Die Suche ergab 226 Treffer

von saho111
30.10.2019, 08:32
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Aufbewahrung physische Edelmetalle
Antworten: 117
Zugriffe: 13957

Re: Aufbewahrung physische Edelmetalle

Hier eine gute Kamera (ich selbst habe das Vorgängermodell 6014HD) :

https://www.amazon.de/INSTAR-Full-HD-IP ... B0742Y25ZN

Man kann so ziemlich alles einstellen was das Herz begehrt. Ich möchte den Einbrecher sehen, der weitersucht wenn er den Alarmton hört.
von saho111
28.10.2019, 09:37
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Aufbewahrung physische Edelmetalle
Antworten: 117
Zugriffe: 13957

Re: Aufbewahrung physische Edelmetalle

Es wurde noch nicht angesprochen, eine IP-Kamera mit der dazugehörigen App auf dem Smartphone zu installieren. Da ist man immer informiert was zu Hause passiert. Wenn das Alarmsignal ertönt haben die wenigsten Einbrecher noch Lust weiter zu suchen, weil sie damit rechnen müssen, das bald noch jemand...
von saho111
22.10.2019, 15:53
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze
Antworten: 349
Zugriffe: 65667

Re: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

Da habt ihr alle Glück, ich habe heute telefonisch erfahren das ich nicht dabei bin. Hast du da nachgefragt oder haben die sich von sich aus bei dir gemeldet? Ich habe telefonisch nachgefragt und die Dame hat gesagt, dass ich eigentlich eine Nachricht hätte mittlerweile bekommen müssen. Denke, das ...
von saho111
22.10.2019, 08:25
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze
Antworten: 349
Zugriffe: 65667

Re: 100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

Da habt ihr alle Glück, ich habe heute telefonisch erfahren das ich nicht dabei bin.
von saho111
19.10.2019, 08:55
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5630
Zugriffe: 1031999

Re: Goldpreisprognosen II

... ein schöner Artikel von Frank Meyer: https://www.cashkurs.com/rohstoff-und-edelmetallwelt/beitrag/die-crux-mit-geld-und-gold/ lifesgood Das ist der Grund warum die Mehrheit der Anleger nicht erfolgreich ist. Sie lassen sich von Stimmungen treiben (oben kaufen und unten verkaufen). Die Kunst ist...
von saho111
09.10.2019, 15:38
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: 100g Goldbarren in Blisterpackung. Echtheit Prüfen?
Antworten: 26
Zugriffe: 3952

Re: 100g Goldbarren in Blisterpackung. Echtheit Prüfen?

Und wenn es Wolfram wäre, dann wäre der Barren magnetisch. Ich sehe nicht wie er nicht magnetisch sein kann, das richtige Gewicht haben und gleichzeitig aus Wolfram bestehen könnte. Selbst wenn nur ein geringer Teil aus Wolfram wäre, wäre er stark magnetisch und nicht diamagnetisch. Wolfram ist auc...
von saho111
30.09.2019, 09:18
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Widerstand gegen Draghi - Plündert die EZB unsere Rücklagen? https://www.ardmediathek.de/daserste/player/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLTVmMjhjNzE5LTEzNDQtNDliNC05MDAwLTZkZmYwOTNhMTJhNQ/widerstand-gegen-draghi-pluendert-die-ezb-unsere-ruecklagen Das eigentliche Problem, auf welches nicht eingegangen ...
von saho111
04.09.2019, 09:49
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Tafelgeschäfte nur noch bis 2000 €
Antworten: 240
Zugriffe: 33744

Re: Tafelgeschäfte nur noch bis 2000 €

Bargeld ist noch der letzte Anker der noch Freiheit bedeutet. Konten können durch die Finanzämter durch einfache Einsichtnahme überprüft werden, Handys/Smartphones können Bewegungsmuster des Trägers erstellen, Gespräche können abgehört werden und die Überwachung durch Kameras auf den Straßen. Also v...
von saho111
18.08.2019, 15:54
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreisprognosen II
Antworten: 5630
Zugriffe: 1031999

Re: Goldpreisprognosen II

lifesgood hat geschrieben:
07.08.2019, 08:31

Irgendwie geht mir das alles zu schnell ...

