Für 11 Uhr wird Christian Wulffs Rücktritt erwartet

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 18.02.2012, 13:28

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
Suedwester hat geschrieben:Morgen machen wir mal schnell eine Bäckereikette nieder
Vermutlich ist Dir entgangen, daß in deren Maschinen Mäuse, Ratten, Schimmel und anderer Unrat gefunden wurden. Darauf hin hat das Gesundheitsamt die Bude dicht gemacht. Ob die Medien da ihre Finger im Spiel hatten, wage ich mal zu bezweifeln. Ich denke die Berichterstattung über diesen Fall hängt eher mit der Größe und Bekanntheit dieses Ladens zusammen.

Zu unseren ex-Präsis kann ich nur sagen, daß ich es immer noch bedauere, daß der Horst Köhler damals gegangen ist. Der hat Frau Murksel wenigstens mal wiedersprochen. Wulff war nur ihre Marionette und der nächste oder die nächste wird vermutlich noch viel schlimmer. Wenn ich die Liste der vermeintlichen Kandidaten sehe, wird mir einfach nur schlecht. Allen voran Herr Gauck, der sich ebenfalls den reichen hingezogen fühlt und dem jegliche sozial-politische Verantwortung völlig abgeht.

Beitrag 18.02.2012, 13:37

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
capazo hat geschrieben:
totogoldino hat geschrieben:
Bregenpuschel hat geschrieben:Bah, bei dem Rösler krieg ich immer so einen Würgereiz... Der steht dem Guido kaum nach. Danke für das Foto, das war ein Schock!
smilie_09 Volle Zustimmung! smilie_09
bist Du ein rassist? :roll:
Wie kommst Du denn da drauf? Natürlich nicht! Mir wird nur k***übel, wenn ich diese Schmierenkomödianten sehe, die sich auch noch Volksvertreter nennen.

Beitrag 18.02.2012, 13:54

Benutzeravatar
mafi
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 22.01.2012, 08:34
totogoldino hat geschrieben:Mir wird nur k***übel, wenn ich diese Schmierenkomödianten sehe, die sich auch noch Volksvertreter nennen.
Womit wir dann wieder bei Wulff wären.

Beitrag 18.02.2012, 13:56

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
totogoldino hat geschrieben:
capazo hat geschrieben:
totogoldino hat geschrieben:
Bregenpuschel hat geschrieben:Bah, bei dem Rösler krieg ich immer so einen Würgereiz... Der steht dem Guido kaum nach. Danke für das Foto, das war ein Schock!
smilie_09 Volle Zustimmung! smilie_09
bist Du ein rassist? :roll:
Wie kommst Du denn da drauf? Natürlich nicht! Mir wird nur k***übel, wenn ich diese Schmierenkomödianten sehe, die sich auch noch Volksvertreter nennen.
schmierkomödianten? das würde ich als grundlos bezeichnen...
ich persönlich glaube an menschen die dem deutschen volke loyal dienen,
herkunft hat keine bedeutung-der mensch und seine leistung,einstellung selbst sagen viel über den charakter...
auch seine liebevolle adoptivfamilie hat uns viel zum nachdenke überlassen...
ich persönlich als spätaussiedler habe viele erfahrungen mit rassisten gemacht...rassismus kommt oft durch "hirnwäsche"...man wird schnell verurteilt durch die herkunft,rasse oder hautfarbe und das ist krank!

Beitrag 18.02.2012, 14:01

TomTomGo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 07.01.2012, 15:58
Wohnort: Heilbronn
capazo hat geschrieben:
totogoldino hat geschrieben:
capazo hat geschrieben:
totogoldino hat geschrieben:
Bregenpuschel hat geschrieben:Bah, bei dem Rösler krieg ich immer so einen Würgereiz... Der steht dem Guido kaum nach. Danke für das Foto, das war ein Schock!
smilie_09 Volle Zustimmung! smilie_09
bist Du ein rassist? :roll:
Wie kommst Du denn da drauf? Natürlich nicht! Mir wird nur k***übel, wenn ich diese Schmierenkomödianten sehe, die sich auch noch Volksvertreter nennen.
schmierkomödianten? das würde ich als grundlos bezeichnen...
ich persönlich glaube an menschen die dem deutschen volke loyal dienen,
herkunft hat keine bedeutung-der mensch und seine leistung,einstellung selbst sagen viel über den charakter...
auch seine liebevolle adoptivfamilie hat uns viel zum nachdenke überlassen...
ich persönlich als spätaussiedler habe viele erfahrungen mit rassisten gemacht...rassismus kommt oft durch "hirnwäsche"...man wird schnell verurteilt durch die herkunft,rasse oder hautfarbe und das ist krank!
Wo bitte wird hier auch nur im Ansatz etwas von Rassismus deutlich?
Am kostbarsten sind immer die Dinge, die keinen Preis haben!

Beitrag 18.02.2012, 14:15

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
Das würde mich auch mal interessieren.


