Weise Worte kluger Köpfe

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 07.02.2014, 10:50

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
„Wenn ihr weiterhin die Sklaven der Banken sein wollt und für eure eigene Versklavung bezahlen wollt, dann lasst die Banken weiterhin das Geld erschaffen und die Kredite kontrollieren.“

Sir Josiah Stamp, Direktor der Bank of England, 1928 bis 1941

Beitrag 07.02.2014, 11:00

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Für den gläubigen Menschen steht Gott am Anfang, für den Wissenschaftler am Ende aller seiner Überlegungen.

Max Planck

Beitrag 07.02.2014, 11:01

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Naturwissenschaft braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln.

Max Planck

Beitrag 08.02.2014, 15:39

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Es ist sicher eine schöne Sache, aus gutem Haus zu sein. Aber das Verdienst gebührt den Vorfahren.

Plutarch

Beitrag 08.02.2014, 15:39

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Erholung ist die Würze der Arbeit.

Plutarch

Beitrag 09.02.2014, 16:20

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Gemeinschaft darf keine Maske sein, unter der der eine lächelt und der andere weint.

Georges Pompidou

Beitrag 09.02.2014, 16:21

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Während wir Philosophen noch streiten, ob die Welt überhaupt existiert, geht um uns herum die Natur zu Grunde.

Karl Raimund Popper

Beitrag 09.02.2014, 21:03

Benutzeravatar
arsulah
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 01.06.2011, 16:14
"Die richtige Einstellung zu Geld ist habgieriger Abscheu."

Henry Miller

Beitrag 09.02.2014, 21:40

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Wenn ein Mann nicht bereit ist, für seine Überzeugungen Risiken einzugehen, dann taugen entweder seine Überzeugungen oder er selbst nichts.

Ezra Pound

Beitrag 09.02.2014, 21:40

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Man sollte lieber Neid als Mitleid erregen.

Jacques Prévert

Beitrag 10.02.2014, 14:40

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.

John B. Priestley

Beitrag 10.02.2014, 14:40

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Man soll die Wahrheit heiter sagen, denn dem Clown hört man lieber zu als dem Prediger.

John B. Priestley

Beitrag 10.02.2014, 23:09

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Wessen Regierung recht zurückhaltend, dessen Volk kommt recht empor;
Wessen Regierung recht durchspähend, dessen Volk verfällt erst recht.

Lao-Tse

Beitrag 10.02.2014, 23:35

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Glücklich, wer, was er liebt, tapfer zu verteidigen wagt.

Ovid

Beitrag 10.02.2014, 23:35

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.

John Osborne

Beitrag 11.02.2014, 10:22

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Die Liebe ist eine kleine Droge, die hilft, durch dieses Leben zu reisen.

Marcello Mastroianni

Beitrag 11.02.2014, 10:23

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Ich kann die Bewegung der Himmelskörper berechnen, aber nicht das Verhalten der Menschen.

Isaac Newton

Beitrag 12.02.2014, 00:07

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Der Charakter offenbart sich nicht an großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen.

Jean-Jacques Rousseau

Beitrag 12.02.2014, 00:07

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Jede Gesellschaftsordnung entsteht nur durch die finanzielle Unterstützung einer bestimmten Klasse.

Wladimir I. Lenin

Beitrag 12.02.2014, 06:59

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Denken wir bei heiterem Himmel an den Sturm und im Sturm an den Steuermann!

Gregor von Nazianz

Antworten