Unruhen in Tunesien und Ägypten

Bekanntgabe von Sendeterminen, Wiederholungsterminen und Möglichkeit, die TV-Sendungen u. Videos zu kommentieren.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 01.02.2011, 17:20

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Stylish0086 hat geschrieben:das außwärtigeamt ist eben nur ein Amt (Faule Dumpfbacken) die haben viel zuspät reagiert bei der Agypten Kriese.

smilie_20

wenn man mal die Hystorie eines Amtes verfolgt seit Beendigung des glorreichen Vaterlandskrieg

und desen Mitglieder inkl. Parteizugehörigkeiten vor 1945 , kommt man ins staunen smilie_02

Gruss
alibaba smilie_02
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 01.02.2011, 20:26

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
2.000.000 Menschen wollen ihren Kanzler weg haben , in Ägypten smilie_20

die Armee auf der Seite des friedlichen Volkes smilie_02 smilie_01 welch ein Moloch

für den Amtierenden

300 Tote , welch ein Moloch .

Da fehlt auch ein ehrlicher unparteilicher Schlichter , so wie in Stuttgart .(grins)

Ich sehe China auch bald wieder , auf dem Platz des himmlichen Friedens Bild

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 01.02.2011, 21:05

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
Angeblich schmeisst Mubarack das Handtuch demnächst, so die aktuellen Radiomeldungen. Der Mann ist 82, und ähnlich senil wie Honecker. Problem eher für ihn: whion flüchtet er sich mit seiner Sippe vor der Wut des Mobs?
Wer am Roten Meer ist hat m.E. eher keine Probleme, da gibts auch einen extra Flughafen falsl man weg muss bzw. will. Kairoreisende oder Pyramidentouristen könnten schon eher in Turbulenzen geraten.
Der Goldpreis wird auch nicht explodieren, denn Ägypten ist kein Förderland. Eher zieht der Ölpreis an.
Manche sagen, die Regierung sei unfähig. Das stimmt nicht. Die sind zu allem fähig!
*
Erfolgreich gehandelt mit: Joschi, silverlion, Horst, MelXX, Wetterfrosch, nameschonweg, Jimpanse, Todeja, Edelmetallinvestor, xmio, Robin8888, Goldschürfer, eugene

Beitrag 01.02.2011, 21:18

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02
ja , der gemeine Mob kann undankbar sein smilie_02

wohin sollte ein 82 Jähriger fliehen , am besten nach Frankreich in ein Altersheim smilie_02

am Freitag ist er wech .(grins)

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 06:54

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Angeblich soll der Typ ja Milliarden beiseite gebracht haben.
Da kann man nur hoffen das er im Exil nicht Harz 4 beantragen muss :twisted:
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 02.02.2011, 08:37

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Circle hat geschrieben:Angeblich soll der Typ ja Milliarden beiseite gebracht haben.
Da kann man nur hoffen das er im Exil nicht Harz 4 beantragen muss :


Welcher Regierungschef macht das nicht smilie_02 ?

ist doch ein ganz normales menschliches verhalten smilie_20

"Schäfchen ins trockne bringen" macht doch jeder Hirte smilie_02

Gruss
alibaba
Zuletzt geändert von alibaba am 02.02.2011, 21:06, insgesamt 1-mal geändert.
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 08:59

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
die Unruhen werden sich ausweiten d.h. den gesamten Nahen Osten erfassen und sich weiter nach Asien zíehen denn die Auslöser sind immer die gleichen :

-hohe Lebensmittelpreise
-hohe Inflation
-hohe Arbeitslosigkeit

Ich denke da speziell an Indonesien, Indien , Pakistan


MFG
Peter
peter24

Beitrag 02.02.2011, 09:41

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Wenn die KP in China ihre Macht verliert wird es zu absolutem Chaos dort kommen. Dieses Riesenreich kann man nur autoritär regieren.

Wenn es keine 1-Kind-Politik mehr gibt verfällt das Land in Bürgerkrieg und Anarchie, soviele Menschen kann man nicht ernähren. Anarchie in einem Land mit der größten Armee der Welt und Atomwaffen ist nicht so gut.

