kiel
04.04.2014, 23:27
Forum: In Platin, Palladium, etc. anlegen - Münzen und Barren
Thema: Und Kupfer, das Gold von morgen?
Antworten: 171
Zugriffe: 91372

Daß diese Kupferbarren aus dem Edelmetallhandel eine blose Spielerei sind, die mit Anlage nichts zu tun haben, dürfte doch jedem klar sein. Wollte ich wirklich in physischem Kupfer anlegen wollen, würde ich vielleicht eher mal bei http://www.eisenmetall.de/kupfer.0.html oder ähnlichen Unternehmen na...
von Der Goldene Kiel
04.04.2014, 22:51
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Vorsicht - vermehrt Fälschungen im Umlauf
Antworten: 154
Zugriffe: 45772

Also ICH glaube er hat's einfach gut gemeint Natürlich. Trotzdem wirkt dieses Ausrufungszeichen gespickte Geschreibsel doch irgendwie befremdlich. für einen Privatman erst recht nicht Sicher. Privatma n zu sein, schließt Expertise also aus. Ich muß sagen, ich als potentieller Kunde bin hin und her ...
von Der Goldene Kiel
04.04.2014, 21:33
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Vorsicht - vermehrt Fälschungen im Umlauf
Antworten: 154
Zugriffe: 45772

Ich spiele ja die ganze Zeit mit dem Gedanken, auf meinem regelmäßigen Weg von Norden nach Süden mal den Umweg über Nürnberg zu machen. Und nun lese ich hier, daß man es für nötig erachtet, als Fachhändler in einem Forum wiederholt aufzufordern, nur im Fachhandel zu kaufen und diese Aufforderung noc...
von Der Goldene Kiel
30.03.2014, 19:41
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Woher kommt Eure persönliche Edelmetallprägung ?
Antworten: 30
Zugriffe: 5489

Re: Woher kommt Eure persönliche Edelmetallprägung ?

dazu veranlasst haben, Gold und/oder Silber zu sammeln, zu horten Bei dem Titel wollte ich schon antworten: Ich hab' garkeine eigene Goldprägung. Ich greife auf die der Mexikaner, Schweizer, Briten, Österreicher, Kanadier zurück. Veranlasst, Gold zu kaufen (Silber orte ich eher weniger)? Natürlich ...
von Der Goldene Kiel
19.03.2014, 14:47
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 1 mal 1oz oder 10 mal 1:10oz für Anfänger?
Antworten: 39
Zugriffe: 6059

Ich denke der Schritt zu irgendwelch seltenen Sammlermünzen wäre für mich zu früh, da ich mich damit einfach zu wenig auskenne. Hallo, Goldtaucher. Die genannten: * deutsche Goldmark Kaiserreich * Österreichsische Nachprägungen - - Dukaten - - Kronen - - Florin * Sovereigns * Mex. Pesos ( Centenari...
von Der Goldene Kiel
18.03.2014, 14:48
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5433
Zugriffe: 974634

„Ich weiß nicht, womit sie heizen wollen. Atom wollen sie nicht, Gas wollen sie nicht. Wollen sie wieder mit Holz heizen?“ Putin über die Energiedebatte in Deutschland, November 2010 Ähh, .... Ja! Samstag geht's wieder in den Wald! [img]http://forum.motorsaegen-portal.de/images/smilies/icon_dolmar....
von Der Goldene Kiel
11.03.2014, 06:16
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Goldmünzen verkaufen - wie funktioniert das?
Antworten: 20
Zugriffe: 4740

Was seid Ihr alle gescheit ;-)
von Der Goldene Kiel
10.03.2014, 20:48
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Goldmünzen verkaufen - wie funktioniert das?
Antworten: 20
Zugriffe: 4740

Goldbrockenliebhaber hat geschrieben:Die Info, das Gold in USD gehandelt wird, war mir bisher auch neu.
Mir auch.

Die, die mir bisher Gold verkauft haben, wollten eigentlich immer Euros haben, früher auch mal DM.
von Der Goldene Kiel
04.03.2014, 18:09
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eigentum - ein Grundrecht im Abseits
Antworten: 43
Zugriffe: 6596

Jungs, kann es sein, dass ihr beide mutmaßt ich wolle den heutigen status quo schön reden? Nein, bestimmt nicht. Ich würde gerne mit Euch zu einem "tieferen Verständnis" der Angelegenheit vordringen und hatte den Eindruck, daß die Überbetonung der "Urkunde" hier eher ablenkt. Deshalb mein Einwurf g...
von Der Goldene Kiel
04.03.2014, 09:07
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eigentum - ein Grundrecht im Abseits
Antworten: 43
Zugriffe: 6596

ich dachte es geht hier um eine prinzipielle Frage. Meinetwegen schrönken wir auf "wertvolle Dinge" ein, wenn das sonst ein Poblem ist. Ich mache einfach die Augen auf und sehe tausende Dinge, die mir oder irgendeinem anderen gehören, ohne, daß es dafür irgendeine Urkunde gäbe. Und das sind durchau...
von Der Goldene Kiel
03.03.2014, 19:40
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eigentum - ein Grundrecht im Abseits
Antworten: 43
Zugriffe: 6596

