Russland-Sanktionen werden jetzt teuer für uns

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 19.06.2015, 08:57

Krüger77
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 21.02.2011, 10:27
Datenreisender hat geschrieben:100 Milliarden Euro Schaden
Ein Desaster: Russland-Sanktionen gefährden zwei Millionen Jobs in Europa

Die von der EU verfügten Sanktionen gegen Russland sind für Europa verheerend: Zwei Millionen Job sind akut gefährdet. Der Schaden beträgt 100 Milliarden Euro. Am schlimmsten trifft es Deutschland: Die Sanktionen könnten bis zu einer halben Million Arbeitsplätze vernichten.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... in-europa/
schau mal an, wie schnell sich die österreichische "Prognose" verbreitet (sieh oben) :wink:

Beitrag 24.06.2015, 09:59

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Europa
Wegen Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland brechen ein

Die EU-Sanktionen gegen Russland haben der Wirtschaft in Europa in den ersten vier Monaten einen Verlust von 6,8 Milliarden Euro beschert. Die Sanktionen wurden soeben ohne Angabe von Gründen verlängert, weshalb weitere Verluste in diesem Jahr garantiert sind.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... echen-ein/

Beitrag 24.06.2015, 10:26

rcp48
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.06.2015, 10:53
Interessant ist, dass Amerika seit den Sanktionen immer mehr nach Russland exportiert :shock:



So wie es aussieht ist es denen nur darum gegangen, dass Europa nicht zu stark mit den Russen Kuschelt.
Denn schließlich soll das Geld der Russen am besten nach Amiland und nicht nach Europa.


NUR unser Polikter sind anscheinend zu doof das zu sehen. smilie_08

Beitrag 24.06.2015, 10:36

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3313
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Passt auch zum Thema, USA verlegen schweres Militärgerät nach Mittel- und Osteuropa:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015 ... g-russland
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 26.06.2015, 11:59

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Exporte brechen ein
Deutsche Wirtschaft fordert sofortigen Stopp der Russland-Sanktionen

Für den Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft „übertreffen die aktuellen Entwicklungen selbst unsere schlimmsten Befürchtungen“. Die Exporte dürften 2015 um neun Milliarden Euro einbrechen. Daher fordere man einen sofortigen Stopp der Strafmaßnahmen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... anktionen/

Beitrag 01.07.2015, 04:19

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MH17: Malaysia bittet UN um Hilfe

Malaysia ist über der Weigerung des offiziellen internationalen Untersuchungsteam frustriert, klare Beweise für den Abschuss des malaysischen Verkehrsflugzeug über der ukrainischen Bürgerkriegszone vorzulegen.

Die Regierung Malaysias sieht sich jetzt gezwungen das Team durch die Vereinten Nationen überprüfen zu lassen. Die ursprünglichen vier Nationen sollen gezwungen werden, die Beurteilung des Abschlussberichts durch die UN zu akzeptieren.

Dies würde ein Gerichtsverfahren ermöglichen, um die ultimative Schuld und die Verhängung der diesbezüglichen Sanktionen und etweiliger Entschädigung zu bewerten. Das UN- Gericht würde unweigerlich ermöglichen, wer auch immer von einer der Parteien des offiziellen Untersuchungsteam verantwortlich gemacht wird, eigene Beweise in dem Fall vorzulegen, so dass das Gericht eine eigene endgültige Entscheidung treffen kann.

Malaysia wurde lange von selbst von der Teilnahme an diesem Untersuchungsteam ausgeschlossen. Die vier VS-Verbündeten sind die Niederlande, Australien, Belgien und die Ukraine als möglicher Tatverdächtiger selbst.

http://www.schweizmagazin.ch/nachrichte ... Hilfe.html

Beitrag 01.07.2015, 07:28

Benutzeravatar
Polkrich
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 728
Registriert: 07.02.2014, 11:30
Wohnort: Mittendrin
Na, da wird es jetzt aber eng für die "westliche Wertegemeinschaft" ;)
Aber selbst wenn die UN ein Urteil veröffentlicht, was Russlands Schuld am Abschuss nicht bestätigt....glaubt Ihr denn, die Sanktionen würden gestrichen? Niemals.
Immer kritisch bleiben....

