Perth Mint

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 31.01.2011, 18:35

Benutzeravatar
rotchamp1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 13.11.2010, 13:05
Wohnort: Steueroase Deutschland
Hallo

Habe bereits mehrfach von Händlern zu hören bekommen das die Perth einen neuen GF hat der mehr Gewinnorientiert die Lunarserie ( neues gefragtes Motiv ) auf den Markt bringen soll / will.
Frei nach dem Motto:
Der größte Posten geht an den " Meistbietenden "!
Ist da was dran, oder will man hier nur Panik machen bzw. die Preise schon im Vorfeld hochtreiben?

Gruß Rotchamp smilie_08

Beitrag 31.01.2011, 18:44

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
rotchamp1 hat geschrieben:Hallo

Habe bereits mehrfach von Händlern zu hören bekommen das die Perth einen neuen GF hat der mehr Gewinnorientiert die Lunarserie ( neues gefragtes Motiv ) auf den Markt bringen soll / will.
Frei nach dem Motto:
Der größte Posten geht an den " Meistbietenden "!
Ist da was dran, oder will man hier nur Panik machen bzw. die Preise schon im Vorfeld hochtreiben?

Gruß Rotchamp


smilie_02 das grosse Märchen smilie_02
smilie_10 http://www.youtube.com/watch?v=Hf8LSDbV6qY

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 31.01.2011, 18:44

silverlion
Vom kommenden Drachenhype wollen sicher alle
einen guten Anteil abhaben.
Vielleicht wurde der neue GF ja auch von unserem
Finanzminister beraten, der hat ja auch die
Aufschläge erhöht.

Beitrag 31.01.2011, 18:50

Benutzeravatar
rotchamp1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 13.11.2010, 13:05
Wohnort: Steueroase Deutschland
Nun ja, Drachenhype hin oder her!
Sollen sich doch alle verrückt machen und Kohle bunkern für die Drachen! Umso besser für mich!
Die können dann ja später die Hasen von mir kaufen oder tauschen.

smilie_02

Beitrag 04.02.2011, 23:01

silvior
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 04.02.2011, 22:39
Ich glaube, bei Lunar 2, in 1 Unzen Silber, wird es keine großen Preissteigerungen geben.
Die Stückzahlen sind einfach zu groß und jeder hofft, es läuft so wie bei der ersten Serie.
Das kann nicht klappen.
Bei der Maus sieht man ja jetzt schon. 2 Unzen und 1/2 Unze sind teuer. 1 Unze gibts immer noch zu normalen Preisen.

Beitrag 04.02.2011, 23:12

silverlion
Na so 2 Eurönchen mehr pro Stück sind es dann schon als vom aktuellen Hasen.
Aber die Auflagen sind wirklich sehr hoch. Gibt jetzt aber auch mehr Lunarsammler.

Beitrag 04.02.2011, 23:47

Benutzeravatar
Pandadler
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 07.01.2011, 16:42
je mehr Sammler, desto größer die Nachfrage.

Beitrag 05.02.2011, 00:02

Stylish0086
viel Spaß beim Sparen
Zuletzt geändert von Stylish0086 am 09.02.2011, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 05.02.2011, 00:05

silverlion
Stylish0086 hat geschrieben:Ich trade mir 200.000 Euro für die Drachen zusammen und kaufe dann fast 5000 Stück :D also viel Spaß beim Sparen
Peanuts smilie_20

Beitrag 05.02.2011, 10:47

Stylish0086
aj ich will noch ein Haus kaufen dieses Jahr :D

Und die dinger Verschärbele ich dann jahr für Jahr 10 Stück über die nächsten 50 Jahre

Beitrag 05.02.2011, 16:20

Benutzeravatar
rotchamp1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 13.11.2010, 13:05
Wohnort: Steueroase Deutschland
smilie_02

über den ganzen Hype vergessen viele den Hasen zu kaufen,.....!!
..........der wird in einigen Grüßen schon rar
:mrgreen:

...........tausche dann demnächst 1 Hasen für zwei Drachen!

