,,Wir waren Kameraden und nun bist du tod ,,

Bekanntgabe von Sendeterminen, Wiederholungsterminen und Möglichkeit, die TV-Sendungen u. Videos zu kommentieren.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 21.01.2011, 18:57

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Was geschah wirklich auf dem Schulschiff ,der Bundesmarine ?

40 m Wasser springen , dabei stirbt doch kein Seemann/in ......... ..... ???

Afghanistan :
http://www.youtube.com/watch?v=WK8XV043PoM

Waffenreinigen ?

Selbstmord ?

Unfalltod ?

Warum wird der Deutsche Bürger immer desinformiert ?

Mord auf dem Schulschiff von Miss. Marple ?

Gruss
alibaba smilie_02

Selbstmörder mit Genicksch/uss/üsse ,habe ich auch noch nicht gehört .(grins)
Zuletzt geändert von alibaba am 21.01.2011, 19:27, insgesamt 2-mal geändert.
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 21.01.2011, 19:12

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
mich ärgert es eigendlich wie die Presse gegen Herrn von Gutenberg zu Felde zieht ,

er kann eh nur das weiter geben von dem er wirklich kenntniss genommen hat .

... .. ... . ähnlich wie bei einer Puffcheffin , die weiss auch nur das .was ihr die Mädels erzählen

weil sie ja direkt nicht beim Akt dabei war/ist ,sollten man meinen ... ... . . ?

Sollte naürlich von höchster Stelle , der Moloch einer "Vertuschung?" kommen/sein/sonstiges,

sieht die Sachlage natürlich anders aus smilie_02

vermutlich wird dann der König sich opfern dürfen für die Bauern smilie_10

Gruss
alibaba smilie_02 "im Zweifel für den Angenagten "
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 21.01.2011, 22:05

Benutzeravatar
Silberhörnchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 19.11.2010, 17:44
Wohnort: München
alibaba hat geschrieben:Was geschah wirklich auf dem Schulschiff ,der Bundesmarine ?

40 m Wasser springen , dabei stirbt doch kein Seemann/in ......... ..... ???
Leider doch -vor allem wenn noch so ein eklig hartes Deck zwischen dir und dem Wasser rumliegt.

Nach allem was ich mitgekriegt habe, ist der Unfall ja auf dem Weg nach oben passiert. Wasser hast du normalerweise erst dann unter dir, wenn's nach außen geht, da kannst du dich aber dann sichern.

War zumindestens früher so!

Beitrag 21.01.2011, 22:24

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Karabinerhaken zur Eigensicherung des Steigers ,

ich bin ja mal gespannt was da noch so zu Tage getragen wird smilie_02

. ... ... sexuelle übergriffe Befohlender?

Afghanenfeldpost "Made in GDR " , obwohl mir das föllig klar war/ist ,das die die Post
lesen welche Heim in's Reich geht zur Familie , bei Hitler und Honecker wurde zur Not auch
die Post noch umgeschrieben .

Der Geheimdienst liest ja auch jede Email ,nach dem Lockenrastersystem
und umschreiben falls nötig machen die doch auch , von Telefonate abhören mal
ganz abgesehen .

"Gebrüderle Grimm's , warum hast du so grosse Ohren und warum hast du so grosse Augen" smilie_07

Gruss
alibaba smilie_02
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 23.01.2011, 16:49

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
nun bitteschön , wenn aus ein verdacht ..... ...

Zitat : dpa

Ein "schwimmender Puff"München (kle) - Nach dem noch immer rätselhaften Tod einer 25-jährigen Soldatin auf dem Marine-Schulschiff "Gorch Fock" häufen sich nun Sex-Vorwürfe.


Eine ehemalige Rekrutin berichtet gegenüber der Nachrichtenagentur dapd von "eindeutigen und übereindeutigen sexuellen Angeboten an Bord". Viele Frauen hätten das als belästigend empfunden. Aufgrund der ständigen Avancen sei die "Gorch Fock" in Marinekreisen auch als "größter schwimmender Puff Deutschlands" bekannt. Vor allem die weiblichen Rekruten hätten es schwer, da sich viele der männlichen Kollegen Chancen bei ihnen ausrechneten. Trotz Beschwerden sei jedoch nie etwas unternommen worden.


smilie_22 welch ein Moloch smilie_02

Gruss
alibaba smilie_21
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 23.01.2011, 17:18

peso46
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 01.01.2010, 17:23
Wohnort: Süddeutschland
Dieser Herr von und zu ist doch nur auf sein Image bedacht. Durch die überstürzte Ablösung des Kommandanten nimmt er sich selbst aus der Schusslinie der Presse, er bedenkt aber nicht das er gewaltig an Ansehen innerhalb der BW verlieren wird.
Ich hätte erwartet das er den Bericht der Kommission abwartet die er nach Argentinien geschickt hat und dann handelt.
Jeder Verbrecher bekommt ein ordentliches Gerichtsverfahren, ein Marineoffizier jedoch nicht. Schande über ihn, den von und zu.

Beitrag 23.01.2011, 17:45

liam
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2010, 18:02
Bitte nicht all zu viel Mitleid mit d. Kapitän, wenn er sein Schulschiff nicht in Griff hat oder ach so
keine Ahnung hat, was darauf passiert, gehört er auf jedenfall abgesetzt. Denn daran fehlt mir
der Glaube. Ich kann mir schon vorstellen, um so mehr sich die Frauen beschwert haben - um so
größer das Gelächter, von den Spitzen ganz zu schweigen. Viele Männer können die Folgen nicht
abschätzen, als Masse erst recht nicht.
Mich wundert bloß, warum diesmal von oben angefangen wird - ist der Herr von und zu doch zu
sehr in sich selbst verliebt und auf seine Stellung bedacht?