Erst DENKEN, dann schreiben. Deng-Xiau-Ping sagt zu den Vorgängen am Platz des Himmlischen Friedens:

"Es ist besser man schlägt die Hand ab, als das der ganze Körper krank wird."
Laßt mir die Kommunisten in China an der Macht
Sonst werden dort Milliarden Kinderlein gemacht
Milliarden in einer Nacht!
smilie_06
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 02.02.2011, 10:04

d.pust
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 14.06.2010, 08:15
Wohnort: 86514 Ustersbach
Das Auswärtige Amt hat noch immer keine "REISEWARNUNG" ausgesprochen, was dem deutschen Bürger Länderschutz gewähren würde. Derzeit reagieren die großen Reiseunternehmen mit kostenlosen Reisestornierungen
aus ihrer Eigenverantwortung heraus.

Böses, wer daran denkt das Herr Westerwelle (Chef des Auswärtigen Amtes) weiterhin "Klientelpolitik" über die Köpfe der deutschen Touristen macht,und seine Bürger im Regen stehen lässt.

Die meisten Länder haben haben verantwortungsvoll für ihre Bürger eine "REISEWARNUNG" ausgegeben.

Ich erlaube mir deswegen Herrn Westerwelle und seine Partei für mich bei den kommenden Wahlen auszuschließen

Den Ägyptern wünsche ich viel Glück für Ihren Umschwung.

.
Zuletzt geändert von d.pust am 02.02.2011, 10:08, insgesamt 1-mal geändert.
Vorkasse Privater Sammler
Erfolgreich gehandelt mit "Klaus-Peter"
Perfekter Tauschpartner. Danke

Beitrag 02.02.2011, 10:04

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Auric Goldfinger hat geschrieben:Wenn die KP in China ihre Macht verliert wird es zu absolutem Chaos dort kommen. Dieses Riesenreich kann man nur autoritär regieren.

Wenn es keine 1-Kind-Politik mehr gibt verfällt das Land in Bürgerkrieg und Anarchie, soviele Menschen kann man nicht ernähren. Anarchie in einem Land mit der größten Armee der Welt und Atomwaffen ist nicht so gut.

Erst DENKEN, dann schreiben. Deng-Xiau-Ping sagt zu den Vorgängen am Platz des Himmlischen Friedens:

"Es ist besser man schlägt die Hand ab, als das der ganze Körper krank wird."
Laßt mir die Kommunisten in China an der Macht
Sonst werden dort Milliarden Kinderlein gemacht
Milliarden in einer Nacht!
smilie_06
eine Weiser hat mal gesagt :

" es wird immer leichter sein ,ein anderen die Hand zu nehmen , als ihm eine zu geben "

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 10:14

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
@ d.pust

smilie_02 was verlangst du auch von Mitläufer , die auf jede Partei rauf springen

von hinten smilie_02

.. ... . bei mir in der Nachbarschaft wohnt ein Exparteigenosse der SED ,rate mal in

welcher Partei der ist smilie_02


Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 12:08

Stylish0086
normalerweise sollte er, bei den Linken "hängen" :D (zweideutig ist nicht eindeutig genug).
Aber der ist bestimmt Mitglied bei der SPD, der Verein nimmt jeden "resozialisierten" Ex-Kommunisten auf.
Zuletzt geändert von Stylish0086 am 02.02.2011, 13:42, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 02.02.2011, 12:23

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02 ich stimme dir zu smilie_02

man könnte den Westerwelle nach Ägypten senden mit ein "Pro Mubarak Plakat "

und wenn er es schafft bis zur Botschaft zu Fuss ,halte ich eine Reisewarnung für unnötig smilie_02

natürlich nicht in Frauenkleider Bild

Gruss
alibaba Bild
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 13:42

Stylish0086
ja das nenn ich eine gute Idee

Beitrag 02.02.2011, 14:51

Fin
Ich glaube, ich muß hier einmal eine Lanze brechen.

Das AA ist mit Reisewarnungen eigentlich eher auf der vorsichtigen Linie. Wenn die eine geben, dann immer auch eine richtige. Ich weiß das so genau, weil ich in Ländern zu Hause war, für die Reisewarnungen gegeben wurden - und ich fand das zuweilen nicht so schlimm.

In Ägypten war ich vor etwa 20 Jahren. Einige mögen sich daran erinnern, daß in Assiut (ich erinnere die korrekte Schreibweise nicht) eine Britin im Zug erschossen worden war. Wir hatten unseren Flieger schon gebucht. In unseren Zug von Assuan nach Kairo stiegen vor Assiut eine Menge bewaffnete Männer zu, In unsere fragenden Gesichter wurde gesagt: "Wir sind hier damit Euch nichts passieren kann."
Zu meiner Zeit ging es um Fundamentalisten, die den Koran zum Grundgesetz haben wollten und Touristen waren ihr bevorzugtes Anschlagsziel. Wenn man aber mit dem Rucksack allein unterwegs ist und nicht Reisegruppen angehört, kommt man kaum in die Schußlinie.
Hier aber dreht es sich um etwas anderes. Das sind eigentlich ganz normale Proteste. Das Ägyptische Museum sollte man vielleicht dieser Tage nicht besuchen, aber vor Ägypten Angst zu haben, halte ich für übertrieben.

