Achtung! Aktuell Konten bei Postbank und Sparkassen gesperrt

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 19.11.2011, 22:46

Sperrzone
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 05.07.2011, 22:50
Wohnort: Bayern
Hallo,

ich weiß nicht ob dies etwas schwerwiegendes zu bedeuten hat:

Ich bekomme ab sofort bei keines unserer Konten bei den Sparkassen und bei der Postbank keinerlei online-Funktion mehr zugelassen, angeblich wegen Wartungsarbeiten.
An den Geldautomaten von Sparkasse und Postbank gibt es auch KEIN Geld mehr!

Ich finde es mehr als merkwürdig, wenn gleich bei zwei verschiedenen Banken keine Barauszahlungen am GA mehr möglich sind.

Gibt es vergleichbares auch bei anderen Banken? :?: :roll:

Beitrag 19.11.2011, 22:57

Benutzeravatar
wanderfalke
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2011, 19:00
Wohnort: 6****
Das ist das Ende vom fiat geld ................
smilie_15
Zuletzt geändert von wanderfalke am 19.11.2011, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 19.11.2011, 22:59

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 566
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Sperrzone hat geschrieben:Hallo,

ich weiß nicht ob dies etwas schwerwiegendes zu bedeuten hat:

Ich bekomme ab sofort bei keines unserer Konten bei den Sparkassen und bei der Postbank keinerlei online-Funktion mehr zugelassen, angeblich wegen Wartungsarbeiten.
An den Geldautomaten von Sparkasse und Postbank gibt es auch KEIN Geld mehr!

Ich finde es mehr als merkwürdig, wenn gleich bei zwei verschiedenen Banken keine Barauszahlungen am GA mehr möglich sind.

Gibt es vergleichbares auch bei anderen Banken?
ja, gibt es. Habe mal gegurgelt, es sind wohl mehrere Banken die Wartungsarbeiten durchführen. Aber kein Grund zur Panik, das ist wohl turnusmäßig und muss SO sein smilie_08

Im Notfall haben wir ja noch unser geliebtes EM smilie_16

Beitrag 19.11.2011, 22:59

dr.exe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 474
Registriert: 24.05.2011, 21:35
also ich konnte heute mittag noch mit meiner Postbank EC Karte zahlen, per PIN eingabe

Beitrag 19.11.2011, 23:01

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 566
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Hatte heute Fiat abgehoben bei der SPK. Per Schilder wurde auf die Wartungsarbeiten hingewiesen..

wanderfalke hat geschrieben:Das ist das Ende vom fiat geld ................
smilie_15
...Also wenn es vorbei ist ,habe ich noch ein paar Andenken in der Geldbörse smilie_10

Beitrag 19.11.2011, 23:11

Chinese
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 538
Registriert: 30.07.2011, 13:46
Das dauert noch einige Jahre bis wirk soweit sind. Aber irgendwann wird aus einer solchen Befürchtung bittere Wahrheit.

Chinese
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.« Albert Einstein

Beitrag 19.11.2011, 23:17

Sperrzone
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 05.07.2011, 22:50
Wohnort: Bayern
dr.exe hat geschrieben:also ich konnte heute mittag noch mit meiner Postbank EC Karte zahlen, per PIN eingabe

Ja, das konnte ich heute mittag auch noch. Aber im Augenblick, seit ca. 22.00 Uhr, geht nichts mehr, bei mir nicht, bei meiner Frau nicht und auch bei Freunden und Bekannten nicht mehr........ :shock:

Beitrag 20.11.2011, 00:34

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Sperrzone hat geschrieben:Ich bekomme ab sofort bei keines unserer Konten bei den Sparkassen und bei der Postbank keinerlei online-Funktion mehr zugelassen, angeblich wegen Wartungsarbeiten.
Die Commerzbank führt aktuell auch Wartungsarbeiten am Online-Banking durch (bis morgen früh um 8.00 Uhr). Das Online-Banking von fünf anderen Banken, auf das ich Zugriff habe, darunter zwei Sparkassen, eine Genossenschaftsbank und zwei Geschäftsbanken, funktioniert jedoch wie gewohnt.

Beitrag 20.11.2011, 00:37

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
der Bäcker nihmt schon Silbergeld an ,zum bezahlen smilie_02

vermutlich werden die Preise wieder eingefroren ,wenn es soweit ist wie bei der Euroeinführung

do kostete der Liter Benzin nur noch die Hälfte ,aber nur bei der Umstellung smilie_02

Heute natürlich das doppelte oder gar fast das dreifache der Profitehrlichkeit smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 20.11.2011, 08:55

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6661
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Also die SK hier hatte schon vor 10 Tagen (!) Zettel an den Automaten auf denen auf den Ausfall an diesem Wochenende hingewiesen wurde. Online stand mindestens Anfang der Woche ein Hinweis.
Sieht mir nicht nach einem überraschenden Coup aus ...

