Inflationswalze?

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 20.01.2011, 16:46

Benutzeravatar
Pinguin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 07.01.2011, 09:04
Würde gerne mal anregen wollen, dass man am Thema dieses Fadens bleiben sollte und diese Debatte evtl. in einen eigenen Freisprech-Faden auslagert.

Auch wenn ich eine eigene Meinung zum Thema habe, finde ich den Zusammenhang zwischen Islam und Inflation doch sehr an den Haaren herbeigezogen. Auch wenn die Verantwortlichen zum gegebenen Zeitpunkt sicher einen (unschuldigen) Schuldigen präsentieren werden.

In dem Sinne, liebe Moderatoren, bitte trennen und schieben. Danke.

Ping

Beitrag 23.01.2011, 23:09

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Preisanstieg
Die Deutschen fürchten sich vor der Inflation
Die Mehrheit der Bundesbürger hat Angst vor einer zunehmenden Geldentwertung.
Viele legen ihr Erspartes in Immobilien und Rohstoffe.
http://www.welt.de/finanzen/verbraucher ... ation.html

Geldanlage
So trotzen die Deutschen der Inflation
60 Prozent der Deutschen fürchten laut einer aktuellen Umfrage, dass die Geldentwertung 2011 spürbar zunimmt.
Das wirkt sich auch auf die Anlagestrategien aus. Welche Investments besonders beliebt sind.
http://www.focus.de/finanzen/news/konju ... 92844.html

Beitrag 24.01.2011, 00:07

Benutzeravatar
kane
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 07.01.2011, 04:15
lol alle hetzen gegen Islam ??
Wahrscheinlich weil die Moslems das ganze Gold aufkaufen .
erinnert mich an folgenden Track googelt mal danch :)
Weg weg weg husch husch husch da da da .

Beitrag 24.01.2011, 00:36

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
kane hat geschrieben:lol alle hetzen gegen Islam ??
Wahrscheinlich weil die Moslems das ganze Gold aufkaufen .
erinnert mich an folgenden Track googelt mal danch :)
Weg weg weg husch husch husch da da da .

smilie_02 zum kaufen braucht man kein Diplom , nur schnödes Papiergeld smilie_07

da spielt auch die Vorhautfarbe keine Rolle ,falls vorhanden .(grins)

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 24.01.2011, 01:18

Benutzeravatar
kane
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 07.01.2011, 04:15
alibaba hat geschrieben: smilie_02 zum kaufen braucht man kein Diplom , nur schnödes Papiergeld smilie_07

da spielt auch die Vorhautfarbe keine Rolle ,falls vorhanden .(grins)

Gruss
alibaba (grins)
jo Das war doch nur Ironie da hier ein GF ist :)
ich weiss doch warum alle hetzen od. kaum einer den Islam mag dann geh einfach mal nach Gladbach oder Berlin dann weisst dus selbst

Beitrag 24.01.2011, 07:33

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
@999 und alle

ich wollte keinen neuen Thread aufmachen :

In NRW und Rheinlandpfalz gibt es Richtlinien für Lehrer um den Umgang mit Muslimen Rechnung zu tragen dh. Geschlechtsspezifischer Schwimmunterricht Mädchen und Jungen sollten nicht gemeinsam
Unterrichtet werden oder es sollte auf muslimische Feiertage Rücksicht genommen werden bei der Planung von Klassenfahrten.

In Kränkenhäusern gibt es ähnliche Richtlinien wie für Lehrer .....

In Rheinland Pfalz wurde eine Türkin vom Gericht dazu verurteilt an einem Intergartionskurs teilzunehmen
weil Sie nach 10 jahren noch immer nicht in der Lage war sich ohne Ihren Mann zu verständigen ....

Indirekt haben diese Punkte auch mit Inflation zu tun denn Sie sorgen dafür , dass unsere Sozailsysteme explodieren !!!!!!!

Mein Lösungsvorschlag helft diesen armen Menschen so schnell wie möglich Ihre muslimische Heimat zurückzukehren .

MFG
Peter
peter24

Beitrag 24.01.2011, 11:01

halligalli
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 30.11.2010, 23:18
Eigentlich heisst das Thema " Inflationswalze"; aber es wird schon deutlich , dass Deutschland auch die " Islamwalze" beschäftigt.
Wenn ich sehe, dass die Schüler dieses Jahr einen Kalender bekommen ( Schulkalender !! ), in dem nur jüdische + islamische Feiertage vermerkt sind, könnt ich explodieren.
Sind wir noch zu retten ?! Was lassen wir uns da gefallen ?
...und gebe meinem ´Vorredner´ recht.
Zuletzt geändert von halligalli am 24.01.2011, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 24.01.2011, 13:02

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02 ja, es muss mehr Geld fliessen vom Steuerzahler für die bessere Ausbildung

für Menschen mit ausländischen Urwurzeln , das stimme ich meine Vorredner zu smilie_02

gerade jetzt wo der angepriesene merkelische Aufschwung läuft und sogar die

inteligenten Inder einlass in Deutschland begehren zur stärkung ,der unterausgebildeten

Inländer .(grins)

Gruss
alibaba(grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 24.01.2011, 15:41

Stylish0086
Soll doch die Türkei mal was beisteuern, die Menschen die wir aus dem Land hier haben, kommen aus ecken wo die Türkische Regierung niemals auch nur einen cent für deren Ausbildung geleistet hat.
Das sind zum Größten teil bauern die nicht mal wissen wann sie geboren wurden.
Oder warum denkt ihr warum bei den meisten Türken auf dem Pass steht geboren am 01.01.19xx oder 01.02.19xx usw.