Zum Schluß. In jedem Land gibt es einen anderen Status Quo. Das was Normalität ist, kann von der Gefahrenklasse völlig unterschiedlich sein. Das AA warnt, wenn sich dieser Status Quo ändert. Deswegen kann ein Land ohne Warnung aus meiner Sicht gefährlicher sein, als eines, bei dem nun eine Warnung ausgesprochen wurde. Und es muß ja auch nicht immer um Gefahr für Leib und Leben gehen. Es kann zB sein, daß Straßen blockiert werden - wie soll man es dann zum Flieger schaffen?

Ähnlich wie bei der Geldanlage haben Menschen unterschiedliche Einstellungen zum Risiko und damit eigentlich zum Leben selbst.

Beitrag 02.02.2011, 15:28

d.pust
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 14.06.2010, 08:15
Wohnort: 86514 Ustersbach
@ fin

Normaler Protest mit über 300 Toten..? Bürgerwehren auch in Hurghada mit abgeriegelten Bezirken. Vor einigen Hotells stehen Angestellte mit Holzprügeln,aber die Touristenorte sind ja ruhig.
Kenntnisse sind aus erster Hand vor Ort.

Ein Gefangener der seine Strafe in Deutschland abgesessen hat bekommt Sicherheitsverwarung.
Warum .? Um andere zu schützen.
Ein Siuzitgefährdeter bekommt Hilfe .

Aber Touristen lässt man von Staatswegen nach Ägypten reisen.
Ca. 600 Verbrecher tummeln sich auf den Straßen
Da hat das Amt eine Fürsorgepflicht.

Ja, Jeder sollte machen können was er will . Wird er womöglich gekiddnappt so ist der Steuerzahler dafür zuständig oder ein anderer Schuldiger wird gesucht.


Ich liebe Ägypten und war in den letzten Jahren 2x länger dort. Wollte morgen wieder für 5 Wochen hin.
Konnte stornieren .
Vorkasse Privater Sammler
Erfolgreich gehandelt mit "Klaus-Peter"
Perfekter Tauschpartner. Danke

Beitrag 02.02.2011, 15:38

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02 Du kannst umbuchen nach Afghanistan smilie_02

da sind weniger Tote zu verbuchen smilie_02 welch ein Moloch .

Gruss
alibaba (grins)
Zuletzt geändert von alibaba am 02.02.2011, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 15:45

d.pust
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 14.06.2010, 08:15
Wohnort: 86514 Ustersbach
Ja ,guter Tip

Mische mich dann unters Volk und lass mich von unseren Soldaten schützenjavascript:emoticon('smilie_01')
smilie_10 smilie_10
Vorkasse Privater Sammler
Erfolgreich gehandelt mit "Klaus-Peter"
Perfekter Tauschpartner. Danke

Beitrag 02.02.2011, 15:57

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02 aber ist dir schon mal auf gefallen smilie_02 "keine Gefangene"

keine deutschen Verwundete Soldaten smilie_02

Wäre ich ein Taliban , würde ich auch keine internationalen verwundeten Soldaten ... ... verbinden .

Der gemeine Afghane will keine Ausländer im eigenen Land ,

als der Deutsche noch ehrliche humanitäre Hilfe leistete war er immer gerne gesehen

bei der afghanischen Bevölkerung .

Aber nunmehr nach den Ereignissen , wird der Deutsche abgelehnt ,oder sollte man gar schon von

Hass sprechen ?.

Gruss
alibaba (grins)

PS. Fahr nach Sylt .
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 02.02.2011, 16:13

Stylish0086
:D oh man, da ist nichts mit normalen Unruhen, sieht nach nem Bürgerkrieg aus.

Der Geheimdienst hat wohl den ein oder anderen der zu oft ausgeraubt wurde angestechelt.

Es sind auf jedenfall zurzeit 2 Gruppen die sich nun bekämpfen.

Wie mein Vater immer sagt: "Warum soll ich nach Agypten oder in die Türkei",
(dabei war er auch noch in beiden Ländern)

Wir haben hier in Deutschland eine so große "Kulturvielfalt" und Radikale können auch hier Anschläge verüben :D.

Antworten