Und wenn sie am Montag nicht mehr aufmachen ist mir das auch egal. Habe ich 'nen guten Grund ein paar Rechnungen später zu zahlen (der billigste Kredit ist der "Lieferantenkredit" ;-) ). Die sonntäglichen Brötchen habe ich auch gerade eben gebacken.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 20.11.2011, 09:14

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 566
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Ladon hat geschrieben: Und wenn sie am Montag nicht mehr aufmachen ist mir das auch egal. Habe ich 'nen guten Grund ein paar Rechnungen später zu zahlen (der billigste Kredit ist der "Lieferantenkredit" ;-) ). Die sonntäglichen Brötchen habe ich auch gerade eben gebacken.
Guten Morgen@All

Genau, von mir aus können die auch ein paar Tage zumachen, die massig vorhandenen Konserven im Keller müssen ja schließlich auch mal verbraucht werden... smilie_10
Zuletzt geändert von Libertad1999 am 20.11.2011, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 20.11.2011, 10:07

Benutzeravatar
Molch40
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 28.04.2010, 20:40
Wohnort: Niederbayern
Ich war Freitag vor 3 Wochen auf der Postbank ,einer kleinen Filiale in der Gemeinde um Geld abzuholen.
Der nette Schalterangestellt sagte,es wäre nichts da,ich soll in die Stadt fahren ,was ich dann auch tat.
Dort erfuhr ich,das die auch kein Geld hatten.
(Nichts nicht mal ein Grünen)
Da hab ich auch schon gedacht ,jetzt ist es soweit......
Am Montag danach war die Welt jedoch wieder in Ordnung,
Auf meinen Konto wird nur das Geld liegen ,das mir im laufenden Monat abgebucht wird, denn der Anfang vom Ende wird schnell und nicht schleichend kommen und für die meisten überraschend.
Yes We Pay

Beitrag 20.11.2011, 10:27

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
Am Freitagmittag gab's bei der hiesigen VB für ca.20Min kein Geld - technisches Problem, wie der Angestellte an der Kasse bemerkte. Nix von Wartungsarbeiten die Rede. Hinter mir auch die Schlange.

Hab ihn dann mal gefoppt: Na, ist der Euro am Ende, gibt's keine Scheinchen mehr? Antwort (mit bedeutungsvollem Blick): NOCH nicht...!

Meine Überlegung: Im Gegenteil - Geld wird doch von der EZB nahezu unbegrenzt geschöpft werden - da kann es doch an den Scheinchen nicht fehlen. Da sollen sie mal nicht nur per Mausklick Geld virtuell schöpfen, sondern schön bei den ZBs die Druckerpressen laufen lassen, damit die Scheinchen auch an der Basis nicht ausgehen. Man will die Inflationierung ja schließlich auch sehen und anfassen können. smilie_02
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 20.11.2011, 11:15

Suedwester
Na, Ihr habt Probleme... Ich wollte mir neulich am Automaten in Windhoek 1000 N$ ziehen, da kamen dann plötzlich nur 10er raus. Die großen Noten waren wohl aufgebraucht. Macht Spaß, plötzlich 100 Scheine im Arm zu haben, Wert nicht mal ein Euro pro Stück!

Gegenbeispiel: War mal in Zambia im Urlaub, von 3 Automaten ging nur einer, und der spuckte nur K50.000er aus. Als ich mir unterwegs auf'm Straßenmarkt eine Banane für K500 kaufen wollte, hatten sie kein Wechselgeld!

Das sind dann alles eher logistische Probleme..., aber dennoch etwas ärgerlich.

Beitrag 20.11.2011, 11:20

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6661
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Argentum13 hat geschrieben:...
Hab ihn dann mal gefoppt: Na, ist der Euro am Ende, gibt's keine Scheinchen mehr? Antwort (mit bedeutungsvollem Blick): NOCH nicht...!
...
Du glaubst aber doch jetzt nicht wirklich, dass der kleine "Schalterbeamte" Insiderinfos hat, oder?
Jetzt seid mal nicht so "walteresk" (oder "eichelburgisch") hier.
Und - bei allem Respekt - wer behauptet, dass das Ende NICHT schleichend kommt, muss doch irgendwie die letzten Jahre verpasst haben. Die Systemkrise ist seit Jahren da, schleicht sich sozusagen an. Und dass sie da ist, ist auch keine Überraschung, weil die Euroeinführung eben keinen "Reset" darstellte sondern eine Fortführung des bestehenden Geldsystems.

Wenn überhaupt irgendwas aus einem (noch längst nicht bewiesenen) Mangel an Bargeld abzulesen ist, dann die offen erklärte Absicht mittel- bis langfristig Bargeld sowieso abzuschaffen und komplett auf Giralgeld überzugehen.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 20.11.2011, 11:42

Benutzeravatar
RCM
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 29.07.2010, 11:26
Paranoia olé,

:roll: smilie_02

Grüße
RCM
Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und zu sagen: Nein!
Kurt Tucholsky

Beitrag 20.11.2011, 11:44

wolleblockshop
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 02.06.2010, 17:31
Ja ,das war es nun wohl.

Kein Online-Banking geht, habe ein paar Silberlinge aus dem Garten ausgegraben, oha war ein hartes Srück
Arbeit. :mrgreen:

So kann ich mir wenigstens ein paar Sonntagsbrötchen holen und sollte "so Gott es will" noch der Spritpreis fallen muß ich noch ein paar Goldstücke zusätzlich ausgraben um zu tanken!! smilie_11

Sollte" Angie" die Idee haben und uns auch noch über den Tisch zu ziehen?? smilie_10

lg wolleblockshop

***Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden***

Sokrates

Beitrag 20.11.2011, 12:34

homologia
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.02.2011, 18:05
Wohnort: Europa
Letzte Woche hatte ich noch mal Erdbeeren aus dem Garten und die Äpfel reichen auch noch ne ganze Zeit...
Da kann ich dem kommenden Ansturm ruhig entgegensehen. smilie_15

Beitrag 20.11.2011, 12:51

1107greg
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 669
Registriert: 29.03.2010, 19:37
Wohnort: München
o mein Gott, walter smilie_40

smilie_20 smilie_20
gregory

Beitrag 20.11.2011, 17:15

alter Sammler
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 20.11.2011, 16:09
Wohnort: Rhein-Main
Postbank ?? BANK ? smilie_20 smilie_20 smilie_20

Antworten