Crash Time?

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 02.11.2011, 23:58

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1247
Registriert: 16.05.2011, 21:58
@alibaba
Soweit man DAS verstehen kann... wohl WAHR !!
smilie_02
insbesondere:
... von der Sache her ein gelungener Schachzug...
smilie_20
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 03.11.2011, 16:06

Benutzeravatar
Pinguin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 07.01.2011, 09:04
EZB-Zinssenkung um 0,25%!

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/ezb186.html

13% Preissteigerung bei Lebensmittel in der BRD und die EZB senkt die Zinsen. smilie_40

Welch ein Wahnsinn.
Welch Hilflosigkeit der "Eliten". smilie_40


Man muss nur mal einen Italiener ran lassen, dann beschleunigt sich auch der Crash smilie_12

Ping

Beitrag 03.11.2011, 16:10

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Ist die Frage, was sich durchsetzen wird, wenn es hart auf hart kommt - der Italiener oder der Goldman-Sachs in ihm smilie_23

Aktuell muss er sich wohl nicht entscheiden, da die derzeitige Richtung der EZB beiden gelegen kommen dürfte. smilie_02

PS: Den "Europäer" habe ich mal bewusst weggelassen, da, sollte er tatsächlich existieren, gegen die beiden anderen Persönlichkeiten ohnehin keine Chance haben dürfte ...
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 03.11.2011, 16:30

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1247
Registriert: 16.05.2011, 21:58
Dem POG hats noch nicht geschadet..... smilie_06
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 03.11.2011, 16:48

Benutzeravatar
Pinguin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 07.01.2011, 09:04
Dem POG hats noch nie geschadet, wenn die Zinsen sinken :wink:

Ping

Beitrag 04.11.2011, 13:57

Benutzeravatar
Pinguin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 07.01.2011, 09:04
Sehr(!) sehens- und hörenswerter heutiger Tagesausblick von Dirk Müller auf cashkurs.com smilie_37

Ping :mrgreen:

Beitrag 04.11.2011, 14:42

Benutzeravatar
Zweifler0815
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: 06.01.2011, 23:42
Pinguin hat geschrieben:Sehr(!) sehens- und hörenswerter heutiger Tagesausblick von Dirk Müller auf cashkurs.com smilie_37

Ping :mrgreen:
Hehe, wirklich sehens-/hörenswert...
Unser täglich Dirk gib uns heute... smilie_11

Beitrag 04.11.2011, 14:47

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
nameschonweg hat geschrieben:Ist die Frage, was sich durchsetzen wird, wenn es hart auf hart kommt - der Italiener oder der Goldman-Sachs in ihm smilie_23

Aktuell muss er sich wohl nicht entscheiden, da die derzeitige Richtung der EZB beiden gelegen kommen dürfte. smilie_02
Richtig, aktuell sind die Interesse deckungsgleich.

Jedoch ist zu bedenken dass bei N'Draghi-ta wohl wie üblich das Blut dicker ist als das Wasser, liegt einfach an der Herkunft.

Wie dem auch sei, ob der Schein der Geldwertstablitätspolitik nun aufrecht erhalten wird oder nicht, es ist ja eh nur noch ein Schein gewesen.

Man bekämpfe das Zuviel des Geldes (zins- und systembedingt) mit noch mehr billigem Geld, also lösche Feuer mit Benzin - dann kann ja nichts mehr schiefgehen.
Kali Nichta Euro

Seltsame Zeiten in denen wir leben...
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 04.11.2011, 15:03

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Zweifler0815 hat geschrieben:
Pinguin hat geschrieben:Sehr(!) sehens- und hörenswerter heutiger Tagesausblick von Dirk Müller auf cashkurs.com smilie_

Ping :mrgreen:
Hehe, wirklich sehens-/hörenswert...
Unser täglich Dirk gib uns heute... smilie_11


" [s]Gott[/s] ,Dirk zum Gruss " smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 04.11.2011, 15:27

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1549
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Thema war ja hier: Crash Time?

Was sagt ihr zu folgendem?

In Artikel 15 GG steht: »Grund und Boden, Naturschätze und Produktionsmittel können zum Zweck der Vergesellschaftung durch ein Gesetz, das Art und Ausmaß der Entschädigung regelt, in Gemeinschaftseigentum oder in andere Formen der Gemeinschaft überführt werden«.

Heißt das, der Staat sagt: Her mit euren Immos, sind jetzt meine und ihr bekommt die Hälfte des Verkehrswertes????"

Da bekommt man ja Angst. smilie_08

Beitrag 04.11.2011, 16:23

Suchender
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 26.01.2011, 13:30
Trifft in aller Regel bei öffentlichen Baumaßnahmen zu (Straßen u.a.) und dazu ist eine Entschädigung zu zahlen.
Ganz so "einfach", wie es sich liest ist es jetzt NOCH nicht... smilie_16

Beitrag 04.11.2011, 17:04

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1549
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Suchender hat geschrieben:Trifft in aller Regel bei öffentlichen Baumaßnahmen zu (Straßen u.a.) u
Aber gerade die gehören doch schon meistens dem Bund. Enteignet er sich selbst? smilie_08
Nichts ist so schlimm wie Halbwissen!