Beitrag 23.01.2011, 17:54

silverlion
Wahrscheinlich sollte das Schiff aus Kostengründen sowieso
eingespart werden. Kommt also ganz gelegen, die Sache.

Beitrag 23.01.2011, 18:59

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02 es geht nun auch um die Frage ,welche noch ab zuklären ist ,durch die Kommision smilie_02

Selbstmord , Mord , Unfall u.sonstiges smilie_22

Faire Untersuchungen u.sonsitiges setze ich vorraus bei den Ermittlern .

Gruss
alibaba(grins)
. . .. . vermutlich bekommt das Kind den Namen im Volksmund "Schulpuffdampfer"
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 23.01.2011, 20:18

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
alibaba hat geschrieben:. . .. . vermutlich bekommt das Kind den Namen im Volksmund "Schulpuffdampfer"
Nicht eher "Puffschuldampfer"?!

Beitrag 24.01.2011, 10:55

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
der pommadige Minister hat seine Soldaten im Stich gelassen , gelogen hat er schon vorher während des Afghanistanskandals als Wirtschaftsminister mit seinem Pommaddenscheitel auch schon untragbar.

Wann wird dieser "Hiwi"endlich gefeuert.

MFG
Peter
peter24

Beitrag 24.01.2011, 11:29

MapleHF
... solange der "Hiwi" Deutschlands beliebtester Politiker ist, wird den niemand feuern.

Gerade in der Koalition sind ja die Politiker mit positivem Image bei der Bevölkerung nicht so dicht gesäht ... smilie_08

MapleHF

Beitrag 24.01.2011, 15:34

Stylish0086
Leut das ist der einzige minister der die warheit sagt neben dem Westerwelle.
Als dieser (Westerwelle) am anfang des Jahres gesagt hat das mit hartz 4 kann so nicht weiter gehen da hat der einen aufn deckel gekriegt weil er hartz 4 auf 5 Jahre begrenzen wollte.

Der Gutenberg kann doch nichts dafür das die Bundeswehr so ein scheiss haufen ist.
Jeder der da seit 2005 seinen Grundwehr dienst geleistet hat weis was da los ist.

Beitrag 24.01.2011, 15:35

Stylish0086
ich meinte anfang 2010. sorry

Beitrag 24.01.2011, 22:25

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Wieviel Euro kostet der Tod , der Marine ?
Versichert ?

Gruss
alibaba smilie_21
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 25.01.2011, 06:10

Benutzeravatar
der hindenburger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 19.06.2010, 22:01
Wohnort: Preussisch Oldendorf
wir wissen doch alle die mal Gedient haben ob Bund oder NVA, 3% wurden immer Abgeschrieben.
... ich will garnicht Wissen wie hoch die Dunkelziffer ist...

Beitrag 25.01.2011, 20:01

Benutzeravatar
Yukon
1 Unze Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 18.12.2009, 17:12
... ich will garnicht Wissen wie hoch die Dunkelziffer ist...

genau so ist es.Wenn manche wissen würden,wie tief und vor allen wie ekelig der Drecksumpf in einigen BW-Standorten ist,würde sich ein Sturm der Entrüstung entladen.Was die Öffentlichkeit mitbekommt ist doch nur Pill-Palle.

Und wenn ich jetzt die ganzen Heuchler in der Presse und sonst wo höre,dass der GB den Komandanten vorverurteilt hat,da kriege ich richtig Pickel!
Denkt Ihr denn der ist total bekloppt???
Der weiss mehr als jeder andere und hat sein Handeln genauestens abgewägt. Wir werden mit Sicherheit in den nächsten Tagen jedemenge Schweinerreien vom Puffdamfer zu hören bekommen.

Ich kann den Pomadejünling ja auch nicht leiden.Er ist aber der einzige der handelt und nicht nur sein Maul aufreißt!
Zuletzt geändert von Yukon am 25.01.2011, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 25.01.2011, 20:11

Benutzeravatar
Blaubronco
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 26.12.2010, 23:12
Wohnort: Hamburg
Hallo,

auf einem Schulschiff wie die Gorch Fock haben Frauen nichts zu suchen, gibt schon wegen der räumlichen Enge Probleme.

Gruß Blaubronco
Man sollte jede Münze von zwei Seiten betrachten

Beitrag 25.01.2011, 23:36

Benutzeravatar
der hindenburger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 19.06.2010, 22:01
Wohnort: Preussisch Oldendorf
...im Allgemeinen ist die Arbeit auf einem Schiff immer sehr schwer wenn man nicht gerade als Smutche arbeitet aber, es herrscht nun mal Gleichberechtigung.
und glaubt mir die Frauen und Männer wussten worauf Sie sich Einlassen.

Beitrag 26.01.2011, 00:25

Benutzeravatar
Blaubronco
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 26.12.2010, 23:12
Wohnort: Hamburg
Hallo Hindenburger,

der Hafenkapitän von Grömitz fragte immer, hab ihr Frauen an Bord oder ist alles in Ordnung?
Frauen haben auf einem Segelschulschiff nichts zu suchen, in diesem Falle ist die grüne Gleichberechtigung dummes Zeug, die Frauen hatten sowieso immer das Sagen.

Gruß Blaubronco :D
Man sollte jede Münze von zwei Seiten betrachten

Antworten