Erfolgreich gehandelt mit diversen Mitgliedern
Bewertungen: http://www.gold.de/forum/polkrich-t8272.html

Beitrag 03.07.2015, 12:04

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MH-17: ES WIRD ENG FÜR DAS VERTUSCHER-KARTELL

Zeitlich wird es eng für die Regierungen der Ukraine, Niederlande und Malaysias, endlich die Öffentlichkeit über den Stand ihrer Bemühungen um Vertuschung zu informieren, denn nach den Standards der International Civil Aviation Organization (ICAO) muss der Bericht über eine Absturzursache spätestens innerhalb eines Jahres vorgelegt werden -also in zwei Wochen. Wir warten bereits 50 Wochen auf eine Freigabe der NSA-Fotos und -Daten durch die USA, die aber wohl weiter geheim gehalten werden sollen. Die Niederländer deuten jetzt an, die ICAO-Regeln brechen zu wollen und weiter zu mauern -sie wettern weiter über Behinderungen durch die abtrünnige Republik Luhansk.

https://jasminrevolution.wordpress.com/ ... r-kartell/

Beitrag 24.07.2015, 13:05

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
EU-Sanktionen fatal
Sanktionen gegen Russland: Schwerer Schaden für deutsche Wirtschaft

Die Sanktionen gegen Russland nehmen für die deutsche Wirtschaft verheerende Ausmaße an. Nun brechen auch die Exporte in die Nachbarländer Russlands ein. Die deutsche Wirtschaft fürchtet um „in Jahrzehnten aufgebaute Geschäftsbeziehungen und gemeinsame Perspektiven“.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... ozent-ein/

Beitrag 25.07.2015, 11:39

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MH17: ARD und ZDF verschweigen russische Pressekonferenz in Malaysia

ARD manipuliert, promotet die Tatverdächtigen und mauert – Russland informiert. Die Fakten.

http://hinter-der-fichte.blogspot.de/20 ... ische.html

Beitrag 01.08.2015, 10:48

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Raten für Butter und Milch
EU verspricht Bauern neue Millionen für Ausfälle wegen Russland-Sanktionen

Die EU muss den Bauern erneut Millionen-Beträge aus Steuergeldern überweisen. Die Bauern verlangen Entschädigung für den Schaden, der ihnen aus den Russland-Sanktionen entstanden ist.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... anktionen/

Beitrag 01.08.2015, 12:06

Krüger77
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 21.02.2011, 10:27
Datenreisender hat geschrieben:MH17: ARD und ZDF verschweigen russische Pressekonferenz in Malaysia

ARD manipuliert, promotet die Tatverdächtigen und mauert – Russland informiert. Die Fakten.

http://hinter-der-fichte.blogspot.de/20 ... ische.html
"Russland hat die Einsetzung eines unabhängigen UN-Tribunals zum Abschuss des Fluges MH17 vor einem Jahr über der Ukraine blockiert." http://www.bild.de/bildlive/2015/49-21- ... .bild.html

Beitrag 01.08.2015, 12:08

Krüger77
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 21.02.2011, 10:27
Datenreisender hat geschrieben:EU-Sanktionen fatal
Sanktionen gegen Russland: Schwerer Schaden für deutsche Wirtschaft

