Die Suche ergab 1715 Treffer

von 999.9
21.12.2009, 16:49
Forum: Neues & Mitteilungen
Thema: Der Bär ist Moderator
Antworten: 15
Zugriffe: 2873

Auf jeden Fall!

Laßt uns gemeinsam das Forum so richtig schön beleben und das Wissen unserer User mehren, auf das wir unser Wissen ebenfalls mehren mögen!

Ein Geben und Nehmen.

Auf die (künftigen) ersten 100 User im Gold.de-Forum!

Frisch ans Werk. smilie_01

smilie_24
von 999.9
21.12.2009, 16:34
Forum: Neues & Mitteilungen
Thema: Der Bär ist Moderator
Antworten: 15
Zugriffe: 2873

Da proste ich doch glatt mit!

smilie_57

smilie_15
von 999.9
21.12.2009, 16:00
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Neue Mrd-Verluste bei Eurobanken in Sicht!
Antworten: 6
Zugriffe: 1792

Ein Zitat eines Düsseldorfers (Heinrich Heine)!! Herr Ritter, Sie beweisen wieder einmal Geschmack. smilie_01 Jaja, die Hoteliers...da gehen dem Staat auf einen Schlag auch wieder zig-Milliarden flöten und das dann auch noch freiwillig. smilie_18 @Bär: Erstmal Herzlichen Glückwunsch und Willkommen i...
von 999.9
21.12.2009, 09:32
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Neue Mrd-Verluste bei Eurobanken in Sicht!
Antworten: 6
Zugriffe: 1792

Gestern der ARD Presseclub war interessant. Mit Günther Jauch als Ehrengast, quasi ein Jahresrückblick. Ein Zitat war besonders aufschlußreich: In einem Bericht des Finanzministeriums stand wörtlich: "Mit normalen Mitteln ist die Neuverschuldung des Bundes nicht mehr gegenfinanzierbar." :shock: Was ...
von 999.9
19.12.2009, 18:12
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Die kleinste Münzen der Welt?
Antworten: 24
Zugriffe: 7484

Dann hole ich am Besten schon mal die Wiegesteine für die Wasserwaage.

smilie_10


:wink:
von 999.9
18.12.2009, 20:01
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: Neue Mrd-Verluste bei Eurobanken in Sicht!
Antworten: 6
Zugriffe: 1792

Neue Mrd-Verluste bei Eurobanken in Sicht!

Laut neuestem Finanzstabilitätsbericht ist im nächstem Jahr mit weiteren Milliardenverschuldungen der europäischen Banken zu rechnen. Besonders der Immobilienmarkt könnte (wieder!) eine negative Rolle spielen, hier drohen massive Kreditverluste. Zusätzlich werden die auslaufenden Konjunkturpakete de...
von 999.9
18.12.2009, 19:47
Forum: Anregungen, Lob und Kritik
Thema: FAQ zu allgemeinen Anfängerfragen
Antworten: 19
Zugriffe: 3396

Das ist wirklich eine sehr gute Hilfe, Bär.
smilie_01

Vielen Dank für die Mühe. Finde ich wirklich bemerkenswert, dass Du hier viel Zeit für uns alle investierst.

Für Newbies wirklich eine gute und fachliche Einführung in das Thema Edelmetallanlage.

smilie_23

Grüße
999.9

smilie_24
von 999.9
18.12.2009, 11:51
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Kauf welcher Goldmünze lohnt sich am meisten?
Antworten: 9
Zugriffe: 3951

Wobei es typisch amerikanisch ist, Statistiken und "Grades" zu lieben. Ich würde meine Sammlermünzen nicht aus Ihren originalen Kapseln rausnehmen lassen, um sie von einem Grading Institute klassifizieren zu lassen, auch wenn dadurch der Wert in Amiland mitunter steigt. In Europa wollen die meisten ...
von 999.9
18.12.2009, 10:25
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Kauf welcher Goldmünze lohnt sich am meisten?
Antworten: 9
Zugriffe: 3951

TITLE II—BUFFALO GOLD BULLION COINS SEC. 201. GOLD BULLION COINS. Section 5112 of title 31, United States Code, is amended— (1) in subsection (a), by adding at the end the following: ‘‘(11) A $50 gold coin that is of an appropriate size and thickness, as determined by the Secretary, weighs 1 ounce, ...
von 999.9
18.12.2009, 10:06
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Kauf welcher Goldmünze lohnt sich am meisten?
Antworten: 9
Zugriffe: 3951

Das ist richtig. Das gleiche Problem hatte/hat die Perth ja mit Ihren Silbermünzen auch gehabt. Jedoch ist der Buffalo in BU eine normale Bullionmünze. Allen Leuten, die auf einen Wertzuwachs wegen den fehlenden Ronden spekulieren, denen muss man sagen, dass die US Mint laut amerikanischem Münzgeset...
von 999.9
18.12.2009, 07:36
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Kauf welcher Goldmünze lohnt sich am meisten?
Antworten: 9
Zugriffe: 3951

Die American Buffalo´s sind der absolute Verkaufsrenner der US Mint. Seit 2006 werden sie durchgängig geprägt. Ich weiß nichts davon, dass die Buffalos bald nicht mehr hergestellt werden würden, seit 2008 soll es sie sogar in mehreren Stückelungen geben, diese habe ich selbst aber noch nicht gesehen...
von 999.9
17.12.2009, 19:49
Forum: In Gold anlegen - Münzen und Barren
Thema: Kauf welcher Goldmünze lohnt sich am meisten?
Antworten: 9
Zugriffe: 3951

Und wenn Du nicht warten möchtest, würde ich dir auch empfehlen die jetzigen Lunare, seinen es die in Gold oder Silber zu erwerben. Sie haben bisher die höchste Wertsteigerung der letzten Zeit erfahren.

smilie_24
von 999.9
17.12.2009, 19:47
Forum: Aktuelles zu Wirtschaft, Börse und Nachrichten
Thema: ist die Dubai-Krise gut oder schlecht fürs Gold
Antworten: 11
Zugriffe: 1992

Ja, das ist wirklich Wahnsinn: Geländer-Handläufe aus PUREM 24kt Gold!!! Aber das ist ein wenig wie der Turmbau zu Babel: am Ende stürzt alles ein, weil die Menschen zu nah an Gott herankommen wollten. :roll: Ich denke auch, dass die Dubai-Krise, obwohl sie ja jetzt mal eben eine 20 Milliarden Dolla...
von 999.9
04.11.2009, 15:01
Forum: In Platin, Palladium, etc. anlegen - Münzen und Barren
Thema: Platin, das bessere Gold?
Antworten: 48
Zugriffe: 14192

Ich denke, Platin kann allenfalls als Ergänzung des Edelmetall-Portfolios dienen. Deshalb wird es wohl niemals das bessere Gold sein, nur weil es in der Regel teurer als Gold ist.

Dazu ist Gold viel zu sehr mit dem Nimbus des ultimativen Edelmetalls ausgestattet.

smilie_24
von 999.9
03.11.2009, 18:03
Forum: Diskussionen zu Gold, Silber und Edelmetallen
Thema: Goldpreis bei 736 Euro pro Unze!!
Antworten: 27
Zugriffe: 5651

Hallo Auric Goldfinger, schön, so einen berühmten Mann bei uns im Forum zu haben. :wink: Ich denke da sehr ähnlich. Gold wird sich (erstmal!) bei um die 1.100 US$ einpendeln, da das wohl die magische Grenze sein wird. Sollte diese aber auch noch irgendwann fallen, dann ist buchstäblich alles möglich...