Um auf capazo einzugehen: Ich persönlich denke, daß es nicht einen Politiker gibt der dem Volk loyal dient. Die dienen alle nur ihrem Geldbeutel.
Sollte ich mich irren, wäre es mir völlig egal, ob der Typ gelb, schwarz, rot oder lila mit grünen Sternen wäre.

Beitrag 18.02.2012, 14:21

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
Bregenpuschel hat geschrieben:Bah, bei dem Rösler krieg ich immer so einen Würgereiz... Der steht dem Guido kaum nach. Danke für das Foto, das war ein Schock! :shock: 17.000 monatlich ist nicht schlecht. Da lohnt es sich doch, mal so ein paar Monate den Kopf hinzuhalten.
noch mehr leute die dem was oben steht zustimmen?

ja,ich empfinde die aussage sehr diskriminierend...,
auch wenn die gründe nicht offen gelegt wurden...

die herkunft von spitznamen "Fipsi" deutet auch einiges...vor allem kein respekt!

Beitrag 18.02.2012, 14:34

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
smilie_03 langweilig

Beitrag 18.02.2012, 14:38

smilelover
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 03.06.2011, 13:48
@ capazo
so richtig die "untreue" wurde nicht nachgewiesen...,wenn ich einen freund zum kaffee einlade oder ihm was spendiere weil ich sowieso nicht weiß wohin mit dem geld-dann muss ich immer mit neid anderer rechnen...
die zionisten haben große macht,weil fast jeder mensch durch medien leicht manipulierbar ist,die hetze ist sehr wahrscheinlich gewollt gewesen...
es ist nicht schwer den pöbel zum kochen zu bringen...,die ehre des bundespresidenten wurde mit füßen getreten und das macht keinen guten eindruck in anderen nationen auf der welt.

Den Anruf des Versagers im Amte bei der Blöd hast Du aber nicht vergessen, oder?

Oder hinter Deinen Beiträgen den Ironie Smilie smilie_08

Da wird mir schlecht smilie_40
res ipsa loquitur

Beitrag 18.02.2012, 14:40

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 342
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Aber ja, ich stimme dem auch zu.
Bin ich jetzt auch ein Rassist?
Fipsi? C´est quoi ca?
Respekt? Gehts noch?

Ich interpretiere jetzt mal ein wenig gewagt: du meinst, der Würgereiz kommt von dem leicht asiatischen (was immer...) Aussehen dieser Figur, ja? - Wenn dem so ist, solltest du deine Phantasie zügeln.
Keiner hat was rassistisches gepostet, also: Ball flach.

Beitrag 18.02.2012, 14:40

Benutzeravatar
eichbaum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 14.07.2010, 10:09
Wohnort: bayern
Nein, Silvio Wulff ist kein Opfer der Medien. Er ist ein Opfer seines eigenen fortgesetzten Fehlverhaltens, über das die Medien berichtet haben. Ohne Journalisten hätte niemand etwas von Wulffs zweifelhafter Vetterleswirtschaft und dem Verdacht der Vorteilsnahme erfahren. Für die strafrechtliche Aufarbeitung ist nun die Staatsanwaltschaft zuständig.

Über den "Ehrensold" muß nach den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft entschieden werden.
Ich möchte damit keine Sozialneiddebatte ins Felde führen.

Wie die Bundesangi im Playmobiloutfit ausnahmsweise mal richtig festgestellt hat:
"Die Unschuldsvermutung gilt für jeden Staatsbürger bis zur Feststellung seiner Schuld".


Ein schönes Wochenende wünscht


eichbaum
Ein Grüner ist erst dann richtig glücklich, wenn er anderen etwas verbieten kann.

Beitrag 18.02.2012, 14:43

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
@ capazo

bei diesem Beitrag:

Zitat:
die zionisten haben große macht,weil fast jeder mensch durch medien leicht manipulierbar ist,die hetze ist sehr wahrscheinlich gewollt gewesen...
es ist nicht schwer den pöbel zum kochen zu bringen...,die ehre des bundespresidenten wurde mit füßen getreten und das macht keinen guten eindruck in anderen nationen auf der welt.

keimt in mir so ein Verdacht auf, daß Du ein Rassist bist. Zionisten, das geht nun aber wirklich nicht. smilie_18

Beitrag 18.02.2012, 14:44

Benutzeravatar
eichbaum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 14.07.2010, 10:09
Wohnort: bayern
Bregenpuschel hat geschrieben:Bah, bei dem Rösler krieg ich immer so einen Würgereiz... Der steht dem Guido kaum nach. Danke für das Foto, das war ein Schock! :shock:


smilie_23


Volle ZUSTIMMUNG. Dem Würgereiz folgt das große Kotzen. :oops:
Ein Grüner ist erst dann richtig glücklich, wenn er anderen etwas verbieten kann.

Beitrag 18.02.2012, 14:46

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
Du Rassist smilie_10

Beitrag 18.02.2012, 14:47

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
danke für eure meinungen,es ist alles angekommen und gespeichert ...