Beitrag 04.11.2011, 18:10

Benutzeravatar
lobsens
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 13.01.2011, 14:23
Wohnort: Wetzlar
goldjunge01 hat geschrieben:
Suchender hat geschrieben:Trifft in aller Regel bei öffentlichen Baumaßnahmen zu (Straßen u.a.) u
Aber gerade die gehören doch schon meistens dem Bund. Enteignet er sich selbst? smilie_08

Nein, der Suchende hat es so gemeint:

Damit der Bund z.B. eine Autobahn bauen kann, enteignet er ggf. Privatbesitz. Erst n a c h der Enteignung wird der Privatbesitz zum Eigentum des Bundes.

Beste Grüße!

lobsens

Beitrag 04.11.2011, 18:26

Suchender
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 26.01.2011, 13:30
Beispiel -vereinfacht-:
Es wird eine Autobahn geplant (gab's früher, heute wird nicht mehr geplant oder sinnvoll gebaut smilie_07 ).
Der Staat kauft alle Grundstücke auf, die benötigt werden für die neue Strasse.
Ein Bauer will seinen Acker nicht verkaufen und blockiert das gesamte Bauvorhaben.
Das Bauvorhaben ist aber "im öffentlichen Interesse und dringlich".

Hier kann die Enteignung greifen, wenn das Gemeinschaftsinteresse am Bau der Autobahn höher gewichtet wird, als das Einzelinteresse des Bauern....
Der Grundstückseigentümer erhält dann eine "angemessene" Entschädigung vom Staat.
Solche Verfahren können aber auch die Verwaltungsgerichte über Jahre beschäftigen, wenn der Grundstückseigentümer den Rechtsweg beschreitet.
Langwierig, wenn es sich um überzeugte Gegner eines Projektes handelt, wie z.B. beim Verhindern eines Flughafens oder eines anderen öffentlichen Bauprojektes.

Fiktives Beispiel mit dem Bauern, denn in aller Regel lässt sich das Problem über den Kaufpreis lösen. Das gibt dann den sogenannten "Millionenbauern"!! smilie_02

Beitrag 04.11.2011, 19:43

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1549
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Suchender hat geschrieben:Langwierig, wenn es sich um überzeugte Gegner eines Projektes handelt, wie z.B. beim Verhindern eines Flughafens oder eines anderen öffentlichen Bauprojektes.
Oder S21 smilie_20

Ich habs kapiert, danke.

smilie_24

Beitrag 04.11.2011, 19:57

Suchender
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 26.01.2011, 13:30
Bei S21 gehören höchstens Grundstücke auf der Trasse Wendlingen-Ulm, oder unmittelbar daneben, privaten Eignern.
Der Rest gehört zu Projekt-Partnern!! Der Blockadeweg (auf diesem Wege) ist für den Tiefbahnhof nicht möglich...

Beitrag 04.11.2011, 23:26

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
in Deutschland gibt es kein Grund & Bodeneigentum smilie_02

das erkennt man ,in dem der Staat Geld ,abkassiert smilie_02 (iwfai)

reales Bodeneigentum kann man nie besitzen in Deutschland smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
PS: im Prinzip nur gemietet .
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 05.11.2011, 13:01

Benutzeravatar
Funakoshi
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 12.07.2011, 10:48
Wohnort: Ruhrgebiet
alibaba hat geschrieben:in Deutschland gibt es kein Grund & Bodeneigentum

das erkennt man ,in dem der Staat Geld ,abkassiert smilie_02 (iwfai)

reales Bodeneigentum kann man nie besitzen in Deutschland smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
PS: im Prinzip nur gemietet .
Ganz genau so ist es. Hatten letztmalig vor gut 20 Jahren einige Menschen, die teilweise wirklich in gutem Glauben gehandelt hatten, sehr schmerzlich erfahren :evil:
"Wer über dir steht, den beneide nicht. Wer unter dir steht, den verachte nicht."


Erfolgreich gehandelt/getauscht mit: Tankist, Goldschatz, Lillith2, Klaus-Peter

Beitrag 05.11.2011, 20:53

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
wem gehört eigendlich die Erde ? smilie_02

den Banken oder die mit der stärksten Waffe ? smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 06.11.2011, 23:11

steff
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 15.07.2011, 16:56
Wohnort: Neustadt
Prof. Dr. Bocker im Interview : Weltregierung und Einheitsbrei

Eine seiner Aussagen ist folgende :

Das Ziel der Eliten ist der absolute Weltstaat und damit die absolute Herrschaft. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei dem Interview.

http://www.infokriegernews.de/wordpress ... heitsbrei/


Herr Bocker, so wie man ihn kennt smilie_12
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

Antworten