Indien verbietet Import von Goldmünzen

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 30.08.2013, 16:47

smilelover
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 03.06.2011, 13:48
res ipsa loquitur

Beitrag 30.08.2013, 21:49

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 399
Registriert: 17.11.2012, 23:44
TiloS hat geschrieben
doch, jeder, der nicht nur Überschrift und Kommentare gelesen hat, weiß, daß angeblich reuter der Informationsgeber ist
War das jetzt nur ein gelungener Witz auf meine Kosten (passt scho), oder willst Du damit sagen, dass der Artikel fundiert ist und eben doch besser, als ich es verstanden habe? Denn fuer reuter oder wen auch immer ist es wahrlich kein Ruhmesblatt. Wenn ich nicht an dem Sinn gezweifelt haette, waere mir ein Kommentar nur des Kommentars wegen auch zu bloed...
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 11.09.2013, 23:17

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2300
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Die Import-Beschränkungen scheinen erste Wirkung zu zeigen: Goldimporte Indiens im August um 95% eingebrochen

Offiziellen Zahlen zufolge sei die Goldeinfuhr Indiens im August gegenüber dem Vormonat um sage und schreibe 95% zurückgegangen, wie Mineweb heute berichtete. Während im Juli noch 47,5 Tonnen des gelben Metalls importiert wurden, seien es im August lediglich 2,5 Tonnen gewesen.

Beitrag 12.09.2013, 10:01

Benutzeravatar
Mithras
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 07.01.2011, 16:21
Wohnort: dort, wo ich die Schuhe ausziehe
Es findet momentan verstärkt die Methode "Ameisentransport" Anwendung. smilie_01

Mein Kompagnon hatte letztens auf seiner Geschäftsreise nach Mumbai auch 20 "versehentlich" nicht deklarierte Sovereigns in seiner Tasche; und die befinden sich jetzt immer noch im südasiatischen Subkontinent, obwohl der gute Mann schon längst wieder in der BRD weilt... :wink:
Goldigste Grüße,

Euer Mithras, der Goldjunge

Und nicht vergessen: "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück: Null." [Voltaire, 1694-1778]

Beitrag 12.09.2013, 11:24

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: 16.05.2011, 21:58
Mithras hat geschrieben:Es findet momentan verstärkt die Methode "Ameisentransport"Anwendung.
eieiei....hab' ich doch welche dabei erwischt.... :shock:
[img]http://p4.focus.de/img/gen/r/U/HBrU7pum ... _Ax169.jpg[/img]
http://p4.focus.de/img/gen/r/U/HBrU7pum ... _Ax169.jpg
Könnte einem fast Angst machen.... smilie_16

[img]https://dksw3hw5iu1be.cloudfront.net/11 ... bs/205.gif[/img]
https://dksw3hw5iu1be.cloudfront.net/11 ... bs/205.gif

smilie_02
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 12.09.2013, 13:12

Silberhamstern
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 12.09.2012, 19:22
Mich würde jetzt schon mal interessieren was gerade in Indien u. China passiert.Nach dem letzten Goldpreiseinbruch kam ja ein riesiger Nachfrageschub u.in Indien kommen gerade die starken Käufermonate.Ausserdem hat sich die Rupie gefangen u. verteuert die Käufe im Moment nicht weiter,aber gleichzeitig verliert sie weiter an Vertrauen.Hab so langsam das Gefühl das Asien uns bald einen Großteil unserer Edelmetalle unterm Hintern weg gezogen hat,was auch immer die dort so vor haben. smilie_15

Beitrag 12.09.2013, 16:28

noses
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 12.04.2011, 21:28
Silberhamstern hat geschrieben:Mich würde jetzt schon mal interessieren was gerade in Indien u. China passiert.
Indien hat einfach beschlossen, daß es sein Außenhandelsdefizit dadurch beseitigen kann, kein Gold mehr zu importieren. Das macht die Besitzer von Rupien, die diese nicht sofort ausgeben, sondern in landestypischer Form speichern wollen, nicht gerade glücklicher – ihnen waren sogar die immer weiter steigenden Abgaben auf Gold egal. Da hilft nur noch verbieten, bestrafen und konfiszieren.
Und wie immer: Wenn der Staat unsachgemäß eingreift, freuen sich die kreativen Importassistenten.


noses.