Beitrag 05.02.2011, 16:38

wolleblockshop
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 02.06.2010, 17:31
Hallo,
ich sage nur, wenn diese Preise der Lunar I Serie weiter nach oben schnellen, dann wird es auch in dieser Serie nicht mehr möglich sein, mehrere Münzen zu kaufen. Die Preise werden künstlich nach oben getrieben. Naja vielleicht ändert das sich nochmal.

wolleblockshop smilie_10

Beitrag 05.02.2011, 17:01

Stylish0086
Schaut euch mal die Preise für die Ratte Lunar II an, ist eben bei ebay für 37,12 verkauft worden eine 1 unze Münze.
omg, ich glaube das man bald die 2te kaum noch für normale Preise kriegt.

Beitrag 05.02.2011, 18:28

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Lunar II wird genauso beliebt wie die Lunar I und vor allem sich immer mehr preislich angleichen. Nicht sofort, aber auf die Jahre denke ich schon!

smilie_01
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 05.02.2011, 19:57

annamaus1annamaus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 03.02.2011, 20:10
Wohnort: in der Mitte Bayerns
Ich glaube auch, dass sich insbesondere die Lunar-Serie weiterhin steigender Beliebtheit erfreuen wird. Lunar I und Lunar II sind doch mit Abstand die schönsten Münzserien, die in letzter Zeit rausgekommen sind (sowohl Silber als auch Gold).
Ich kann gar nicht verstehen, wieso es so viele Krügerrand-Sammler gibt. Seit Jahrhunderten das gleiche langweilige Motiv und dazu noch dieses rötlich schimmernde Metall. Aber das ist wohl die Macht der Gewohnheit. smilie_13
Ist aber nur meine persönliche Meinung Ich bin ja froh dass nicht alle die Lunare sammeln, sonst würden sie nur noch teurer. smilie_01
Ich ziehe meinen Hut vor der Perth Mint, Volltreffer !!! smilie_09

Beitrag 06.02.2011, 06:06

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6619
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
annamaus1annamaus hat geschrieben:... wieso es so viele Krügerrand-Sammler gibt. Seit Jahrhunderten das gleiche langweilige Motiv ...
Krügerränder gibt's seit 1967. Du meinst vielleicht Sovereigns - da kann es schon mal Jahrzehnte das Gleiche Motiv geben, besonders bei den Damen (Vicki und Tante Elli sitzen ja lange auf dem Thron).

Solche Münzen haben für viele den Vorteil, dass man den Münzsammlerbrimbatsch nicht machen muss. Kann man anfassen smilie_24
Andere gibt es schon genug

Beitrag 13.02.2011, 12:43

kookaburra1
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2010, 01:48
Moin,

ich denke auch, dass es mehr Sinn macht, sich mit Tigern und Hasen einzudecken.

Wenn der Drachenhype verflogen ist, werde die o.a. Motive punkten.

Was aber nicht heisst, das ich mir nicht auch ein paar Drachen hole, in Gold und Silber. smilie_02

LG, kooka smilie_24
Letzten Endes kann es nur Einen geben!

7 xerfolgreich gehandelt =100% positiv bewertet

Beitrag 13.02.2011, 14:19

Panda K-Fu
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 09.09.2010, 09:10
Ihr spricht über Silber und was ist mit Gold?
Über solche Steigerungen spricht doch keiner, obwohl z.B. 1Oz-Lunare nur in 30.000-Auflagen geprägt werden.
Wenn für Silberlunare I die Doppelten Preise bezahlt werden, dann sollte es genau so bei Gold sein - sieht aber anderes aus. Die Goldlunare haben 20-30%ige Aufschläge und nicht mehr.
Vielleicht ist was faul bei Silber oder? smilie_08

Antworten