Die Suche ergab 154 Treffer

von Trebbler
30.01.2014, 09:47
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Historische Goldkurse in unterschiedlichen Währungen
Antworten: 13
Zugriffe: 3288

Leider nur ein "Fundstück" ........... ......Trotzdem höchst beachtlich. Noch ein Fundstück, Das Archiv der Zeit hat 1964 einen auch für heute höchst aktuellen Beitrag mit dem Titel: "Wenig Hoffnung für Goldspekulanten". 50 gr. Gold kosteten am 1. 4. 1957 265 DM und 1965 kostete der Babybarren 252,...
von Trebbler
29.01.2014, 18:01
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreismanipulation ausführlich erläutert
Antworten: 7
Zugriffe: 3241

oder hier:
http://www.finanzen100.de/?ID_NEWS=65701
Der Comex geht das Gold aus

Woher die das schon wieder wissen?

Trebbler
von Trebbler
29.01.2014, 17:49
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Historische Goldkurse in unterschiedlichen Währungen
Antworten: 13
Zugriffe: 3288

Re: Historische Goldkurse in unterschiedlichen Währungen

Weiter zurück als Anfang der Siebziger kannste Dir verkneifen....da war Gold ein Fixpreis smilie_24 T. Ich such....und finds nicht mehr. Bei meinem ersten Goldkauf, müsste etwa zwischen 1970 und 1973 sein, gabs beim Kauf noch einen "Edelmetallschein" oder wie sich das nannte. Um Gold kaufen zu "dür...
von Trebbler
25.01.2014, 09:06
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Prokon
Antworten: 120
Zugriffe: 19319

@ MaciejP Der erste Prospekt aus 2003 (?) wurde gerichtlich ja mehrmals verbessert. U.a die Aussage, dass Prokon direkt in "Windmühlen" investiert und damit begründete, selbst wenns mal Probleme geben sollte stehen ja noch die Sachwerte dagegen.usw... Du hast uneingeschränkt recht, wer unterschreibt...
von Trebbler
24.01.2014, 18:16
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Prokon
Antworten: 120
Zugriffe: 19319

Der Prospekt wurde von verschiedenen Gerichten ja schon in einigen wichtigen Aussagen bemängelt. Darum gibts theoretisch schon Ansatzpunkte für Prospekthaftung....und wenns ein Schneeballsystem war dürften Klagen noch einfacher werden. Nur was bringts? Haben die Geschäftsführer 1,4 Mrd € um zu hafte...
von Trebbler
24.01.2014, 17:05
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Prokon
Antworten: 120
Zugriffe: 19319

@ BOB und @Stefonator Ganz bewuss ist Umgang mit Geld kein Schulfach, d.h jeder muss seine Erfahrungen selbst machen. Die meisten der Anlager haben den Werbern einfach vertraut. Das gesunde Misstrauen gegenüber Menschen die mir etwas verkaufen wollen muss auch gelernt werden. Oder geht ihr bei jedem...
von Trebbler
24.01.2014, 10:09
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5277
Zugriffe: 957541

Ich habe hier schon mal den Chartexperten angeboten eine Wette zu machen. Sie analysieren und sagen mir wohin der Kurs läuft egal ob Gold, Dax, Dow, Euro scheiss egal. Ich setze immer auf das Gegenteil. Das machen wir mal 10 mal und gucken wer am Ende mehr Treffer hat. Es gibt einige unverückliche ...
von Trebbler
23.01.2014, 10:38
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Prokon
Antworten: 120
Zugriffe: 19319

Meine Frau klärte mich bei ner Diskussion über Prokon gerade auf, dass wir seit ca 10 Jahren ebenfalls Genusscheine hätten. Diese Genusscheine trägen auch einen sehr schmackhaften Ertrag. Unser, wie ich immer sage, "Postgemüse" würden wir als Ertrag aus einem Genusschein bekommen. Für mich eine toll...
von Trebbler
23.01.2014, 09:50
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Prokon
Antworten: 120
Zugriffe: 19319

Wer aber rechtzeitig raus ist, hat ganz gut verdient. Ich hab auch mal mit dem Gedanken gespielt dort mit zu machen. Alle Welt sprach damals von Wind-Sonnenenergie. Staatliche Zulagen gabs jede Menge. Ich suchte ein Invest in alternative Energieen. Gut aus heutiger Sicht, dass ichs dann doch gelasse...
von Trebbler
22.01.2014, 12:16
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Derivate, die tickende Zeitbombe
Antworten: 18
Zugriffe: 2842

Re: Derivate, die tickende Zeitbombe

.... Viele Forenleser wissen doch gar nicht,was das Wort "DERIVAT" inhaltlich im Banken-Deutsch heißt..(manche haben das Wort sogar aus dem Schulunterricht schon vergessen...) Aus meiner Erfahrung passiert dann hier ähnliches wie in anderen Schwerpunkten: GESCHWÄTZ,weil manche GLAUBEN,eine Meinung ...
von Trebbler
22.01.2014, 10:34
Forum: Private Kleinanzeigen wie Angebote, Gesuche u. Tauschobjekte
Thema: SILBER: Gesuche zu Silbermünzen und Silberbarren
Antworten: 1361
Zugriffe: 417097