lifesgood
Das sehe ich auch so. Meistens wissen bestimmte -sehr gut informierte- Adressen (Big Player aus dem Finanzsektor) mehr.
Vielleicht wissen wir auch irgendwann mehr.
von saho111
26.07.2019, 07:48
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Eine sehr gute Beschreibung unseres aktuellen politischen Systems und der möglichen Folgen von Herrn Krall:

https://www.youtube.com/watch?v=VUEVmB0Mieg
von saho111
23.07.2019, 12:16
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Die meisten Marktteilnehmer setzen ohnehin nicht alles auf eine Karte (wie z. B. alles auf Rot im Casino), sondern verwenden Spread-Trades oder Hedging-Strategien, die das direkte Risiko merklich reduzieren. Wenn ich also für 100 Mio USD Öl per September kaufe und 100 Mio USD per Oktober verkaufe, ...
von saho111
23.07.2019, 12:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Einfaches Beispielt: BMW begibt eine Anleihe über 100 Mio EUR zu 2% Zinsen jährlich aus, Laufzeit 2 Jahre. Jetzt möchte man gerne von einem festen Kupon zu einem variablen Zins wechseln und schließt dafür einen Zins-Swap mit der Dt. Bank ab. Die Bank zahlt BMW 2% p.a. und bekommt dafür variable Zin...
von saho111
23.07.2019, 08:57
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Kursprophet hat geschrieben:
22.07.2019, 19:59
Für mich sind solche Irren Vorschläge klare Vorzeichen dafür
das Markus Krall schon sehr genau weiss wovon er spricht
Herr Krall ist ein großer Fachmann, keine Frage, nur Prognosen mit Begründung zu machen ist nicht ganz so einfach. Das werden wir dann Ende nächsten Jahres sehen.
von saho111
23.07.2019, 08:54
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Der neueste Vorschlag von BlackRock an die EZB:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Blackroc ... 58826.html

Solange bis alle Märkte kontrolliert/manipuliert sind. Finanzmarkt-Krisen soll es dann keine mehr geben. Da bin ich mal gespannt.
von saho111
22.07.2019, 19:33
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

"Immobilienblase sondergleichen" – Experte entsetzt über IWF-Vorschlag https://www.focus.de/finanzen/boerse/in-offiziellem-strategiepapier-iwf-oekonomen-raten-zu-negativzinsen-auf-hauskredite_id_10947718.html ------------------------------------------------------------------------------ 10% Strafzi...
von saho111
22.07.2019, 18:47
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Auch sollte man sich im klaren sein, welch ein Hebel in den Derivaten steckt. Die Marktwerte können bei sich schnell ändernden Märkten vom positiven ins negative kippen und umgekehrt. Da hat man z.B. ein Volumen von 100 Mio und der MW kann nahe null sein. Ein paar Tage später wenn irgendwelche Ereig...
von saho111
22.07.2019, 17:26
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Auch CDS und Optionen auf CDS sind im Collateralprozess. Du wirst heute keinen Broker mehr finden, der unbesichert mit Dir handeln wird bzw. handeln darf. Wir würden auch keinem Unbekannten am Hauptbahnhof 1200 EUR in die Hand drücken, damit er uns einen Krügerrand in 20 Minuten bringen wird - Vert...
von saho111
22.07.2019, 14:46
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Mir braucht keiner was zu erzählen habe fast mein ganzes Leben in dem Bereich gearbeitet. Ah, ein Experte, sehr schön. Ja, es ist schon interessant, dass alle Marktteilnehmer sich so untersichern und das Risiko selbst tragen wollen. Die Clearingpflicht wird natürlich nichts daran ändern. Da fällt m...
von saho111
22.07.2019, 12:47
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Das ist eher nicht der Fall, weil täglich Sicherheitsleistungen (Collateral) auszutauschen sind, in der Regel bar, gelegentlich auch hoch liquide Anleihen. Dadurch wird das Adressausfallrisiko gegen Null gesenkt, auch beim Ausfall eines Handelspartners. Der Gesetzgeber hat sich dieser Thematik eben...
von saho111
22.07.2019, 06:48
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Crash Time?
Antworten: 2869
Zugriffe: 877100

Re: Crash Time?

Das sehe ich wiederum weniger problematisch an. Ohne da genaue Zahlen zu kennen, sind Banken in der Regel bestrebt, möglichst risikoarm am Markt zu agieren. Bei Derivaten heißt das, man positioniert sich möglichst gleichmäßig short und long, um so neutral im Markt zu sein. Edit: Hier ist das ganze ...