Danistakratie (Herrschaft des Wuchers)

Bekanntgabe von Sendeterminen, Wiederholungsterminen und Möglichkeit, die TV-Sendungen u. Videos zu kommentieren.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 13.09.2011, 18:15

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Die Danistakratie (die Herrschaft des Wuchers)
als Ursache der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung

Vortrag von Andreas Popp an der Uni Mannheim vom 10.09.2011:
http://www.wissensmanufaktur.net/danistakratie

Beitrag 14.09.2011, 14:04

Benutzeravatar
Silberhörnchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 19.11.2010, 17:44
Wohnort: München
Sehr interessant, aber welcher normale Nutzer kann sich dies mit vertretbaren Aufwand runterladen? Und wer tut sich einen 2-stündigen Vortrag an, ohne vorher zu wissen worum es eigentlich gehen soll?
From the notebook of Lazarus Long (Robert Heinlein 1973):
Stupidity cannot be cured with money, or through education, or by legislation. Stupidity is not a sin, the victim can't help being stupid. But stupidity is the only universal capital crime.

Beitrag 14.09.2011, 14:07

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
..
Zuletzt geändert von Goldhamster79 am 27.03.2013, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 14.09.2011, 15:21

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3913
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Silberhörnchen hat geschrieben:Sehr interessant, aber welcher normale Nutzer kann sich dies mit vertretbaren Aufwand runterladen? Und wer tut sich einen 2-stündigen Vortrag an, ohne vorher zu wissen worum es eigentlich gehen soll?
Ich bin so ein "atypischer Nutzer",sprich normaler User.... smilie_16
Habe mir das gestern abend KOMPLETT angehört---auch oder gerade WEIL von Datenreisender
hier reingestellt smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 14.09.2011, 17:09

Benutzeravatar
plumbum
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 02.04.2011, 15:51
Wohnort: Niedersachsen
Ich habe den Link angeklickt und mir den Vortrag angehört.
Das war keine Zeitverschwendung.
Die Realität scheint wohl so zu sein wie sie Herr Popp erklärt.
Da ist er übrigens nicht der Einzige allerdings ist das nicht ( noch nicht! ) mainstream.
Etwas flockiger schreibt das Dirk Müller.

Da mag einem grausen, wenn man an die Zukunft denkt...

gruß plumbum

Beitrag 14.09.2011, 20:50

Benutzeravatar
Lumpi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 14.07.2011, 12:44
Datenreisender - Erstmal ein Dank für den prima Link smilie_09

Ein sehr guter, lehrreicher Vortrag ! smilie_01

Der Andreas Popp hat was auf der Kiste und er hat die Sache sehr gut rübergebracht.

Die 1,5 Stunden waren keine vertrödelte Zeit

Lumpi
Genieße das Leben ständig - du bist länger tot als lebendig !

Beitrag 15.09.2011, 10:56

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Silberhörnchen hat geschrieben:Sehr interessant, aber welcher normale Nutzer kann sich dies mit vertretbaren Aufwand runterladen? Und wer tut sich einen 2-stündigen Vortrag an, ohne vorher zu wissen worum es eigentlich gehen soll?
Das ist ein Angebot.
Niemand ist gezwungen, sich den Vortrag herunterzuladen oder anzuhören.

Beitrag 15.09.2011, 12:18

ultima materia
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 13.04.2011, 16:50
auch von mir vielen Dank smilie_01 wissenmanufaktur ist tadellos seriös

Beitrag 15.09.2011, 14:01

Benutzeravatar
SilberBug100
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 01.05.2011, 01:04
danke alda

Beitrag 15.09.2011, 17:22

homologia
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.02.2011, 18:05
Wohnort: Europa
Danke für den Link! smilie_14

Es braucht zwar seine Zeit, sich alles anzusehen, aber neben der Informativen hat es auch noch eine unterhaltsame Seite, so dass ich den Link guten Gewissens weiter empfehlen kann und auch schon einigen Freunden gemailt habe.

Antworten