Silber-Bullionmünzen/ Barren Hab Silber erst jetzt entdeckt. Suche laufend Bullionmünzen/ Barren bis 1kg. Zahle gerne zwischen Händlereinkaufs- und Händlerverkaufspreis am Angebotstag Bin kein Münzsammler, sondern ausschließlich Silbersammler. Wenn ihr euer Silber also verkaufen möchtet, PN an mich....
von Trebbler
21.01.2014, 21:28
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Nebenerwerb im Edelmetallhandel
Antworten: 14
Zugriffe: 4150

Ich bin vieleicht etwas konservativ, aber ich würd EM nicht aus unbekannter Quelle kaufen.Ich bin nicht fähig zu beurteilen wie rein das Gold ist. Oder soll ne Scheideanstalt dein Kunde sein? Und warum verkauft jemand EM billiger als er es bei ner Scheideanstalt verkaufen kann? Die Preise sind ja in...
von Trebbler
21.01.2014, 20:02
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Welche Lupe benutzt ihr auf Messen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 4859

An dem Stempel warn wohl eher Uhrmacher denn Werkzeugmacher dran.
Respekt vor solchen Handwerkern smilie_12
Trebbler
von Trebbler
21.01.2014, 19:58
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Bundesbank will deutsches Gold heim holen
Antworten: 293
Zugriffe: 52624

Stellen wir uns mal vor es wäre bewiesen, dass kein physisches Gold mehr da ist. Also dass die Fed klaut. Was wären denn die Konsequenzen? Die USA würden sich diese Blöße wohl kaum geben und wahrscheinlich Gold politisch wertlos machen. Würde bestimmt nur ne Weile funktionieren, aber die Konsequenze...
von Trebbler
21.01.2014, 19:53
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Welche Lupe benutzt ihr auf Messen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 4859

Wenn du ne 2014 selbst hast, versuchs doch mal auf deiner Münze.
Aber toll ist´s schon was die Prägemaschinen heut so machen( mir ist klar, dass dies gelasert ist...trotzdem). Auch die "Sonnenstrahlen" müssen das Werkzeug doch arg strapazieren. Und das für ne Bullion.
Trebbler
von Trebbler
21.01.2014, 19:46
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Welche Lupe benutzt ihr auf Messen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 4859

Bin wegen der 2014er maple auf das Problem gestoßen. Alles was ich zum vergrößern zu hause habe sieht die 14 in microschrift in der neuen maple leaf nicht. Auch mein USB Mikroskop stellt da nicht scharf. Macrofoto ist auch sehr schwer für mich, da der Apparat immer auf die hohen Linien scharf stellt...
von Trebbler
17.01.2014, 15:34
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Anonymität - bei Tafelgeschäften, bei Privatkauf und überhau
Antworten: 26
Zugriffe: 6268

JA, so ne Beate Uhse Aktie bekam ich mal zum Geburtstag nach dem Motto: "Mit Spass und viel Gefühl kommt der Reichtum plötzlich" smilie_02
Aber da sind keine Coupons zum ausschneiden dran. Und mir wäre schon ein etwas langsamerer Reichtum mit Dividentencoupons lieber.
von Trebbler
16.01.2014, 17:50
Forum: Schnäppchen, Tiefstpreise und Auktionen
Thema: Infotausch bei Münzschnäppchen
Antworten: 1996
Zugriffe: 731255

Das hab ich ja bei manchen Barren als Mehrgewicht drauf.
von Trebbler
15.01.2014, 17:31
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Anonymität - bei Tafelgeschäften, bei Privatkauf und überhau
Antworten: 26
Zugriffe: 6268

Was ist eigentlich, wenn man einfach nur einen "haptischen Fetisch" hat ? Hier sind doch so viele die ihr Gold sehen, anfassen wollen und anbeten, warum muss man ihnen dann gleich so viele Unterstellungen machen. smilie_02 Grüße DF Meinst du damit mich? smilie_02 darum kommen für mich keine Sammler...
von Trebbler
14.01.2014, 19:49
Forum: Mitglieder helfen Mitgliedern
Thema: Anfängerhilfe erwünscht
Antworten: 60
Zugriffe: 12919

1 francs 1960

Ich häng mich da mal ran, hab nichts anderes passendes gefunden. Hab heute mal in unserer Münzkiste gestöbert. Dort haben wir immer alle Wechselgeld Münzen von unseren Reisen gelagert. Sind einige schöne und eigenartige Münzen dabei wie die 20c Münze aus Hongkong. Unter anderen sind natürlich auch v...