Weise Worte kluger Köpfe

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 05.12.2013, 03:03

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Sie müssen sich entscheiden, worauf Sie vertrauen wollen. Auf die natürliche Stabilität des Goldes oder auf die Ehrlichkeit und Intelligenz der Regierung. Bei allem schuldigen Respekt für diese Damen und Herren rate ich Ihnen, solange das kapitalistische System existiert, für Gold zu votieren.

George Bernhard Shaw, irischer Schriftsteller

Beitrag 06.12.2013, 23:07

Benutzeravatar
RM958
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.08.2011, 19:57
Wohnort: Niedersachsen
Der Mensch leidet an einer fatalen Spätzündung: Er begreift alles erst in der nächsten Generation.


Stanislaw Jerzy Lec
Polnischer Satiriker, 1909-1966

Beitrag 07.12.2013, 13:51

Benutzeravatar
Molch40
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 28.04.2010, 20:40
Wohnort: Niederbayern
SEI AUFRICHTIG IN ALLEN WAS DU SAGST ,
ABER SAGE UM DER AUFRICHTIKEIT WILLEN
NICHT ALLES
Yes We Pay

Beitrag 07.12.2013, 14:39

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Ideen ziehen den Abzug - aber es ist der Instinkt, der die Waffe lädt.

Donald Robert Perry Marquis

Beitrag 07.12.2013, 14:41

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Ich, der ich weiß, mir einzubilden, dass ich weiß, nichts zu wissen, weiß, dass ich nichts weiß.

Sokrates

Beitrag 07.12.2013, 14:42

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Sei wer Du bist und sag, was Du fühlst. Denn die, die das stört, zählen nicht und die, die zählen, stört es nicht.

Theodor Seuss Geisel

Beitrag 09.12.2013, 12:43

Benutzeravatar
RM958
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.08.2011, 19:57
Wohnort: Niedersachsen
Sparmaßnahmen muss man dann ergreifen, wenn man viel Geld verdient. Sobald man in den roten Zahlen ist, ist es zu spät.

Jean Paul Getty

Beitrag 10.12.2013, 18:31

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
„Wenn ich Geld sage, dann meine ich damit jene Materie, die auf dem Weg zum Finanzamt flüchtig unsere Finger streift."

Karl Farkas, österreichischer Schauspieler (1893-1971)

Beitrag 10.12.2013, 19:38

Benutzeravatar
RM958
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.08.2011, 19:57
Wohnort: Niedersachsen
Im allgemeinen besteht die Kunst des Regierens darin, einem Teil der Bevölkerung
so viel Geld wie möglich wegzunehmen, um es dem anderen Teil nachzuwerfen.

Voltaire, frz. Philosoph (1694–1778)

Beitrag 12.12.2013, 19:34

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Engel sind immer da bei einer Musik wie dieser.

Wolfgang Amadeus Mozart

Beitrag 12.12.2013, 19:35

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
In den Fabriken stellen wir Kosmetikartikel her: über die Ladentheke verkaufen wir Hoffnung auf Schönheit.

Charles Revson

Beitrag 12.12.2013, 20:42

Benutzeravatar
RM958
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.08.2011, 19:57
Wohnort: Niedersachsen
Das wenige, was ich über Wirtschaft und Finanzen weiß, habe ich nicht an den Universitäten oder aus Fachbüchern, sondern im Dschungel gelernt. Bestimmt habe ich mehr Schulgeld bezahlt, als es mich in Harvard gekostet hätte.

André Kostolany

Beitrag 12.12.2013, 22:15

Benutzeravatar
RM958
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.08.2011, 19:57
Wohnort: Niedersachsen
Die Menschen von heute wünschen das Leben von übermorgen zu den Preisen von vorgestern.

Tennessee Williams, amerikanischer Dramatiker

Beitrag 15.12.2013, 15:26

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter.

Otto von Bismarck

Beitrag 15.12.2013, 15:26

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Ich gehe langsam, aber ich gehe nie zurück.

Abraham Lincoln

Beitrag 15.12.2013, 15:26

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Humanität besteht darin, daß niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird.

Albert Schweitzer

Beitrag 18.12.2013, 06:35

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.

Voltaire

Beitrag 18.12.2013, 06:36

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Ehe funktioniert am besten, wenn beide Partner ein bisschen unverheiratet bleiben.

Claudia Cardinale

Beitrag 18.12.2013, 06:37

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Wahrheit hat weder Waffen nötig, um sich zu verteidigen, noch Gewalttätigkeit, um die Menschen zu zwingen, an sie zu glauben. Sie hat nur zu erscheinen, und sobald ihr Licht die Wolken, die sie verbergen, verscheucht hat, ist ihr Sieg gesichert.

Friedrich der Große

Beitrag 18.12.2013, 08:20

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Der Reichtum besteht nicht in Besitz von Schätzen,
sondern in der Anwendung, die man von ihnen zu machen pflegt.

Napoleon I. (Bonaparte, 1769-1821)

Antworten