Die Sanktionen gegen Russland nehmen für die deutsche Wirtschaft verheerende Ausmaße an. Nun brechen auch die Exporte in die Nachbarländer Russlands ein. Die deutsche Wirtschaft fürchtet um „in Jahrzehnten aufgebaute Geschäftsbeziehungen und gemeinsame Perspektiven“.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... ozent-ein/
"Die deutschen Unternehmen haben ihre Exporte im Mai dank der starken Nachfrage aus Europa überraschend gesteigert. Die Ausfuhren stiegen den vierten Monat in Folge. Im Vergleich zum April betrug das Plus 1,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Das ist der bislang stärkste Zuwachs in diesem Jahr. Ökonomen hatten hingegen mit einem Rückgang von 0,8 Prozent gerechnet.
Insgesamt verkauften die Unternehmen Waren im Wert von 95,9 Milliarden Euro ins Ausland. Das waren 4,6 Prozent mehr als im Mai 2014. Dafür sorgte vor allem die starke Nachfrage aus Europa: Die Exporte in die gesamte EU legten um 6,2 Prozent zu, die in die Eurozone um 5,1 Prozent. Die Exporte außerhalb der EU nahmen dagegen nur um unterdurchschnittliche 2,3 Prozent zu.
"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 42775.html

Beitrag 20.08.2015, 02:51

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Preisverfall wegen EU-Politik
Russland-Sanktionen: Bauern wollen Rettung durch den Steuerzahler

Die Sanktionen Russlands gegen deutsche Agrar-Importe treiben die Bauern auf die Barrikaden: Sie fordern nun, dass der Steuerzahler einspringt, weil die EU-Politik sie von einem ihrer wichtigsten Export-Märkte abgeschnitten hat.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... uerzahler/

Beitrag 23.08.2015, 23:23

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Größtes Nato-Manöver seit 25 Jahren:
Deutsche sind gegen zunehmende Nato-Aktivitäten


Wie eine Umfrage ergab, sprechen sich immer mehr Deutsche gegen die zunehmenden Aktivitäten der Nato aus. Die Manöver würden den Konflikt mit Russland verschärfen.

http://www.epochtimes.de/Groesstes-Nato ... 63557.html

Beitrag 24.08.2015, 07:13

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Kalter Krieg
Studie: Kriegs-Gefahr zwischen der Nato und Russland steigt

Die Nato und Russland bereiten sich offenbar seit Monaten auf einen möglichen militärischen Konflikt vor. Ein britischer Think Tank zeigt in einer Studie auf, dass sich die geopolitischen Rahmenbedingungen verändert haben. Der Politik droht die Kontrolle über das Geschehen zu entgleiten.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... nd-steigt/

Beitrag 24.08.2015, 09:45

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3313
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch in der Ukraine:

http://www.swp.de/ulm/nachrichten/polit ... 28,3393436
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 24.08.2015, 11:06

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3910
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch in der Ukraine:...
Wenn dat so weitejeht,dann sind "die Ukrainer" bald ein
"Volk ohne Raum" --schlimmer ist wohl ein Raum ohne Volk :twisted:
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 24.08.2015, 20:07

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
Titan hat geschrieben:
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch in der Ukraine:...
Wenn dat so weitejeht,dann sind "die Ukrainer" bald ein
"Volk ohne Raum" --schlimmer ist wohl ein Raum ohne Volk :twisted:
T.
Nö, wieso - Raum ohne Volk käme gerade passend:

Da könnten sich die friedlichen "Flüchtlinge", die nach Aussagen aller Politiker und Medienfritzen mit beachtlichem "Potenzial" ausgestattet sind, sammeln und eine neue multikulturelle Gesellschaft errichten, die allen Kritikern mal zeigt, dass sowas auch ohne Milliardenhilfen, Sozialarbeiter und Wohlfühlprogramme läuft. smilie_01
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 31.08.2015, 02:40

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Europas größter Kernreaktor bald inmitten der Kampfzone?
Darum ist der Krieg in der Ost-Ukraine für Deutschland gerade jetzt brandgefährlich

Der Krieg in der Ost-Ukraine läuft weiter – und das sollte auch die Deutschen interessieren. Denn sollte die Ukraine kollabieren, droht uns der nächste Flüchtlingsansturm. Noch gefährlicher wird es, sollte die ukrainische Regierung die Kontrolle über ihre Kernkraftwerke verlieren.

Weiterlesen: http://www.focus.de/politik/ausland/ukr ... 10335.html

Antworten