Warum verleihen Banken kein Geld?

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 16.07.2012, 13:54

Benutzeravatar
Rentenempfänger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 03.06.2012, 13:27
Wohnort: FRANKEN !
http://www.handelsblatt.com/finanzen/bo ... 84048.html

Ich werde daraus nicht schlau. Sie horten? Für was?

Beitrag 16.07.2012, 14:23

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1229
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: im Grabe ruht sie
1.) Würdest du Geld verleihen, wenn du dir unsicher sein musst, dass du es wieder bekommst?

2.) Die Banken schaffen doch nicht einmal 9% Eigenkapital dauerhaft bereit zu stellen. Mehr Eigenkapital kann man nur bereit halten, wenn man nun weniger verleiht. Schließlich hat man ordentliche Löcher der Vergangenheit zu stopfen. http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... 82046.html

3.) Verdient wird schon deshalb genug, weil du den EZB-Kredit praktisch umsonst bekommst. Ich warte auf den Tag, bei dem du von der EZB sogar eine extra Provision bekommst, wenn du dir ein paar Milliönchen leihst.

LG
"Gleich und gleich gesellt sich gern", sagt der Volksmund. Ich sehe wenig gleiches. LG und bye.

Beitrag 16.07.2012, 14:54

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Rentenempfänger hat geschrieben:http://www.handelsblatt.com/finanzen/bo ... 84048.html
Ich werde daraus nicht schlau. Sie horten? Für was?
Warum verleihen Banken kein Geld? so lautet die Frage,eine mögliche Antwort:
Weil sie Kredite vergeben-und kein Geld.
Hier wird wieder Verwirrung um die exakte Bezeichnung von "Geld" aufgezeigt... smilie_18
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 16.07.2012, 14:57

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1229
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: im Grabe ruht sie
Ach so, noch eine Ergänzung:

Das ganze Ausmaß kann man nur verstehen, wenn man die Zusammenhänge kennt.

Prof. Sinn beschreibt das immer gut in seinen Vorträgen (siehe Youtube).

Die Südländer "schaffen" Geld. Dieses Geld brauchen sie um die Banken zu stützen, welche massiv unter Kapitalabflüssen leiden. Dieses neu erschaffene Geld wiederum wandert in Länder, wie Deutschland. Zum einen wegen dem Warenhandel, zum anderen wegen Flucht. Dort ist es angeblich sicherer (was denkt ihr, warum eine Bankenunion geschaffen werden soll. Genau deshalb!), was die Einlagensicherung, Bankenzustand, etc. angeht.

Wenn Geld von A nach B wandert, dann bekommt die dt. Bundesbank gegenüber der z.B. spanischen Zentralbank einen Ausgleichsanspruch. Das nennt man auch das Target 2-System.

Die deutschen Banken werden derzeit nicht überrannt mit Geld. Sie werden sogar geflutet. Und das ist alles neu erschaffenes Geld. Da ist nichts dahinter, außer Luft. Die deutsche Banken schieben das dann an die Bundesbank ab. Diese nimmt die Liquidität auf und kurioser Weise wird dies dann als quasi nicht vorhandenes Geld betrachtet (guter Witz, ne?).

GOTT BEWAHRE uns alle vor dem Tag, an dem dieses Geld verliehen werden wird. Dann gerät es nämlich in den Wirtschaftskreislauf. Und die Inflation beginnt zu galoppieren. Es ist lustig, dass der Umstand, dass eine Krise ist, verantwortlich dafür ist, dass die Papierwährung noch etwas Wert hat...

Und das noch viel schlimmere kommt noch: Nicht nur Kapital flüchtet. Es wird ja auch mächtig mit diesem Geld in D eingekauft und die Waren in die PIIGS exportiert. Was erhalten wir dafür? Neu geschaffenes Geld. Ja wir erhalten praktisch sogar nur einen Ausgleich gegen das Target2-System. Eine Forderung, welche niemand fällig stellen kann. Die dt. Bundesbank kann also nicht die Schuldner zwingen das Geld zurück zu zahlen. Es gibt in diesem System keine Fälligkeit. Nur unbegrenzten Kredit auf unbegrenzte Zeit.

Wenn man sich das vor Augen hält, dann wird einem schlecht. Zu Recht!
"Gleich und gleich gesellt sich gern", sagt der Volksmund. Ich sehe wenig gleiches. LG und bye.

Beitrag 16.07.2012, 15:02

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1229
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: im Grabe ruht sie
"Gleich und gleich gesellt sich gern", sagt der Volksmund. Ich sehe wenig gleiches. LG und bye.

Beitrag 16.07.2012, 15:22

Benutzeravatar
Rentenempfänger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 03.06.2012, 13:27
Wohnort: FRANKEN !
Titan hat geschrieben:
Rentenempfänger hat geschrieben:Weil sie Kredite vergeben-und kein Geld.
Hier wird wieder Verwirrung um die exakte Bezeichnung von "Geld" aufgezeigt... T.
Du bist sehr Scharfsinnig geworden Titan. Ich habe mir in jungen Jahren immer Geld von der Bank geholt, keinen Kredit smilie_02

Verzeihe einen armen alten Rentner der ständig im Ausland lebt da er des Ergebnis der ofenbarungen der Politiker in D. nicht ausbaden will.

Ich besorge in D. nur meine Rollstuhlteile. smilie_02

smilie_24

Danke Irres Ding ist ja wirklich ein Irres..... Letztendlich denke ich das die deutschen Banken schon fleißig Anleihen vergeben.

Zu top Zinsen nach Spanien, Italien, Griechenland! Und die EU bürgt.

Antworten