Beitrag 09.10.2013, 19:31

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2300
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Indien: Wenn nicht Gold, dann eben Silber

Indiens Silberimporte sind auf dem besten Weg, dieses Jahr sämtliche bisherige Rekorde zu brechen. Wie heute auf Mineweb geschrieben wurde, hätten die Regierungsmaßnahmen, die zur Drosselung der Goldimporte und damit auch des Handelsbilanzdefizits dienen sollen, nun, da die Hochzeits- und Festivalsaison begonnen hat, zu einer verstärkten Silbernachfrage geführt.

http://www.goldseiten.de/artikel/184789 ... ilber.html

Beitrag 10.10.2013, 12:18

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Indischer Goldmarkt droht auszutrocknen

In Indien steigt das Aufgeld beim Golderwerb auf bis zu 50 Dollar pro Unze. Die Importe decken nur noch 10 Prozent der indischen Goldnachfrage. Goldmünzen sind Mangelware.

http://www.goldreporter.de/indischer-go ... old/36629/

Beitrag 16.10.2013, 12:37

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Indischer Goldmarkt:
Aufgeld pro Goldunze steigt auf 100 Dollar

In Indien verschärft sich die Angebotssituation auf dem Goldmarkt weiter. Das Aufgeld für Großhändler und Schmuck-Produzenten hat sich gegenüber Vorwoche mehr als verdoppelt.

http://www.goldreporter.de/indischer-go ... old/36806/

Beitrag 16.10.2013, 15:19

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
http://www.goldreporter.de/indischer-go ... old/36806/
Nix Neues...nur die Sicht aus Fernost.
In anderen Postings ging es auch schon um die Abkopplung des Preises für physisches EM
beim Kauf....das Gefährliche ist das Verhältnis Rupie vs. USD und das
Intervenieren der Regierenden in Indien.
Tatsache: DAS gab es auch vor Jahrtausenden schon...und die Münzlein wurden gehortet
und heute ab und an ein spektakulärer Fund bekanntgegeben. smilie_24
Geschichte wiederholt sich...mich wundert das nicht mehr.
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 23.10.2013, 14:05

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Indien:
Gold-Engpass droht in Panik umzuschlagen

Goldhersteller in Indien müssen immer höhere Aufschläge auf den internationalen Goldpreis zahlen. Goldimporte decken möglicherweise nur noch 5 Prozent der Inlandsnachfrage.

http://www.goldreporter.de/indien-gold- ... old/36926/

Beitrag 19.02.2014, 21:59

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 399
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Neues aus Indien:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/s ... -1.1892916
Zwei Jahre herrschten strenge Importbeschränkungen - nun will die Regierung die Einfuhrsteuern wieder senken, berichtet das Wall Street Journal. Statt zehn Prozent sollen für den Import von Gold nur noch acht oder gar sechs Prozent anfallen.
und hier im Forum wird immer rumgejammert bei Sammlermuenzen mit 3% Aufschlag auf POG...
Mit 975 Tonnen stieg die Nachfrage in Indien vergangenes Jahr um 13 Prozent, es ist ein neuer Rekordwert. Allerdings ist Indien erstmals nicht mehr das Land mit dem größten Verlangen nach Gold. Nach Zahlen des World Gold Councils vom Dienstag liegt die Nachfrage im boomenden China erstmals höher. Sie stieg um 32 Prozent auf mehr als 1000 Tonnen.
Also wenn die Steuer auf 6% faellt, spaeter vl. noch niedriger, so ist meine Prognose, knackt Indien dieses Jahr sicher die 1000 Tonnen. Ob es fuer Platz 1 reichen wird ist angesichts Chinesischer Kauflust fraglich, und da fehlen bei China ja immer noch die Zahlen der Zentralbank...
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 13.03.2014, 03:52

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Goldschmuggel in Indien nimmt bizarre Formen an

Die indischen Goldmarkt-Restriktionen haben den Goldschmuggel befeuert. Die illegalen Goldverschieber arbeiten mit kreativen Methoden.

http://www.goldreporter.de/goldschmugge ... old/40083/

Beitrag 13.03.2014, 10:13

frankdieter50
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 544
Registriert: 16.02.2011, 16:09
Wohnort: Thüringen das grüne Herz Deutschlands
Das nennt man dann den " goldenen Sch.ß " smilie_07
Wissen ist Macht und Nichtwissen macht nichts, da wirst Du nur über den Tisch gezogen

Beitrag 18.04.2014, 14:46

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Misslungener Schmuggeltrick:
Ärzte finden Goldbarren im Darm eines Inders

Ein indischer Geschäftsmann hat versucht, ein Dutzend Goldbarren durch den Zoll zu schmuggeln - versteckt in seinem Dünndarm. Der Plan ging schief, Ärzte mussten den Mann retten: "Es war, als würden wir in einer Goldmine graben."

http://www.spiegel.de/panorama/goldbarr ... 65199.html

Beitrag 19.04.2014, 02:43

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Indian Gold Smuggling Arrests Explode 750% Year Over Year

The Silver Bug: The pressure is mounting on the government of India to ease its draconian import restrictions that have been placed on gold.

For some time, it appeared that the government was going to ease these restrictions and unleash the pent up demand that has been a result of these restrictions.

Unfortunately, that does not appear to be in the immediate term.

http://etfdailynews.com/2014/04/17/indi ... over-year/

Antworten