Man sollte nicht schlecht über andere urteilen, wenn man selbst nicht besser ist!

Beitrag 18.02.2012, 15:26

Benutzeravatar
eichbaum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 14.07.2010, 10:09
Wohnort: bayern
capazo hat geschrieben:
Bregenpuschel hat geschrieben:Bah, bei dem Rösler krieg ich immer so einen Würgereiz... Der steht dem Guido kaum nach. Danke für das Foto, das war ein Schock! :shock: 17.000 monatlich ist nicht schlecht. Da lohnt es sich doch, mal so ein paar Monate den Kopf hinzuhalten.
noch mehr leute die dem was oben steht zustimmen?

ja,ich empfinde die aussage sehr diskriminierend...,
auch wenn die gründe nicht offen gelegt wurden...

die herkunft von spitznamen "Fipsi" deutet auch einiges...vor allem kein respekt!
FIPSI ist gut. Kannte ich bisher nicht. Respekt oder Achtung muß man sich verdienen. Was "Fipsi" verdient, ist ein kräftiger Tritt in den Allerwertesten.

Spätestens nach der nächsten Bundestagswahl ist es dann soweit.


gruß

eichbaum
Ein Grüner ist erst dann richtig glücklich, wenn er anderen etwas verbieten kann.

Beitrag 18.02.2012, 15:41

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Ich glaube, wir sollten dieser unsäglichen Rassismus-Debatte hier den Stecker ziehen. In den Kritiken zu Herrn Rösler habe ich nichts herauslesen können, dass auf seine Abstammung gemünzt zu sein schien.Es gibt ja auch genügend andere gute Gründe dafür.

@capazo: bitte beschwere Dich doch jetzt nicht über die Diskussionen. Schließlich hast Du das Thema mit Deinem Zionisten-Einwurf überhaupt erst losgetreten. Die angebliche Kontrolle der Presse (mal durch jüdische, mal durch zionistische Kreise - hier fehlt den meisten Verfechtern schon die begriffliche Abgrenzung) ist eine keinesfalls bewiesene These und gehört in die Rubrik "Verschwörungstheorien - zusammen mit der "jüdisch/zionistischen" Kontrolle der Bankenwelt, der US-Regierung, der Börsen, etc. - und kann dort diskutiert werden. Aber bitte nicht pauschal und abschätzig anderen Dummheit/Ahnungslosigkeit unterstellen, wenn sie diese Thesen nicht mittragen bzw. in diesem Thread für verfehlt ansehen. Du scheinst ja selber schon negative Erfahrungen mit dem Thema Rassismus gemacht zu haben, von daher kannst Du die Reaktionen hier vielleicht etwas nachvollziehen, wenn man erst selber fragwürdige Bezüge herstellt und dann andere des Rassismus bezichtigt.
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 18.02.2012, 15:45

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
eichbaum hat geschrieben:
Was "Fipsi" verdient, ist ein kräftiger Tritt in den Allerwertesten.




gruß

eichbaum
smilie_09 aber nicht nur Fipsi, der ganze Rest der Volksparasiten ebenso. smilie_14

Beitrag 18.02.2012, 15:48

Benutzeravatar
totogoldino
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 03.07.2011, 17:48
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle
nameschonweg hat geschrieben:Ich glaube, wir sollten dieser unsäglichen Rassismus-Debatte hier den Stecker ziehen. In den Kritiken zu Herrn Rösler habe ich nichts herauslesen können, dass auf seine Abstammung gemünzt zu sein schien.Es gibt ja auch genügend andere gute Gründe dafür.

@capazo: bitte beschwere Dich doch jetzt nicht über die Diskussionen. Schließlich hast Du das Thema mit Deinem Zionisten-Einwurf überhaupt erst losgetreten. Die angebliche Kontrolle der Presse (mal durch jüdische, mal durch zionistische Kreise - hier fehlt den meisten Verfechtern schon die begriffliche Abgrenzung) ist eine keinesfalls bewiesene These und gehört in die Rubrik "Verschwörungstheorien - zusammen mit der "jüdisch/zionistischen" Kontrolle der Bankenwelt, der US-Regierung, der Börsen, etc. - und kann dort diskutiert werden. Aber bitte nicht pauschal und abschätzig anderen Dummheit/Ahnungslosigkeit unterstellen, wenn sie diese Thesen nicht mittragen bzw. in diesem Thread für verfehlt ansehen. Du scheinst ja selber schon negative Erfahrungen mit dem Thema Rassismus gemacht zu haben, von daher kannst Du die Reaktionen hier vielleicht etwas nachvollziehen, wenn man erst selber fragwürdige Bezüge herstellt und dann andere des Rassismus bezichtigt.
smilie_09

Beitrag 18.02.2012, 16:18

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 342
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
...und damit sollte es gut sein.

Friedenspfeiferüberreich...

Antworten