@ Goldener Kiel Wenn Dir EM gestohlen wird - und Du kannst das Eigentum daran nicht legitimieren, ist der Dieb doch nicht unstrittiger Eigentümer ... oder eben doch? Nicht, wenn klar ist, daß er's mir geklaut hat oder ich das sonst irgendwie nachweisen kann. Aber wenn ich jetzt behaupten würde, daß...
von Der Goldene Kiel
03.03.2014, 14:31
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eigentum - ein Grundrecht im Abseits
Antworten: 43
Zugriffe: 6596

Kurz: Wer hat bei EM die Beweislast hinsichtlich des Eigentums? Der Besitz ist ja unstrittig. Wie gesagt: Derjenige, der außer dem Besitzer meint, einen Eigentumsanspruch zu haben. Wenn es keinen gibt, der außer dem Besitzer einen solchen Anspruch nachweisen kann dürfte doch das Eigentum des Besitz...
von Der Goldene Kiel
03.03.2014, 10:18
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eigentum - ein Grundrecht im Abseits
Antworten: 43
Zugriffe: 6596

Ohne "Urkunde" kein Eigentum. Ich weiß nicht, ob Du hier die Urkunde nicht überbewertest. Gerade in den Fällen, wo sowohl Eigentum und Besitz zusammenfallen, würde doch erstmal keiner daran zweifeln, daß es demjenigen auch gehört, der es in Besitz hat und der behauptet, es ist seins. Auch ohne, daß...
von Der Goldene Kiel
01.03.2014, 22:40
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Eigentum - ein Grundrecht im Abseits
Antworten: 43
Zugriffe: 6596

Komisch. Die rigorosen Umverteiler wie auch (da im Artikel) die rigorosen Eigentumsschützer benutzen dieses Wort "Eigentum" gern und häufig - aber sie erklären eigentlich nie richtig, was sie sich darunter vorstellen. Auf den ersten Blick banal: Alles, was ich rechtmäßig erworben oder durch Schenku...
von Der Goldene Kiel
26.02.2014, 08:35
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Paar findet millionenschweren Goldschatz im Garten
Antworten: 14
Zugriffe: 3338

Goldhamster79 hat geschrieben: Welch Traumfund smilie_31
Schade nur, daß der Garten nicht in einem deutschen Land liegt, wo diese Kulturgüter dank des Schatzregals der Allgemeinheit zu gute kommen würden.
von Der Goldene Kiel
24.02.2014, 16:42
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: 2 Wahl Goldmünzen
Antworten: 15
Zugriffe: 2903

K hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben: Ich würde so ein Ding wegen 10 € (oder rund 1%) Preisvorteil nicht haben wollen.
smilie_01

Hab's auch schon mal gemacht - und bereut !

Man lernt aus seinen Fehlern.
Warum? Hatte sie kleine Kratzer oder große bzw. Dellen? Wollte sie hinterher keiner mehr haben? Auch nicht zum Spot?
von Der Goldene Kiel
24.02.2014, 15:37
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: 2 Wahl Goldmünzen
Antworten: 15
Zugriffe: 2903

Hier das Angebot der ESG: http://www.edelmetall-handel.de/goldmuenze-maple-leaf-1oz-b-ware.html Ich weiß ja nicht, wo die Abgrenzung zwischen kleinen Kratzern und tiefen Kratzern oder Schmarren genau liegt, ist wahrscheinlich eine individuelle Angelegenheit. Beim Ankauf sortieren wir deshalb 1oz Map...
von Der Goldene Kiel
24.02.2014, 15:21
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: 2 Wahl Goldmünzen
Antworten: 15
Zugriffe: 2903

Ich meine, die ESG würde sowas anbieten. Also Münzen, die schonmal jemand angefasst hat, die das ein- oder andere Kratzerchen aufweisen und die der typische "unbefingert, wie verausgabt, original verschweißt"-Fetischist nicht mehr haben wollen würde, dem "Eine Unze ist eine Unze"-Horter, der seine S...
von Der Goldene Kiel
21.02.2014, 08:46
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Wie viel Geld in Edelmetalle anlegen?
Antworten: 483
Zugriffe: 138443

GOLDsammler hat geschrieben:Ich und meine Familie sind seit der Jahrtausendwende
ALL in,
eines kann ich euch sagen....leicht ist das NICHT!
Aber auch wir haben bei 44Kg€/kg nicht liquidiert.
smilie_13
Neue Strategie ist weiterhin gesucht
ALL in ist bei EM auf Dauer doof. Siehe Matthäus 25,14ff.
von Der Goldene Kiel
20.02.2014, 10:01
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldmark 12 Gramm zur Anlage geeignet?
Antworten: 60
Zugriffe: 13147

Für mich ist dieses Stück keine "alte Zeit"-Nostalgie...da sie viel zu neu ist-- und das "gerupfte Huhn" hat mir noch nie gefallen. Naja, für uns nicht ganz so Alte, die wir in der zweiten Häfte des letzten Jahrhundert aufgewachsen sind, ist die DM natürlich auch ein Stück "eigene Geschichte". dann...