Beitrag 24.01.2011, 16:21

silverlion
Kann die Türkei aber nichts dafür, wenn hier keine
Auswahl bei Immigranten stattfindet. smilie_22
Nach Kanada oder Neuseeland kommen die sicher nicht.

Beitrag 24.01.2011, 16:58

Stylish0086
Wenn die Türkei nichts dafür kann warum michscht sich dann der Erdogogan ein?
Der hat doch 2009 gesagt live im Fersehen das sich die Türken in Deutschland nicht eingliedern sollen.

Beitrag 24.01.2011, 17:25

Suedwester
Wenn Ihr alle immer zu 95% die etablierten Blockparteien waehlt, wird sich auch in Deutschland nichts aendern.

Auf "die Auslaender" oder heutzutage "die Moslems" zu schimpfen, ist einfach. Die wahren Schuldigen sind von Euch gewaehlt und wieder gewaehlt worden!!

Die Haelfte will die DM zurueck, aber mal eine Partei zu unterstuetzen, die die DM zurueck will, nee, daran hat noch keiner gedacht. Waehlt man halt mal die Gruenen, um ein bissle Protest zu zeigen. Toll.

Beitrag 24.01.2011, 17:37

Benutzeravatar
KooKoala
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 26.04.2010, 20:09
Wohnort: Bavaria, it´s near Germany ;)
@Suedwester:

Dem kann ich nichts hinzufügen smilie_01
Danke 8)

Beitrag 24.01.2011, 17:43

Benutzeravatar
amabhuku
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 301
Registriert: 07.01.2011, 17:51
Wohnort: Rio de la Plata
@Suedwester, dito.
Warum habt ihr den Hifikepunye Pohamba Neger gewählt?
Der hat die gute Kaiser Wilhelm Strasse in Windhoek in Robert Mugabe Strasse umbenennen lassen, als enger Busenfreund des Massenschlächters.
Was ist aus dem 2 Jahre lang angekündigten bedingungslosen Grundeinkommen geworden? Nichts.

Inflation in Deutsch-Südwest übrigens offiziell 8,8 %, inofiziell ( South African Statistics Council Annual Report 2010)
25,5 %.
Das nur nebenbei 8) .
Habe auch keine Vorurteile gegen Neger, meine Freundin (Colored aus Namibia) nennt den Despoten dort aber so.smilie_02

Übrigens ich habe das [s]M[/s]Ferkel und ihren christlichen Hofstaat NICHT gewählt, wird einigen anderen aus dem Forum ähnlich gehen. :idea:

Beitrag 24.01.2011, 17:47

Hüftgold
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 11.01.2011, 18:02
Ich denke bei den zur Verfügung stehenden Parteien kannst wählen wenn Du willst die Politik bleibt gleich, nur die :oops: "Färbung" :oops: ändert sich leicht.
... aber grün ist für mich eine sehr schöne Farbe smilie_12

Beitrag 24.01.2011, 17:48

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Circle hat geschrieben:
999.9 hat geschrieben:Deutschland schafft sich ab.
Nö,
Deutschland ändert sich.
Und das passiert auf der ganzen Welt.
Wenn ein Land seine staatlichen und kulturellen sowie die religiösen Wurzeln aufgibt, um immer mehr fremde Kulturen aufzunehmen, die sich -anders als Deutsche im Ausland- nicht anpassen wollen, dann schafft sich das Deutschland, das die überwiegende Anzahl der Bevölkerung als Vaterland schätzt, sehr wohl ab.
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 24.01.2011, 17:52

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Noch was: Wenn sich Deutsche im Ausland kriminell betätigen würden, die Sprache der Behörden nicht sprechen würden und keiner geregelten Arbeit nachgingen, dann wären sie in Kanada oder den USA oder auch Australien aber sowas von schnell ausgebürgert und als "Persona non grata" abgestempelt und dürften nie wieder das Land betreten.

Hier hingegen bekommen Ausländer sofortige Krankenversicherung, Arbeitslosengeld, eine Wohnung, teure Zahnarztbehandlungen und noch einen Übersetzer zur korrekten Beantragung sämtlicher Sozialformulare gestellt. Gratis.

Komisch, aber die USA, Kanada und Australien sind dann auch noch offiziell Einwanderungsländer und wir nicht.

smilie_08

Wohl etwas faul im Staate Dänemark...
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 24.01.2011, 18:06

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02 der Deutsche an sich ist in der Mehrzahl eine feige Sau , lässt er sich doch alles wech nehmen smilie_02

angefangen vom Nationalstolz bis hin zur DM smilie_02 Bild

und nun jammert er ,dass er einge'islamisiert wird .(grins)

Der Deutsche ist ein typischer Untertan ,kein anderes Volk auf der Welt ist sooo treudoof bis zum letzten Mann (grins).


Gruss
alibaba(grins)
Zuletzt geändert von alibaba am 24.01.2011, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 24.01.2011, 18:10

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Deshalb gab es den "Hauptmann von Köpenick" ja auch in echt. Hauptsache eine Uniform an und die Untertanen gehorchen schon...

smilie_40

"Morgen Mittag ist Revolution. Bei schlechtem Wetter wird sie im Saale stattfinden."

:?
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 24.01.2011, 18:14

dobby
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: 16.08.2010, 16:58
Jedes Volk hat die Politik(-er gewählt), die es wirklich verdient hat! :roll:
Aber warum gleich sooo schlimm....??? smilie_04 smilie_04

Antworten